Harry Potter Personenspiel | 38/2022

  • Cookie

    Hat den Titel des Themas von „Harry Potter Personenspiel 38/2022“ zu „Harry Potter Personenspiel | 38/2022“ geändert.
  • :devil: Peeves :devil:


    *die Tür zu diesem Thread [Harry Potter Personenspiel | 38/2022 ] mit Bubble-Kaugummi verklebe*

    *Seife auf den Boden schmiere und fies vor mich hin kichere*

    *mich verstecke hihihihihihiiiiiiii und hihihihiiiiiiiiii vor Schadenfreude hin und her schaukele*

  • Nick


    *aus dem ZS springe*

    *ihr mit dem Blick folge, als sie vor mir landet und vom Besen steigt*

    Betonung auf sollte, würde ich mal sagen.

    *eine Augenbraue zückend erwider, da das ja definitiv noch nicht feststeht*

    *es ihr vielleicht ganz gut tun würde, ihre Selbstsicherheit ein wenig runterzuschrauben*

    Außerdem braucht es für die Teams schon etwas mehr Training als nur übers Feld fliegen.

    *noch anmerke*

    *sie immerhin nur alleine hier ihre Runden dreht*

    *dabei mal ignoriere, dass im Grunde das selbe gerade vorhatte*

    *immerhin ja schon im Team bin und nicht mehr dafür arbeiten muss*
    *anerkennend pfeife, als sie von den Strafarbeiten von McGonagall erzählt*

    Die hat ja wirklich keine Gnade mit dir.

    *das bei den Erzählungen von Mulciber schon Sinn ergibt, wenn sie nun wahr wären*

    *zugeben muss, dass er das ziemlich geschickt angestellt hat*

    Damit du dann auch noch deine Samstagsnachmittage mit Strafarbeiten verbringen kannst?

    *belustigt nachfrage, als sie auch direkt von ihren Rachegelüsten gegenüber Mulciber erzählt*

    *das wohl die typische Gryffindor-Sorglosigkeit ist, über die nur die Augen verdrehen kann*

    *es definitiv schlauere Wege gibt, daran zu gehen*

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Vaisey | Lynn Capper |

    Audrey Montgomery | Aurora Larson | Toni David

  • Ryan.


    *meine typische Joggingrunde um den See vollziehe*

    *gerade einen Sprint einlege und etwas keuchend stehen bleibe, da sehr lange gesprintet bin*

    *etwas aus meiner Wasserflasche trinke und eine Pause einlege*

    Those who

    don‘t believe in

    magic will

    never find it


    Shirley|Noah|Lilith|Ryan

    Knuffiger Knut


  • Dave

    *am See entlang gejoggt bin*
    *jetzt auf der Bank eine Pause mache*

    *etwas später noch in die GH gehen werde, da noch Hunger hab*

  • Sophie


    *aus dem [fast vergessenen ... *hust* :D] ZS hopse*
    *ein Schnauben ausstoße und das Kinn recke*
    Hast du Zweifel daran, dass ich es schaffen könnte?
    *herausfordernd wissen will und eine Augenbraue nach oben ziehe*
    *immerhin früher schon in der Mannschaft war und eigentlich hauptsächlich wegen der Ausbildung meinen Platz abgeben musste*
    *mich jetzt aber umso motivierter fühle, es wieder bei den Testspielen zu versuchen*
    *leicht den Kopf schräg lege und die Lippen verziehe*
    Wer sagt denn, dass ich hier nur fliege? Normalerweise bin ich mit Emma auf dem Feld und wir trainieren regelmäßig.

    *gerne die Arme vor der Brust verschränkt hätte, dass aber mit dem Besen in der einen Hand recht umständlich ist*
    *deshalb nur das Kinn etwas hebe und in abschätzig mustere*
    Nur, weil du mich noch nie hast spielen sehen, musst du nicht gleich ein Urteil über mich fällen.
    *noch hinzufüge und ihn mit finsterem Blick ansehe*
    *er schließlich überhaupt nichts über mich weiß und deshalb vielleicht lieber die Klappe halten sollte* :D
    *das Gesicht verziehe, als das Gespräch auf McGonagall kommt*

    *ein verächtliches Schnauben ausstoße und die Augen verdrehe*
    Da bin ich sieben Jahre lang in ihrem Haus und reiß mir den Hintern für sie auf, damit wir den Hauspokal gewinnen und dann dankt sie es mir so.

    *kopfschüttelnd sage und die Nase rümpfe*
    *das bis jetzt nicht nachvollziehen kann, obwohl auch vielleicht nicht immer zum Erhalt der Punkte beigetragen hab - eher im Gegenteil*
    *das hier gegenüber Vaisey aber mal unerwähnt lasse und lieber weiter auf die Unfairness der Schulleiterin eingehe*
    *ein theatralisches Seufzen ausstoße und ihn genervt ansehe*
    Nein, das war nicht der Plan. Eher, dass dieser Mulciber jedes einzelne Wochenende mit Pokalputzen bei Filch verbringt.

    *verächtlich sage und die Lippen aufeinanderpresse*
    *schon gleich wieder die Wut in mir aufsteigen spüre, wenn an diesen Mistkerl denke*

  • Nick


    *mich leicht vorlehne und sie abschätzend ansehe*

    Mal schauen, vielleicht sehen wir uns dann ja auf dem Quidditchfeld. Welche Position spielst du? Jäger?

    *herausfordernd erwidere und den Blick an ihr herab wandern lasse*

    *die Position auf jeden Fall zu ihrer Statur passen könnte, es aber auch etwas anderes sein könnte*

    *sie sich dann auch direkt lautstark verteidigt und amüsiert den Mund verziehe*
    Oh, Verzeihung. Ich wollte nicht deine Fähigkeiten untergraben.

    *sarkastisch defensiv die Hände hebe*

    *daran auch eigentlich nicht gezweifelt habe, es aber ziemlich Spaß macht sie ein wenig aufzuziehen*

    Aber falls du gerade jemanden zum Tore werfen üben brauchst, wollte ich zufällig auch trainieren.

    *dann noch einwerfe, da mir sicher nicht meine Pläne nur durch ihre Anwesenheit ruinieren lassen werde*

    *zwar mit einem Nein rechne, aber dann einfach alleine trainieren werde*

    *es allerdings, wie eben festgestellt haben, zu zweit deutlich produktiver ist*

    *leicht belustigt ihrem wütenden Monolog folge*

    Muss ärgerlich sein, wenn nicht mal die eigene Hauslehrerin einem glaubt.

    *schließlich sage*

    *McGonagall zwar schon länger nicht mehr die Hauslehrerin von Gryffindor ist, es ja aber zu Sophies Schulzeiten noch war*

    *das bei uns Slytherins definitiv nicht passiert wäre und das auch dementsprechend ausgenutzt habe*

    *gar nicht zählen kann, wie oft von Snape oder Slughorn ohne Strafe gehen gelassen wurde*

    Und wie willst du das erreichen?

    *zweifelnd nachhake, da da keinen richtigen Plan drinnen erkenne*

    So wie dieser Kerl drauf ist, behauptet der beim nächsten Mal du würdest kleine Kinder foltern oder so.

    *dann anmerke*

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Vaisey | Lynn Capper |

    Audrey Montgomery | Aurora Larson | Toni David

  • Sophie


    *mich unwillkürlich etwas gerader aufrichte, als er mich so mustert*
    Wir werden uns auf jeden Fall auf dem Feld sehen.

    *selbstsicher entgegne und demonstrativ das Kinn recke*
    *mir jetzt definitiv vornehme, im September wieder ins Team zu kommen*
    Ja, und selbst?
    *sofort zurückfrage, als er nach meiner Position fragt*
    *das eigentlich weiß, da ja oft genug die Spiele mit ansehe, aber ihm diesen Triumph nicht gönnen will*
    *lieber mal so tue, als wäre er mir auf dem Feld noch nie aufgefallen* :P

    *ein abfälliges Schnauben ausstoße*

    Nur, weil du sie noch nicht kennst.

    *herausfordernd entgegne, da das vermutlich auch der Wahrheit entspricht*
    *etwas überrascht eine Augenbraue nach oben ziehe*
    Ach, und ich dachte, du wolltest nur die Aussicht genießen.

    *spöttisch zweideutig anmerke und ihn amüsiert ansehe*
    *einen Moment noch unschlüssig bin, ob das Angebot annehmen soll*
    *allerdings durchaus Lust hätte, diesem selbstgefälligen Typ mal zu zeigen, was eigentlich so drauf hab*
    *ihn deshalb noch einen kleinen Augenblick zappeln lasse, ehe gönnerhaft mit den Schultern zucke*
    Na gut, wenn du gerne verlieren willst, bitte.

    *eher gelangweilt mein, jedoch ein Zucken um die Mundwinkel nicht unterdrücken kann*
    *das siegessichere Grinsen sich dann auch schon auf meine Lippen schleicht*
    *ihm einen genervten Blick zuwerfe, da er über meinen kleinen Ausbruch sehr amüsiert scheint*
    Du hast keine Ahnung.
    *verächtlich entgegne und die Brauen finster zusammenziehe*
    *das McGonagall vermutlich ewig vorhalten werde*
    *die Nase kraus ziehe und die Stirn runzle*
    *Vaisey da leider recht hat, es einfach noch an dem perfekten Plan fehlt*
    Mir fällt schon noch was ein, das ihn zur Strecke bringt.
    *verbissen entgegne und die Lippen aufeinanderpresse*
    *schon mit Emma die ein oder andere Idee hatte*
    *sie aber ja auch eher meinte, dass mich vielleicht dadurch nur noch mehr in Schwierigkeiten bringen könnte*
    *das mit dieser unverdienten Strafarbeit jedoch nicht auf mir sitzen lassen will*

  • Nick


    *die Arme vor der Brust verschränke und sie herausfordernd muster*

    Freu dich schonmal drauf, zu verlieren.

    *mit einem schiefen selbstsicheren Lächeln entgegne*

    *das Slytherin-Team, nachdem die Hälfte von uns entführt wurde, zwar momentan nicht besonders stark ist*

    *ihr das ja aber nicht noch verraten muss*
    *mit meiner Vermutung bezüglich ihrer Position dann scheinbar auch richtig lag*

    *ein wenig die Augen verdrehe, als sie die Frage dann direkt zurückstellt*

    *mal vermute, dass sie eigentlich regelmäßig die Spiele guckt und das deshalb eigentlich wissen wollte*

    Ich auch.

    *deshalb nur knapp antworte*

    Dann bin ich mal gespannt darauf, sie kennenzulernen.

    *mit einem schiefen Grinsen anmerke*

    *mich noch vage daran erinnern kann, dass sie früher in der Hausmannschaft recht gut wahr*

    *das aber jetzt auch einige Jahre her ist*

    *in der Zeit ja wirklich einiges passieren kann*

    *tatsächlich ein wenig lachen muss bei ihrem Kommentar*

    Die Aussicht ist auch nicht schlecht, aber ich wollte tatsächlich auch noch das tun wofür ich eigentlich hier bin. Und glaub es oder nicht, aber das bist nicht du.

    *mit einem Zwinkern zurückgebe*

    *sie abwartend ansehe und schon bereit bin, meinen Besen zu holen und alleine zu trainieren*

    *sie dann zu meiner Überraschung aber doch ja sagt*

    *ein wenig spöttisch lache bei ihren Worten*
    Ziemlich selbstbewusst für jemanden, der seit Jahren kein richtiges Quidditch mehr gespielt hat.

    *herausfordernd zurückgebe*

    *normalerweise recht siegessicher wäre, allerdings vermute, dass wir durch meine Auszeit die letzten Monate ungefähr auf einem Level sind*
    *den Blick über ihren verärgerten Gesichtsausdruck wandern lasse*

    Viel Glück dabei etwas zu finden, was nicht dafür sorgt, dass du von der Schule geschmissen wirst.

    *trocken entgegne, da dass momentan noch als das wahrscheinlichste Szenario sehe*

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Vaisey | Lynn Capper |

    Audrey Montgomery | Aurora Larson | Toni David

  • Sophie


    *ein spöttisches Schnauben ausstoße und ihn amüsiert ansehe*
    *er doch nicht wirklich glaubt, dass er eine Chance gegen mich hätte*
    *ziemlich zufrieden bemerke, dass es ihn offenbar stört, dass seine Position angeblich nicht weiß*
    *eine Augenbraue nach oben ziehe bei seinem Kommentar*
    Dann mach dich auf was gefasst.

    *herausfordernd mein und das Kinn etwas recke*
    *nicht verhindern kann, dass meine Mundwinkel zucken, als er zu lachen beginnt*
    *ihn dieses Lachen tatsächlich ein wenig sympathisch machen würde, wäre er kein Slytherin*
    Soll ich das jetzt bedauern?
    *spöttisch entgegne und die Brauen hebe*
    *immerhin gut auf seine Anwesenheit hier hätte verzichten können*
    *lässig mit den Schultern zucke bei seinen Worten*
    Ich war ja auch nicht untätig während meiner Auszeit vom Team. Nur die Ausbildung hat mich hin und wieder vom Trainieren abgehalten.

    *naserümpfend anmerke und meine Hand fester um meinen Besen schließe*
    *schließlich trotzdem sehr gerne und oft spiele, auch wenn es die letzten Monate nur zum Spaß war*
    *allerdings durchaus glaube, dass es mit ihm aufnehmen kann*
    *das Gesicht verziehe und ein frustriertes Schnauben ausstoße*
    Danke für deine Anteilnahme, aber ein genialer Plan wäre mir lieber gewesen.

    *widerwillig entgegne und die Augen verdrehe*
    *immerhin einen Entschluss gefasst hab, diesem Mulciber eine Lektion zu erteilen und mich nicht mehr davon abbringen lassen werde*

  • Nick


    *sie scheinbar ziemlich sicher ist, dass sie das ganze gewinnen wird*

    *darüber nur die Augen verdrehen kann*

    *selbst ohne meine Auszeit und wenn sie aktuell im Team spielen würde, meinen Sieg mit Sicherheit vorhersagen kann*

    *dafür nicht mal besonders selbstbewusst sein müsste*
    *amüsiert einen Mundwinkel hochziehe*

    Es hätte ja sein können, dass du mich heimlich doch magst und dich total über meine Anwesenheit freust.

    *mit vor Sarkasmus triefender Stimme erwidere*

    *mir recht sicher bin, dass das nicht der Fall ist, sie aber trotzdem damit aufziehen kann*
    *seit meiner Rückkehr immerhin recht häufig auf sie getroffen bin*

    Und welche Ausbildung ist das? Lass mich raten - Aurorin? Oder Fluchbrecherin?

    *einfach mal blind die beiden Sachen nenne, die mir bei ihrem Temperament in den Sinn kommen*

    *lässig mit den Schultern zucke*

    Sorry, aber es liegt nicht unbedingt in meinem Interesse einen kleinen Psychopathen zu meinem Feind zu machen. Da hab ich deutlich besseres zu tun.

    *trocken erwidere, da mich definitiv nicht mit jemandem wie Mulciber anlegen muss*

    *es mit solchen Leuten immer besser ist, auf höflichem Abstand zu bleiben*
    *allerdings stark bezweifel, dass Sophie zu so etwas überhaupt in der Lage wäre* :D

    Aber dir viel Spaß beim Racheplan schmieden.

    *mit einem Zwinkern erwidere*

    Ich geh gerade meinen Besen holen, dann können wir losmachen. Wechseln wir uns mit dem Jäger und Hüter sein ab und wer mehr trifft, gewinnt?

    *dann vorschlage und nach dem ganzen Gerede echt Lust auf eine Challenge habe*

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Vaisey | Lynn Capper |

    Audrey Montgomery | Aurora Larson | Toni David

  • Sophie


    *ein demonstrativ spöttisches Schnauben von mir gebe und auflache*
    Ja, genau, soweit kommt's noch.

    *mindestens genauso sarkastisch entgegne und die Augen verdrehe*

    *dann das Kinn etwas recke und ihn direkt ansehe*

    Glaub mir, das wird absolut nie passieren.
    *sehr entschieden sage und die Augen etwas verenge*
    *hier gleich mal die Fronten kläre, da mit ihm sicherlich nie auch nur den Hauch einer Freundschaft verbinden werde*
    *das einfach strikt gegen meine Prinzipien geht, auch wenn er noch so sympathisch wäre - was er ja sowieso nicht ist*
    *er meine Ausbildung dann gleich errät, was mit einem Schulterzucken quittiere*
    Letzteres.

    *antworte und eine Augenbraue hochziehe*

    Bei dir könnte ich mir dagegen ja nur Magisches Recht als Studiengang vorstellen.

    *spöttisch sage, da diesen als sehr langweilig deklarieren würde, was zu Vaisey passen würde*
    *erst das Gesicht verziehe, dann aber ein wenig grinsen muss, als er Mulciber als Psychopathen bezeichnet*
    *es mich zumindest etwas zufrieden stellt, dass Vaisey den Kerl offenbar auch nicht leiden kann*
    Das war auch nicht meine Absicht, aber er hat das offenbar forciert. Was sollte ich da bitte tun? Mir von ihm auf der Nase rumtanzen lassen?

    *verächtlich und eher rhetorisch frage*
    *dabei die Brauen finster zusammenziehe und Vaisey einen Blick zuwerfe*
    *kaum glaube, dass er das einfach so über sich hätte ergehen lassen*
    Danke.
    *etwas grummelnd mein und mit den Schultern zucke*
    *allerdings einen Augenblick später von den finsteren Gedanken an Mulciber abgelenkt werde*
    *mir Vaiseys Vorschlag anhöre und zustimmend nicke*
    Wir sollten aber einen Wetteinsatz ausmachen.
    *dann anmerke, um das ganze etwas interessanter zu machen*

    *ihn herausfordernd ansehe und schon darauf warte, dass er diesen ablehnt*

  • Nick


    *spöttisch grinse und den Kopf schüttle*

    Glaub mir, ich hab auch nicht besonders große Interesse daran, mich mit dir anzufreunden.

    *klarstelle, da die Ansicht ganz genauso zurückgeben kann*

    *sie mir auf Dauer wahrscheinlich die größten Kopfschmerzen bereiten würde*

    *darauf gut und gerne verzichten kann*
    *ein wenig selbstzufrieden lächeln muss, als beim Erraten direkt richtig liege*

    *mir aber auch nicht hätte vorstellen können, dass sie irgendetwas etwas macht wo man länger als fünf Minuten still sitzen muss*
    *die Augen verdrehe, als sie Magisches Recht nennt*

    Aus deinem Mund klingt das wie eine Beleidigung.

    *erst einmal feststelle, da ihr Tonfall da unmissverständlich war*

    Aber ich studiere Zaubertränke.

    *sie dann korrigiere und schon gespannt auf den Kommentar bin, der darauf folgt*

    *wir uns scheinbar was Mulciber angeht recht einig sind*

    *schief lächle und ihr einen Seitenblick zuwerfe*

    Am besten einfach nichts, was er dir irgendwie nachweisen kann. Also am besten nicht damit anfangen ihn auf dem Gang zu verfluchen - oder zu schlagen.

    *ihr dann halb sarkastisch, halb ernst sage*

    *allerdings durchaus nachvollziehen kann, dass sie das Ganze nicht auf sich sitzen lassen will*
    *neugierig aufschaue, als sie von einem Wetteinsatz spricht*
    Mutig von dir. Irgendwelche Wünsche?

    *interessiert nachfrage und ihr einen fragenden Blick zuwerfe, da mir auf die Schnelle nichts einfällt*

    *zu so einer Challenge aber erst recht nicht nein sagen kann*

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Vaisey | Lynn Capper |

    Audrey Montgomery | Aurora Larson | Toni David

  • Sophie


    *mit den Schultern zucke bei seinen Worten*
    Na, dann sind wir uns ja einig.

    *zufrieden mein und ihm einen letzten Blick zuwerfe*
    *ihn mir als Freund auch überhaupt nicht vorstellen könnte, da von ihm viel zu schnell genervt wäre*
    *sein Ego einfach viel zu groß ist und finde, dass er sich seinem - doch ganz guten - Aussehen auch viel zu sehr bewusst ist*
    *das auf jeden Fall mal einen Dämpfer braucht, um ihn auf den Boden zurückzuholen*
    *mir deshalb fest vornehme, ihm im Quidditch gleich keine Chance zu lassen*
    *ihn gleichgültig ansehe, als er meint, das hätte wie eine Beleidigung geklungen*
    Sonderlich spannend ist dieser Studiengang ja wohl nicht.
    *feststelle und die Brauen hochziehe*
    *man da sicherlich nur im Büro hockt und Akten sortiert*
    *ihn einen Moment mustere und Zaubertränke mit ihm in Verbindung bringe*
    Hm.. von dir würde ich aber sicherlich nichts probieren, selbst wenn du einen Trank entwickeln würdest, der alle Krankheiten heilt.
    *direkt mal klarstelle und ihm einen misstrauischen Blick zuwerfe*
    *diesem Typen trotz allem nicht über den Weg traue*
    *nachdenklich die Stirn runzle bei seinem Kommentar*
    Zum Beispiel was in seinen Tee kippen, wo er hinterher nicht nachvollziehen kann, wie das dort reinkam?

    *mit einem leichten Grinsen auf den Lippen sage*
    *mir nämlich gerade eine perfide Idee kam, nur noch unschlüssig bin, ob Vaisey da einspannen will bzw. kann*
    *direkt herausfordernd das Kinn recke, als er einwilligt*
    Wenn ich gewinne, hilfst du mir bei meiner Rache an Mulciber.

    *ohne große Umschweife sage und eine Augenbraue hochziehe*
    *gespannt bin, ob er sich darauf einlassen wird*
    *seine Zaubertrankfähigkeiten aber hoffentlich auch einigermaßen passabel sind, sodass diese zu meinem Vorteil gegenüber Mulciber nutzen könnte*

  • Nick


    Definitiv.

    *noch einmal hinterherhänge, nur um das letzte Wort zu haben*

    *diese "Gespräche" mit ihr, wenn man sie so nennen möchte, ja manchmal ganz unterhaltsam sind*

    *ihren Überlegenheitskomplex aber mindestens genauso anstrengend würde*

    *mit Gryffindors auf Dauer auch nie gut klargekommen bin und sie definitiv die ganzen Stereotypen abhakt*

    *darüber deshalb gar nicht weiter nachdenken muss*
    *mit den Schultern zucke - mir über Magisches Recht noch nie richtig Gedanken gemacht habe*

    Dass du das denkst, wundert mich nicht.

    *dennoch amüsiert anmerke*

    *die Augen bei ihrem Kommentar verdrehe und die Arme vor der Brust verschränke*

    Süß von dir, dass du denkst, ich würde dir das dann überhaupt anbieten.

    *mit einem sarkastischen Lächeln zurückgebe*

    *jetzt aber langsam richtig entschlossen bin, sie beim Quidditch zu besiegen*

    *sie leicht neugierig ansehe, als in ihren Augen schon fast zusehen kann, wie sich eine Idee formt*
    *nicht das Gefühl habe, dass die mir besonders gut gefallen wird*

    *ihr Vorschlag zu Mulciber die Vermutung dann auch fast schon bestätigt*

    *sie sicherlich nicht einfach so darauf kommen würde, ihm etwas in den Tee zu kippen*

    *ein Stöhnen unterdrücke, als sie dann schließlich denn Wetteinsatz nennt und es schon bereue, ihr da den Vortritt gelassen zu haben*
    *jetzt aber auch keinen Rückzieher mehr machen möchte*

    *ihr die Genugtuung nicht geben will und außerdem immer noch fest daran glaube, dass gewinnen werde*

    Einverstanden.

    *dann schließlich mit einem Nicken erwidere*

    Und wenn ich gewinne? Schuldest du mir dann auch einen Gefallen?

    *schließlich herausfordernd frage, da schließlich auch noch eine Bedingung stellen muss*

    *mir noch nichts konkretes einfällt, dafür ja aber noch ein bisschen Zeit habe*

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Vaisey | Lynn Capper |

    Audrey Montgomery | Aurora Larson | Toni David

  • Sophie


    *bei seinem Kommentar das Kinn recke*

    Absolut.

    *noch hinterherschiebe, da ihm das letzte Wort nicht gönne* :D
    *mit den Schultern zucke bei seinen Worten*
    Würdest du das studieren wollen? Das klingt doch schon so als würde man den ganzen Tag im Ministerium hocken und Akten von einer Seite des Schreibtisches zur anderen schieben. Pff, nein, danke.
    *abfällig anmerke und das Gesicht verziehe*
    *die Augenbrauen leicht anhebe, als er das so klarstellt*
    Also bist du doch so unsozial wie ich dachte.

    *zuckersüß auf seine Worte hin entgegne und süffisant lächle*
    *das wohl wirklich an diesem Slytherin-Gen liegen muss*
    *neugierig seine Reaktion auf meinen Wettvorschlag beobachte*
    *deutlich sehen kann, dass Begeisterung anders aussieht*
    *triumphierend grinse, da so sogar zwei Fliegen mit einer Klappe schlage*
    *einerseits Vaisey ein wenig ärgern und andererseits Mulciber eins auswischen kann*
    *mir jetzt ziemlich sicher bin, dass nur noch gewinnen kann mit diesem Hochgefühl*
    *zufrieden nicke, als Vaisey sich bereit erklärt, den Wetteinsatz anzunehmen*
    *dann fragend eine Augenbraue hochziehe und auf seinen warte*
    *die Nase kraus ziehe und bei dem Wort Gefallen minimal zögere*
    *das sehr vage ausgedrückt ist und gerne ein paar Bedingungen daran stellen würde*
    *aber so doch auch ein wenig an Stolz verlieren würde, wenn da jetzt zu meckern anfangen würde*
    *das Kinn leicht hebe und ihm meine Hand zum Einschlagen hinhalte*
    Einverstanden.

    *dann mit fester Stimme sage und die Brauen leicht zusammenziehe*
    *nur hoffen kann, dass er nicht auf blöde Ideen kommt, was diesen Gefallen angeht*

    *er dann auch schon losgeht, um seinen Besen zu holen*
    *mich schon mal auf den Besen schwinge und einige Aufwärmrunden drehe*

  • Nick


    *nicht umhin komme die Augen zu verdrehen als sie unbedingt das letzte Wort haben muss*
    *amüsiert grinse, als sie sich so über Magisches Recht auslässt*

    Ich vermute mal, es ist ein wenig spannender als das. Aber gut, dass du es nicht studierst. Du würdest wahrscheinlich nach zwei Wochen deinen Schreibtisch anzünden aus Langeweile oder so.

    *mir den Kommentar nicht ganz verkneifen kann*
    *Magisches Recht zwar auch nicht unbedingt meins ist*
    *allerdings in meinem Studiengang ja auch einiges an Ruhe und Geduld benötige*
    *die Augenbrauen hochziehe bei der Beleidigung*
    Du warst diejenige, die gerade meinte sie würde lieber sterben als einen Trank von mir anzunehmen.
    *dann erst einmal festhalte*

    Also pass auf, wen du unsozial nennst.

    *mit einem leichten Schnauben sage*

    *ein wenig verärgert die Augenbrauen zusammenziehe als sie so selbstzufrieden dreinschaut*

    *mir das wohl selbst eingebrockt habe*
    *mich allerdings ein wenig entspanne, als daran denke, dass nur das Quidditchspiel gewinnen muss*

    *das eigentlich ein Klacks werden sollte*
    *das Zögern in ihrem Blick bei meinem Vorschlag sehen kann und einen Mundwinkel hochziehe*

    Keine Sorge, ich werde nett bleiben.

    *leicht spöttisch versichere, auch wenn nicht finde, dass ihr Wunsch besonders freundlich ist*

    *immerhin wirklich kein Interesse daran habe, in diese ganze Mulciber Sache reingezogen zu werden*
    *zufrieden lächle, als sie dann einverstanden ist und ihre Hand zum bestätigen des Deals schüttle*

    *mich dann umwende und meinen Besen holen gehe*
    *einen Moment später auch zurückkehre und mich auf den Besen schwinge*

    *Roper schon ihre Runden dreht und einen Moment lang vom Boden zuschaue*

    *mich dann zu ihr in die Luft schwinge und das Gefühl von dem Wind im Gesicht genieße*

    *auf eine Höhe mit ihr fliege und ihr einen herausfordernden Blick zuwerfe*

    Bereit, zu verlieren?

    *wir danach auch nicht mehr viel Zeit verlieren, da es schon ziemlich dunkel geworden ist*
    *Roper als erstes dran ist und zugeben muss, dass sie ziemlich gut ist*

    *zwar nicht besonders häufig als Hüter spiele, da dafür eigentlich Miles habe, aber auch nicht allzu schlecht darin bin*

    *trotzdem deutliche Schwierigkeiten dabei, ihre Versuche abzuwehren*

    *wir uns danach abwechseln und insgeheim hoffe, dass sie als Hüterin schlechter ist als als Jägerin*
    *ich die gleiche Anzahl an Versuchen bekomme und dann auch schon loslege*

    *froh bin, dass seit meiner Rückkehr viel Zeit hier verbracht habe*

    *dadurch nicht mehr so außer Übung bin und auch einige Tore schieße*

    *die Zeit recht schnell vorbeizieht und plötzlich dann auch mit allen meinen Versuchen durch bin*
    *überrascht feststelle, dass wir beide genauso viele Tore wie der andere geschossen haben*
    Und jetzt? Noch eine Runde?

    *sie fragend ansehe und einen Blick in den Himmel werfe*

    *schon die letzten Minuten Schwierigkeiten hatte, das Quidditchfeld auszumachen und es jetzt komplett dunkel ums uns herum geworden ist*

    *es vermutlich wenig Sinn machen würde, jetzt noch weiterzuspielen*

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Vaisey | Lynn Capper |

    Audrey Montgomery | Aurora Larson | Toni David

  • Sophie

    *bei seinem Kommentar unschuldig drein gucke*
    Ich würde wohl eher das ganze Büro in die Luft jagen. Mein Sprengzauber ist legendär.
    *eher beiläufig anmerke und einen Mundwinkel hebe*

    *er so gleich mal weiß, worauf er sich bei einer Konfrontation mit mir gefasst machen kann*

    Sterben würde ich doch dann ohnehin, ob ich den Trank trinke oder nicht.
    *schulterzuckend sage*

    *die Augen verdrehe, als er gleich beleidigt tut*

    Ach, du willst gar nicht, dass ich deinen Trank probiere und bist aber direkt beleidigt, wenn ich dein Wundergebräu gleich von vornherein ablehne.

    *ein Schnauben ausstoße und ihn amüsiert ansehe*
    *mir das nicht so ganz logisch vorkommt*
    *misstrauisch die Brauen hebe bei seinem Kommentar*
    *nicht wirklich einschätzen kann, ob das tatsächlich sein Ernst sein soll*
    *aber keinen Rückzieher mehr machen will und das auch gerade aus Stolz durchziehen werde*
    *den Deal dann auch besiegle und mich frage, ob da nicht ein wenig voreilig war*
    *allerdings die Aussicht darauf, dass Vaisey mich in der Mulciber-Sache unterstützen könnte, meinen Ehrgeiz weckt*
    *einige Manöver fliege, als er wenig später zu mir stößt*
    Diese Frage solltest du dir lieber selbst stellen!

    *frech zurückrufe und ihn herausfordernd ansehe*
    *dann auch schon in Angriffsmodus gehe und den Quaffel in den Händen wiege*
    *Vaisey sicher keine Chance lassen und mich ordentlich konzentrieren werde*
    *auch das Triumphgefühl stetig wächst bei jedem Treffer, den erziele*
    *mich wenig später vor den Torringen postiere und dabei wieder einmal merke, dass das nicht meine stärkste Position ist*
    *aber trotzdem den ein oder anderen Torwurf aufhalten kann*
    *dem Quaffel hinterherfliege, der nach dem letzten Wurf von Vaisey durch die Torringe geflogen ist*
    *ihn aus der Luft klaube, unter den Arm klemme und etwas außer Atem wieder bei Vaisey ankomme*
    *fragend eine Augenbraue hochziehe, während leise keuche*
    Das ist ein Unentschieden.
    *wenig begeistert sage und die Nase rümpfe*
    *bei seiner Frage einen kurzen Blick zu den Torringen werfe*
    *schon Lust hätte auf eine Revanche, jedoch kaum glaube, dass das bei der Dunkelheit noch Sinn macht*
    *außerdem merke, wie sehr dieses harte Spiel an meinen Kräften gezehrt hat*
    Die Revanche müssen wir wohl auf wann anders verschieben.

    *etwas bedauernd sage und die Stirn runzle*
    Was ist mit dem Wetteinsatz? Wird der aufs nächste Mal verschoben oder werden beide eingelöst?
    *ein wenig widerstrebend sage*
    *kaum Lust auf diesen Gefallen für ihn hab, aber hoffe, dass er trotzdem letzteres wählen wird*
    *immerhin nicht mehr ewig mit meiner Rache an Mulciber warten will*

  • Nick


    *leicht belustigt einen Mundwinkel hebe*
    Warum überrascht mich das nicht von dir?

    *mir bildlich vorstellen kann, wie sie nach fünf Minuten in so einem Büro die Fassung verliert*

    Vielleicht tu ich ja auch extra für dich noch etwas anderes rein, wenn das hier so weiter geht.

    *die Augen verdrehend erwidere*

    *mich dann immerhin nicht mehr mit ihren ganzen Kommentaren abgeben müsste*
    Vielleicht hättest du ja noch was abbekommen. Aber deine Einstellung macht es dir wirklich schwer.

    *schnippisch zurückgebe*

    *recht gemischte Gefühle habe, als die Wette mit ihr eingehe*
    *eigentlich ziemlich viel Vertrauen in meine Fähigkeiten als Jäger habe*

    *sie ja allerdings ewig nicht spielen sehen habe, weshalb die Konkurrenz nicht richtig einschätzen kann*

    *es jetzt aber zu spät ist, um es sich auch anders zu überlegen*

    *das mein Stolz außerdem gar nicht erlauben würde*

    *Roper das Ganze ähnlich zu sehen scheint und zusehe, wie sie sich auf ihren Besen schwingt*

    *amüsiert schnaube bei ihren Worten*

    Das ist deine letzte Chance, es dir anders zu überlegen.

    *herausfordernd die Augenbrauen hebe, bevor zu den Toren rüberfliege*

    *die Runde mir, obwohl wir nicht besonders viel rumfliegen, trotzdem recht viel abverlangt*

    *beide von uns einen ziemlich schnellen Spielstil haben und kaum Zeit habe, Luft zu holen*

    *triumphierend zusehe, wie mein letzter Wurf weit an Roper vorbei durch den linken Ring fliegt*

    *der Triumph aber von der Erkenntnis, dass es ein Unentschieden ist, gedämpft wird*

    Macht jetzt wohl nicht mehr so viel Sinn.

    *nickend zustimme, da im Dunkeln spielen wenig Spaß macht*

    *auf ihre Frage hin einen Moment lang überlege*

    *einerseits immer noch keine große Lust habe, ihr bei der Rache an Mulciber zu helfen*

    *allerdings auch nicht weiß, wie die Revanche ausgehen würde und meinen Gefallen ganz gerne nutzen würde, auch wenn nicht genau weiß wofür*

    Meinetwegen können wir beide einlösen. Was sagst du?

    *dann schließlich entscheide und in Gedanken schon überlege, was diesem Mulciber ins Getränk mischen könnte*

    Aber wehe, du erzählst irgendwem, dass ich dir dabei helfe. Ich hab wenig Lust, die Strafarbeiten mit dir zusammen ableisten zu müssen.

    *dann noch hinterherschiebe, da da wirklich nicht reingezogen werden will*

    *wir uns langsam wieder Richtung Boden bewegen und unten angekommen von meinem Besen absteige*

    *einen Moment lang abwäge*

    Du warst nicht so schrecklich wie ich erwartet habe.

    *dann in ihre Richtung das nächste an einem Kompliment, was sie von mir hören wird, sage*

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Vaisey | Lynn Capper |

    Audrey Montgomery | Aurora Larson | Toni David

  • Sophie

    *nur gleichgültig mit den Schultern zucke bei seinem Kommentar*
    *eine Augenbraue hochziehe und amüsiert grinse*
    Tu, was du nicht lassen kannst. Ich würde dein Gebräu aber eh nicht anrühren.
    *gleich noch klarstelle und süffisant die Lippen verziehe*
    *theatralisch seufze bei seinen Worten*
    Ach, wie schade.

    *mit vor Sarkasmus triefender Stimme entgegne*
    *mir das aber auch wirklich schnuppe ist, da sowieso keinerlei Drang verspüre, seinen Tränke zu kosten*
    *ein Schnauben ausstoße, als er von letzter Chance spricht*
    Warum sollte ich einen Rückzieher machen? Ich gewinne doch sowieso!

    *selbstsicher zurückrufe und ihn herausfordernd angrinse*
    *schließlich mit unsrer Wette einen guten Grund hab, dieses kleine Spiel für mich entscheiden zu lassen*
    *das Training mit Vaisey einerseits sehr anstrengend, aber andererseits auch sehr effektiv ist*
    *er ganz andere Strategien verfolgt und seine angetäuschten Würfe erst spät durchschaue*
    *das Gesicht verziehe und ihm da leider zustimmen muss*
    *ihn von der Seite beobachte, als er überlegt, ob die Wetteinsätze eingelöst werden sollen*
    Okay, einverstanden.

    *sofort sage und mir ein triumphierendes Grinsen nicht verkneifen kann*
    *mit Vaisey auf jeden Fall einen kleinen Trumpf gegenüber Mulciber habe*
    *es in dem Fall egal ist, wie gut Vaisey brauen kann, da Mulciber auch einen missglückten Trank unterjubeln würde*
    *die Augen verdrehe, als Vaisey gleich klarstellt, dass das unter uns bleibt*
    Von mir aus, du Angsthase.

    *mir nicht verkneifen kann und ihn spöttisch ansehe*
    *aber schon wieder die Mundwinkel hebe, weil mich sehr über den Ausgang des Abends freue*
    *mich langsam sinken lasse und wenig später neben ihm auf dem Feld lande*
    *vom Besen steige und ihm einen überraschten Blick zuwerfe*

    *eine Augenbraue nach oben ziehe, dieser Satz aber offenbar tatsächlich ernst gemeint war*
    *für einen Moment schweige, ehe mich doch räuspere*
    Ja, ich dachte auch, du würdest bei der kleinsten Windböe vom Besen kippen, aber so schlimm war es dann ja doch nicht.
    *widerstrebend entgegne und mich dabei auf eine Unebenheit an meinem Besen konzentriere*
    *etwas daran herumknibble, ehe mich wieder Vaisey zuwende*
    Ich melde mich bei dir wegen des Tranks. Lass dir was ordentliches einfallen.

    *noch anmerke und dabei etwas fies grinse*
    *dann meinen Besen schultere und die Hand zum Abschied hebe*
    Bis dann.
    *mich kurz angebunden von ihm verabschiede und zum Gehen wende*
    *schließlich genug Zeit mit ihm verbracht hab für heute*
    *mich außerdem schon freue, Emma von meinen Plänen für Mulciber zu erzählen*
    *gemächlich das Feld verlasse und dabei vorfreudig grinse*

    --> *ZS Ende*

Jetzt mitmachen!

Du bist Harry-Potter-Fan und hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Werde kostenlos Mitglied, erhalte deinen Hogwarts-Brief, erfahre dein Haus und nimm an unserer Community teil!