Hexe gewinnt im Muggel-Lotto

veröffentlicht am 15.09.2013

geschrieben von Tweety(Ravenclaw)
Bilder von Helena Cybele(Ravenclaw)

Archiv >> Ausgabe Nummer 113 >> Neues aus der Zauberwelt >>

Wie Sie vielleicht wissen, werte Leser, sind Muggel große Fans des Glücksspiels. Lotto ist ein Spiel, bei dem zweimal wöchentlich sechs Zahlen zwischen eins und 49 bestimmt werden, die als Gewinnzahlen gelten. Jeder Muggel, der sich einen offiziellen „Lotto-Schein“ kauft und darauf die richtigen Zahlen errät, kann große Gewinne erzielen. Das System ist recht komplex, da es davon abhängig ist, wie viele Zahlen man richtig hat (außer den sechs Zahlen gibt es auch noch eine „Zusatzzahl“) und wie viel Geld gerade eingezahlt wurde. Wird bei einer Ziehung kein Hauptgewinner ermittelt, kann bei der nächsten Ziehung umso mehr Geld gewonnen werden.

 

Lottoschein

 

Nun hat die 63-jährige Hexe Miranda Murr aus Hintertupfing in der Muggel-Lotterie vier Millionen Euro gewonnen (etwa 1,2 Millionen Galleonen). Der Tagesprophet hat die glückliche Gewinnerin interviewt.
„Ursprünglich hatte ich mit diesen Muggel-Spielen nichts am Hut, aber mein Enkel hat mich darauf gebracht. Er ist vier Jahre lang in eine Muggel-Schule gegangen und hat mir nach der Schule immer vorgeschwärmt, was er mit einem Lotto-Gewinn anfangen würde. Daraufhin habe ich zu spielen begonnen und nun wirklich gewonnen“, freut sich die frischgebackene Millionärin. Mit dem Gewinn möchte sie sich einen Kindheitstraum erfüllen und auf die Bermudas reisen. Aber auch ihren Enkel wird sie definitiv am Gewinn beteiligen. „Er spart schon länger auf eine eigene Eule“, verrät sie uns lächelnd.
Die Abteilung für Magische Spiele und Sportarten des Zaubereiministeriums überprüft nun, ob hier nicht Magie im Spiel war. Schließlich müsse das Muggel-Spiel vor mutwilliger Beeinflussung durch Magier geschützt werden. Darauf angesprochen reagiert Mrs Murr empört: „Natürlich habe ich nicht geschummelt. Alles ging mit rechten Dingen zu“, beteuert sie. Trotzdem muss das Ministerium auf Nummer sicher gehen und wird die Lotto-Ziehungen künftig von einem Ministeriumszauberer überwachen lassen.
Miranda Murr hat ihren Gewinn in jedem Fall schon erhalten und kann sich auf einen langen Urlaub auf den Bermudas freuen. Wir wünschen ihr viel Vergnügen.

Leserbriefe


Tagesprophet © Version 2.0 2009 by Vivianne