Fehlerhafte Produktion bei Berti Botts Bohnen

veröffentlicht am 26.04.2007

geschrieben von AnimaFerox(Gryffindor)

Archiv >> Ausgabe Nummer 28 >> In letzter Minute >>


Paignton, England – Der wohl größten Bertie Botts Bohnen Fabrik in ganz England ist ein verheerender Fehler unterlaufen. Bei der Produktion der beliebten Bertie Botts Bohnen, mischte ein Mitarbeiter zu viel Geschmacksverstärker in den neu entwickelten Bohnen-Teig. Bei der Verkostung, an der auch Zauberminister Rufus Scrimgeour teilnahm war, wurde der Produktionsleiter bewusstlos. Er wurde mit einer akuten Lebensmittelvergiftung nach St. Mungos gebracht. Die weitere Produktion und alle Auslieferungen wurden sofort eingestellt. Experten vermuten, dass der dafür verantwortliche Mitarbeiter auf der Seite von Du-weißt-schon-wem steht und eigentlich den Zauberminister vergiften wollte. Eine Stellungnahme vom Zauberminister gegenüber dem Tagespropheten ist noch nicht vorhanden. Daher ist auch noch unklar, was mit dem Mitarbeiter passieren wird.

Leserbriefe


Tagesprophet © Version 2.0 2009 by Vivianne