Hauspokalsieger: Slytherin.

Ausgabe Nummer 133 vom 15.05.2015

"Das Trimagische Turnier fand erstmals vor etwa siebenhundert Jahren statt, als freundschaftlicher Wettstreit zwischen den drei größten europäischen Zaubererschulen Hogwarts, Beauxbatons und Durmstrang. Jede Schule wählte einen Champion aus, der sie vertrat, und diese drei mussten im Wettbewerb drei magische Aufgaben lösen. Die Schulen wechselten sich alle fünf Jahre als Gastgeber des Turniers ab, und alle fanden, dies sei der beste Weg, persönliche Bande zwischen jungen Hexen und Magiern verschiedener Länder zu knüpfen – bis allerdings die Todesrate so stark zunahm, dass das Turnier eingestellt wurde. Nun allerdings hat unsere Abteilung für Magische Spiele und Sportarten beschlossen, dass die Zeit reif ist für einen neuen Versuch. Ein unparteiischer Richter wird entscheiden, welche Schüler geeignet sind, im Trimagischen Turnier für den Ruhm ihrer Schule anzutreten und das ausgesetzte Preisgeld von tausend Galleonen zu gewinnen."[HP4]

Bastel dir deinen eigenen Champion!

Das Trimagische Turnier steht vor der Tür und du kannst nicht mitmachen Dann bastel Dir doch einfach deinen eigenen Champion Schneide die vier vorgedruckten Champions und ihre Kleidung aus, male sie an und klebe sie zusammen. Aber pass auf - Das Papier, auf dem alles aufgedruckt ist, ist verzaubert. Beispielsweise ...



Teenagern in Hogwarts wachsen lange Bärte

HOGWARTS. Momentan verweilen Delegationen der Zauberschulen Beauxbatons und Durmstrang in Hogwarts. Doch kaum treffen die Schüler in Hogwarts auf Schüler anderer Nationen, ziehen manche alle Register ihres Wissens und Könnens und richten manches Chaos an. Einzelheiten wollte unsere Reporterin vor Ort den Lesern des Tagespropheten nicht vorenthalten und gab einen ...

geschrieben von Sahira Tania Arabella Rose(Gryffindor)


Lösung des Wortsuchgitter

Leider erreichte uns beim Wortsuchgitters nur eine Antwort, bei der ein Wor nicht gefunden wurde. Die komplette Lösung findet ihr hier ...



Weihnachtsball im Zeichen der Freundschaft

Das Trimagische Turnier soll ja dazu dienen, die freundschaftlichen Beziehungen zwischen den teilnehmenden Zauberschulen zu vertiefen. Da dies nur mit freundschaftlichen Wettkämpfen schlecht zu erreichen ist, denn schließlich sind die Schulen dabei Konkurrenten, gibt es den traditionellen Weihnachtsball. Beim diesjährigen Weihnachtsball in Hogwarts wurden wirklich keine Kosten und Mühen gescheut, ...

geschrieben von cori(Slytherin)
Bilder von Lavandil(Slytherin)


Ministerium versagt bei Quidditchweltmeisterschaft

Obwohl die gegnerischen Fans am Anfang friedlich feierten, denn beide Gruppen hatten Grund zur Freude. Viktor Krum hatte für Bulgarien den Schnatz gefangen, obwohl Irland trotzdem siegen würde, da der Punktabstand nicht mehr einzuholen war. Als sich viele der internationalen Zuschauer erschöpft vom langen Tag zur Ruhe gelegt hatten, kam ...

geschrieben von cori(Slytherin)
Bilder von Lavandil(Slytherin)


Seite [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7]
Tagesprophet © Version 2.0 2009 by Vivianne