• Name: Emma White

    Gespielt von: Lily Weasley

    Faceclaim: Lily Aldridge

    Alter & Geburtstag: 3.5., 15 Jahre alt

    Schulhaus & Klasse in Hogwarts: Ravenclaw, 5. Klasse


    Familie:

    Emma hat einen Stiefbruder, ist aber sonst Geschwisterfrei. Er heißt Lennox, ist jedoch ein Muggel (da seine Mutter ein Muggel ist). Emma mag ihn sehr, würde ihm jedoch niemals ein Geheimnis anvertrauen. In den Ferien unternimmt sie oft Sachen mit ihm.


    Ihre Mutter Grace White ist Hexe und ist Aurorin. Ihren Vater kennt Emma nicht und will ihn auch nicht kennenlernen, denn sie hat einen tollen Stiefvater den sie wie einen echten Vater liebt. Sie will nichts von ihrem echten Vater hören, da er ihre Mutter uns sie im Stich gelassen hat. Sie sieht Gregor als Vater. Gregor White ist Zauberer und arbeitet im Ministerium in der Abteilung für internationale Zusammenarbeit. Gregor ist sehr liebevoll und immer lustig. Er behandelt Emma wie seine richtige Tochter und könnte sich ein Leben ohne seine zwei Damen an der Seite nicht mehr vorstellen. Sein richtiger Sohn ist wie sein bester Kumpel und darf auch nie fehlen. Grace ist offen und warmherzig. Emma ist ein Spiegelbild von ihrer Mutter. Außer das Emma überhaupt nicht Kochen kann, ihre Mutter jedoch eine total tolle. Grace und Emma haben Briefkontakt, wenn Emma in Hogwarts ist.


    Charakter:

    Emily ist wie ihre Mutter offen und warmherzig. Aber manchmal auch sehr wissbegierig und fleißig. Sie ist sehr schlau und ein sehr sozialer Mensch. Sie ist verantwortungsvoll und vertrauenswürdig. Ihre Freunde beschreiben sie auch als treu und mutig. Sie ist vor fremden aber zurückhaltend und misstrauisch. Emma setzt ihren Willen mit ihrer Willenskraft oft durch. Sie wird dafür bewundert, aber auch verabscheut. Sie macht sich für kleinere stark uns sorgt dafür, dass auch sie ihre Meinung äußern können. Emma hasst es wenn, jemand respektlos zu jüngeren Schülern ist. Deswegen wird sie von manchen jüngeren Schülern bewundert und gerne gemocht. Von den "Bösen" nicht, deswegen musste sie schon viele Streiche über sich ergehen lassen. Ihr macht das nichts aus, da sie nur für Gleichberechtigkeit sorgen möchte. Sie hat für jeden ein offenes Ohr und versucht anderen zu helfen. Ihre Emotionen zeigt sie nur selten, auch wenn sie im Inneren sehr viele Emotionen hat. Emma ist es unangenehm sie zu zeigen, weswegen manche sie als kühl bezeichnen.


    Aussehen:

    Emma hat braunes langes Haar, was leicht gewellt ist. Sie hat eine sportliche Figur und volle Lippen. Die Haare trägt sie meist offen. Ihre Augen sind braun. Ihr Gesicht zeigt selten ein Lächeln, da sie sehr ernst ist und verschlossen. Sie sieht für ihr Alter recht jung aus, findet das aber überhaupt nicht schlimm.


    Einstellung gegenüber der Reinblutideologie: Ist doch vollkommen egal!!! Ihr ist es schnuppe und hasst es wenn andere eine Einstellung haben, das man um "toll" zu sein reinblütig sein sollte. Sie sagt oft ihre Meinung zu diesem Thema.


    Haustier: Eule namens Lovely

    Hobbys: Quidditch, Freunde treffen, Schule


    Vorlieben:

    +Lovely

    +Quidditch

    +Natur

    +Freunde

    +Vgddk

    +Schokofrösche

    +Butterbier


    Abneigungen:

    -Selbstverliebtheit

    -Kräuterkunde

    -langeweile Unterrichtsstunden

    -


    Stärken:

    +Quidditch

    +Sport

    +Vgddk

    +gute Treiberin

    +Schlauheit

    +Offenheit


    Schwächen:

    -Geduld

    -Hüter

    -manchmal dickköpfig

    -verschlossen

    -hat Angst ihre Emotionen zu zeigen

    -misstrauisch


    Freunde: Lucy Wilson

    Feinde: /

    Beziehung: /

    -

    Freunde sind wie Engel, die uns wieder auf die Beine helfen, wenn unsere vergessen haben, wie man fliegt! :love:



    Emma White |G6

    Emily Green |R6

    (Derek) Elias Grey |ehemal. S


    Danke an: Newt, Elli Black und Loona

    5 Mal editiert, zuletzt von Lily Weasley ()

  • Beitrag von Sarah Key ()

    Dieser Beitrag wurde von July aus folgendem Grund gelöscht: Charakter nicht mehr besetzt. ().
  • Melinda April Bobbin


    Gespielt von: Belle Weasley

    Faceclaim: Olivia Rose Keegan

    Alter & Geburtstag: 16. April (17)

    Ehemaliges Schulhaus in Hogwarts: Slytherin

    Studiengang: Magische Heilkunst, Modedesign



    Familie: April wurde in eine stolze, reinblütige Familie hineingeboren.

    Ihre Mutter Cassandra ist eine ehemalige Slytherin und arbeitet im Zaubereiministerium. Ihr Vater George kommt vom Durmstrang Institut und arbeitet nun als Auror.

    Trotz der strengen Regeln, an die sich April halten musste, lieben ihre Eltern sie, was ihr aber oft genug erzählt wird. Dies findet April allerdings keinesfalls peinlich. Sie ist froh, denn sie hat viele Bekanntschaften mit Gleichaltrigen gemacht, denen viel zu wenig Zuneigung gegeben wird.

    Zu ihrer Mutter hat April ein gutes Verhältnis. Bei schwierigen Entscheidungen hilft sie ihr, wo sie kann. Im Zaubereiministerium arbeitet Cassandra in der Abteilung für "Internationale Magische Zusammenarbeit" und ist recht erfolgreich damit. April sieht ihrer Mutter sehr ähnlich. George ist stolz auf sein Blut und hat April schon von klein auf erzählt, dass sie etwas besonderes ist. Als Auror hat er immer viel zu tun und ist oft unterwegs, weshalb April ihren Vater kaum sieht. Trotzdem verstehen sich die beiden sehr gut.


    Sie ist ein Einzelkind und wohnt - wenn sie nicht gerade in Hogwarts ist - mit ihren Eltern in einem großen Haus in der Zauberwelt.


    Aussehen: April ist genau der Durchschnitt für ihr Alter. Nichts an ihr sticht so richtig heraus. April besitzt hellblonde, lange Haare, welche sie gerne mit aufwendigen Frisuren zur Geltung bringt. Nur wenn sie gerade mal keine Zeit hat, flechtet sie ihre Haare "nur" zu einem Zopf. Außerdem hat sie strahlendblaue Augen, die öfters etwas unfreundlicher gucken.

    Zudem hat April eine recht gute Figur. Sie liebt Sport jeder Art. Vor Allem Wassersport wie Schwimmen, Surfen oder Wasserski. Mit süßen Sachen hat April kein Problem. Sie trainiert den ein oder anderen Keks wieder ab.


    Da sie sehr auf ihr Äußeres achtet, ist sie meist perfekt geschminkt. Vor Allem von Lidschatten und Lippenstift hat sie Unmengen an verschiedenen Farben, die sie jeden Tag ausprobiert. Auch auf ihren Klamottenstil achtet April. Für jedes Kleidungsstück findet sie ein passendes anderes. Ob Schwarz oder weiß, kurz oder lang, lässig oder elegant - sie trägt alles!


    Charakter: April ist ein selbstbewusstes, junges Mädchen, dass sein Herz auf der Zunge trägt. Sie sagt einfach das, was sie denkt und verletzt manchmal andere aus Versehen. Ihren richtigen Namen "Melinda" hasst sie und möchte auf gar keinen Fall so genannt werden. Sie ist schnell reizbar und reagiert schnell zickig. April ist manchmal kühl, was sie aber nicht bemerkt und eigentlich gar nicht möchte. Dies gleicht sie aber mit einem sympatischen Lächeln hier und da wieder aus. Darüber hinaus hat April trotzdem ein großes Herz. Sie schließt Leute schnell in ihr Herz, was April meistens aber nicht sofort zugibt. Sie bekommt schnell ein schlechtes Gewissen, wenn sie andere beleidigt. Wenn April selbst merkt, dass sie zu weit gegangen ist, entschuldigt sie sich aufrichtig oder lacht blöde Kommentare von ihr weg.

    April selbst aber, kann gut mit Kritik und Gemeinheiten auskommen. Jeder Kommentar perlt an ihr ab. Lob ist bei ihr ganz was anderes. Sie weiß nicht genau, wie sie reagieren soll und wird schnell rot. Wenn April nervös ist, spielt sie mit ihren Haaren herum, was ihr meistens nicht auffällt.


    Einstellung gegenüber der Reinblutideologie: April ist stolz auf ihr Blut und ihre Freunde sind größtenteils Reinblüter. Trotzdem versteht sie sich auch ganz gut mit Halbblütern. Bei Muggelstämmigen oder Muggeln fällt ihr jedoch immer ein blöder Spruch ein, um sie bloßzustellen.


    Haustier: Eine graugetigerte Katze mit dem Namen Lucy.


    Hobbys: Jeglicher Wassersport, Mode, im GH abhängen


    Vorlieben:


    + der See

    + Sommertage

    + Mode und Schmuck

    + Sport

    + ihre Katze

    + Musik


    Abneigungen:


    - Käfer

    - Gryffindors

    - „Schlammblüter" und Muggel

    - Langeweile

    - Kunst

    - langweilige Lehrer und Mitschüler

    - Quidditch und allgemeines Fliegen auf Besen



    Positive Eigenschaften/Stärken:


    + Selbstbewusst

    + kann mit Kritik umgehen

    + Mode

    + Gesang

    + Wassersport

    + alles, was mit magischer Medizin zutun hat



    Negative Eigenschaften/Schwächen:


    - wird schnell rot

    - kann nicht mit Lob umgehen

    - bekommt schnell ein schlechtes Gewissen

    - Herz auf der Zunge

    - reizbar

    - fast schon panische Angst vorm Fliegen



    Gemochte Personen/Freunde: Phil, Kiara, Miles

    Beziehung:

    Mag derzeit nicht so:


    Rudi: „Du stiehlst Bücher? Warum?"

    Liesel: „Wenn das Leben dich bestielt, musst du es dir manchmal zurückholen!


    ~ Die Bücherdiebin



    Alice Tolipan | 7

    April Bobbin | Uni

    Matt Avery | 5

    19 Mal editiert, zuletzt von Belle Weasley ()

  • Name: Lilyana Moon


    Spitzname: Lily

    Gespielt von: Violet_

    Faceclaim: Madison Iseman

    Alter & Geburtstag: 18.12 (21)

    Schulhaus: ehem. Slytherin

    [Studiengang/Ausbildung:] Ausbildung zur Heilerin

    [Job:]


    Familie: Elizabeth Moon (geborene Clinton) und ihr Mann Jonathan Moon sind beide Muggel und arbeiteten als Stewardess und Pilot. Bei einem Flug vor etwa 30 Jahren begleitete die damals 28 jährige Elizabeth das Flugzeug in dem der 30 jährige Jonathan den Pilot spielte. Mit ihrem Mut und ihrer Schlagfertigkeit verzauberte sie ihn und auch Elizabeth war von dem charmanten und lustigen Mann begeistert. Nach einem Jahr gestanden sie sich schließlich ihre gegenseitige Liebe und kauften sich eines der bunten Häuser in Notting Hill. Dadurch, dass Jonathan ein großes Erbe antrat hörten beide auf zu arbeiten und widmeten sich ganz ihren Zwillingstöchtern Marissa und Scarlett, die wenige Monate zuvor das Licht der Welt erblickten. Zwei Jahre später kam auch die Jüngste der Familie, Lilyana zur Welt. Noch heute lebt die Familie in Notting Hill und hat auch nicht vor umzuziehen. Zu ihren Schwestern hat Lily ein gutes Verhältnis. Sie schreiben einander in einer Brieffreundschaft alles über ihren Alltag und ihre Probleme. Dies weiß sie sehr zu schätzen.


    Aussehen: Lily hat blondes, mittellanges Haar, welches sie meist offen, oder in einem lockeren Pferdeschwanz trägt. Durch ihre blauen Augen wirkt sie offen und freundlich. Eine Stupsnase und lange Wimpern unterstreichen das Gesamtbild. Lily ist etwas kleiner als die meisten Mädchen in ihrem Alter, was sie ab und zu auch wirklich stört. Sie ist schlank, hat aber auch einige Muskeln, die sie ihrem Karatekurs und dem Fechten verdanken zu hat.


    Was ihre Kleidung betrifft ist sie eher wählerisch, da sie ein Auge für Mode hat. Oft steht sie länger als nötig vor dem Kleiderschrank, um alle Möglichkeiten abzuwägen. Auch auf Make-Up verzichtet sie nicht, schminkt sich aber eher natürlich.


    Charakter: Lily ist vorlaut, frech und direkt. Sie sagt immer ihre Meinung und kommt vielen Leuten auf den ersten Blick zickig und unsympathisch vor. Lily ist ziemlich schlagfertig und hat immer freche Sprüche und Konter parat. Sie wird oft unterschätzt und liebt es, ihrem Gegenüber zu zeigen, dass er falsch lag. Lilyana ist sehr ehrgeizig und möchte mit guten Noten zeigen, dass Muggelstämmige es verdient haben, einen Platz in der magischen Bevölkerung zu haben. Bei ihren Freunden ist sie herzlich, interessiert, humorvoll und kindisch.


    Wenn Lily etwas aufregt wird sie schnell zum Biest. Sie wird aufbrausend, aggressiv und zickig. Wer dann in ihrer Nähe ist, sollte schnell das Weite suchen. Bei dem ein oder anderen Wutausbruch ist schon so manches kaputt gegangen.


    Viele denken, Lily wäre beliebt und hätte es hätte es leicht gehabt. Doch dem ist nicht so. Ein “Schlammblut” in Slytherin zu sein, war noch nie einfach. Sie wurde oft beleidigt oder schlechter behandelt, doch eine Moon gibt nicht so schnell auf! Mit ihrem Mut und ihrer Schlagfertigkeit konnte sie sich einen hohen Platz bei den Schlangen erkämpfen und einige Freunde finden.


    Lily ist zu dem ziemlich engagiert und setzt sich in der Muggelwelt für Frauenrechte ein. Wenn Muggelstämmige geärgert werden, nimmt sie diese sofort in Schutz und bietet ihnen ein offenes Ohr an.


    Auch an Hilfsbereitschaft mangelt es Lily nicht. Deswegen hat sich sich statt einem Modestudium eine Ausbildung zur Heilerin ausgesucht.


    Einstellung gegenüber der Reinblutideologie: Das findet sie einfach nur peinlich!

    Haustier: Eine schwarze Katze namens Midnight

    Hobbys: debattieren, Leute kennen lernen, kontern, fotografieren, Karate, Fechten



    Vorlieben:

    - Midnight

    - Lipgloss

    - Selfies

    - Mode

    - Sport

    - Freunde


    Abneigungen:

    - Vorurteile

    - Mobbing

    - Nagellack

    - Spinnen

    - Angeber


    Stärken:

    - Freunde finden

    - Empathie

    - Leute Beeindrucken

    - Reife

    - gute Zuhörerin

    - findet oft Lösungen für Probleme


    Schwächen:

    - fühlt sich schnell angegriffen

    - gibt manchmal doofe Kommentare von sich

    - frech

    - stur


    Freunde: Draco Malfoy, Izzy Mott

    Feinde: Pansy Parkinson

    Beziehungsstautus: Single

  • Beitrag von Emily Jones ()

    Dieser Beitrag wurde von Loufoque aus folgendem Grund gelöscht: Chara abgegeben. ().
  • Name: Demelza Robins

    Spitzname: Melzi

    Gespielt von: Mine1307

    Faceclaim: LisaEmma

    Alter & Geburtstag: 17 Jahre, 27. Juli

    Schulhaus & Klasse in Hogwarts: Gryffindor, 7. Klasse

    Familie: Ihr Vater, Adrien Robins, ist ein Muggelautor und ihre Mutter, Patricia Robins, eine muggelgeborene Hexe. Sie wuchs unter Muggeln und in Muggel-Schulen auf, bis sie ihren Brief erhielt, weil ihre Mutter ihr erst zu dem Zeitpunkt von Hogwarts erzählte. Auch Demelzas Vater hatte bis zu diesem Punkt nicht gewusst, dass seine Frau eine Hexe ist. Geschwister hat sie keine. Ihr Vater hat sie immer von Grund auf verwöhnt und ihr eine wunderbare Kindheit geschenkt.


    Aussehen: Demelza hat blasse Haut. Ihre haselnussbraunen Augen sind immer offen und freundlich und betonen ihre braunen glatten Haare. Sie ist von der Statur dünn und sportlich. Dazu passt auch ihr schmales Gesicht. Obwohl es vermuten lässt, kümmert Demelza sich überhaupt nicht darum, wie sie aussieht. Sie hat eine kleine Narbe auf der Stirn und ist oft dreckverschmiert.


    Charakter: Demelza ist sehr frech und witzig. Sie albert gerne mit ihren Freunden herum und tritt immer selbstbewusst auf. Innerlich ist sie aber sehr unsicher und fragt sich oft, ob ihre Freunde sie wirklich mögen. Das trägt auch ihr Misstrauen mit sich, dass sie bei Fremden oft an den Tag legt, egal wie freundlich diese ihr gegenüber sind. Inzwischen entwickelt sich ihr Misstrauen allerdings stark zurück. Wenn man sie näher kennt, ist sie sehr offen und freundlich zu allen. Auch würde Demelza trotz ihres Misstrauens nie ein schlechtes Word über jemanden sagen, solange derjenige sie nicht in irgendeiner Weise verletzt hat. Sie setzt sich sehr dafür ein, dass Reinblüter und Muggelstämmige gleichberechtigt sind, allerdings kann sie es überhaupt nicht ausstehen, wenn jemand Muggelstämmige wie ihre Mutter ‚Schlammblut‘ nennt. Dann kann der betroffene schon einen wütenden Kommentar an den Kopf geworfen bekommen. In der Schule ist Demelza jedoch nicht so aufgeschlossen. Nicht in allen Fächern, aber in den meisten hat sie nicht so gute Noten. Zum Glück helfen ihre Freunde ihr immer beim Lernen. Allerdings spielt Demelza lieber Quidditch oder liest Muggelromane. Ihre Noten interessieren sie zugegeben herzlich wenig. Solange sie am Ende des Schuljahres die Prüfung besteht, ist sie sehr zufrieden.


    Einstellung gegenüber der Reinblutideologie: Grundsätzlich setzt sie sich für die Gleichberechtigung ein, doch wenn einem Reinblüter das Wort ‚Schlammblut‘ rausrutscht, versteht sie gar keinen Spaß.


    Haustier: Demelza hat eine graue Katze namens Shatell.


    Hobbys: Quidditch, Verwandlung, Muggelromane lesen, Zeit mit Freunden verbringen


    Vorlieben:

    - Quidditch spielen

    -Shatell

    -Lakritzzauberstäbe

    -lesen

    -Kesselkuchen

    -ihre Freunde

    -Verwandlung


    Abneigungen:

    -Diskriminierung von Muggelstämmigen

    -Amphibien

    -Insekten

    -langweiliger Unterricht

    -Streit mit Freunden oder Familie

    -Fleisch

    -Erbsenpüree


    Stärken:

    -Quidditch

    -Verwandlung

    -witzig

    -Selbstbewusstes Auftreten

    -Fairness

    -kann gut Klatschern ausweichen


    Schwächen:

    -Misstrauen

    -innere Unsicherheit

    -Gemeinheiten

    -Geschichte der Zauberei

    -Astronomie

    -Zaubertränke

    -Kräuterkunde

    -Arithmantik


    Freunde: Euan Abercrombie ( Athene ), Shirley Harper ( *Ava* ), Alexis Marie Sunset ( Lianea ), Marie Sommerfeld ( Thesi Weasley ), Luise Sparrow ( Loona ), Addison Brooks ( Lou Peverell )

    Beziehung:

    Friends will be friends, Missy Potty <3

    Ohne Hermine wäre Harry Potter in Band eins gestorben. Eine Blume hätte ihn umgebracht.

    -Carolin Kebekus

    Die Unmöglichkeit ist nur eine Möglichkeit, die du noch nicht erkannt hast.

    -Matt Haig

    Demelza Robins|G6|Jägerin

    Terry Boot|Uni

    Ollivanders Gehilfin

    12 Mal editiert, zuletzt von Mine1307 ()

  • Livia Spencer


    Spitzname: Liv


    Gespielt von: Mali


    Alter & Geburtstag: 15, 10. März (Stand: Mai 2021)

    Schulhaus in Hogwarts: Gryffindor - 5. Klasse - Vertrauensschülerin


    Faceclaim: Dove Cameron


    Familie:

    Livia ist muggelstämmig. Ihr Vater Lucas arbeitet als Arzt in einem Muggelkrankenhaus in einer größeren Stadt nahe des Dorfes, in dem die Familie Spencer wohnt. Ihre Mutter Caroline hat ihren Job als Anwältin aufgegeben, um sich ganz um den Hof der Familie zu kümmern. Livia hat eine 10-jährige Schwester namens Lucia. Zu ihr hat Livia eine enge Beziehung und hofft sehr, dass Lucia auch nach Hogwarts kommen wird. Die Familie Spencer wohnt in einem Muggeldorf bei London auf einem alten Farmgelände, das sie neu hergerichtet haben. Dort leben außerdem noch vier Pferde, drei Katzen und ein großer Bernhardiner namens Balu. Ihr großes Familienhaus liegt eher abgelegen und idyllisch, wodurch Livia eine sehr unbeschwerte Kindheit auf dem Land hatte.


    Aussehen:

    Livia ist eher klein für ihr Alter, ca. 1,55 cm, und hat eine durchschnittliche Figur. Ihre blonden glatten Haare trägt sie häufig offen, hinter die Ohren geklemmt oder in einem schnellen Zopf. Sie hat grüne, offene Augen und meist liegt ein verhaltenes Lächeln auf ihren Lippen. Mit Kleidungsstilen kann Livia nicht ganz so viel anfangen. Sie trägt am liebsten legere, praktische Kleidung wie Jeans und T-Shirt.


    Charakter:

    Livia ist ein fröhliches, freundliches und cleveres Mädchen, versteckt ihre Gefühle aber meist hinter einem Lächeln. Sie beurteilt Personen nach dem ersten Eindruck und geht neugierig auf die Leute zu. Kennt man sie näher, ist sie eine gute Freundin und versucht zu helfen, wo sie kann. Livia ist eine fleißige Schülerin, die Wert auf gute Noten legt. Sie ist sehr ehrgeizig und arbeitet viel für die Schule. Vermutlich haben ihre Zuverlässigkeit und ihr Verantwortungsbewusstsein dazu geführt, dass sie in der 5. Klasse zur Vertrauensschülerin gewählt wurde. Trotzdem ist sie für kleinere Späße zu haben, erinnert aber auch an die Regeln, wenn ihr etwas zu viel wird.

    Livia ist sehr harmoniebedürftig. Sie lässt sich zwar auf Konflikte ein, knickt aber gerne mal bei einer Diskussion ein, um ihren Gegenüber nicht zu verärgern. Wenn sie aber überzeugt ist, richtig zu liegen, versucht sie ihre Meinung deutlich zu vertreten und durchzusetzen. Ungerechtigkeiten kann Livia gar nicht leiden und möchte diese klarstellen oder aus der Welt schaffen.

    Nachdem Livia schon von klein auf mit Tieren aufgewachsen ist, ist sie sowohl sehr interessiert, kann aber auch gut mit Tieren umgehen. Ihr Lieblingsfach ist deshalb auch Pflege Magischer Geschöpfe, in dem sie meist ein O oder ein E hat. Sie überlegt auch in Zukunft etwas mit Tierwesen zu arbeiten, hat sich bisher aber noch nicht entschieden.


    Einstellung gegenüber der Reinblutideologie:

    Livia ist es egal, ob muggelstämmig oder reinblütig. Sie beurteilt ihre Mitmenschen nicht nach dem Blutstatus.


    Haustier:

    Livia hat eine Katze namens Cookie.


    Vorlieben:

    + Gummibärchen

    + Eis

    + Sonne

    + Schnee u. Schneeballschlachten

    + spannende Bücher

    + Schwimmen

    + Kekse

    + Sterne

    + Magische und nichtmagische Tiere bzw. Tierwesen

    + Reiten


    Abneigungen:

    - Personen, die sich für was Besseres halten

    - Regen

    - Langeweile

    - hohe Gebäude

    - Ungerechtigkeiten


    Positive Eigenschaften/Stärken:

    + hilfsbereit

    + fleißig

    + verantwortungsbewusst

    + Pflege Magischer Geschöpfe

    + Verwandlung

    + kann gut zuhören

    + tierlieb


    Negative Eigenschaften/Schwächen:

    - hat Höhenangst

    - sagt meist, das was sie denkt

    - ungeduldig


    Freunde: Shirley, Addison, Elena, Alys, Elisa

    Begegnungen:


    Beziehung: ---

  • Name: Zoe Smith




    Spitzname: /


    Gespielt von: Josie


    Faceclaim: /


    Alter & Geburtstag: 31.08, 13


    Schulhaus & Klasse in Hogwarts: Slytherin, 3. Klasse


    Familie: Zoe ist bei ihrem Vater ehemals Huffelpuff aufgewachsen. Ihre Mutter ist bei ihrer Geburt ums Leben gekommen. Zoe ist Einzelkind. Sie ist Querschnitts gehlähmt seid ihrer Geburt. Ihr Vater arbeitet als Quidditch trainer. Quidditch ist seine große Leidenschaft. Zoe ging auf eine Muggelschule obwohl ihr Vater ein Hass gegen Muggel und alle die nicht reinblütig sind hägt der ihr manchmal sogar schon etwas unheimlich ist. Aber er hat keine Zeit und für einen Privatlehrer reicht das Geld nicht. In der Schule wurde Zoe gemobbt und teilt deswegen ein bischen die Abneigung gegen Muggel.




    Aussehen: Sie hat pechschwarzes Haar und stechend grüne Augen. Sie ist normal groß. Aber die meisten denken sie wären klein das stimmt aber nicht denn die sitzt ja die ganze Zeit in ihrem schwarzen Rollstuhl.




    Charakter: Zoe besitzt alle typischen Eigenschaften ihres Hauses außer die machtgier. Sie ist ein Mitläufer aber trotzdem kann man sie nicht so leicht manipulieren. Ihre Ausstrahlung ist eher kalt und abweisend weil sie wie schon erwähnt in der Muggelschule gemobbt wurde. Aber nur die Schale ist hart der Kern ist weich. Es ist aber schwer ihre Schale zu durch brechen. Sie neigt zu Wutausbrüchen. Ihr Patronus ist eine Kobra weil es ihr Lieblingstier ist und sie sich mit dieser Tierart schon immer verbunden gefühlt hat. Zoe hat eine schlimme Angst vor Werwolfen weil man den aber ja so gut wie nie begegnet schrängt sie das im Alltag nicht ein. Trotz demhat sie manchmal Albträume in den sie von einem Werwolf gebissen wird.




    Einstellung gegenüber der Reinblutideologie: Sie ist ein Teil davon und fühlt sich als etwas besseres und sieht auf andere hinab. Hauptsächlich hat sie aber eine Abneigung gegen Muggel.


    Haustier: eine kleine niedliche braune Eule namens Blitz die sie von ihrer Freundin Winter geschenkt gekriegt hat. Blitz hat vorher als Posteule für Hogwarts gearbeitet.


    Hobbys: Sie zeichnet sehr gerne Comics. Zwar keine richtigen Geschichten sondern eher einzelne Personen oder Szenen.


    Vorlieben:

    + ihr Vater

    + Comics

    + Slytherin

    + Verwandlung


    Abneigungen:

    - Muggel und alles was mit Muggel zutun hat.

    - Alles wofür man Beine oder / und Füße für brauch.

    - Fliegen ( weil sie es nicht kann)

    - Werwölfe




    Stärken:

    - Comics zeichnen

    - Verwandlung

    - mit Wörtern spielen


    Schwächen:

    - alles wofür man Beine oder/ und Füße brauch

    - Zurückhalten

    - alles was mit Freundlichkeit und Behnehmen von Bitte bis Danke zu tun hat

    - Werwölfe




    Freunde / Beziehung: Luise ( Loona ) , Marie ( Thesi Weasley ),Winter ( Willow Faith )

    Es ist nicht schlimm wenn du dein Herz auf der Zunge trägst. Pass nur bloß auf das du es nicht verschluckst!

    s@Zwergenaufstand


    Chaitriona Ó Cinnéi

    Oliver Wood


    Zoe Smith.

    11 Mal editiert, zuletzt von Josie ()

  • Beitrag von Isabella ()

    Dieser Beitrag wurde von Loufoque aus folgendem Grund gelöscht: Gelöscht. ().
  • Name: Philipp “Phil” Urquhart


    Spitzname: Phil

    Gespielt von: Violet_

    Faiceclaim: Kevin Quinn

    Alter & Geburtstag: 01.06. (18)

    Ehem. Schulhaus: Slytherin

    [Studiengang/Ausbildung:] Magisches Recht

    [Job:]


    Familie: Phil wuchs in einer alten, reinblütigen Familie auf, die zudem ziemlich wohlhabend war. Ihm wurde schon von klein auf beigebracht, welche Pflichten er zu erfüllen hat und dass er einen höheren Rang als andere hat. Daher ist es kein Wunder, dass die Familie Urquhart beim ersten Zaubererkrieg auf Seiten Voldemorts kämpfte. Nach all den Jahren ist die Strafe allerdings verfallen. Liebe und Zuneigung war Philipp lange Zeit fremd. Die Ehe seiner Eltern Victoria und Maximus entstand durch einen Vertrag deren Eltern und war nie freiwillig. Die Beziehung zu seinem Vater ist eher angespannt und alles andere als liebevoll. Nur zu seiner Mutter kehrt er gerne in den Ferien zurück, da sie ein sehr gutes Verhältnis zueinander haben. Phil ist ein Einzelkind und lebt mit seiner Familie in einem Herrenhaus in London.


    Aussehen: Phil ist etwa 1,80 m groß und athletisch gebaut, was er seinem ausführlichen Quidditchtraining zu verdanken hat. Er hat stechend blaue Augen und dunkelbraune Haare, die er sich liebend gern aus dem Gesicht streicht und manchmal auch nach hinten gegelt trägt. Man sieht ihn oft in lässigen und einfachen Klamotten.


    Charakter: Phil ist ehrlich, charmant und ehrgeizig. Da ihm in seiner Familie nicht wirklich viel Liebe und Zuneigung entgegen kam, zeigt Phil auch nicht gerne seine eigenen Gefühle. Er hasst es, wenn man nicht schnell zum Punkt kommt und ist eher ein ziemlich direkter Mensch. Seinen Freunden gegenüber ist er allerdings offen, humorvoll und hilfsbereit. Sein Vertrauen muss man sich erst gewinnen, was viel Zeit kostet und daher nicht oft passiert. Er hat außerdem immer einen coolen Spruch parat und auch gute Tipps an seine Freunde.


    Zudem ist Phil ein Rebell und macht sich nichts aus Regeln. In seinen ersten Jahren auf Hogwarts hat er Filch so einige Streiche gespielt. Auch wenn es ums brechen von Regeln geht, ist Phil sofort dabei und denkt nicht viel über die Konsequenzen nach. Sobald seine Eltern in der Nähe sind, verhält er sich allerdings diszipliniert und höflich, da er sie nicht enttäuschen möchte.



    Seinen ganzen Namen (Philipp) kann Phil nicht leiden und besteht darauf, die (seiner Meinung nach) coolere und kürzere Variante “Phil” zu verwenden.


    Er war oft auf Reinblüter-Treffs und Bällen, allerdings kann er sich daraus überhaupt nichts machen.


    Phil ist ein guter Gesprächspartner. Er diskutiert sehr gerne und weiß, welche Argumente ausschlaggebend sein könnten. Durch seine humorvolle Art, kann ein Gespräch zudem ziemlich lustig und amüsant werden. Wenn es allerdings nicht nach Plan verläuft und sich ein Streit aufbaut/ es ihm einfach zu langweilig wird, ist er nicht mehr ganz dabei und lässt eher seinen Gegenüber sprechen.


    Phil hat eine lockere und humorvolle Art, die er vor allem den Slytherins zeigt. Sein Haus ist mittlerweile zu seiner Familie geworden, was er allerdings nie zugeben würde.


    Einstellung gegenüber der Reinblutideologie: Phil wurde dazu erzogen, zu denken dass er mehr wert ist als andere und einen höheren Rang hat. Die Reinblutideologie findet er also ziemlich richtig.

    Haustier: ---

    Hobbys: Feiern, Quidditch, Sport

    Vorlieben:

    - Disco

    - Butterbier

    - Diskussionen

    - Sport

    - Lustige Gespräche


    Abneigungen:

    - Ein Gespräch, das nicht nach seinem Plan verläuft

    - Gefühlsausbrüche

    - Übertriebener Smalltalk


    Stärken:

    - Ehrgeizig

    - Guter Schüler

    - Reife

    - Disziplin

    - Durchhaltevermögen

    - Schwächen:

    - Rebellisch

    - Stur

    - Cooltuer



    Freunde: April Bobbin, Kiara Bundy

    Beziehungsstatus: Single

  • Pervin Derrick


    Gespielt von: Ms. Potter

    Alter & Geburtstag: 29.01.1977 (25 Jahre)


    Ehemaliges Schulhaus in Hogwarts: Slytherin

    Studiengang: Alchemie


    Familie: Pervin hat keine gute Beziehung zu seinen Eltern. Sie wollten immer nur Leistungen und noch bessere Leistung, und wenn er nicht mehr konnte, schlugen sie ihn. Seine Mutter, Keira Derrick (ehemalig Sponge) arbeitet nicht. Sie ist faul und benutzt ihre Kinder nur. Die Gesichtszüge stets versteift hängt sie im Schaukelstuhl rum. Früher war sie stolze Anhängerin Voldemorts. Der Vater, Thore Derrick, ist ein wenig entspannter, doch von Pervin auch verhasst. Stets er ist es, der handgreiflich wird. Er arbeitet als Autor blutiger Romane. Aber Pervin ist kein Einzelkind, er hat eine kleine Schwester, Fiona Derrick. Sie ist 13 Jahre alt, und die einzige Person, von der Pervin geliebt wird und die von ihm geliebt wird. Er riss mit 16 von zu hause aus und kam bei einem inzwischen an Drachenpocken verstorbenen Freund unter. Es tat weh, seine Schwester zurückzulassen.


    Aussehen: Er hat lange, kräftige Arme und dunkelbraunes Haar. Sein Rücken enthält viele Narben von den Schlägen. Er zeigt sie nicht. Pervin ist recht groß, 190cm. Er hat dunkelbraune, milde Augen. Das einzig sanfte an ihm. Er hat oft einen mürrischen Gesichtsausdruck. Am liebsten trägt Pervin Lederjacken und lockere T-Shirts. Das Haar kämmt er fast nie.


    Charakter: Er ist verschlossen und lässt nicht viele an ihn heran. Mit nicht Slytherins will er nichts zu tun haben. Er hält sie für nicht so schlau. Pervin ist eigenwillig und mürrisch. Nicht gern lässt er sich etwas befehlen, da ihm die Leute dann wie seine Eltern vorkommen, mit denen er sich nicht versteht. Er versteht keinen Spaß, wenn es um seine Schwester geht. Vor seinen Eltern hat er sie als er noch da war, so gut es geht beschützt. Jedes Jahr an ihrem Geburtstag weint er. Weil er nicht mehr für sie da ist. Er hat immer gehofft, dass keiner sie Gefühle wahrnimmt, da sie ihm peinlich sind.


    Einstellung gegenüber der Reinblutideologie: Er hält Muggelstämmige für eine Gefahr für die Zaubererwelt

    Haustier: /

    Hobbys: seine Freunde sehen, Alchemie


    Vorlieben:

    + Alchemie

    + T-Shirts

    + Seine Schwester

    + schwarz


    Abneigungen:

    - seine Eltern

    - rosa

    - Herzen

    - kichernde Mädchen


    Stärken:

    + Alchemie

    + Stärke

    + Anpassungsfähigkeit


    Schwächen:

    - wenn es um seine Schwester geht

    - mürrisch

    - abweisend


    Freunde: /

    Feinde: /

    Beziehung: /

    MONEY IS A BONUS FROM WORK

    BUT THAT DOESN'T ALWAYS MAKE YOU HAPPY

    HARRY KANE

    <3 Don't forget, Mine: Friends will be friends <3

  • Name: Noah Pike


    Spitzname: /

    Gespielt von: *Ava*

    Faceclaim: Jacob Dudman

    Alter & Geburtstag: 22 Jahre, 17.02. 1979

    Ehemaliges Schulhaus: Slytherin

    Studiengang: 4. Studienjahr

    Ausbildung: Fluchbrecher


    Familie: Noah ist stolzes Reinblut. Seine Eltern haben ihm schon früh beigebracht, sich auch so zu verhalten. Die Familie Pike hat seine Wurzeln größtenteils in Schottland. Seine Mutter Celine Pike, arbeitet im Ministerium, in der Abteilung fürs Vergiss-mich-Kommandos. Sie ist Französin, war aber trotzdem in Hogwarts. Sie spricht mit einem starken französischem Akzent. Sie war, wie jeder in der Familie Pike, eine Slytherin. Da man sagt, dass Männer stärker sind als Frauen, ist sie auch nicht oberste in der Abteilung. Hingegen ist sein Vater, Nion Pike, ein sehr hohes Tier im Ministerium. Er arbeitet in der Abteilung für magische Strafverfolgungen. Er ist dafür berüchtigt, jeden, außer Reinblüter mindestens eine Durchsuchung zu unterziehen. Im schlimmsten Fall geht es sogar nach Askaban.

    Seine Schwester, Brianna Pike, war ebenfalls in Slytherin und macht mit ihren Bulgarischem Freund Vladimir Strewriz gerade eine Reise rund um die Welt, da sie ihr Studium fertig hat.


    Seine Mutter ist eine gutmütige, hübsche, nette und strenge Mutter. Sie schätzt wie ihr Mann Reinblüter sehr. Sie ist aber nicht so hart wie ihr Mann. Ihre strengen Gesichtszüge schüchtert so manchen sehr ein. Nion Pike ist ein sehr strenger und stolzer Mensch. „Fehler dürfen keinem Reinblüter unterlaufen“ ist sein Motto. Noah muss sich genau an die Regeln halten, sonst muss er sich einer Strafe unterziehen lassen. Seine Schwester Brianna ist ein kleines Ebenbild seiner Mutter; Gutmütig, hübsch, nett und streng.


    Mit seiner Mutter und seiner Schwester pflegt er ein gutes Verhältnis. Mit seinem Vater ist die Verbindung eher wackelig geworden, da Nion viel zu streng ist, wie Noah meint. Die Familie wohnt in Wiltshire, in einer sehr großen Villa die einem Schloss ähnelt. Die Familie hat sehr viel Gold und spart auch an nichts.



    Aussehen: Noah ist 1, 82 cm groß. Er ist eher schlank und muskulös gebaut. Seine Haut ist in der Mitte von Weiß und braun, also relativ normal. Er hat an den Seiten sehr kurze Haare und oben ein bisschen längere, die er sich immer gelt. Seine Haselnussbraunen Augen sind bei vielen Mädchen sehr beliebt. Oft sieht man ihm mit einem Drei-Tage-Bart. Er ist meistens ernst. Deshalb sieht man ein Lächeln eher selten. Seine Arrogante Seite sieht man auch oft. Humorvoll kann er aber auch sein. Deshalb sieht man ein lächeln wennschon, bei guten Freunden.


    Außerhalb seiner Wohnung sieht man in nie Ungestylt. Er achtet total darauf, was er und andere tragen.


    Charakter: Noah ist ein netter aber auch humorvoller Mensch. Zu den Schülern/Studenten aus den anderen Häusern freundet er sich nicht so oft an, da er sich noch zu seinem alten Haus verbunden fühlt. Trotzdem gibt es einige Ausnahmen, wo er es auch nicht bereut. Trotzdem achtet er vorerst auf den Charakter. Er ist sowieso auch kein schüchterne Typ. Er fällt wegen seiner Ausstrahlung auch relativ auf. Er ist teamfähig und belastbar. Das mögen die meisten, da man ihm als Freund vertrauen kann. Zu seinen Freunden kann er sowieso fast nie “nein“ sagen. Trotzdem bricht manchmal seine "Slytherin-Seite" aus, wo er sehr arrogant und fies sein kann.


    Stylen gehört zu Noahs Beschäftigungen, die er gerne macht. Dann steht er manchmal stundenlang vor dem Spiegel. Er hat einen relativ muskulösen Körper, der davon kommt, dass er Sport liebt. Egal was es ist. Außerdem liebt er auch Luxus; Die große und luxuriöse weiße Leder Couch in seiner Wohnung ist eine seiner Lieblingsecken, zu dem auch Hogwarts, sein Zuhause und Hogsmeade gehört. In Hogsmeade geht er gerne in die drei Besen und trinkt total gerne Butterbier. Meist isst er aber in seiner Wohnung, da kochen ein großes Hobby von ihm ist. Er kann es auch sehr gut.


    Noahs Eltern haben ihn so erzogen, dass Muggelgeborene nicht zu der Zaubererwelt dazugehören. Trotzdem hat er im laufe der Jahre auf Hogwarts gemerkt, dass seine Eltern damit nicht recht haben. So hat auch der ein oder andere schlimme Streit angefangen.


    Seine Noten waren völlig normal. Von einem O bis zu einem M war alles dabei. Meist war es eine bunte Mischung. Bei den fächern Arithmatik, VgddK und Verwandlung war mit abschnitt am besten. Meist hat er ein E oder A. Damit ist er aber auch vollkommen zufrieden. Insgesamt ist er ein sehr kluger und intelligenter Typ.


    Einstellung gegenüber der Reinblutideologie: Meist ist er gegen Muggelgeborene. Trotzdem achtet er mehr auf den Charakter, als auf das Blut. Das hat so den einen oder anderen Streit mit seinen Eltern verursacht.


    Haustier: Eine weiße Eule namens Riou

    Hobbys: Im drei Besen sitzen, Sport treiben, stylen, kochen


    Vorlieben:

    +seinen Kleiderschrank

    +Sport aller Art

    +VgddK

    +Luxus

    +Reinblüter

    +Butterbier

    +Hogsmeade


    Abneigungen:

    -Schlammblüter

    -Gryffindors

    -Zu viel zutun

    -angeber

    -Ausnutzer


    Stärken:

    +Kochen

    +Stylen

    +teamfähig

    +belastbar

    +Humor


    Schwächen:

    -kann fast nie ”nein“ sagen

    -macht oft was auf eigene Faust

    -Ist manchmal ein bisschen stur

    -ungeduldig

    -manchmal arrogant


    Beste Freunde:

    Freunde: Alec Bole

    Gemochte Personen:

    Bekanntschaften: Lily Moon, Draco Malfoy, Pervin Derrick

    Ungemochte Personen:

    Beziehungsstatus: Single

    ʕ•ᴥ•ʔ


    Shirley|Noah|Lilith

    15 Mal editiert, zuletzt von *Ava* ()

  • Name: Ariana Sky


    Spitzname: /

    Gespielt von: Nox Scamander

    Faceclaim: äähhhj robin Hood fieleicht

    Alter & Geburtstag: 12 jahre alt 6.9

    Schulhaus & Klasse in Hogwarts: Hufflepuff klasse 3

    [Studiengang/Ausbildung:]

    [Job:]

    Will mal Auror werden

    Familie:

    Mutter: Lily Sky Muggel

    Vater: Tobi Smith zauberer

    Bruder: Teddy (spitzname Tedd) Sky halbblut


    Als Ariana etwa 7 jahre alt war kammen todesser in das haus ihrer eltern die todesser töteten ihre eltern Ariana sah die Todesser grif sich ihren 2 jahre alten bruder und rannte weg. Auf dem Weg hielten sie 2 todesser auf hielten sie fest entrissen ihr ihren bruder und töteten ihn mit cruccio for ihren augen. Der todesser der sie fest hielt fand es so witzig wie das kleine kind schrie das er seinen griff lockerte Ariana riss sich loß schüttelte ihren Zauberstab aus dem ärmeln legte beide kurzzeitig lahm riss ihren bruder an sich noch lebte ehr sie rante weg nun löste sich die ganzkörper klammer und die Todesser feuerten blitze auf sie ab ein Zauberspruch traff ihren bruder und er war endgültig tod. Werend sie weiter rannte weinte sie und entdeckte ein armband am arm ihres bruders sie machte es ab und schloss es um ihren arm dies ist ihre einzige errinerung an ihre familie


    Aussehen: 1,50 groß ,langes braunes hahr (meist offen) grüne Augen meist kapuzen pulli und jeans an. Sie hatt immer ein häsliches amband an. Zauberstab is im Ärmel. Sie ist ehr klein und wendig. Ihre Schlange ist meist um ihren arm gewickelt. Sie trägt grüne ohringe


    Charakter:

    Sie tut zwar alles dafür das nicht gemobbt wird beschützt jüngere schüler aber auf eine sehr Agressive art beispiel:

    Sie will wem helfen

    Und geht dann folle kanne auf die mitschüller loß


    Sie ist sehr Loyal umd Agressive mutig listig Kreativ aber manchmal handelt sie ohne nachzudenken


    Sie macht viel mit ihren freunden aber ist ehr ein verschlossener mensch wenn du aber ihr Vertraun gewinst dann ist die super offen und teilt jedes geheimnis mit dir.

    Einstellung gegenüber der Reinblutideologie: Sie mag keine reinblüter da die ja immerfieß sind sagt sie

    Haustier: Schlange namens Tess sie ist meist um ihren arm oder bein gewickelt

    Hobbys: Kämpfen, geschichtenschreiben, Quiditsch und mit tieren spielen


    Vorlieben:

    -Morgens und Abends sport machen (Quiditsch rennen kämpfen)

    - Hausaufgaben vergessen

    -viele sachen mit tieren machen

    Abneigungen:

    -Reinblütter

    -mobber

    -lehrer

    -Schule


    Stärken:

    -kämpfen

    -schuleschwänzen

    -taschendiebstahl

    -selbstbewust sein

    -logisches denken

    - jäger

    Schwächen:

    -stendig angreifen

    -sagt immer ihre meinung

    -wird schnell traurig wen es um ihre famielie geht



    Freunde : Emily Green (lily weasley), Luise Sparrow (Loona) winter (Willow Faith), Sally (Mali)

    Beziehung: /

    Nach 2 wochen beobachtung muss ich meiner mutter recht geben, der abwach maht sich wirklich nicht von aleine!


    PS Carakter Ariana Sky

    10 Mal editiert, zuletzt von Nox Scamander ()

  • Hii. Ich hab mich entschieden, einen ganzen Steckbrief für meinen Charakter zu machen😊


    Name: Marie Sommerfeld

    Spitzname: -

    Gespielt von: Ginny.Weasley

    Faceclaim:Alexandra Daddario

    Alter & Geburtstag: 20.08.1989, 12

    Schulhaus & Klasse in Hogwarts: Slytherin, Klasse 2

    [Studiengang/Ausbildung:] -

    [Job:] - möchte einmal ihr eigenes Buch rausbringen


    Familie:

    Zu Maries Familie gehören ihr Vater, ihre Mutter und ihre Schwester Ella. Zu Ella hat sie ein sehr enges Verhältnis und die beiden liegen sich sehr am Herzen. Eigentlich gehört zur Familie auch noch ihre Großmutter. Doch sie ist gestorben, als Marie 11 war. Das hat Maries Leben sehr erschüttert. Seitdem sind Anneliese und ihr Mann Hans, die in der gleichen Straße wohnen, wie Großeltern für sie und sie ist oft bei ihnen.


    Aussehen: Marie hat braune, mittellange Haare die ihr bis zur Schulter gehen. Sie ist schlank und 1,50 m groß. Sie hat eine große, rose farbene Brille.

    Charakter: Marie hat viele gute, doch auch ein paar schlechte Charaktereigenschaften. Sie ist nett und hilfsbereit. Ihre Freunde sind ihr sehr wichtig und sie liebt ihre Schwester um alles. Allerdings kann man sie leicht provozieren und sie wird wütend, wenn sie etwas ungerecht findet. Sie wird schnell aufgeregt und macht sich über vieles Gedanken.

    Einstellung gegenüber der Reinblutideologie: Marie ist selbst ein Halbblut und hat nichts gegen Muggel oder Squibs. Ihre Familie sieht das genauso.

    Haustier: Eule Shadow

    Hobbys: Quidditch, lernen


    Vorlieben:

    Mit ihren Freunden Zeit verbringen, Geschichten schreiben, gemütliche Abende


    Abneigungen: Petzen, wenn man andere auschließt oder benutzt


    Stärken: hält zu ihren Freunden, loyal

    Schwächen: ihre Freunde, Ella, schnell eifersüchtig (nicht auf Freunde)


    Freunde / Beziehung: Demelza Robbins ( Mine1307 ), Alexis Marie Sunset Lianea, Alina Watson Alina Watson Glade Way Hanni Granger Zoe Smith Josie

    So why don't we rewrite the stars?

    Maybe the world could be ours tonight.

    Nothing could keep us apart

    You'd be the one I was meant to find.

    <3 <3

    Marie & Lia

    ❤🐍❤

    17 Mal editiert, zuletzt von Thesi Weasley ()

  • Name: Derek Elias Grey (Rufname Elias)

    Spitzname: Eli

    Gespielt von: Lily Weasley

    Alter & Geburtstag: 28.September 1981, 19 Jahre

    Ehemaliges Schulhaus: Slytherin

    Studiengang: Jounalismus


    Familie:

    Elias ist ein Junge mit Adoptiveltern. Seine richtigen Eltern verschwanden spurlos. Sie waren beide Auroren. Mehr weiß er nicht über sie, außer dass sie Maggie und Simon hießen. Seine kleine Schwester ist sehr traurig, doch Elias kommt damit eigentlich gut klar. Er weiß, dass manchmal im Leben es Dinge gibt, die einfach passiert sind. Seine Adoptiveltern sind ebenfalls magisch. Der Adoptivvater arbeitet im Ministerium und die Adoptivmutter arbeitet im St. Mungo. Amora, seine Schwester ist sein Ein und Alles und würde alles dafür tun, dass es ihr gut geht. Amora und Elias haben eine sehr gute Beziehung und freuen sich immer wenn die sich sehen. Amora versucht Elias oft über ihre Eltern auszuquetschen, was ihn manchmal wütend macht. Amora denkt viel über ihre Eltern nach, was Elias manchmal verzweifelt. Er versucht ihr zu zeigen dass es toll ist wie es jetzt ist.


    Charakter:

    Elias ist nachdenklich und oft wirkt er so, als wäre er in einer anderen Welt verloren. Man könnte auch meinen er wäre verschlossen. Er ist misstrauisch und oft still. Doch bei seinen Freunden kann er auch ein fröhlicher Junge sein. Elias hat seine eigene Meinung und lässt sie sich von anderen nicht ausreden. Er vertraut Menschen nicht schnell und ist vor fremden Menschen zurückhaltend. Obwohl er romantisch und charmant ist, steht er gar nicht auf Mädchen.


    Aussehen: sportlich, trainiert. Er hat braune Haare und grüne Augen. Seine Haare sind meist zerzaust und strubbelig


    Haustier: /

    Hobbys: Lernen, Freunde treffen, in der Bib stöbern


    Vorlieben:

    +Bibliothek

    +Freunde

    +Lernen

    +seine Schwester

    +Kanarienkremschnitten

    +Schwimmen


    Abneigungen:

    - Unordnung

    - Vorurteile

    - Mädchen

    - Missverständnisse

    - Quidditch


    Stärken:

    + Schwimmen

    + Lernen

    + ehrgeizig

    + ehrlich

    + in schwierigen Situationen ruhig


    Schwächen:

    - seine Verschlossenheit

    - ist in seiner eigenen Welt gefangen

    - misstrauisch

    -


    Freunde/Beziehungen:

    Bekanntschaften: Malcolm

    FreundInnen: /

    Beziehungen: /


    Feinde: /

  • LuIsA SpArRoW


    Gespielt von: Loona

    Faceclaim: Jessica Alba

    Alter & Geburtstag: 17.6. (13)

    Schulhaus & Klasse in Hogwarts: Ravenclaw, 3. Klasse


    Familie: Luisa ist eine reinblütige Hexe. Ihre Eltern sind beide Magier, die ihre Schulzeit auf Hogwarts verbracht haben.

    Ihre Mutter (Alice Sparrow) war eine ehem. Slytherin und Vetrauensschülerin, weswegen auch Luisa nicht so unauffällig für die Lehrer ist.

    Ihr Vater (Jacob Sprarrow) hingegen war sehr wild und eigenwillig und nicht sehr beliebt und gemocht von den Professoren. Er wurde ins Haus Gryffindor eingeteilt. Luisa hat noch eine kleine Schwester namens Capper, die 10 Jahre alt ist. Luisa hat ein gutes Verhältnis zu ihrer Familie, wird aber nie verwöhnt.


    Aussehen: Luisa ist 1.60 groß und hat eine schöne sportliche Figur. Sie hat blau-graue Augen und ein ziehmlich dünnes und kantiges Gesicht. Ihre Haare sind kastanienbraun und wellig. Diese trägt sie meistens offen oder zu einer lockeren Flechtfrisur. Schminken tut sie sich fast nie. Nur für ganz besondere Angelegenheiten, wie der Weihnachtsball zum Beispiel. Sie hat ein paar schöne blasse Sommersprossen auf der Nase und auf den Backen, diese fallen aber nicht sehr auf.


    Charakter: Luisa ist zielstrebig und ehrgeizig. Ihren Freunden gegenüber ist sie immer fair und loyal, aber mit Unbekannten geht sie lieber vorsichtig um. Sie ist außerdem ein herzlicher und emotionaler Mensch, der gerne Spaß hat und sehr offen ist. Luisa ist intelligent und löst gerne Sudokus und sonstige Rätsel. Ihre Freizeit verbringt sie öfters in der Bibliotkek oder draußen mit Freunden.


    Einstellung gegenüber der Reinblutideologie: Luisa ist eine reinblütige Hexe, die nicht sehr auf den Blutstatus achtet, jedoch mit Bedacht ihre Freunde auswählt.

    Haustier: kleine braune Eule, namens Lindsey

    Hobbys: Natur, Logisches Denken, Pen & Paper, am Schwarzen See sitzen und nachdenken


    Vorlieben:

    + ruhige Orte / Beschäftigungen

    + Pen & Paper

    + Verwandlung

    + Logisches Denken


    Abneigungen:

    - Menschenmengen

    - zu anstrengende Leute

    - kleine Räume

    - Krach


    Stärken:

    + gute Zuhörerin

    + talentierte Künstlerin

    + ehrgeizig

    + klug & clever

    + denkt logisch


    Schwächen:

    - Sport + Quidditch

    - Zaubertränke

    - Wahrsagen

    - manchmal ungeduldig & zickig


    Freunde:

    • Lia Chase - beste Freundin ( Thesi Weasley)

    • Alina Watson ( Alina Watson)

    • Emily Jasmine Way ( Hanni Granger)

    • Ariana Sky ( Nox Scamander)

    • Demelza Robins ( Mine1307)



    If there ever comes a day

    when we can't be together,

    keep me in your heart,

    I'll stay there forever


    <3 Danke an: Lily & Rose <3


    38 Mal editiert, zuletzt von Loona () aus folgendem Grund: Aktualisierung

  • -----> FSK 16+ bitte beachten! <-----


    Name: Stephen Mulciber

    Gespielt von: Danica

    Alter & Geburtstag: 15 Jahre jung, Geb. 19.01.

    Schulhaus & Klasse in Hogwarts: Slytherin & 6. Klasse


    Aussehen:

    Weißblonde Haare, sehr kurz geschnitten, rote Augen (Albino)


    Familie:

    Vater: Oger Mulciber (Reinblüter), glühender Anhänger von Lord Voldemort, ehem. Totesser

    Mutter: Selena Mulciber (Reinblüter), ebenfalls ehem. Totesser


    Charakter:

    Stephen ist sehr intelligent mit analytischem Verstand. Er ist stolz wegen seines Aussehens, da es dem Aussehen Lord Voldemorts ähnlich ist. Seine Augen schminkt Stephen um sie noch eindrucksvoller zu machen. Selbst unter den Slytherins gilt er eher als Sonderling. Seine Erscheinung ist sehr charismatisch und er versteht es, durch geschicktes Reden Menschen zu manipulieren und für sich zu gewinnen. Er ist durchtrainiert und muskulös. Die Kombination aus Kraft, Intelligenz und charismatischem Aussehen machen aus Stephen den geborenen Anführer. Stephen macht aus seinen Ambitionen keinen Hehl, wenn er könnte, in die Fußstapfen seines Idols - Lord Voldemort - zu schlüpfen. Da er sogar Parselmund ist, haben viele mächtig Respekt vor ihm. Insgesamt spricht er 4 Sprachen fließend ohne Akzent. Scharrt nur Menschen um sich, die ihn anhimmeln.


    Einstellung gegenüber der Reinblutideologie:

    Diese Ideologie könnte von ihm oder seinen Eltern sein. Er verabscheut alle Halb- und Muggelstämmige (in seinen Augen Schlammblüter).


    Haustier:

    Frettchen


    Hobbys:

    Geschichte der Totesser und Vodemorts, Sprachen, Kampfsport, Kraftsport, Okklumentik, Legilimentik, Tauchen.


    Vorlieben:

    Menschen manipulieren, kontrollieren, für sich gewinnen.


    Abneigungen:

    Muggelstämmige, Halbblüter,


    Stärken:

    Zuverlässigkeit, kennt im Zweikampf kein Aufgeben, guter Zauberer (auch in schwarzer Magie), Okklumentik, Legilimentik, die zu ihm halten verteidigt er bis aufs Blut.


    Schwächen:

    Vertraut anderen selten, denkt nur an sich und wie er Kapital aus den Schwächen anderer schlagen kann, verzeiht keine Fehler anderer, sieht eigene Fehler nur ungern ein.


    Aufgaben:

    Schulsprecher


    Freunde:

  • Steckbrief


    Name: Alina Watson


    Spitzname: Alli (Älli ausgesprochen)

    Gespielt von: Alina Watson

    Alter & Geburtstag: 30.7.1990 (13)

    Schulhaus & Klasse in Hogwarts: Gryffindor, 2. Klasse


    Familie: Alinas Mutter (S. Watson) ist Halbblut von der Hexe E. Watson und einem Muggel. Alinas Mutter arbeitet wie ihr Vater und schon vorher all die Vorfahren auf einer Farm die Zauberstäbe herstellt mit eben all den Zauberstabbäumen und Mitarbeitern, die die Zauberstabkerne besorgen. Garrik Ollivander (Winkelgasse) ist ein häufiger Besucher und Abnehmer der Zauberstäbe. Alina hilft in den Ferien auf der Farm, kümmert sich besonders um die Bowtruckle und war schon mit den Experten auf der ein oder anderen Jagt nach Zauberstabkernen.

    Alinas Vater hingegen ist ein Weasley, der allerdings Halbblüter ist, denn seine Mutter ist eine reinblütige Weasley und sein Vater ein Squib. Nach der Heirat mit Alinas Mutter zog er auf die Farm und arbeitet in einem kleinen, magischen Tierarztladen in der Winkelgasse.


    Aussehen: Alina ist mittelgroß bis klein für ihr Alter und obwohl sie viel ist sehr schlank, allerdings hat sie relativ "kräftige" Beine. Ihre Haare sind glatt in einem hellen rot - orange-braun Ton. Ihre Augen sind seltsam gemischt in allen möglichen Augenfarben, sie hat eine große Stubsnase und eine kleine Narbe (keine besondere wie bei Harry, nur eine weil sie mal als kleines Kind in einen Zauberstabbaum geklettert ist und dann Bowtruckle... Naja, ihr wisst schon, die meisten Kratzer wurden entfernt aber die an der Lippe wurde übersehen) an der Lippe.

    Alina hat sehr lange, schmale Füße und ihre Haut ist leicht gebräunt.


    Charakter: Alina ist total tierlieb und deshalb strenge Vegetarierin. Ihr Charakter ist etwas komisch (ähnlich wie Luna Loovegood) aber sie redet viel mehr, ist extrem neugirig und mischt sich öfter mal ein. Sie ist etwas unordentlich und eigentlich gar nicht so draufgängerisch aber unter engen Freunden und langen bekannten hört sie nicht mehr auf unlustige Witze zu reißen über die nur sie lacht und zu reden... *nerv*. Aber an sich ist sie sehr nett und mutig und setzt sich für das ein, was ihr wichtig ist. Sie wird ein bisschen gemobbt, ist nicht sehr beliebt und hat nicht sehr viele Freunde da sie seltsame Vorlieben hat und manchmal wirklich nervig sein kann. An sich ist sie aber sehr lieb und besonders und hilft in kleinen und großen Situationen wo und wenn sie kann, wenn sie nur ein bisschen Lust hat.

    Sie ist sehr gut in der Schule, obwohl sie beim Lernen sogar eher etwas faul ist, aber sie passt eben immer auf weil es sie eigentlich alles interessiert und gibt sich Mühe. Auch deshalb wird sie manchmal beleidigt, aber daraus macht sie sich nicht viel. Allerdings hat sie durch solche Zickereien einige richtige Feinde. Entweder kennt Alina die meisten gar nicht, sie findet sie ganz ok, sie sind Feinde oder sehr gute Freunde.


    Einstellung gegenüber der Reinblutideologie: findet es einfach lächerlich! Solange es noch Zauberer gibt


    Haustier: Bowtruckle (heimlich),

    Zuhause sogar ein Hippogreif (Vater hat ihn versorgt, Alina hat geholfen = fast unzertrennliche Freunde forever, reitet/fliegt auf ihm manchmal :)


    Hobbys: Quidditch (sie ist wirklich eine sehr sehr gute Hüterin, aber eben noch klein und relativ zierlich deshalb nimmt sie als Hüterin niemand ernst, obwohl sie fast so gut ist wie der jetzige Hüter; träumt davon in die Hausmanschaft zu kommen, vielleicht klappt es ja irgendwann... (Ersatztorwart?)) ; Magische Tiere, Zauberstäbe


    Vorlieben: Magische Tiere, Quidditch, Zauberstäbe, Seltene Zaubertrankzutaten und Zaubertränke


    Abneigungen: große Menschenmengen/Freundesgruppen, nachmacherische Leute


    Stärken: Zauberstränke, Pflege magischer Geschöpfe, Kräuterkunde, aber auch Vgddk und danach noch alle anderen Fächer eigentlich, Quidditch, Zauberstäbe


    Schwächen: Jungs! Liebe, und der Mädchenkram - mit Mode / Trends und so mitgehen, dafür hat sie einfach kein gespür, manchmal bisschen zuuuu übertrieben komisch, tolpatschig (schon so manch wirklich blödes passiert... Upsi)


    Freunde / Beziehung: kleiner enger Freundeskreis aber verstehet sich mit den meisten Leuten ganz gut, egal oder einfach wirklich Feindschaft

  • Name: Lia Chase

    Spitzname: -

    Gespielt von: Ginny.Weasley

    Faceclaim: Bibi Claßen

    Alter & Geburtstag: (14) 03. 09. 1988

    Schulhaus & Klasse in Hogwarts: Klasse 4, Rawenclaw

    [Studiengang/Ausbildung:] -

    [Job:] will Auror werden


    Familie: Sie hat nur eine Mutter, die sich liebevoll um sie kümmert. Über ihren Vater weiß sie nichts, nur dass er auf einmal plötzlich verschwunden ist.


    Aussehen: Sie hat blonde lange Haare und eine kräftig gebaute Statur. Sie ist 1,70 m groß und mittlerweile 14 Jahre. Sie trägt nie die neueste Mode, sondern das, was ihr gefällt.


    Charakter: Lia ist einfühlsam und sehr hilfsbereit. Allerdings muss sie für manches erst ein bisschen warm werden. Sie ist oft für sich.


    Einstellung gegenüber der Reinblutideologie: Findet das total bescheuert.

    Haustier: -

    Hobbys: Lesen


    Vorlieben: Lesen, Menschen, Rätsel, Freunde

    Abneigungen: Zaubertränke


    Stärken: Loyal (kann sich noch ändern)

    Schwächen: fasst nur langsam vertrauen


    Freunde / Beziehung: Loona Luise Sparrow (beste Freundin), July Harper Williams

    So why don't we rewrite the stars?

    Maybe the world could be ours tonight.

    Nothing could keep us apart

    You'd be the one I was meant to find.

    <3 <3

    Marie & Lia

    ❤🐍❤

    7 Mal editiert, zuletzt von Thesi Weasley ()

  • Name: Terry Boot



    Spitzname: /

    Gespielt von: Mine1307

    Faceclaim: Orlando Bloom

    Alter & Geburtstag: 23, 6. Januar 1980

    Ehemaliges Schulhaus: Ravenclaw

    Ausbildungsjahr: 4. Studienjahr

    [Studiengang/Ausbildung:] Zauberkunst



    Familie: Terrys Eltern haben sich, als er fünf Jahre alt war getrennt. Sein Vater ist ein Zauberer und arbeitet im Ministerium in der Abteilung für magische Spiele und Sportarten und hat nur selten Zeit für seinen Sohn. Seine Mutter hingegen ist eine Muggelstämmige und arbeitet im französischen Zaubereiministerium. Terry hat eine kleine Schwester, Isabell, die zwei Jahre jünger ist und bei ihrer Mutter in Paris lebt.



    Aussehen: Terry hat schwarze, bis dunkelbraune kurze Locken und warme, braune Augen. Seine Haut ist leicht gebräunt und er hat eine dünne und sportliche Statur. Auch trägt er immer ein offenes Lächeln auf den Lippen. Man sieht sofort, dass er ein positiver Mensch ist. Er trägt immer lockere Kleidung und nur, wenn es nötig ist seine Hogwarts Uniform.



    Charakter: Er ist ein sehr herzlicher Mensch und hilft wo er kann. Er ist sehr fair und klug und findet immer einen Weg. Allerdings ist Terry auch sehr besserwisserisch, weil er seine Intelligenz ausnutzt. Mit ihm kann man aber viel Spaß haben, auch wenn er keinen guten Sinn für Humor hat. Auch sein Orientierungssinn ist nicht der Beste. Wenn er von etwas richtig überzeugt ist, kann er total stur sein. Terry steht zu seinen Fehlern. Sein Ehrgeiz ist extrem hoch und manchmal neigt er auch zur Eitelkeit.



    Einstellung gegenüber der Reinblutideologie: Früher hat Terry immer Vorurteile gegenüber Reinblütern gehabt, aber inzwischen ist es ihm egal. Er findet, dass alle Menschen sind und eine Chance verdient haben, ob Reinblut oder Muggel.

    Haustier: Terry hat einen Crup-Welpen namens Sammy

    Hobbys: Schwimmen, Laufen, Zauberschach, lesen



    Vorlieben:


    -Zauberkunst

    -Sport

    -Zauberschach

    -Sammy

    -Seine Freunde

    -Lesen

    -Schokofrösche



    Abneigungen:


    -Streit

    -Vorurteile

    -Kürbissaft

    -Arroganz

    -Geschichte der Zauberei



    Stärken:


    -Intelligenz

    -Unterricht

    -Verständnis

    -Fairness

    -Ehrlichkeit



    Schwächen:


    -Besserwisserei

    -Sturheit

    -Orientierung

    -Humor

    -Ehrgeiz

    -eigene Eitelkeit



    Freunde: Maisy Reynolds ( Lou Peverell )

    Beziehung:

    Friends will be friends, Missy Potty <3

    Ohne Hermine wäre Harry Potter in Band eins gestorben. Eine Blume hätte ihn umgebracht.

    -Carolin Kebekus

    Die Unmöglichkeit ist nur eine Möglichkeit, die du noch nicht erkannt hast.

    -Matt Haig

    Demelza Robins|G6|Jägerin

    Terry Boot|Uni

    Ollivanders Gehilfin

    5 Mal editiert, zuletzt von Mine1307 ()

Jetzt mitmachen!

Du bist Harry-Potter-Fan und hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Werde kostenlos Mitglied, erhalte deinen Hogwarts-Brief, erfahre dein Haus und nimm an unserer Community teil!