Weihnachtsmann verschollen

veröffentlicht am 24.12.2010

geschrieben von Mabe(Hufflepuff)

Archiv >> Ausgabe Nummer 92 >> In letzter Minute >>

Der Tagesprophet bittet um Mithilfe seiner Leser

Wie soeben bekannt wurde, ist seit gestern Abend der Weihnachtsmann verschollen. Seine Oberhauselfe Blinky berichtete dem Tagespropheten: „Santa Claus ist wie jeden Tag zu einem Übungsflug mit dem Rennschlitten und seinen Rentieren aufgebrochen. Er wollte einige Neuerungen ausprobieren und die Rentiere trainieren. Normalerweise ist er immer pünktlich zum Abendessen wieder da. Da wir Elfen alle durcharbeiten müssen und in einem anderen Gebäude essen - wie das so üblich ist - ist uns das erst gar nicht aufgefallen. Doch als ich die Rentiere füttern wollte, waren sie nicht da. Wir haben sofort angefangen zu suchen und sogar auf Gebiete ausgedehnt, in denen er länger nicht mehr war. Doch leider ohne Erfolg."
Das Zaubereiministerium wurde noch gestern Abend über das Verschwinden des Santa Claus informiert. Auch sie leiteten sofort eine Großfahndung ein, allerdings blieb auch diese bis jetzt erfolglos. Mr. Straton, Leiter der Abteilung für Sondereinsätze der Aurorenzentrale, teilte heute mit: „Die Suche war aufgrund der Wetterlage sehr schwierig. Ständig müssen wir wegen des Schneesturms unterbrechen. Auch die entsprechenden Zaubersprüche halfen nicht. Wir hoffen, dass Santa irgendwo gut untergekommen ist, allerdings ist das Gebiet, das wir durchsuchen müssen, sehr groß und zum Teil auch unwegsam. Es ist nicht bekannt, welche Flugroute Santa Claus genommen hat. Daher bitten wir um Unterstützung aller Hexen und Zauberer."
Der amtierende Zaubereiminister dazu: „Einige Hauselfen arbeiten weiter wie geplant, um bei einer eventuellen rechtzeitigen Rückkehr vorbereitet zu sein. Andere helfen weiter bei der Suche. Wir sind bemüht, auf jeden Fall einen Notfallplan zu erstellen, damit die Muggel- und Zaubererkinder nicht zu traurig sind und auf jeden Fall ihre Geschenke bekommen können. Eine entsprechende Krisensitzung wird in einigen Stunden stattfinden.

Diesem Hilferuf schließen wir uns gerne an. Wir bitten unsere Leser, sich an der Suche nach Santa Claus zu beteiligen und eventuelle Hinweise sofort dem Tagespropheten oder direkt dem Zaubereiministerium zu melden. Der Tagesprophet hofft, dass Santa Claus schnell und wohlbehalten zurückkehrt, damit Weihnachten stattfinden kann.

 

 

Leserbriefe


Tagesprophet © Version 2.0 2009 by Vivianne