Spielzeuge für die Altersgruppe 0-1

veröffentlicht am 31.01.2008

Archiv >> Ausgabe Nummer 52 >> Serien >>

Neue Spieluhr entwickelt

„Liebe Mama“ entlastet Eltern und verwöhnt Kinder
Endlich ist sie da: die neue Spieluhr „Liebe Mama“ von Ixx & Wizardchild.
Diese Neuentwicklung ist keine gewöhnliche Spieluhr – nein, sie nimmt die Stimme der Mutter an, wenn sie sie einmal gehört hat. So wird Ihr Sprössling von einer bekannten Stimme in den Schlaf gesungen, ohne dass sich die erschöpfte Mutter selbst ans Bett setzen und singen müsste.
Die Spieluhr ist als Frosch, Kuh, Marienkäfer oder neutrale Box in den Farben rot, blau oder gelb erhältlich.

 


Die Tiere haben eine Länge von 15 cm und können an einer Schnur von den Kindern selbst aufgezogen werden, die Box wird mit einer Drehschraube aufgezogen. Mittels eines einfachen Zaubers (in der Gebrauchsanleitung nachzulesen) kann man von 150 Schlaf- oder Kinderliedern eines auswählen oder eine „Hitliste“ erstellen, die beim Aufziehen automatisch abgespielt wird. Die Tiere sind aus extraweichem Stoff und mit Watte gefüllt, die Box sollte allerdings außer Reichweite der angehenden Zauberer oder Hexen stehen, da sie aus massivem Holz ist.


Ganz wichtig ist es, zuerst die Anleitung zu lesen, bevor man die Spieluhr auspackt. Das muss nämlich die Mutter tun, da die Spieluhr den Klang der weiblichen Stimme annimmt, die sie als erstes nach dem Auspacken gehört hat. Sonst treten bei der Bedienung keinerlei Schwierigkeiten oder Probleme auf. Für jeden fähigen Zauberer oder jede fähige Hexe ist sie leicht zu bedienen.

Als kleine Zusatzüberraschung gibt es noch die kombinierte Box. Diese beginnt, in allen Farben des Regenbogens zu leuchten, sobald die Jungen oder Mädchen eine magische Regung zeigen, zum Beispiel durch eine stark emotionale Situation. Wir empfehlen dieses Produkt für Kinder von 2-4 Jahren, und wie Sie alle wissen, zeigt sich bei den meisten Zauberernachkommen bereits in diesem Alter, ob sie magische Fähigkeiten haben oder nicht.
Aber was unterscheidet denn nun die Spieluhr „Liebe Mama“ von allen anderen Spieluhren?

Die „Liebe Mama“ entlastet die Eltern ungemein, da sie wissen, dass ihr Kind liebevoll in den Schlaf gesungen wird, während sie sich abends erholen können. Ein Anschreien Ihres Nachkommen gegen die Spieluhr steht nicht zu erwarten, da es die Stimme kennt und so das Gefühl bekommt, nicht alleine zu sein. Es schläft somit besser ein (bei einem Testlauf weckten 95% der Kinder Ihre Eltern die ganze Nacht nicht, nachdem sie von der Spieluhr „Liebe Mama“ in den Schlaf gesungen worden waren!).

Außerdem werden die jungen Magier so mehr auf ihre Mutter fixiert und so gibt es weniger Probleme im Alltagsleben. Die Eltern können abends beruhigt weggehen, wenn Ihr Kind mit der „Lieben Mama“ im Bett liegt. Wer würde das nicht gerne wollen?!
Die „Liebe Mama“ ist in Tierform für 13 Sickel im gut sortierten Handel erhältlich und als Box für 12 Sickel; mit Zusatzüberraschung für 16 Sickel.

Leserbriefe


Tagesprophet © Version 2.0 2009 by Vivianne