Samantha Morton

Mary Lou
(Künstler-)Name:Samantha Morton
Zu sehen in folgenden HP-Filmen:Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind (2016) (Original: Fantastic Beasts and Where to Find Them)
Geburtstag:13.05.1977
Sternzeichen:Stier
Geburtsort:Nottingham, Nottinghamshire, England, Vereinigtes Königreich
Körpergröße:160 cm
Eltern:Vater: Peter Morton, Mutter: Pamela Morton (geb. Freebury) (Fabrikarbeiterin)
Geschwister:Beothe Marcus (älterer Bruder) (Royal Marine), Penny (ältere Schwester) (arbeitet mit lernbehinderten Kindern), sechs Halbgeschwister
Familienstand:verheiratet mit Harry Holm, mit dem sie zwei Töchter (Edie/?) hat, Tochter Esme (von Charlie Creed-Miles)
Wohnort:Spitalfields, London, England, Vereinigtes Königreich
Weitere Angaben:Geburtsname: Samantha-Jane Morton
Ihre Eltern ließen sich scheiden, als sie drei Jahre alt war, worauf Samantha bei ihrem alkoholsüchtigen Vater lebte. Ihre Mutter hatte daraufhin eine gewalttätige Beziehung mit ihrem zweiten Ehemann. Mit acht Jahren bekam Samantha einen Vormund, weil ihre Eltern nicht für sie und ihre Geschwister sorgen konnten. Mit 16 zog sie von Nottingham nach London. Sie ist die Cousine von Schauspieler Daniel Morton. Im Jahr 2006 hatte sie einen schweren Unfall, als ein altes Gipsstück auf ihren Kopf fiel, wodurch sie wieder laufen und sprechen lernen musste.
Schulzeit:Samantha besuchte die West Bridgford Comprehensive School in Nottingham, verließ die Schule im Alter von 13 aber.
Ausbildung:Lernte während drei Jahren beim Central Junior Television Workshop das Schauspiel-Handwerk.
Weitere Rollen:FILME

als Schauspieler

1993: in The Token King (TV) als Vicky
1996: in Jane Austens Emma alias Emma (TV) als Harriet Smith
1996: in The Future Lasts a Long Time (Kurzfilm) als May
1997: in Jane Eyre (TV) als Jane Eyre
1997: in Under the skin - Unter die Haut alias Under the Skin als Iris Kelly
1997: in This Is the Sea als Hazel Stokes
1999: in Sweet and Lowdown als Hattie
1999: in Jesus' Son als Michelle
1999: in Dreaming of Joseph Lees als Eva
1999: in The Last Yellow als Jackie
2000: in Pandaemonium als Sara Coleridge
2001: in Eden als Sam
2002: in Morvern Callar als Morvern Callar
2002: in Minority Report als Agatha
2002: in In America als Sarah
2003: in Code 46 als Maria Gonzales
2004: in Liebeswahn alias Enduring Love als Claire
2004: in The Libertine - Sex, Drugs & Rococo alias The Libertine als Elizabeth Barry
2005: in River Queen als Sarah O'Brien
2005: in Lassie kehrt zurück alias Lassie als Sarah Carraclough
2006: in Die Moormörderin von Manchester alias Longford (TV) als Myra Hindley
2007: in Expired als Claire Barney
2007: in Control als Debbie Curtis
2007: in Mister Lonely als Marilyn Monroe
2007: in Elizabeth - Das goldene Königreich alias Elizabeth: The Golden Age als Mary Stuart
2008: in Stage Play alias Synecdoche, New York als Hazel
2008: in Blick des Bösen - Sie will nur spielen alias The Daisy Chain als Martha Conroy
2009: in The Messenger - Die letzte Nachricht alias The Messenger als Olivia Pitterson
2012: in John Carter: Zwischen zwei Welten alias John Carter als Sola
2012: in Cosmopolis als Vija Kinsky
2013: in Decoding Annie Parker als Annie Parker
2013: in The Harvest als Katherine
2014: in Fräulein Julie alias Miss Julie als Kathleen
2015: in Cider with Rosie (TV) als Annie Lee

als Mitwirkender

Tätigkeit als Director
2009: in The Unloved (TV)

Tätigkeit als Writer
2009: in The Unloved (TV) im Bereich screenplay

Tätigkeit als Producer
2013: in Her als associate producer

SERIEN

als Schauspieler

1991: in Soldier Soldier als Clare Anderson
1991: in Boon als Mandy
1994: in Peak Practice als Abbey, aka Pauline Jones
1994: in Für alle Fälle Fitz alias Cracker als Joanne Barnes
1995: in The Vet als Amanda Mulholland
1995-1996: in Band of Gold als Tracy Richards
1997: in The History of Tom Jones, a Foundling (Miniserie) als Sophia Western
2001: in The Fear als Erzählerin
2015: in The Last Panthers als Naomi Franckom
2016: in Rillington Place (Miniserie) als Ethel
2017: in Harlots als Margaret Wells

SPRECHROLLEN
2002-2013: in Max & Ruby (Serie) als Ruby
2006: in Free Jimmy alias Slipp Jimmy fri als Sonia
2013: in Angels & Ghosts (Kurzfilm) als Amber Crick
2016: in Magik als Lucia
2017: in Ferdinand alias The Story of Ferdinand als die Königin

SOUNDTRACKS
1997: in Under the skin - Unter die Haut alias Under the Skin Lied: „Alone Again (Naturally)"
2007: in Expired Lied: „It's All Gone"

SONSTIGES
2000: in The 72nd Annual Academy Awards (TV-Spezial) als sie selbst/Nominierte: Best Actress in a Supporting Role
2000: in The Orange British Academy Film Awards (TV-Spezial) als sie selbst
2002: in U2: The Best of 1990-2000 (Videodokumentation) als Meerjungfrau im Video Electrical Storm
2002: in 'Minority Report': The Players (Videokurzdokumentation) als sie selbst
2002: in HBO First Look (Dokumentationsserie) als Agatha
2002-2003: in V Graham Norton (Serie) als sie selbst/Gast
2003: in The Late Late Show (Serie) als sie selbst/Gast
2004: in NY Graham Norton (Serie) als sie selbst/Gast
2004: in The 2004 IFP/West Independent Spirit Awards (TV-Dokumentation) als sie selbst/Moderatorin: Best Foreign Film
2004: in The 76th Annual Academy Awards (TV-Spezial) als sie selbst/Nominierte: Best Actress in a Leading Role
2004: in Obtaining Cover: Inside Code 46 (Videokurzdokumentation) als sie selbst
2005: in Big Brother's Efourum (Serie) als sie selbst
2005: in NotNa (Kurzdokumentation) als sie selbst
2005: in Corazón de... (Serie) als sie selbst
2006: in Capturing 'The Libertine' (Videokurzdokumentation) als sie selbst
2007-2008: in The Graham Norton Show (Serie) als sie selbst/Gast
2008: in Golden Globes Announcement Special (TV) als sie selbst
2009: in Loose Woman (Serie) als sie selbst
2009: in Made in Hollywood (Serie) als sie selbst
2009: in Shadow Play: The Making of Anton Corbijn (Dokumentation)
2010: in The Future According to Steven Spielberg: An Interactive Guide to 'Minority Report' (Videokurzdokumentation) als sie selbst
2010: in Miliband of Brothers (TV-Dokumentation) als sie selbst/Erzählerin
2011: in Die Science Fiction Propheten alias Prophets of Science Fiction (Seriendokumentation) als Agatha
2012: in Citizens of Cosmopolis (Videodokumentation) als sie selbst
2013: in The Frame (Serie) als Vija Kinsky/Maria Gonzales
2015: in Dispatches (Seriendokumentation) als sie selbst/Erzählerin
2016: in Artists in Love (Seriendokumentation) als sie selbst/Gastgeberin
Auszeichnungen /Ehrungen:Gewonnen
1997: Gijón International Film Festival Award für „Best Actress" in Under the Skin
1998: Jean Carment Award in Under the Skin
1998: BSFC Award für „Best Actress" in Under the Skin
1999: LAFCA Award für „Best Supporting Actress" in Sweet and Lowdown
2000: Evening Standard British Film Award für „Best Actress" in Dreaming of Joseph Lees
2000: Verona Love Screens Film Festival Award für „Best Actress" in Dreaming of Joseph Lees
2000: NSFC Award für „Best Supporting Actress" in Sweet and Lowdown
2001: ALFS Award für „British Supporting Actress of the Year" in Sweet and Lowdown
2002: British Independent Film Award für „Best Actress" in Morvern Callar
2002: Golden Schmoes Award für „Best Supporting Actress of the Year" in Minority Report
2003: Saturn Award für „Best Supporting Actress" in Minority Report
2003: Empire Award für „Best British Actress" in Minority Report
2003: OFCS Award für „Best Supporting Actress" in Minority Report
2003: TFCA Award für „Best Performance, Female" in Morvern Callar
2005: Half Life Award
2007: Satellite Award für „Best Actress in a Miniseries or a Motion Picture Made for Television" in Longford
2008: Golden Globe für „Best Performance by an Actress in a Supporting Role in a Series, Miniseries or Motion Picture Made for Television" in Longford
2008: Gotham Independent Film Award für „Best Ensemble Performance" in Synecdoche, New York, geteilt mit Philip Seymour Hoffman, Michelle Williams, Catherine Keener, Emily Watson, Dianne Wiest u. a.
2008: ICS Award für „Best Supporting Actress" in Control
2008: ICP Award für „Best Supporting Performance" in Synecdoche, New York
2009: Robert Altman Award in Synecdoche, New York, geteilt mit Charlie Kaufman, Jeanne McCarthy, Hope Davis, Philip Seymour Hoffman, Jennifer Jason Leigh u. a.
2009: SDFCS Award für „Best Supporting Actress" in The Messenger
2010: BAFTA TV Award für „Best Single Drama" in The Unloved, geteilt mit Andrew Eaton, Tony Grisoni, Kate Ogborn
2010: NSFC Award für „Best Supporting Actress" in The Messenger
2013: Golden Space Needle Award für „Best Actress" in Decoding Annie Parker

Nominiert
1998: British Independent Film Award für „Best Performance by a British Actress in an Independent Film" in Under the Skin
2000: Oscar für „Best Actress in a Supporting Role" in Sweet and Lowdown
2000: Golden Globe für „Best Performance by an Actress in a Supporting Role in a Motion Picture" in Sweet and Lowdown
2000: CFCA Award für „Most Promising Actress" in Sweet and Lowdown
2000: CFCA Award für „Most Promising Actress" in Sweet and Lowdown
2000: Golden Satellite Award für „Best Performance by an Actress in a Supporting Role, Comedy or Musical" in Sweet and Lowdown
2001: British Independent Film Award für „Best Actress" in Pandaemonium
2001: Chlotrudis Award für „Best Supporting Actress" in Sweet and Lowdown
2001: Empire Award für „Best British Actress" in Sweet and Lowdown
2001: Golden Satellite Award für „Best Performance by an Actress in a Supporting Role, Drama" in Jesus' Son
2002: European Film Award für „European Actress" in Morvern Callar
2002: VVFP Award für „Best Performance" in Morvern Callar
2003: British Independent Film Award für „Best Actress" in In America
2003: International Online Cinema Award für „Best Supporting Actress" in Minority Report
2003: IOMA für „Best Supporting Actress (Miglior attrice non protagonista)„ in Minority Report
2003: INOCA für „Best Supporting Actress" in Minority Report
2003: ALFS Award für „British Actress of the Year" in Morvern Callar
2003: OFTA Film Award für „Best Supporting Actress" in Minority Report
2003: PFCS Award für „Best Actress in a Supporting Role" in Minority Report
2004: Oscar für „Best Actress in a Leading Role" in In America
2004: British Independent Film Award für „Best Supporting Actor/Actress" in Enduring Love
2004: Critics Choice Award für „Best Actress" in In America
2004: Chlotrudis Award für „Best Actress" in Morvern Callar
2004: Audience Award für „Best European Actress" in Code 46
2004: Independent Spirit Award für „Best Female Lead" in In America
2004: MTV Movie Award für „Best Trans-Atlantic Breakthrough Performer"
2004: Golden Satellite Award für „Best Actress in a Motion Picture, Drama" in In America
2004: Screen Actors Guild Award für „Outstanding Performance by a Cast in a Motion Picture§ in In America, geteilt mit Emma Bolger, Sarah Bolger, Paddy Considine, Djimon Hounsou
2005: Empire Award für „Best British Actress" in Enduring Love
2006: New Zealand Screen Award für „Best Performance by an Actress in a Leading Role" in River Queen
2007: Primetime Emmy für „Outstanding Supporting Actress in a Miniseries or Movie" in Longford
2007: BAFTA TV Award für „Best Actress" in Longford
2007: British Independent Film Award für „Best Supporting Actor/Actress" in Control
2007: Broadcasting Press Guild Award für „Best Actress" in Longford
2007: Gold Derby TV Award für „TV Movie/Mini Actress" in Longford
2007: Golden Nymph für „Television Films - Best Performing by an Actress in Longford
2007: VVFP Award für „Best Supporting Actress" in Control
2008: BAFTA Film Award für „Best Supporting Actress" in Control
2008: British Independent Film Award für „Best Actress" in The Daisy Chain
2008: Evening Standard British Film Award für „Best Actress" in Control
2008: INOCA für „Best Supporting Actress" in Control
2008: ALFS Award für „British Actress of the Year" in Control
2009: Douglas Hickox Award in The Unloved
2009: Evening Standard British Film Award für „Best Actress" in Mister Lonely
2009: HFCS Award für „Best Supporting Actress" in The Messenger
2009: SLFCA Award für „Best Supporting Actress" in The Messenger
2009: Golden Alexander in The Unloved
2009: VVFP Award für „Best Supporting Actress" in The Messenger
2009: WAFCA Award für „Best Supporting Actress" in The Messenger
2010: Critics Choice Award für „Best Supporting Actress" in The Messenger
2010: Politiken's Audience Award in The Unloved
2010: Independent Spirit Award für „Best Supporting Female" in The Messenger
2012: Evening Standard British Film Award für „Best Actress" in The Messenger
2013: VFCC Award für „Best Supporting Actress in a Canadian Film" in Cosmopolis
2014: BloodGuts UK Horror Award für „Best Actress" in The Harvest
2014: Leonardo's Horse für „Best Actress" in Decoding Annie Parker
HPFC-Haus vom Datensatzersteller:Gryffindor