Freshwater West

Pembrokeshire, Wales | Wales, Großbritannien
Ortsbezeichnung/-titelFreshwater West
Zu sehen in folgenden HP-FilmenHarry Potter und die Heiligtümer des Todes Teil 1 (2010) (Original: Harry Potter and the Deathly Hallows Part 1)


Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Teil 2 (2011) (Original: Harry Potter and the Deathly Hallows Part 2)

Region/LandschaftPembrokeshire, Wales
Land/StaatWales, Großbritannien
BesonderheitenDie abgeschiedene Bucht von Freshwater West befindet sich an der Küstenlinie von Wales.

Die Bucht ist ca. 1,12 km lang. Sie liegt in der Nähe von Castlemartin, Pembrokeshire im Südwesten von Wales. Die B4319 zieht sich an ihr entlang.

Die Bucht ist umgeben von Sanddünen und schaut nach Westen.

Die natürliche Schönheit des Gebietes darf allerdings nicht darüber hinweg täuschen, dass es gefährliche Strömungen und starke Wellen in dem Gebiet gibt. Das Schwimmen ist daher strengstens untersagt. Gleichzeitig sind dies optimale Voraussetzungen für Surfer. So sind unter anderem die Welsh National Sufing Championships 2009 dort abgehalten worden.

Daneben machen Treibsandstellen das Gebiet gefährlich.
Weitere AngabenDie Bucht ist für die Strandszenen in den Harry-Potter-Filmen 7-1 und 7-2 verwandt worden.

So wurden alle Szene rund um das Shell Cottage, Haus von Bill Weasley und seiner Frau Fleur Delacour, in Freshwater West abgedreht. In diesen Dünen wurde u.a. auch Dobbys Beerdigungsszene gedreht.



Das Haus, Shell Cottage, wurde extra für die Dreharbeiten errichtet und danach wieder abgerissen.



Weitere Filmprojekte in Freshwater West:

Robin Hood mit Russel Crowe (2010)

The Sarah Jane Adventures (Ableger von Dr. Who) (Staffel 4) (2010)
HPFC-Haus vom DatensatzerstellerRavenclaw