Sara Bennett

(Künstler-)Name:Sara Bennett
Tätigkeit/AufgabeDigital compositor, digital compositor: Framestore CFC, 2D artist: Mill Film, compositor: Framestore-CFC
Mitwirkung in folgenden HP-FilmenHarry Potter und der Stein der Weisen (2001) (Original: Harry Potter and the Philosopher's Stone)

Harry Potter und die Kammer des Schreckens (2002) (Original: Harry Potter and the Chamber of Secrets)

Harry Potter und der Gefangene von Askaban (2004) (Original: Harry Potter and the Prisoner of Azcaban)

Harry Potter und der Feuerkelch (2005) (Original: Harry Potter and the Goblet of Fire)
Geburtstag__.03.1974
WohnortVereinigtes Königreich
BesonderheitenDigital compositor
Harry Potter und der Stein der Weisen – nicht im Abspann

Digital compositor: Framestore CFC
Harry Potter und der Gefangene von Askaban

2D artist: Mill Film
Harry Potter und die Kammer des Schreckens

Compositor: Framestore-CFC
Harry Potter und der Feuerkelch
Auszeichnungen /EhrungenGewonnen
2016: Oscar für „Best Achievement in Visual Effects" in Merlin - geteilt mit Andrew Whitehurst, Paul Norris, Mark Williams Ardington
2016: Primetime Emmy für „Outstanding Special Visual Effects in a Supporting Role" in Sherlock - geteilt mit Danny Hargreaves, Henry Brook, Dewi Alun Foulkes, Jean-Claude Deguara, Natalie Reid u. a.
2019: CinEuphoria für „Best Visual Effects - International Competition" in Annihilation - geteilt mit Richard Clarke, Simon Hughes, Andrew Whitehurst

Nominiert
2008: VES Award für „Outstanding Visual Effects in a Broadcast Miniseries, Movie, or Special" in Doctor Who - geteilt mit Dave Houghton, Will Cohen, Nicolas Hernandez
2009: VES Award für „Outstanding Matte Paintings in a Broadcast Program or Commercial" in Merlin - geteilt mit Dave Early, Simon Wicker, Bryan Bartlett
2010: VES Award für „Outstanding Visual Effects in a Broadcast Miniseries, Movie or a Special" in Skellig - geteilt mit Jean-Claude Deguara, Dave Houghton, Jenna Powell
2010: BAFTA TV Award für „Best Achievement in Special Visual Effects" in Merlin - geteilt mit Will Cohen, Barney Curnow, Jean-Claude Deguara
2016: BAFTA Film Award für „Best Visual Effects" in Ex Machina - geteilt mit Mark Williams Ardington, Paul Norris, Andrew Whitehurst
2016: Saturn Award für „Best Special Effects" in Ex Machina - geteilt mit Mark Williams Ardington, Paul Norris, Andrew Whitehurst
2016: Gold Derby Award für „Visual Effects" in Ex Machina - geteilt mit Mark Williams Ardington, Paul Norris, Andrew Whitehurst
2016: INOCA für „Best Visual Effects" in Ex Machina - geteilt mit Mark Williams Ardington, Paul Norris, Andrew Whitehurst
2016: OFTA Film Award für „Best Visual Effects" in Ex Machina - geteilt mit Mark Williams Ardington, Paul Norris, Andrew
Whitehurst
2016: VES Award für „Outstanding Visual Effects in a Photoreal Episode" in Jonathan Strange & Mr Norrell - geteilt mit Jean-Claude Deguara, Natalie Reid, Nicolas Hernandez
2018: Seattle Film Critics Award für „Best Visual Effects" in Annihilation - geteilt mit Andrew Whitehurst, Richard Clarke, Simon Hughes
2019: ACCA für „Best Visual Effects" in Annihilation - geteilt mit Richard Clarke, Simon Hughes, Andrew Whitehurst
2019: CIFCC Award für „Best Visual Effects" in Annihilation - geteilt mit Richard Clarke, Simon Hughes, Andrew Whitehurst
2019: Gold Derby Award für „Visual Effects" in Annihilation - geteilt mit Hayley J. Williams, David j Watson, Richard Clarke, Nicolas Hernandez, Simon Hughes u. a.
2019: Gold Derby Award für „Visual Effects" in Annihilation - geteilt mit Hayley J. Williams, David j Watson, Richard Clarke, Nicolas Hernandez, Simon Hughes u. a.
2019: INOCA für „Best Visual Effects" in Annihilation - geteilt mit Richard Clarke, Simon Hughes, Andrew Whitehurst
2020: Gold Derby Award für „Visual Effects of the Decade" in Ex Machina - geteilt mit Mark Williams Ardington, Paul Norris, Andrew Whitehurst
Weitere RollenFILME

als Mitwirkender

Tätigkeit im Visual Effects Department
1998: in Schweinchen Babe in der großen Stadt alias Babe: Pig in the City im Bereich digital Preparation: Mill Film
2001: in Hannibal als compositor: Mill Film Ltd.
2001: in Lara Croft: Tomb Raider im Bereich digital preparation: Mill Film
2001: in Black Hawk Down als 2D artist
2002: in Monte Cristo alias The Count of Monte Cristo im Bereich digital preparation: Mill Film – nicht im Abspann
2003: in Die Journalistin alias Veronica Guerin als digital compositor: Mill Film – nicht im Abspann
2007: in 28 Weeks Later als compositing supervisor
2009: in Skellig (TV) als compositing supervisor
2009: in Cracks als visual effects supervisor
2010: in Die Chroniken von Narnia – Die Reise auf der Morgenröte alias The Chronicles of Narnia: The Voyage of the Dawn Treader als visual effects supervisor: The Mill
2011: in The Flying Machine als compositor
2011: in Magic Piano (Kurzfilm) als compositor
2012: in Snow White and the Huntsman als compositing supervisor: The Mill
2012: in Dredd als visual effects supervisor: The Mill
2012: in Das wundersame Leben des Timothy Green alias The Odd Life of Timothy Green als compositing supervisor: The Mill
2012: in Les Misérables als visual effects supervisor: The Mill
2013: in Redemption – Stunde der Vergeltung alias Hummingbird als visual effects supervisor: The Mill
2013: in 47 Ronin als compositing supervisor: The Mill

SERIEN

als Mitwirkender

Tätigkeit im Visual Effects Department
2001: in Band of Brothers – Wir waren wie Brüder alias Band of Brothers (Miniserie) als compositor: Mill Film London
2005-2010: in Doctor Who als 2D visual effects artist, 2D artist, 2D visual effects supervisor – nicht im Abspann, 2D supervisor, compositor
2006-2008: in Torchwood als compositing supervisor, 2D artist, compositing supervisor – nicht im Abspann
2008: in Merlin – Die neuen Abenteuer alias Merlin als compositing supervisor – nicht im Abspann
2009: in Demons (Miniserie) als compositing supervisor, compositing supervisor – nicht im Abspann
2009: in Alice (Miniserie) als 2d supervisor: The Mill
Weitere AngabenSara Bennett hat mit Will Cohen, Nicolas Hernandez, Nick Drew, Murray Barber und Jean-Claude Deguara die Firma Milk Visual Effects Limited gegründet, die seit Juni 2013 besteht. Sie ist VFX Supervisor und Head of 2D bei Milk.
Vor der Firmengründung war Sara Head of 2D bei The Mill Film and TV für sieben Jahre.
Für Harry Potter und die Kammer des Schreckens arbeitete sie bei Mill Film, für Harry Potter und der Gefangene von Askaban sowie Harry Potter und der Feuerkelch bei Framestore CFC.
AutogrammadresseSara Jayne Bennett
11 Archway Street
London SW13 0AS
United Kingdom
HPFC-Haus vom DatensatzerstellerGryffindor