Tagesprophet - Teil des Lebens

veröffentlicht am 24.12.2011

geschrieben von Anjalina(Gryffindor)

Archiv >> Ausgabe Nummer 100 >> Neues aus der Großen Halle >>

Seit wann bin ich eigentlich beim Tagespropheten? Um ehrlich zu sein, ich weiß es nicht.
Redakteur - CR - Pause - Redakteur. Seit wann? Keine Ahnung. Aber das ist auch nicht wichtig. Wichtig ist nur, dass ich mir mein Leben im HP-FC ohne die Mitarbeit an dieser Zeitung einfach nicht mehr vorstellen kann. Der Tagesprophet ist schon lange ein Teil meines Lebens geworden. Richtig gemerkt habe ich dies in meiner Pause, denn ich habe die Arbeit vermisst und so habe ich beschlossen zurückzukommen, als es meine Zeit wieder zuließ. Und ich bin froh, diesen Entschluss gefasst zu haben. Ich gehöre einfach zu dieser Zeitung und sie zu mir.

Und genau deshalb bin ich stolz darauf, nun die 100. Ausgabe mit herauszubringen. Eine Ausgabe, die nur durch das Engagement der vielen Helfer, welche die Zeitung über die Jahre gehabt hat, möglich ist.

Ich möchte mich auf diesem Weg bei sveny, Allan und Molly bedanken, die mich damals zur Zeitung geholt haben. Aber genauso möchte ich mich bei dem akteullen Team bedanken: bei RonRon und jerome bennings - ihr seid zwei sehr gute und faire CRs, immer ansprechbar und einfach immer da, bei meiner Mitkollegin auf der Tagesprophetseite Jordan Calaim und meinen beiden Kolleginnen auf Seiten des PoCa: vany89 und Giwdeh. Nicht zu vergessen Vivianne und qivis, unsere unermüdlichen Techniker. Ich finde, wir sind ein tolles Team und ich hoffe, noch weitere 100 Ausgaben mit euch machen zu dürfen und zur 200. dann erneut eine Dankesrede schreiben zu können.

Auch wenn diese jetzt in vielen Augen vielleicht sehr kurz erscheint: Alle, die mich kennen, wissen, wie viel Herzblut ich in meine Arbeit stecke und wie gerne ich sie mache.

Also noch einmal: Danke an das Team, danke an alle, mit denen ich jemals hier zusammengearbeitet habe und auf weitere 100 Ausgaben Tagesprophet!

 

Frohe Weihnachten!

Leserbriefe


Tagesprophet © Version 2.0 2009 by Vivianne