Mrs Norris wieder aufgetaucht Hausmeister bedankt sich für die Mithilfe

veröffentlicht am 15.10.2013

geschrieben von Wuschel(Ravenclaw)

Archiv >> Ausgabe Nummer 114 >> Serien >>

In unserer letzten Ausgabe hatten wir eine Suchmeldung mit der Überschrift: „Mrs Norris verschwunden – Hausmeister von Hogwarts bittet um Mithilfe" herausgegeben. Kurz vor Redaktionsschluss erreichte uns hierzu noch eine Meldung aus Hogwarts, der Schule für Hexerei und Zauberei: Mrs Norris ist endlich wieder aufgetaucht. Wie uns berichtet wurde, hat ein Schüler, Jamie Stein (12), zufällig die staubfarbene, graue Katze im Raum der Wünsche gefunden, als dieser dringend eine Toilette gesucht hat. Die Schulleitung geht davon aus, dass sich Mrs Norris versehentlich selbst eingesperrt hat, als diese nachmittags die Gänge kontrolliert hatte. Nach dem Auffinden der Katze hat Jamie diese erstmal in den Krankenflügel gebracht, damit sie untersucht und gegebenenfalls versorgt werden konnte. Als Madam Pomfrey mit der Untersuchung fertig war, händigte sie sodann Mrs Norris wohlbehalten wieder ihrem Besitzer Argus Filch aus. Nachdem Mr Filch zu keiner Stellungnahme bereit war, bedankte sich die Schulleitung für ihn bei dem jungen Schüler.

Leserbriefe


Tagesprophet © Version 2.0 2009 by Vivianne