William Ross

(Künstler-)Name:William Ross
Tätigkeit/AufgabeConductor, Score adaptation
Mitwirkung in folgenden HP-FilmenHarry Potter und die Kammer des Schreckens (2002) (Original: Harry Potter and the Chamber of Secrets)
Geburtstag__.__.1948
GeburtsortUSA
Körpergröße185 cm
FamilienstandWilliam Ross ist seit dem 6. April 1981 bis heute verheiratet mit Janet Todosychuk. Die Beiden haben zwei Kinder.
BesonderheitenConductor, Score adaptation
Harry Potter und die Kammer des Schreckens
Auszeichnungen /EhrungenGewonnen
1991: Daytime Emmy für "Outstanding Achievement in Music Direction and Composition" in Tiny Toon Adventures für die Episode Fields of Honey
1995: BMI Film Music Award in Die kleinen Superstrolche
2004: Dale Meriborne Herlotz Award beim Marco Island Film Festival für "Excellence in Music" in Her Majesty
2005: BMI Film Music Award in Im Feuer
2007: Emmy Award für "Outstanding Music Direction" in The 79th Annual Academy Awards (TV, ABC)
2009: Emmy Award für "Outstanding Original Music and Lyrics" in Oscar 2009 - Die Academy Awards, the Hugh Jackman Opening Number(TV, ABC), geteilt mit John Kimbrough (original music), Dan Harmon (original lyric), Rob Schrab (original lyric), Ben Schwartz (original lyric)
2009: Emmy Award für "Outstanding Music Direction" in Streisand: Live in Concert (TV, CBS)

Nominiert
1993: Gemini Award für "Best Original Music Score for a Program or Mini-Series" in Golden Fiddles
Geteilt mit David Foster
2009: Annie bei den Annie Awards für "Best Music in an Animated Feature Production" in Despereaux - Der kleine Mäuseheld
2011: Emmy Award für "Outstanding Music Direction" in The 83rd Annual Academy Awards (TV)
Weitere RollenFILME

als Mitwirkender

Tätigkeit im Music Department
1987: in Eine Pfeife in Amerika alias The Return of Sherlock Holmes (TV) als composer: additional music – nicht im Abspann
1987: in Lethal Weapon - Zwei stahlharte Profis alias Lethal Weapon als orchestrator – nicht im Abspann
1988: in Beetle Juice alias Beetlejuice als conductor
1988: in Manege frei für Pee Wee alias Big Top Pee-wee als orchestrator
1988: in Chaotische Weihnachten alias Ernest Saves Christmas als orchestrator
1988: in Heiß auf Trab alias Hot to Trot als conductor
1990: in Catchfire als conductor, orchestrator
1990: in Die Dollar-Queen alias Leona Helmsley: The Queen of Mean (TV) als composer: additional music - nicht im Abspann
1990: in Madhouse als orchestrator - nicht im Abspann
1990: in Ski Academy alias Ski Patrol als orchestrator
1990: in Stirb Langsam 2 alias Die Hard 2 als orchestrator
1991: in Der Giftzwerg alias Dutch als orchestrator
1991: in Der Spion, der aus der Highschool kam alias If Looks Could Kill als conductor, orchestrator
1991: in Ricochet - Der Aufprall alias Ricochet als additional orchestrator - als Bill Ross
1991: in Robin Hood - König der Diebe alias Robin Hood: Prince of Thieves als orchestrator
1991: in Rover & Daisy alias Rover Dangerfield als orchestrator
1991: in Selbstjustiz - Ein Cop zwischen Liebe und Gesetz alias One Good Cop als orchestrator
1991: in Valkenvania - Die wunderbare Welt des Wahnsinns alias Nothing But Trouble als orchestrator
1991: in Vater der Braut alias Father of the Bride als orchestrator
1991: in Wehrlos alias Defenseless als orchestrator
1992: in Bodyguard alias The Bodyguard als orchestrator - nicht im Abspann
1992: in Brennpunkt L.A. - Die Profis sind zurück alias Lethal Weapon 3 als orchestrator
1992: in Der Tod steht ihr gut alias Death Becomes Her als orchestrator
1992: in Ferngully - Christa und Zaks Abenteuer im Regenwald alias FernGully: The Last Rainforest als orchestrator
1992: in Jennifer 8 alias Jennifer Eight als music conductor
1992: in Stop! Oder meine Mami schiesst alias Stop! Or My Mom Will Shoot als orchestrator
1992: in Wie ein Licht in dunkler Nacht alias Shining Through als orchestrator - nicht im Abspann
1993: in Die Coneheads alias Coneheads als orchestrator
1993: in Die drei Musketiere alias The Three Musketeers als orchestrator
1993: in Die Sache mit dem Feuer alias Wilder Napalm als orchestrator
1993: in Ein Cop und ein Halber alias Cop and ½ als orchestrator
1993: in Ein verrücktes Paar alias Grumpy Old Men als orchestrator
1993: in Herkules und die Sandlot-Kids alias The Sandlot als orchestrator
1993: in Last Action Hero als orchestrator
1993: in Meteor Man alias The Meteor Man als orchestrator
1993: in Super Mario Bros. als orchestrator
1994: in Blackout - Ein Detektiv sucht sich selbst alias Clean Slate als orchestrator
1994: in Die kleinen Superstrolche alias The Little Rascals als orchestrator
1994: in Explosiv alias Blown Away als orchestrator
1994: in Familie Feuerstein alias The Flintstones als orchestrator
1994: in Forrest Gump im Bereich orchestrations
1994: in Richie Rich alias Ri¢hie Ri¢h als orchestrator
1994: in Star Trek: Treffen der Generationen alias Star Trek: Generations als orchestrator
1994: in Däumeline alias Thumbelina als conductor, orchestrator - nicht im Abspann
1994: in Tödliche Geschwindigkeit alias Terminal Velocity als orchestrator - nicht im Abspann
1995: in Der dritte Frühling alias Grumpier Old Men als orchestrator
1995: in Ein Geschenk des Himmels - Vater der Braut 2 alias Father of the Bride Part II als orchestrator
1995: in Judge Dredd als orchestrator
1995: in Operation Dumbo alias Operation Dumbo Drop als orchestrator
1995: in Schneller als der Tod alias The Quick and the Dead als orchestrator
1995: in The Perez Family als orchestrator
1995: in Waiting to Exhale - Warten auf Mr. Right alias Waiting to Exhale als conductor, orchestrator
1996: in Black Sheep - Schwarzes Schaf mit weißer Weste alias Black Sheep als orchestra conductor, orchestrator
1996: in Eraser als orchestrator
1996: in Immer Ärger mit Sergeant Bilko alias Sgt. Bilko als orchestrator
1996: in Tin Cup als orchestrator
1996: in Tödliche Weihnachten alias The Long Kiss Goodnight als orchestrator
1997: in Contact als orchestrator
1997: in Mäusejagd alias Mousehunt als orchestrator
1997: in Volcano als orchestrator
1998: in Das magische Schwert - Die Legende von Camelot alias Quest for Camelot als song orchestrator
1998: in Der Guru alias Holy Man als orchestrator
1998: in Ein Zwilling kommt selten allein alias The Parent Trap als orchestrator
1998: in Immer noch ein seltsames Paar alias The Odd Couple II als orchestrator
1998: in T-Rex - Giganten der Urzeit 3D alias T-Rex: Back to the Cretaceous als orchestrator
1998: in To Life! America Celebrates Israel's 50th (TV) als music arranger
1998: in Zauberhafte Schwestern alias Practical Magic als orchestrator
1999: in Stuart Little als orchestrator
1999: in Payback - Zahltag alias Payback als orchestrator
2000: in Der Zauber von Malèna alias Malèna als music arranger: "You're Still You"
2000: in Mein Hund Skip alias My Dog Skip als conductor, orchestrator
2000: in Was Frauen wollen alias What Women Want als orchestrator
2000: in Wild Christmas alias Reindeer Games als orchestrator
2001: in Die Mumie kehrt zurück alias The Mummy Returns als orchestrator
2001: in Life with Judy Garland: Me and My Shadows (TV) als conductor
2002: in D-Tox - Im Auge der Angst alias D-Tox als composer: additional music
2002: in Lilo & Stitch als orchestrator
2002: in Stuart Little 2 als orchestrator
2002: in Genug! alias Enough als music arranger: "Alive"
2003: in Matrix Reloaded alias The Matrix Reloaded als orchestrator
2004: in Catwoman als conductor: score
2004: in Der Polarexpress alias The Polar Express als orchestrator
2004: in Van Helsing als additional orchestrator
2006: in Poseidon als conductor
2007: in Teenage Mutant Ninja Turtles alias TMNT als conductor
2007: in The 79th Annual Academy Awards (TV) als musical director
2008: in Despereaux - Der kleine Mäuseheld alias The Tale of Despereaux als orchestrator
2009: in Eine Weihnachtsgeschichte alias A Christmas Carol als orchestrator
2009: in Oscar 2009 - Die Academy Awards alias The 81st Annual Academy Awards (TV) als music arranger
2009: in Streisand: Live in Concert (Spezialdokumentation) als music arranger, musical director
2010: in Knight and Day als conductor
2011: in A Very Harold & Kumar 3D Christmas als music arranger: Christmas medley
2011: in The 83rd Annual Academy Awards (TV) als musical director
2011: in Touchback als orchestrator
2011: in Star Tours: The Adventures Continue (Kurzfilm) als music arranger
2012: in The Hunger Games - Die Tribute von Panem alias The Hunger Games als music arranger

Tätigkeit als Composer
1983: in The Hasty Heart (TV)
1989: in Calgary '88: 16 Days of Glory (Dokumentation)
1991: in Selbstjustiz - Ein Cop zwischen Liebe und Gesetz alias One Good Cop
1993: in Kuck' mal wer da jetzt spricht! alias Look Who's Talking Now
1994: in Cops & Robbersons - Das haut den stärksten Bullen um alias Cops and Robbersons
1994: in Die kleinen Superstrolche alias The Little Rascals
1994: in Däumeline alias Thumbelina
1995: in Little Panda alias The Amazing Panda Adventure
1996: in Black Sheep - Schwarzes Schaf mit weißer Weste alias Black Sheep -music by
1996: in Ein Präsident für alle Fälle alias My Fellow Americans
1996: in Jahre der Zärtlichkeit alias The Evening Star
1996: in Tin Cup
1997: in A Smile like yours - Kein Lächeln wie deins alias A Smile Like Yours
1998: in Escape from Dino Island
1998: in T-Rex - Giganten der Urzeit 3D alias T-Rex: Back to the Cretaceous
2000: in Berlin Symphony (Kurzfilm)
2000: in Mein Hund Skip alias My Dog Skip
2001: in Ihre Majestät alias Her Majesty
2001: in Life with Judy Garland: Me and My Shadows (TV)
2002: in Bis in alle Ewigkeit alias Tuck Everlasting (TV)
2003: in Der schwarze Hengst - Wie alles begann alias The Young Black Stallion
2004: in Im Feuer alias Ladder 49
2005: in The Game of Their Lives
2006: in Doing Time on the Set of Driftwood (Video)
2006: in Driftwood
2007: in September Dawn
2007: in Through the Gauntlet: Inside the Walls of 'Driftwood' (Kurzvideo)
2008: in Despereaux - Der kleine Mäuseheld alias The Tale of Despereaux
2009: in The Mighty Macs
2011: in A Very Harold & Kumar 3D Christmas
2011: in Balls to the Wall
2011: in Touchback
2012: in Steel Magnolias (TV)
2013: in Alone Yet Not Alone

SOUNDTRACKS
1990: in Ski Academy alias Ski Patrol - music: "Ski Sailer Chase" / "Ski Sailer Chase"
1992: in Der Tod steht ihr gut alias Death Becomes Her als arranger: "Me"
1994: in Die kleinen Superstrolche alias The Little Rascals als arranger: "The Good Old Days"
1997: in Titanic - "Oh You Beautiful Doll", "Come, Josephine, In My Flying Machine"
1998: in T-Rex - Giganten der Urzeit 3D alias T-Rex: Back to the Cretaceous als writer: "A Kiss and a Squeeze"
2001: in Mickys Grösstes Weihnachtsfest alias Mickey's Magical Christmas: Snowed in at the House of Mouse (Video) - "The Best Christmas Of All"
2002: in D-Tox - Im Auge der Angst alias D-Tox als writer: "Freezer Burn"
2004: in Im Feuer alias Ladder 49 -"Call to Courage"
2005: in Dick und Jane alias Fun with Dick and Jane als writer: "Los Illegos Mariachis" / performer: "Los Illegos Mariachis"
2009: in Oscar 2009 - Die Academy Awards alias The 81st Annual Academy Awards (TV) - music: "Hugh Jackman Opening Number"
2012: in Die Reise zur geheimnisvollen Insel alias Journey 2: The Mysterious Island als producer: "What A Wonderful World", arranger: "What A Wonderful World"

SERIEN

als Mitwirkender

Tätigkeit im Music Department
2002-2006: in Great Performances als conductor, conductor: orchestra

Tätigkeit als Composer
1989-1990: in Die Schöne und das Biest alias Beauty and the Beast
1990: in Matlock
1990-1991: in MacGyver
1990-1992: in Tiny Toon Adventures - als Bill Ross
1991: in Golden Fiddles (Miniserie)

SONSTIGES
1991: in The Tonight Show Starring Johnny Carson - als er selbst
2010: in Creating the World of Harry Potter, Part 4: Sound and Music (Dokumentation) - als er selbst

Weitere AngabenWeiterer Name: Bill Ross

William Ross ist Komponist und Arrangeur. Seine Arbeit brachte ihm zahlreiche Preise und Nominierungen ein. Er profilierte sich durch Arbeit beim Film, in TV-Produktionen und der Aufnahme-Branche.

Er arrangierte zahlreiche Musiken für große Künstler und bekannte Namen, unter anderem für Barbra Streisand, Céline Dion, Josh Groban, Andrea Bocelli, Michael Bublé, Kenny G, Sting, Quincy Jones, David Foster, Bette Midler, Barry Manilow, Mariah Carey und Whitney Houston und viele andere.
Insgesamt hat er an über 250 Millionen verkauften Tonträgern mitgewirkt.

Seine Arrangements sind seit fast 25 Jahren richtungsweisend. So arrangierte er u.a. "Run To You" gesungen von Whitney Houston in Bodyguard (1992) und erhielt hierfür eine Oscar-Nominierung. Auch Celine Dions "My Heart Will Go On" aus „Titanic“ (1997) gehört zu seinen Arbeiten, ebenso wie Andrea Bocellis "God Bless Us Everyone" aus „ Disney's Eine Weihnachtsgeschichte“ (2009) oder "Believe" gesungen von Josh Groban für den Film „Der Polarexpress“(2004).

Für eine Reihe Olympischer Spiele arrangierte er die Eröffnungsmusiken, nämlich Calgary (1988), Atlanta (1996), Salt Lake City (2002), Torino (2006) und Vancouver (2010). Auch für diverse Eröffnungszeremonien bei Super Bowls sind seine Arrangements verwendet worden.
2009 erhielt er einen Emmy Award für die "Hugh Jackman Opening Number" bei der Zeremonie für die Academy Awards 2009.

Als Music Director und Dirigent war zu zahllosen Anlässen tätig, unter anderem bei Barbra Streisands Tourneen 2006 und 2007 oder dene 79. Annual Academy Awards (2007). Für diese Arbeit erhielt er seinen zweiten Emmy Award.

Insgesamt hat William Ross 4 Emmy Awards und zwei BMI Film Music Awards erhalten. Daneben war er für unterschiedliche Auszeichnungen mehrfach nominiert.
Webseitewww.williamrossmusic.com
HPFC-Haus vom DatensatzerstellerRavenclaw