Bastelwettbewerb

veröffentlicht am 17.05.2007

Archiv >> Ausgabe Nummer 31 >> Neues aus der Großen Halle >>

Liebe Schülerinnen und Schüler,
nach langer Zeit gibt es nun wieder einen Wettbewerb, wo ihr eure Kreativität ausleben könnt.
Ihr sollt einen Besen extravagant gestalten und ihm anschließend einen kreativen Namen geben. Schreibt außerdem einen Text, der in einer Werbezeitung abgedruckt werden könnte. Er soll die Vorzüge des Besens herausstellen und maximal 100 Worte haben. Ob ihr einen Besen einfach nur dekoriert oder gleich selber bastelt, ist euch überlassen. Auch beim dekorieren und basteln des Besens, dürft ihr jedes Material gebrauchen. Wenn ihr einen Besen selber bastelt, sollte er zwischen 30 und 40cm lang sein. Aber egal welche Art ihr wählt, ob selbst-gebastelt oder dekoriert, der Besen muss auf dem Foto gut zu erkennen sein.
Jede und jeder darf mit bis zu zwei Besen teilnehmen und selbstverständlich könnt ihr in Zweier- und Dreierteams arbeiten, die Punkte werden dann gerecht aufgeteilt.
Wenn ihr fertig seid schickt ihr uns einfach eine Mail mit dem fotografierten Besen und eurem Text.

In eurer E-Eule sollten folgende Dinge angegeben sein:

• Nick
• Haus
• ID-Nummer

E-Eulen gehen dann bitte mit dem Betreff "Bastelwettbewerb“ an Babsi@hp-fc.de und wettbewerb@hp-fc.de.
Wenn eure Mail angekommen ist, erhaltet ihr eine Bestätigungsmail, dies kann aber bis zu einer Woche dauern.
Achtung:Neuer Einsendeschluss ist der 3. Juni 2007.
Liebe Grüße,
euer Wettbewerbskomitee

Leserbriefe


Tagesprophet © Version 2.0 2009 by Vivianne