Name: Fiona Shaw «» Rollenname: Petunia Dursley

Fiona Shaw

Petunia Dursley
(Künstler-)Name:Fiona Shaw
Deutsche(r) Synchronsprecher/in:Marion Hartmann
Zu sehen in folgenden HP-Filmen:Harry Potter und der Stein der Weisen (2001) (Original: Harry Potter and the Philosopher's Stone)

Harry Potter und die Kammer des Schreckens (2002) (Original: Harry Potter and the Chamber of Secrets)

Harry Potter und der Gefangene von Askaban (2004) (Original: Harry Potter and the Prisoner of Azcaban)

Harry Potter und der Orden des Phönix (2007) (Original: Harry Potter and the Order of the Phoenix)

Harry Potter und der Halbblutprinz (2009) (Original: Harry Potter and the Half-Blood Prince)

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Teil 1 (2010) (Original: Harry Potter and the Deathly Hallows Part 1)
Geburtstag:10.07.1958
Sternzeichen:Krebs
Geburtsort:County Cork, Irland
Körpergröße:173 cm
Familienstand:ledig, liiert mit der Schauspielerin Saffron Burrows
Ausbildung:Philosophie-Studium an der Universität Cork
Studium an der Royal Academy of Dramatic Art
Weitere Rollen:FILME

als Schauspieler

1984: The Man Who Shot Christmas als Laura
1985: in Love Song (TV) als junge Deirdre
1985: in Sacred Hearts als Schwester Felicity
1989: in Mein linker Fuß als Dr. Eileen Cole
1990: in Land der schwarzen Sonne als Isabel Arundell (Frau Burton ab dem Jahr 1861)
1990: in Drei Männer und eine kleine Lady als Fräulein Elspeth Lomax
1991: in For the Greater Good (TV) als Gillian Savage
1991: in London schafft alle als Headley
1992: in The Big Fish ohne Rollenname
1993: in Super Mario Bros. als Lena
1993: in Undercover Blues - ein absolut cooles Trio als Paulina Novacek
1994: in Seascape (TV) ohne Rollenname
1995: in Das Brachland ohne Rollenname
1995: in Jane Austens Verführung als Frau Croft
1996: in Jane Eyre als Frau Reed
1997: in Richard II. (TV) als Richard II
1997: in Anna Karenina als Lydia
1997: in Das Making of von Super Mario Bros. (TV) als Leah
1997: in Der Schlächterbursche als Frau Nugent
1998: in Mit Schirm, Charme und Melone als Vater
1999: in Der letzte September als Marda Norton
1999: in Citizien Kane - die Hollywood-Legende (TV) als Hedda Hopper
2001: in Mind Games (TV) als Frances O'Neil
2001: in The Triumph of Love als Leontine
2001: in The Seventh Stream (TV) als Frau Gourdon
2002: in Blutmord - Das letzte Kind als Catherine Lebourg
2006: in Die schwarze Dahlie als Ramona Linscott
2006: in Lieben und lassen als Frau Douglas
2007: in Das perfekte Verbrechen als Richter Robinson
2009: in Das Bildnis des Dorian Gray als Agatha
2010: in Noi credevamo als Emilie
2010: in der Baum des Lebens als Großmutter
2013: in Marple: Greenshaw's Folly (TV) als Katherine Greenshaw

SERIEN

als Schauspieler

1983: in All for Love ohne Rollennamen
1984: in Sherlock Holmes als Fräulein Morrison
1990: in Theatre Night als Clytemnestra
1992: in Shakespeare: The Animated Tales als Viola
1993: in Performance als Hedda Gabler
1993: in Screen Two als Pauline
2000: in Gormenghast als Irma Prunesquallor
2005: in Empire (Miniserie) als Fulvia
2007: in Der Preis des Verbrechens als Jo Wilson QC
2010: in National Theatre Live als Lady Gay Spanker
2011: in True Blood als Marnie Stonebrook

SPRECHROLLEN
2005: in El sueño de una noche de San Juan als die Hexen in der englischen Version

DOKUMENTATIONEN
2003: in Interview mit Professoren und anderen als sie selbst
2004: in Head to Shrunken Head als sie selbst
Auszeichnungen /Ehrungen:2002: „London Evening Standard Theatre Award“ als Beste Schauspielerin in „Medea“
2001: Ernennung zum „Commander of the Order of the British Empire”
2001: Ernennung zum Ehrendoktor des Trinity College / Dublin
1997: Ernennung zum Ehrendoktor der National University von Irland
1994: „Laurence Olivier Theatre Award“ als Beste Schauspielerin in „Machinal“
1990: Laurence Olivier Theatre Award“ als Beste Schauspielerin für „New Play for Electra“
Autogrammadresse:Fiona Shaw
c/o ICM
Oxford House
76 Oxford Street
London W1N 0AX
United Kingdom
HPFC-Haus vom Datensatzersteller:Slytherin