Hauspokalsieger: Slytherin.

Ungewöhnliche Nascherei entdeckt

veröffentlicht am 19.07.2008

geschrieben von -TessMcLeod-(Gryffindor)
Bilder von Minor(Gryffindor)

Archiv >> Ausgabe Nummer 64 >> Neues aus der Zauberwelt >>

[Hogsmeade]
Nach mysteriösen Süßigkeitenfunden ermittelt das Ministerium sowohl in Hogsmeade, als auch in der Winkelgasse. Noch steht das Ministerium vor einem Rätsel, woher die neue Nascherei kommt, die sich laut Verpackungsaufdruck "Überraschungsschoki" nennt.
In Hogsmeade tauchte die Süßigkeit zuerst auf und wurde vom Ladenbesitzer des Honigtopfes auch erst bemerkt, als ein paar Jugendliche aus Hogwarts lautstark über die neuen Geschmacksrichtungen der gewöhnlich aussehenden Schokolandentafeln diskutierten.
Als die Jugendlichen dem Geschäftsmann mitteilten, dass diese Nascherei wohl die Fähigkeit besitzt, während man darauf kaut, jede mögliche Geschmacksrichtung anzunehmen, an die man gerade denkt, bekam dieser immer größere Augen und verständigte sofort das Ministerium, zumal er diese Schokoladensorte nicht in seinem Sortiment hat. Sie muss also von irgendjemandem in seinem Laden deponiert worden sein.
Die herbeigerufenen Ministeriumsangestellten mussten vorerst den Honigtopf schließen, um nicht Gefahr zu laufen, dass noch mehr dieser Süßigkeiten, vor einer eingehenden Analyse, in Umlauf gebracht werden.
Die Schokolade wurde zwar noch vor Ort als unbedenklich eingestuft, da aber ihre Herkunft nicht bekannt oder nachzuvollziehen ist, wurden alle Exemplare beschlagnahmt und zu weiteren Untersuchungen mit ins Ministerium genommen.
Mittlerweile sind auch schon in der Winkelgasse vereinzelt diese Schokoladentafeln aufgetaucht und noch immer ist es ein Rätsel, wer sie erfunden und den Ladeninhabern untergeschoben hat.

Zwar gab es auch schon einige Verdachtsmomente gegen die berühmten Weasleys und ihren Scherzartikelladen, diese bestätigten sich allerdings nicht.

Wer Hinweise bezüglich der Herkunft dieser "genialen" Erfindung besitzt, möchte doch bitte eine Eule ans Ministerium schicken, auch gerne anonym.

Leserbriefe


Tagesprophet © Version 2.0 2009 by Vivianne