Harry Potter Personenspiel |84/2022 [Weihnachtsball]

  • Brianna.

    *soeben in Hogsmeade angekommen bin, nachdem ein paar entspannte Tage zu Hause verbracht habe*

    *fĂŒr den morgen beginnenden Weihnachtsball aber natĂŒrlich auf Hogwarts sein möchte*

    *tatsÀchlich auch schon ein bisschen nervös und aufgeregt bin*

    *mit meiner kleinen Tasche erstmal in Richtung des Schlosses stapfe*

    *die Große Halle mit ihren vielen WeihnachtsbĂ€umen bestimmt wunderschön geschmĂŒckt ist*

    *mir das unbedingt ansehen möchte*

    Josie

  • Parvati

    *heute wieder in Hogwarts angekommen bin*

    *Padma noch einen Tag Zuhause bleibt*

    *von Hogsmeade Richtung Hogwarts laufe*

    *ein bisschen Hunger habe*

    *eine junge Studentin erkenne*

    *sie wohl auch zum Schloss will*

    *nicht genau weiß ob ich sie kenne*

    Es ist nicht schlimm wenn du dein Herz auf der Zunge trĂ€gst. Pass nur bloß auf das du es nicht verschluckst!

    Laurent Mulot

    Oscar Triggs

    Tracey Davis

  • Brianna.

    *am Portal zur Eingangshalle angekommen bin und es öffne*

    *dabei bemerke, dass mir wohl eine Studentin gefolgt sein muss und nun ebenfalls das Schloss betreten will*

    *ihr deshalb das Portal aufhalte und sie auffordern anlÀchel*

    Na, kamst du auch gerade erst von der Familie zurĂŒck?

    *sie lÀchelnd frage, weil sie, wie ich, noch eine kleine Tasche in der Hand hÀlt*

  • Parvati

    Ja, bin ich.

    *meine*

    Ich bin Parvati.

    *mich vorstelle*

    *ihr in die große Halle fordere*

    Welches Haus?

    *sie frage*

    *solange sie nicht in Slytherin ist, es mir egal ist an welchem Tisch ich sitze*

    Es ist nicht schlimm wenn du dein Herz auf der Zunge trĂ€gst. Pass nur bloß auf das du es nicht verschluckst!

    Laurent Mulot

    Oscar Triggs

    Tracey Davis

  • Brianna.

    *ihren Namen mit einem LĂ€cheln quittiere*

    Ah, Parvati... du hast eine Zwillingsschwester, richtig?

    Ich bin Brianna.

    *mich dann ebenfalls vorstelle und mit ihr in die Große Halle gehe*

    *bei ihrer Frage auf den recht leeren Tisch der Hufflepuffs deute*

    Ich war damals in Hufflepuff. Ist aber heute nicht wirklich viel los.

    *meinen Blick durch die Große Halle schweifen lasse und die vielen Dekorationen lĂ€chelnd betrachte*

    Da hat sich Hagrid wieder selbst ĂŒbertroffen, oder?

    *an sie gewandt frage*

  • Parvati

    Ja, Padma.

    *meine*

    Ich war in Gryffendor. Da ist im Moment meinem Geschmack zu viel los.

    *nicht weiß was ich von unseren VSs halten soll*

    *sie beide nicht sonderlich vertrauenswĂŒrdig finde*

    Stimmt, sieht echt schön aus.

    *ihr zustimme*

    Es ist nicht schlimm wenn du dein Herz auf der Zunge trĂ€gst. Pass nur bloß auf das du es nicht verschluckst!

    Laurent Mulot

    Oscar Triggs

    Tracey Davis

  • Brianna.

    *nicke, als sie den Namen ihrer Schwester auch noch nennt*

    *mir zu Padma und Parvati dann natĂŒrlich auch direkt der Nachname - Patil - einfĂ€llt*

    *die beiden damals immerhin Mitglieder in Dumbledores Armee waren*

    Ja, das stimmt. Es scheinen wohl einige Gryffindors gar nicht erst nach Hause gefahren zu sein.

    *vermute, weil der Tisch der Löwen tatsÀchlich gut besetzt ist*

    *deshalb mit ihr zum Tisch der Hufflepuffs gehe und mich ihr gegenĂŒber setze*

    Hattest du schöne Weihnachten? Und gehst du morgen zum Weihnachtsball?

    *lÀchelnd frage, weil das immerhin momentan das Thema auf Hogwarts ist*

  • Parvati

    Meine Weihnachten waren schön und zum Ball gehe ich auch.

    *meine*

    Und du?

    *sie frage*

    *einen Artikel ĂŒber den Ball schreiben soll*

    *deswegen keine Wahl habe*

    Es ist nicht schlimm wenn du dein Herz auf der Zunge trĂ€gst. Pass nur bloß auf das du es nicht verschluckst!

    Laurent Mulot

    Oscar Triggs

    Tracey Davis

  • [Ich muss leider schon wieder los Josie, aber danke trotzdem fĂŒr die kleine Runde und bis bald! :)]

    Brianna.

    *ihr zuhöre und lÀcheln muss*

    Mein Weihnachtsfest war ebenfalls schön. Ich war zu Hause bei meiner Großmutter. Das ist immer etwas ganz besonderes.

    *ein bisschen schwĂ€rme, weil die KĂŒste einfach liebe*

    *dann aber auch wieder etwas aufgeregt werde*

    Und ja, ich gehe zum Weihnachtsball.

    *es tatsÀchlich noch immer nicht so ganz glauben kann, dass Alec mich tatsÀchlich gefragt hat*

    *mich aber mittlerweile einfach nur sehr darauf freue*

    *mit Parvati noch ein paar Minuten plaudere, ehe mich auf den Weg zurĂŒck ins Wohnheim mache, um meine Sachen auszupacken*

    *außerdem noch einmal dem selbstgenĂ€hten Kleid einen letzten Schliff verpassen möchte*

  • Phina

    *am See lang laufe*

    *mich morgen schon auf den Weihnachtsball freue*

    *leider keine Begleitung habe*

    *aber das auch nicht so schlimm ist*

    *mich auf eine Bank setze*

    *ein Buch raushole*

    *beginne zu lesen*

    Tina

    Es ist nicht schlimm wenn du dein Herz auf der Zunge trĂ€gst. Pass nur bloß auf das du es nicht verschluckst!

    Laurent Mulot

    Oscar Triggs

    Tracey Davis

  • Ace

    *am See sitze*

    *seit langem mal wieder mein Notizbuch herausgeholt habe*

    *nun lauter lustige Karrikaturen von Lehrern die nicht mag zeichne*

    *meine HĂ€nde von der KĂ€lte allerdings schon rot sind*

    *mir ausserdem eiskalt ist*

    *mir vornehme, nach der nÀchsten Zeichnung reinzugehen*

    *an den Ball denken muss*

    *mich frage ob Audrey hingeht*

    *und mit wem*

    *ich selbst keine Begleitung habe*

    *sich jemand neben mich auf die Bank setzt*

    *ohne aufzusehen erkenne wer es ist*

    Phina.

    *einfach ruhig meine*

  • Phina

    *gar nicht richtig bemerkt habe das schon jemand auf der Bank sitzt*

    *leicht zusammenzucke*

    Ace

    *meine*

    *sehe das er zeichnet*

    *ĂŒberlege ob ich weg gehen soll*

    *er aber auch nicht so aussieht als hÀtte er Lust mich zu stören*

    *zu Not immer noch gehen kann*

    Es ist nicht schlimm wenn du dein Herz auf der Zunge trĂ€gst. Pass nur bloß auf das du es nicht verschluckst!

    Laurent Mulot

    Oscar Triggs

    Tracey Davis

  • Ace

    *befriedigt merke dass sie zusammenzuckt*

    *leicht nicke als merke dass sie mich erkannt hat*

    Und? Gehst du an den Ball?

    *sie frage weil mir nichts besseres einfÀllt*

    *selbst immernoch nicht sicher bin ob gehen soll, aber zur Not einen Anzug hab*

    *meine vor KÀlte rote Nase leicht lÀuft und darum schniefen muss*

    *wieder auf meinen Block sehe, wo eine detaillierte Skizze von Audrey ist*

    *ihn schnell zuklappe, sie sonst etwas ahnen könnte*

  • Phina

    Ja, tue ich. Du auch?

    *ihn frage*

    *mir schon ein Kleid rausgesucht habe*

    *er den Block etwas zu schnell zuklappt*

    *da wohl etwas war was ich nicht sehen soll*

    *auch nichts erkennen konnte*

    *er noch nichts getan hat was mich dazu veranlassen könnte weg zu gehen*

    *an die Wette denken muss*

    Es ist nicht schlimm wenn du dein Herz auf der Zunge trĂ€gst. Pass nur bloß auf das du es nicht verschluckst!

    Laurent Mulot

    Oscar Triggs

    Tracey Davis

  • Ace

    Ich weiss es nicht

    *schulterzuckend meine*

    Hab halt keine Begleitung

    *erklÀre*

    *mir dann aber etwas einfÀllt*

    *nachdenken muss*

    *meine Finger nervös auf dem Block herumklopfen*

    *an den Gefallen denken muss*

    *sich ein Grinsen auf meinem Gesicht ausbreitet

  • Phina

    Ich habe auch keine Begleitung.

    *meine*

    *mir sein Grinsen so gar nicht gefÀllt*

    *nie mit einem Jungen insbesondere ihm zum Ball gehen wĂŒrde*

    *aber wenn er es einlöst keine andere Wahl habe*

    *hoffe das ich sein Grinsen missdeute*

    *keine Lust habe mir von ihm den Ball verderben zu lassen*

    Es ist nicht schlimm wenn du dein Herz auf der Zunge trĂ€gst. Pass nur bloß auf das du es nicht verschluckst!

    Laurent Mulot

    Oscar Triggs

    Tracey Davis

  • Ace

    *es leider zuerst noch mit Max besprechen muss*

    *er sich sicher nicht ĂŒber einen Alleingang freuen wĂŒrde*

    *er mir lieber nicht mit ihm verscherzen werde*

    dann viel Spass

    *also einfach meine*

    *das Grinsen langsam verschwindet*

    *wieder an Audrey denken muss*

    *wieder anfange zu zeichnen und hoffe dass sie einfach wegsehen wird*

    *oder weiterlesen*

    *husten muss*

    *hoffe dass keine ErkÀltung bekomme*

  • Phina

    Danke

    *meine*

    *weiterlese*

    *dann sein LĂ€cheln zum GlĂŒck falsch gedeutet habe*

    *dann aber noch deinen anderen Gedanken habe*

    *was ist wenn er mit Max zusammen arbeitet*

    *sie sich sicherlich kennen*

    Es ist nicht schlimm wenn du dein Herz auf der Zunge trĂ€gst. Pass nur bloß auf das du es nicht verschluckst!

    Laurent Mulot

    Oscar Triggs

    Tracey Davis

  • Livia

    *ein wenig nervös in der geschmĂŒckten GH stehe und an meiner Bowle nippe*
    *extra fĂŒr den Weihnachtsball wieder zurĂŒck nach HW gekommen bin*
    *mich in meinem Kleid aber ein wenig unsicher fĂŒhle und immer mal wieder daran zupfe*

    Owen

    *bei ein paar Freunden stehe und ĂŒber einen Witz lache*

    *diese Förmlichkeit eigentlich eher dÀmlich finde*

    *es aber endlich mal wieder etwas los ist auf Hogwarts, sodass mich trotzdem aufgerafft hab, hierher zu kommen*


    Kiara

    *vor dem Spiegel in der WG stehe und meine Haare richte*
    *mir mit dem ZS ein paar Locken gemacht habe und mit dem Ergebnis sehr zufrieden bin*
    *noch einen imaginÀren Fussel von meinem Outfit klaube, ehe das Bad und kurz darauf die WG verlasse*


    Sophie


    *noch ein wenig mit meiner Frisur zu kÀmpfen habe*
    *mir das irgendwie leichter vorgestellt hab und jetzt leise vor mich hin fluche*
    *jedoch einige Zeit spÀter ein perfektes Ergebnis zustande gebracht hab und nur noch eine verirrte StrÀhne zurechtzupfe*
    *zufrieden grinsend mein Zimmer verlasse und mich nach Emma umsehe*

Jetzt mitmachen!

Du bist Harry-Potter-Fan und hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Werde kostenlos Mitglied, erhalte deinen Hogwarts-Brief, erfahre dein Haus und nimm an unserer Community teil!