Hauspokalsieger: Ravenclaw.Sieger Trimagisches Turnier: Wampus

Winkelgasse lockt mit Rabatten

veröffentlicht am 15.07.2020

geschrieben von Unicorn(Hufflepuff)

Ausgabe Nummer 157 >> Neues aus der Zauberwelt >>

Am 1.8. wird, pünktlich zum Beginn der Sommerferien, eine Rabattaktion in der Londoner Winkelgasse starten.
Die Idee stammt ursprünglich von Florean Fortescue, Besitzer der nach ihm benannten Eisdiele in der Winkelgasse. In der letzten Saison verzeichnete er deutlich niedrigere Besucherzahlen als noch im Jahr davor. Im Gespräch mit dem Tagespropheten vermutet Fortescue, dass die sinkenden Besucherzahlen damit zusammenhängen, dass in der Winkelgasse schon seit mehreren Jahren kein neues Geschäft mehr eröffnet habe und somit das allgemeine Interesse gesunken sei. Auch die steigenden Preise macht er dafür verantwortlich, dass Hexen und Zauberer sich nach billigeren Einkaufsmöglichkeiten umsehen. „Aber was soll ich machen“, so der Eisdielenbesitzer, „meine Miete steigt schließlich auch jedes Jahr.“
Dennoch entschloss Fortescue sich dazu, die Winkelgasse ausgerechnet mit einer groß angelegten Rabattaktion für Besucher wieder attraktiver zu machen. Weitere Ladenbesitzer, die an der bekannten Einkaufsmeile ansässig sind, schlossen sich schnell an. Schnell entwickelte sich eine einzigartige Zusammenarbeit fast aller Ladenbesitzer der Winkelgasse und ein Programm stand fest. Die einzigen nicht teilnehmenden Geschäfte sind die Bank Gringotts und der Zauberstabmacher Ollivander. Von Gringotts gibt es diesbezüglich noch keine Stellungnahme, Ollivander erzählt im Gespräch mit dem Tagespropheten: „Die Nachfrage nach Zauberstäben wird immer gleichbleiben, daher muss ich den Verkauf hier nicht ankurbeln. Und im August ist die Nachfrage durch die ganzen frischgebackenen Hogwartsschüler sowieso groß genug.“
Neben Rabatten in allen teilnehmenden Geschäften stehen auch weitere Angebote auf dem Programm. Jeden Montag und Mittwoch wird es im Buchladen Flourish und Blotts Autorenlesungen geben, bei denen es natürlich auch Gelegenheiten für Autogramme, Fotos oder auch das ein oder andere Gespräch mit den Autorinnen geben wird. Erwartet werden unter anderem Käsespezialistin Greta Catchglove („So zaubern Sie Ihren eigenen Käse“) und Starautor Eldred Worple („Blutsbrüder: Mein Leben unter Vampiren“).
Jeden Tag wird es von 12 Uhr bis 15 Uhr ein Kinderprogramm geben, damit die Eltern sich einmal erholen und entspannt durch die Geschäfte bummeln können. Ausgebildete Erzieher-Hexen und -Zauberer kümmern sich um die kleinen Besucher, die mit Spielen und Schnitzeljagden unterhalten werden. Auch mit Getränken und Essen werden sie versorgt.
Initiator der Aktion, Florean Fortescue, hat sich für den Anlass neue Eiskreationen einfallen lassen, jede Woche wird unter einem anderen Thema stehen. Genaueres möchte er noch nicht verraten, aber er versicherte uns, dass für jeden Geschmack etwas dabei sein wird.
Das Highlight der Rabattaktion ist aber wohl an deren letztem Tag zu erwarten. Zum Abschluss des Aktionsmonats gibt es am 31. August gleich zwei große Konzerte, damit sowohl das jüngere Publikum als auch die Gäste in etwas gehobenerem Alter auf ihre Kosten kommen. Zeitgleich werden nämlich die Band „Schwestern des Schicksals“ und Schlagersängerin Celestina Warbeck auftreten. Damit sich die Konzerte nicht gegenseitig stören, werden sie an jeweils anderen Enden der Winkelgasse stattfinden und mit aufwendigen Zaubern schalldicht voneinander getrennt. Zum endgültigen Abschluss der Aktion werden aber alle Schranken wieder geöffnet, damit alle Besucherinnen und Besucher gemeinsam das spektakuläre Abschiedsfeuerwerk bestaunen können.
„Ob die Hoffnungen der Winkelgasse sich erfüllen, wird man abwarten müssen“, so Fortescue. „Fest steht, dass es ein Riesenspektakel wird, das hoffentlich jedem Besucher eine große Freude bereiten wird.“

Leserbriefe


Tagesprophet © Version 2.0 2009 by Vivianne