Harry Potter Personenspiel

veröffentlicht am 15.05.2014

geschrieben von Nina(Slytherin)

Archiv >> Ausgabe Nummer 122 >> Neues aus der Großen Halle >>

Du interessierst dich für Rollenspiele? Dann bist du im Harry Potter Personenspiel genau richtig! Das Spiel ist ab 12, basiert auf den Harry Potter Büchern und der Fokus liegt auf Hogwarts. Momentan sind Harry und seine Freunde im sechsten Schuljahr – aber das bedeutet nicht, dass nur Sechstklässler bespielt werden können. Erst– bis Siebtklässler und Studenten bewohnen das Schloss und sind bespielbar. Wir halten uns von den Ereignissen an das Buch und so wird wohl das nächste Jahr von einigen Geschehnissen überschattet werden… 

Durch die Spielleitung, die kleine Plots inszeniert, ist im Schloss immer was los – ob eine Ostereiersuche, eine Party in Hogsmeade oder eine ganze Wanderwoche, die Schüler werden auf Trapp gehalten. Diese Plots sind jedoch nur ein Leitfaden und kein Zwang. Die Spieler können ihre Charaktere selbst gestalten (Achtung: Nur Buchcharaktere bespielbar + Vorgaben der Bücher sind einzuhalten) und über das Schicksal ihrer Schützlinge frei entscheiden. 

Zu dem Personenspiel gehören auch die HP-PS Awards, die seit letztem Jahr veranstaltet werden. Dort werden Spieler und Schüler (die Charaktere und ihre Szenen) in verschiedenen Kategorien, z.B. "Bester Schreibstil" oder "Lustigste Szene" nominiert. Spieler des Personenspiels können andere Spieler und ihre Charaktere nominieren und am Ende des Ganzen bekommen die Gewinner Titel verliehen, zum Beispiel Kreativkopf (für die kreativsten Ideen) oder Wortmaler (bester Schreibstil). Diese Awards sind ein schöner Nebeneffekt, da es natürlich jeden Spieler freut nominiert zu werden. Um die PS Awards und um den Blog, auf dem man die alten Spiele nachlesen kann, kümmert sich Loufoque, die viel Zeit und Arbeit ins PS investiert. 

Das Personenspiel ist sehr belebt und so ist der Anschluss leicht gemacht. Wir haben unbekanntere und bekanntere Charaktere, die noch frei und bespielbar sind und der Anschluss ist mit allen möglich! Es ist jedoch immer einfacher, mit einem etwas älteren Charakter einzusteigen (4.Klasse+), da die meisten Personen in diesem Alter sind und so an mehr Veranstaltungen teilgenommen werden kann. 

Wenn du neugierig geworden bist, dann schau doch mal im HP-PS Such(t)thread vorbei, wo es ausführlichere Informationen gibt – auch zum Schreibstil, der Charakterwahl und der Universität. Wir freuen uns alle immer sehr über Zuwachs!

Leserbriefe


Tagesprophet © Version 2.0 2009 by Vivianne