Hauspokalsieger: Slytherin.

Magische Wesen unserer Zeit

Sumpfkrattler

Sumpfkrattler sind Marschlandbewohner die in Europa und Nord- und Südamerika vorkommen. Im Ruhezustand sieht er aus wie ein Stück verwittertes Holz, erst auf den zweiten Blick erkennt man die Klauen mit Schwimmhäuten und die schwarfen Zähne. Er bewegt sich gleitend und schlitternd voran, ernährt sich von kleinen Säugetieren und kann den Fußgelenkten menschlicher Wanderer scwhere Verletzungen zufügen. Lieblingsnahrung der Sumpfkrattler ist die Alraune.

Alraunen-Bauern ziehen häufig eine blutige, zerfleischte Masse aus dem Erdboden, das ist das Zeichen das hier Sumpfkattler am Werk waren.

Quelle: