Ortsname: Clermont Square «» Region: London, Stadtbezirk: London Borough of Islington, Ortsteil: Islington «» Staat: England, Vereinigtes Königreich «» Postleitzahl: Ortsname: Clermont Square «» Region: London, Stadtbezirk: London Borough of Islington, Ortsteil: Islington «» Staat: England, Vereinigtes Königreich «» Postleitzahl:
Clermont Square
London, Stadtbezirk: London Borough of Islington, Ortsteil: Islington | England, Vereinigtes Königreich
Ortsbezeichnung/-titelClermont Square
Zu sehen in folgenden HP-FilmenHarry Potter und der Orden des Phönix (2007) (Original: Harry Potter and the Order of the Phoenix)


Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Teil 1 (2010) (Deutschland 18.11.) (Original: Harry Potter and the Deathly Hallows)

Region/LandschaftLondon, Stadtbezirk: London Borough of Islington, Ortsteil: Islington
Land/StaatEngland, Vereinigtes Königreich
BesonderheitenDie Fassaden der Häuser am Clermont Square dienten als Kulisse für den Grimmauldplatz. Das Haus mit der Hausnummer 12 befindet sich unortbar und magisch eingefaltet zwischen den Nachbarhäusern; es gehört der Familie Black seit Generationen.



Nach dem Tod von Mrs Black, ging das Haus an ihren Sohn Sirius Black über, der es schließlich dem Orden des Phönix als Hauptquartier zur Verfügung stellte.



Im Film „Harry Potter und der Orden des Phönix" sieht man in einer Szene, wie Harry und seine Begleiter aus dem kleinen Park treten, der sich in der Mitte des Clermont Square befindet, um anschließend das Hauptquartier des Ordens zu betreten. In dieser Szene sind auch die Häuser des Clermont Square von außen zu sehen.



Auch im Film „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 1" sieht man die Außenansicht des Clermont Square als Grimmauldplatz, als Hermine, Ron und Harry das ehemaligen Hauptquartier des Ordens als Verstecken nutzen wollen.
Weitere AngabenDer Clermont Square liegt im Ortsteil Islington. Dieser befindet sich im Norden Londons und gehört zum Stadtbezirk London Borough of Islington. Mittlerweile ist dieser Ortsteil eine sehr beliebte Wohngegend für die wohlhabende Mittelschicht geworden. Neben verschiedenen Pubs und Clubs gibt es auch ein kleines Theater in der Umgebung. Die „Camden Passage" in Islington lädt zum Shoppen und Stöbern ein.



Der Ortsteil wurde bereits von verschiedenen Autoren mit in ihre Veröffentlichungen eingebaut, so z. B. von Nick Hornby, dessen Buch „About a Boy" in Islington spielt.



Die U-Bahn Station „Angel" ist lediglich vier Gehminuten vom Clermont Square entfernt.
HPFC-Haus vom DatensatzerstellerRavenclaw