Harry Potter Personenspiel |79/2022

  • Shirley.


    *grinse, weil seine Worte so klingen, als ob mir das ausdenken würde*

    Ich muss dich in diesem Punkt nicht herausfordern. Das machst du (leider) viel zu gerne.

    *Mir wieder eine Haarsträhne aus meinem Gesicht streiche und so tue, als ob überlegen müsste*

    Arrogant sein gehört zum Beispiel dazu.

    *meine Hand in meine Jackentasche schiebe*

    Manchmal muss man aber auch verzichten…

    *an die Zeit denke, wo das erste mal von Jo und Steohen erfahren habe*

    Idiot.

    *leise flüstere, bis die Zentimeter kurz überbrücke*

    -> ZS

    Those who

    don‘t believe in

    magic will

    never find it


    Shirley|Noah|Lilith|Ryan

    Knuffiger Knut


    Einmal editiert, zuletzt von *Ava* ()

  • Elisa


    *in der Bib sitze und Texte auf ein Pergament kritzle*

    *sehr damit beschäftigt bin und die Zeit fast vergesse*

    *kurz auf die Uhr schaue und mir ein "Bei Merlins Bart" entfleucht*

    *meine Sachen zusammen packe und im Schnellgang zum GR gehe, wo meine Sachen einfach in die Ecke feuere*

    *ein Glas Kürbissaft trinke und mich dann auf den Weg zur EH mache*

    *Alys schon auf mich wartet und ihr regelrecht in die Arme falle*

    Oooohhh...... Alys....

    *sie ebenfalls umarme und sie festhalte*

    *sie dann anstrahle*

    Schön, dich zu sehen. Wo wollen wir hin?

  • Alys

    *froh bin Elisa mal wieder zusehen*

    *durch die Schule da leider nur noch selten Zeit dazu finde*

    Das kann ich nur entgegnen!

    *meine*

    Wir könnten ein wenig raus... Auf den Ländereien spazieren. Oder was magst du machen?

    *sie frage*

    Echt schön dich wieder zusehen!

    *dann noch lächelnd hinzufüge*

  • Kiara


    *gerade noch eine Runde am See entlangjogge*
    *die kühle Luft sehr genieße und den Kopf ein wenig frei bekomme*
    *die Sache mit Blaise noch immer an mir nagt, obwohl er ja derjenige ist, der alles kaputt gemacht hat*

    *unwillkürlich die Brauen zusammenziehe, wenn an unseren Streit denke*

    Danica Talos :3

  • Stephen


    *mit ein paar Jungs in der Nähe des Sees ein besonderes Training absolviere*

    *in der Mitte stehe und drei der Jungs sich um mich herum positionieren*

    *mit einer Mischung aus Kampfsport und Zaubern alle Drei mich nacheinander angreifen*

    *mich durch Schläge und Tritte wehre und die Zauber abwehre*

    *der Kampf mich an meine Grenzen bringt, aber genau das Richtige ist*

    *einige harte Schläge und Tritte abbekomme aber auch ordentlich austeile*

    *einen der Jungs an der Kinnspitze treffe und ausnocke*

    *nur noch zwei - denke*

    *aus den Augenwinkeln eine Joggerin erkenne und fast selbst ausgenockt werde*

    *das mich aber gerade wütend gemacht hat und den nächsten ins Land der Träume schicke*

    *der Dritte beide Hände hebt und aufgibt*

    *Lachend abklatsche und mich Kiara nähere*


    Elisa


    *mich freue sie zu sehen*

    *durch das viele Lernen kaum noch Zeit habe*

    Das ist eine super Idee, lass und raus gehen. ich brauch frische Luft.

    In der Bib ist es meist so muffig...

    *mich bei Alys einhake und wir zusammen etwas raus gehen*

    *draußen uns ein kalter Wind um die Nase weht*

    Uuuhhh..... schau, die Sterne. Und sau kalt ist es!

    *meinen Schal fester um den Hals wickle*

    *zu Alys schaue und ihr ein strahlendes Lächeln schenke*

  • Kiara


    *aus dem Augenwinkel ein paar Blitze und Kampfgeräusche wahrnehme*
    *irritiert stehen bleibe und mich unwillkürlich anspanne*
    *für einen Moment ein halbes Jahr in die Vergangenheit zurückversetzt bin und hastig nach meinem ZS taste*
    *dann jedoch ein Lachen höre und verstehe, dass es sich hierbei offenbar nicht um einen richtigen Kampf handelt*
    *meinen Zopf richte und meinen Nacken kurz dehne, um meinen Schreck zu überspielen*
    *aufblicke, als sich mir Schritte nähern und fragend eine Braue hebe*
    *ihn an seinem Gang natürlich sofort erkenne, jedoch sehr geschäftig weiter damit fortfahre, meine Muskeln zu dehnen*

  • Alys

    Super! Na dann ab nach draussen.

    *grinsend meine*

    *mit Elisa, die sich bei mir eingehakt hat, nach draussen laufe*

    *sobald die Tür geöffnet hab, ein eisiger Wind im Gesicht vernehme und meine Hände sofort in meine Jackentasche stecke*

    *bei Elisas Worten hochschaue und tatsächlich mehrere Sterne sehe*

    Wunderschön.

    *meine und noch etwas länger den Himmel betrachte ehe mich wieder Elisa zuwende*

    Oh ja... Echt kalt... Der Winter steht wohl wirklich schon vor der Tür... Die Zeit vergeht wirklich schnell... Eben warst du doch noch im Sommer bei mir zuhause...

    *meine*

  • Stephen


    *langsam auf Kiara zugehe und sie bei ihren Dehnübungen zusehe*

    *mir nicht verkneifen kann mit der Zunge zu schnalzen, da ihre Dehnübungen ihren makellosen Körper sehr zur Geltung bringen*

    *in respektvollen Abstand stehen bleibe und mich kurz räuspere*

    Hey Kiara... wenn du mitmachen möchtest, ich trainiere gerade. Leider haben sich zwei schlafen gelegt udn der Dritte hat keine Lust mehr...

    *lachend sage und auf die Jungs zeige*

    *mächtig stolz auf meine Fähigkeiten bin und das auch gerne zur Schau stelle*

    *mein Ego da ganz sensibel ist und durch Sophie einen gehörigen Knacks bekam*

    *aber daraus gelernt hatte und mich hat reifen lassen*

  • Kiara


    *auf einem Bein stehend meinen Oberschenkel dehne*
    Genug gesehen?

    *spöttisch frage und meinen Kopf leicht in seine Richtung drehe*
    *mich aber nicht weiter beirren lasse und mit dem zweiten Bein fortfahre*
    *bei seinen Worten mein Bein loslasse und mich ganz zu ihm drehe*
    Nein, danke, mir reicht das hier.
    *recht knapp entgegne und meinen Nacken dehne*
    *dabei einen Blick hinüber zu den anderen beiden sehe und die Stirn runzle*
    Ich hoffe sehr für dich, dass sie das freiwillig mitmachen.

    *mal anmerke, da das nicht unbedingt gesund aussieht*

  • Elisa


    *ihr zuhöre und ihr wieder ein Lächeln schenke*

    Weil du gerade die Ferien im Sommer ansprachst...

    Was hältst du davon, einen Teil der Weihnachtsferien nach Irland zu kommen?

    Bei uns wird das Fest ganz besonders zelebriert, wäre super schön, wenn du dabei wärst!

    *ihr meinen Vorschlag erzähle und auf ihre Reaktion warte*

    *Alys und ich Richtung Hagrids Hütte gehen, wo Licht aus den Fenstern scheint*

    Guck, Hagrid ist in seiner Hütte. Der hats bestimmt muckelig warm

    *auf die Hütte zeige, wo aus dem Schornstein ordentlich Qualm aufsteigt*

    *meine Hände schon kalt sind und schnell Handschuhe anziehe*

    Die Ferien bei dir waren so schön und ich hatte Zuhause viel zu erzählen.

    *da noch lange von gezehrt hatte und meine Erinnerungen daran heute noch sehr intensiv sind*

    *im nächsten Sommer gerne wieder zu ihr reisen würde*

  • Alys

    *Elisa zurück lächle*

    Ja?

    *sie neugierig frage und gespannt warte das sie weiterspricht*

    Oh, das wäre wirklich schön!

    *strahlend sage*

    Weihnachten und dann noch zu meiner besten Freundin nachhause! Das wäre wirklich toll Elisa.

    *lächelnd meine und sie spontan umarme*

    *wir den Weg richtung Hagrids Hütte einschlagen*

    Ja, der wird sicherlich warm haben... Währendem wir hier uns fast einen abfrieren.

    *grinsend sage und übertrieben zittere, dann aber doch lache*

    Das freut mich. Ich fand die Ferien mit dir auch super!

  • Stephen


    *ihr zuhöre und lachen muss*

    den Jungs gehts gut. Wir trainieren öfters sehr intensiv miteinander. Glaube mir, dass die Drei sich nicht zurück halten!

    *mir das Kinn reibe wo einen der Schläge kassiert hatte*

    Die Drei wissen sich verdammt gut zu wehren, immerhin habe ich ihnen alles beigebracht. Hier in der magischen Welt kennt kaum einer die Kampfkünste der Muggel. So wenig die Muggel taugen, aber was Kampfkünste angeht, sind sie wahre Meister!

    *mit Ehrfurcht sage und tiefen Respekt habe vor den Meistern*

    *von deren Perfektion noch weit entfernt bin aber hart trainiere*

    *bei ihren Worten dann noch ein mal grinsen muss*

    genug gesehen? Lass mich nachdenken... N... nein... da will ich ehrlich sein.

    *lachend sage und die Arme ineinander verschränke*

    Einen wohlgeformt und trainierten Körper anzuschauen, gefällt mir.

    *mehr nicht dazu sage, auch, um mir nicht die Zunge zu verbrennen*

    *Frauen da sehr eigen sind, diese Erfahrung schon machen musste*

    Zusammen noch eine Runde joggen oder bist du fertig für heute?


    Elisa


    *Alys mir um den Hals fällt und mich mit ihr freue*

    Ich bin schon gespannt, ob deine Eltern das genehmigen werden. Mum und Dad haben nichts dagegen!

    Und du wirst Boomer kennen lernen! Dann können wir durch die Wälder ziehen mit ihm und die Druiden besuchen. Das wird so aufregend!

    *die Worte nur so aus mir heraus sprudeln*

    *zusammen mit ihr an Hagrids Hütter vorbei gehen und Fang anfängt zu bellen*

    *Hagrid kurz aus dem Fenster schaut und uns zuwinkt*

    *Alys und ich zurück winken und unseren Weg fortsetzen*

    Und das Schöne ist Alys, dass ich Zuhause was ganz besonderes für dich vorbereiten werde, was ganz typisch irisches!

    *schon jetzt giggeln muss vor Vorfreude und die Kälte fast dabei vergesse*

  • Kiara

    *skeptisch eine Augenbraue hochziehe bei seinem Kommentar*
    Sieht man.

    *mit einem Nicken hin zu seinem etwas geschwollenen Kinn sage*
    *diese kleine Schramme schon ein wenig heroisch aussieht, auch wenn das nicht zugeben würde*
    *ein spöttisches Schnauben von mir gebe*
    Du und Muggelkampfkünste. Wow, das hätte ich jetzt nicht erwartet.

    *ehrlich sage und meine Dehnübungen pausiere*
    *meinen Zopf mit einer fließenden Handbewegung über meine Schulter nach vorne hole*

    *dabei eher unbewusst mit einigen Haarspitzen herumspiele*
    *ein wenig geschmeichelt grinsen muss, als er so direkt antwortet*
    *nur einen minimal kleinen Gewissensbiss Blaise gegenüber verspüre, der mir jetzt aber auch egal sein kann*
    Das hört man gerne.

    *mit einem zufriedenen Lächeln mein und ihm zuzwinkere*
    *dann kurz in die Hocke gehe, um meinen Schuh fester zu binden*
    *von unten zu ihm hochsehe, als sein Angebot höre*
    Ich wollte noch zurück zum Wohnheim. Also eine kleine Runde wäre es noch.
    *mit einem Schulterzucken mein und das Angebot so eher indirekt annehme*
    *mich wieder aufrichte und ein wenig auf der Stelle tripple, da merke, wie meine Muskeln langsam kalt werden*
    Also dann, wer zuerst am Wohnheim ist.
    *mit einem herausfordernden Grinsen sage und den Überraschungsmoment nutze*
    *einen schnellen Spurt einlege und zufrieden feststelle, dass damit einen leichten Vorsprung herausgeholt hab* :P

  • Alys

    *bei ihren Worten leise seufze*

    *die Vorfreude darauf schon so gross war das vergessen hab das von Dad und Sally zuerst noch ein "Okay" bekommen muss um dann auch wirklich zu Elisa zukönnen*

    Daran hab ich gar nicht gedacht... Hm... Ich schreib ihnen demnächst mal ein Brief. Dann wissen wir es sicherlich. Aber ich schätze sie werden nichts dagegen haben.

    *zuversichtlich meine*

    *wir mittlerweile an Hagrids Tür vorbeigehen und Fang anfängt zu bellen*

    Da hat uns wohl einer bemerkt.

    *lachend feststelle und Hagrid kurz zuwinke der sich am Fenster blicken lässt*

    Ach du machst mich neugierig Elisa!

    *meine und ihr leicht in die Seite stupse*

  • Stephen


    *ihr zuhöre und mir ein Grinsen nicht verkneifen kann*

    Ja, ich und Muggelkampfsport. Solltest dir mal anschauen. Zum Bsp. die Shaolin... was die Zuwege bringen, grenzt an Magie... So was hast du noch nicht gesehen. Die fangen als Kinder an und haben später eine Körperbeherrschung die Ihresgleichen sucht. Dagegen hätte ich nicht viel entgegen zu setzen und ich bin schon verdammt gut.

    *ihr verdutztes Gesicht sehe und ihr zuzwinkere*

    *Kiara weitere Übungen macht und ich kurz räuspern muss*

    *auch nur ein Mensch bin und feststelle, dass mich Kiara nicht kalt lässt*

    *sportliche Frauen mich ohnehin faszinieren*

    *sie dann den Vorschlag macht, zum WH zu laufen, was zwar nicht weit ist, aber für einen kurzen Sprint ausreichend ist*

    *ehe darauf antworten kann, sie dann auch schon anfängt loszulaufen*

    *Kiara von hinten sprinten zu sehen mir sehr gefällt und ihr zuschaue*

    *mir dann bewusst wird, dass ja eigentlich mitlaufen wollte, kurz den Kopf schüttle und dann los sprinte*

    *ihren Vorsprung kurz vor dem WH eingeholt habe und zu ihr aufschließe*

    Das war ein klitze kleines bisschen unfair... aber nur so viel...

    *mit den Daumen und Zeigefinger einen Millimeter Spalt zeige*

    *etwas aus der Puste vom Sprint bin und tief durchschnaufen muss*


    Elisa


    *ihr zuhöre und meinen Arm um ihre Schulter lege*

    Ich denke auch, dass sie nichts dagegen haben werden.

    Und dann haben wir eine schöne Zeit bei mir und genießen Mums leckeres Essen.

    Du kannst schon mal deinen Magen trainieren, denn das wirst du brauchen. Mum kocht soooo gut! Dad wusste schon, warum er Mum geheiratet hat.

    *mit einem Grinsen sage*

    *Alys mir dann in die Seite stupst*

    Ja, mach dich auf was gefasst. Das wird sooooo schön werden!

    *so langsam mir aber dann doch kalt wird, trotz der dicken Jacke*

    Lass uns zurück gehen ja? Mir fröstelt es...

  • Kiara


    *fragend eine Braue hochziehe als er von irgendwelchen Shaolin erzählt*
    Okay. Und die können wir mit Magie nicht ausknocken?
    *sehr skeptisch frage und die Arme vor der Brust verschränke*
    *schon denke, dass die Magie ein ziemlich großer Vorteil in einem Kampf ist*
    *in der Bewegung innehalte, als er sich räuspert und bei seinem Blick amüsiert die Lippen verziehe*
    Pass auf, dass du nicht gleich zu sabbern beginnst, Mulciber.

    *spöttisch feststelle und ihn erstmal von seinem Starren erlöse, indem mich normal hinstelle*

    *meine kleine Finte auch sehr gut funktioniert hat und triumphierend grinsend lossprinte*
    *etwas überrascht bemerke, dass es sehr lange dauert, bis seine Schritte hinter mir höre*
    *mich aber gerade noch daran hindern kann, mich umzudrehen, um nachzusehen*
    *stattdessen den letzten Spurt bis zur WH-Türe hinlege und ein paar Zentimeter vor ihm auf der Stufe stehe*
    Erster!
    *triumphierend ausrufe, aber doch etwas atemlos bin*
    *die Hände auf die Oberschenkel stütze und kurz durchatme*
    Nur, weil du das Reaktionsvermögen eines Flubberwurms hast.

    *spöttisch feststelle und ihn amüsiert angrinse*
    *mich wieder etwas aufrichte und mir eine Haarsträhne aus der Stirn streiche*
    Beim nächsten Mal hast du vielleicht wieder eine Chance.

    *gönnerhaft und ein klein wenig mitleidig sage*
    *mich allerdings sehr darüber freue, ihn so frech ausgetrickst und dadurch gewonnen zu haben*

  • Alys

    Ich sag dir dann sofort Bescheid wenn sie zurück schreiben.

    *meine*

    Das wird bestimmt toll.

    *erneut sage und lächeln muss*

    *bei ihren Worten dann grinsen muss*

    du machst mich so neugierig Elisa!

    *lachend sage*

    *der Wind erneut auffrischt und leicht zittere*

    Brr... Ja wirklich kalt... Lass uns sonst in der GH noch ein Tee trinken, einverstanden?

  • Stephen


    *mich so nach und nach vom Sprint erhole und schon bald normal atme*

    *Kiara da noch etwas länger braucht und mich das ein kleines "hehehe" innerlich entlockt*

    *dann auf ihre Worte eingehen möchte*

    Shaolin sind eigentlich Mönche, also Geistliche, die in Klöstern leben. Da sind so was wie Kirchen, aber anders halt...

    *nicht weiter drauf eingehe, da Kiara es eh nicht verstehen würde*

    *sie dann meint, dass Magie doch stärker als Kampfsport wäre*

    Das mag sein Kiara aber glaube mir, alleine wie du damit deinen Körper stählst ist unglaublich! Und es kann immer Situationen geben, wo du keine Magie einsetzen kannst. Was machst du dann? Hm?

    *grinsend sage und mich so positioniere, dass mein Körper unter dem engen Shirt gut zur Geltung kommt*

    *immerhin einen großen Teil meiner Zeit mit dem Training verbringe*

    *das aber auch meinem Intellekt zu verdanken habe, da mir alles sehr schnell merken bzw. lernen kann*

    *Kiara dann meint, dass die Reaktion eines Flubberwurms hätte, was mit einem verächtlichen Schnauben quittiere*

    Das nächste Mal wirst du es nicht so leicht habe, da kannst du lange mit deinem Hi....

    *den Rest verschlucke und nur kurz räuspere*

    *statt dessen kurz auf die Uhr schaue*

    ich würde ja auf einen Drink zu ihr rein kommen, aber leider rufen noch Pflichten...

    *ihr ein kurzes und freches zwinkern schenke, mich von ihr verabschiede und zurück laufe*

    *im GR noch den TP lese und noch mit den Jungs das Training bespreche*

    Elisa


    *zusammen mit Alys den Rückweg antreten und dabei nach oben schaue*

    *die Sterne vom schwarzen Himmel glitzern*

    *der Atem in dicken Schwaden kondensiert*

    Ganz ehrlich Alys... noch nie habe ich mich auf Weihnachten so gefreut wie dieses Jahr!

    Das wird so schön und Mum ist jetzt schon ganz verdutzt, weil ich mitfiebere und helfen will.

    Sie meint schon, dass du öfters kommen solltest, da ich dann viel mehr mithelfe.

    *grinsend sage und gerade sehr glücklich bin*

    *nach einer Weile die GH erreichen und uns an den Tisch setzen*

    *der heiße Tee und beiden gut tut und ordentlich aufwärmt*

    *mich dann von Alys verabschiede, sie umarme und dann in den GR gehe*

    *an den schönen Abend denke und dann zu Bett gehe*


    [ich muss los... war eine schöne Runde mit euch Beiden! Gute Nacht! <3 <3 <3 ]

  • Kiara


    *fragend die Brauen hebe, da das irgendwie nicht ganz nachvollziehen kann*
    *da wohl zu sehr unter Zauberern aufgewachsen bin*
    *dann jedoch etwas interessierter zuhöre und nachdenklich die Stirn in Falten lege*
    *einen Moment überlege, ehe die Schultern zucke*
    Ich hab eine gute Kondition, da muss ich mich nicht auf einen Kampf einlassen.
    *recht knapp und nüchtern entgegne*

    *ein körperlicher Kampf wohl das letzte wäre, auf das mich einlassen würde*
    *eine Augenbraue hochziehe und kaum merklich den Mund verziehe, als er mir seinen muskulösen Oberkörper präsentiert*
    *ihm das nie so offen sagen würde, er aber doch recht gut gebaut ist und offensichtlich einiges dafür tut, dass es so bleibt*
    *neugierig die Brauen hebe, als er den Satz abbricht*
    *allerdings eine Ahnung hab, in welche Richtung es gegangen wäre*
    *nur selbstgefällig grinse und ihn mit einem weiteren Kommentar verschone*
    *mein kleines Ablenkungsmanöver offenbar besser funktioniert hat und wirkungsvoller war als gedacht*
    Wer sagt denn, dass ich dich reingelassen hätte?
    *ihm frech hinterherrufe und amüsiert die Lippen verziehe, als er schon wieder zurück zum Schloss läuft*
    *es fast ein wenig übermütig von ihm finde, sich einfach so einzuladen*
    *er aber einfach so charmant ist, dass ihm schlecht böse sein kann*

    *deshalb nur schmunzelnd den Kopf schüttle und die WH-Tür aufdrücke*

    *mich frage, wie es Stephen immer wieder schafft, mich auf andere Gedanken zu bringen und meine Laune zu heben*


    [Kurz, aber sehr schön! :) Schönen Abend dir noch und schlaf gut! <3 ]

Jetzt mitmachen!

Du bist Harry-Potter-Fan und hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Werde kostenlos Mitglied, erhalte deinen Hogwarts-Brief, erfahre dein Haus und nimm an unserer Community teil!