Harry Potter Personenspiel | 32/2020 [1. Aufgabe Trimagisches Turnier]

  • Auf ein Neues und einen schönen Sonntag <3

    it's just the way you say it.

    be kind.


    Blaise Zabini - Studium Heilkunde

    Geneviève (Eve) Moreau - Beauxbatons

  • Izzy:


    *in den drei Besen sitz und fokussiert auf einem Pergament herumkritzel*
    *gerade dabei bin eine Einleitung für einen TP-Artikel zu schreiben*

    *das Schreiben nur hin und wieder unterbrech, um einen Schluck Kaffee zu trinken*

    *das rege Treiben um mich herum auch kam wahrnehm, weil so versunken in meine Arbeit bin*



    Jade:


    *in der Bibliothek in einem gemütlichen Sessel vor einem der Kamine sitz*

    *die Strin etwas in Falten leg, als mir eine kleine Notiz zu einer Buchpassage mach*

    *dieses Wochenende ziemlich entspannt verbracht hab und heute noch ein wenig was für die kommende Woche zu lesen hab*
    *dennoch innerlich ein wenig abgelenkt bin, weil meine Gedanken ab und zu zu Shane abdriften*

    *den kaum mehr gesehen hab, seit wir nun das Studium begonnen haben*

    *mich das einerseits irgendwie bedrückt, gleichzeitig aber auch einfach ein bisschen sauer bin*

    *die Gedanken beiseite schieb und zumindest versuch mich wieder auf mein Buch zu konzentrieren*



    Harvey:


    *im GR herumhäng und mit einem Kumpel eine Partie Zauberschach spiel*

    *eigentlich noch einiges an Hausaufgaben zu erledigen hätte, mich dazu jetzt aber wirklich nicht durchringen kann*

    *hin und wieder den Blick heb und nach Audrey Ausschau halte*

    *mir aber schon denken kann, dass die ihren Pflichten nachkommt und gerade in der Bibliothek sitzt*
    *vielleicht später nochmal auf die Suche nach ihr gehen werd, wenn der Meinung bin, dass sie genug gelernt hat*



    Léa:


    *mich für heute mal in ein sportliches Outfit geworfen hab und gerade die Kutsche verlass*

    *nicht sonderlich viel zu tun hab, weshalb das der perfekte Tag für eine ausgiebige Joggingrunde ist*

    *mich vor der Kutsche kurz etwas dehn, ehe dann beginn in Richtung des Sees zu laufen*

    *mein Tempo auch direkt etwas anzieh, damit schneller warm werd*

    *mich einfach immer noch kein bisschen an diese nasskalten Temperaturen gewöhnt hab*



    (Ich wäre ab jetzt so bis ca. 18 Uhr da. Vielleicht mag ja jemand :))

    * * *


    » If you have mother, daughter or a friend

    Maybe it's time, time you comprehend.

    The world that you live in, ain't the same one as them.

    So don't punish me for not being a man. «



    * * *


    Isabelle Mott Uni
    Jade Dorny Uni

    Harvey Bradley 7*

    Léa Laurent, Beauxbattons 7*

  • Audrey


    *meinen Nachmittag in der Bibliothek verbracht habe*

    *jetzt allerdings meine Sachen zusammenpacke und die Bücher zurückräume*

    *meine Tasche schultere und ein Gähnen unterdrücke*
    *mich dann auf den Weg in Richtung des GRs mache*


    [Ich hätte Lust, falls du noch da bist :) @Roxy]

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Vaisey | Lynn Capper |

    Audrey Montgomery 7R | Aurora Larson Durmstrang

  • (Yay :3 Ja, ich bin noch da, kann jetzt allerdings nicht mehr soo lang. :)))


    Harvey:


    *mich zufrieden in meinem Sessel zurücklehn*

    Schachmatt!

    *mit einem höhnischen Grinsen mein und trumphierend mit den Augenbrauen wackel*

    *dabei zuseh, wie meine Figur die gegnerische vermöbelt und amüsiert in die Hände klatsch*

    *dann allerdings Audrey aus den Augenwinkeln seh, wie sie gerade den GR betritt*

    *auch gar nicht lange fackel, mich bei den anderen entschuldige und aus meinem Sessel aufsteh*

    Hallo, hübsche Frau!

    *mit einem charmanten Lächeln sag, als nah genug bei ihr steh*

    Na, wie gehts?

    *interessiert frag und meine Arme etwas ausstreck, um sie in eine Umarmung zu ziehen*

    * * *


    » If you have mother, daughter or a friend

    Maybe it's time, time you comprehend.

    The world that you live in, ain't the same one as them.

    So don't punish me for not being a man. «



    * * *


    Isabelle Mott Uni
    Jade Dorny Uni

    Harvey Bradley 7*

    Léa Laurent, Beauxbattons 7*

  • Audrey


    *froh bin, als endlich den GH erreiche*

    *Harvey direkt aus der Ecke etwas rufen höre und mein Lächeln nicht unterdrücken kann*

    *ihn eigentlich gar nicht groß stören will, er mich aber schon so entdecken zu scheint*

    *direkt breiter lächle als auf ihn zukomme*

    Hey!

    *die Begrüßung erwidere als ihn umarme*
    *in der Umarmung einen Moment lang verharre, bevor mich wieder von ihm löse*

    Meine Augen tun weh vom Lesen.

    *mich auf seine Frage hin gleich stöhnend beklage*

    *eigientlich ja sehr gerne lerne und lese, heute aber echt lange daran saß*

    *mich deswegen umso mehr über die Ablenkung freue*

    Aber sonst geht's mir prima. Und selbst?

    *mit einem kleinen Lächeln hinzufüge*

    Warst du beschäftigt? Ich will dich nicht stören!

    *trotzdem rasch nachfrage und einen Blick in die Ecke werfe, in der er eben noch mit seinen Freunden saß*


    [Alles klar, das passt mir auch gut :)]

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Vaisey | Lynn Capper |

    Audrey Montgomery 7R | Aurora Larson Durmstrang

  • Harvey:


    *meine Arme einen moment fest um sie leg und den Augenblick genieß*

    *sie dann wieder freigeb und sie anlächel*

    *ein "Tztz" von mir geb und den Kopf schüttel*

    Damit erübrigt sich die Frage, was du bisher heute so angestellt hast.

    *schließlich mit einem Grinsen mein*
    *mir so viel aber ja eh schon gedacht hatte*

    Mir gets bestens. Aber so langsam macht sich vielleicht ein schlechtes Gewissen breit, weil ich bis morgen eiegntlich noch eine Menge zu tun hab.

    *dann mit einem ertappten Grinsen mein und schuldbewusst die Schultern hochzieh*

    *das Wochenende aber auch einfach mal wieder viel zu kurz war*

    *bei ihrer Frage den Kopf schüttel*

    Ach was, ich hab nur ein paar Runden Zauberschach gespielt, um mich vom schlechten Gewissen abzulenken.

    *grinsend mein und einen Daumen hoch mach*

    Aber davon kann ich auch erstmal ne Pause machen. Hast du noch was vor oder auch erstmal ein Päuschen.

    *sie lächelnd frag und sie abwartend anblick*

    * * *


    » If you have mother, daughter or a friend

    Maybe it's time, time you comprehend.

    The world that you live in, ain't the same one as them.

    So don't punish me for not being a man. «



    * * *


    Isabelle Mott Uni
    Jade Dorny Uni

    Harvey Bradley 7*

    Léa Laurent, Beauxbattons 7*

  • Audrey


    *ein wenig ertappt dreinblicke*
    Hast du wirklich etwas anderes erwartet?

    *mit einem kleinen Lachen erwidere, da er mich wohl so gut kennt mittlerweile*
    *ihm aufmerksam zuhöre und im nächsten Moment amüsiert den Kopf schüttel*

    Ich würde dir ja echt gerne helfen, aber ich glaube wenn ich heute noch ein Buch aufschlage fallen meine Augen wirklich aus.

    *überdramatisiere und ihm ein entschuldigendes Grinsen zuwerfe*

    *belustigt die Augenbrauen hochziehe*
    So kann man natürlich auch damit umgehen. Hast du zumindest gewonnen?

    *dann grinsend nachfrage, da mir ziemlich sicher bin, das Ende des Spiels beim reinkommen mitbekommen zu haben*

    *zustimmend nicke*

    Pause klingt super. Hast du zufällig Lust, mit raus zu kommen? Ich glaube, frische Luft wäre jetzt angebracht.

    *dann vorschlage und ihn fragend ansehe*
    *mein kleines schlechtes Gewissen, dass ihn noch weiter von seiner Arbeit ablenke, verdränge*
    *gerade nämlich wirklich gerne einfach Zeit mit ihm verbringen will*

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Vaisey | Lynn Capper |

    Audrey Montgomery 7R | Aurora Larson Durmstrang

  • Harvey:


    *ihr grinsend zuzwinker*

    Ne, eigentlich nicht. Ich hab vorhin noch an dich gedacht und überlegt, ob ich dich später mal in der Bibliothk besuchen komm.

    *mit einem Schulterzucken mein*

    Aber das hat sich ja jetzt erledigt. Dann sieht mich die Bib heute wohl eher nicht mehr.

    *grinsend mein, weil sowieso gar keine Lust hab da hin zu gehen*

    *meine Hausaufgaben hier zwar nicht ganz so effektiv erledigen werd, dass aber liebend gern in Kauf nehm*

    Dann bitte nicht. Das will ich echt nicht riskieren.

    *mit einem Grinsen mein und ihr mifühlend über den Arm streichel*

    Entspann dich lieber ein bisschen. Kann ich empfehlen!

    *grinsen mein und dabei nicke*

    *mich auf ihre Frage hin etwas reck und den Rücken durchstreck*

    Natürlich hab ich gewonnen.

    *dabei mal unter den Tisch fallen lass, dass eigentlich nur das letzte der drei Spiele gewonnen hab*

    *bei ihrer Frage dann auch sofort nicke*

    Ja, klar. Frische Luft hört sich gut an!

    *dieses Wochenende tatsächlich auch mehr innerhalb der Schlossmauern verbracht hab*

    *das Wetter aber einfach zu ungemütlich fand, als dass es mich groß nach draußen gezogen hat*

    *mit Audrey allerdings vermutlich auch während eones Wirbelsturms raugehen würde, sollte sie mich darum bitten*

    Willst du noch deine Sachen abstellen?

    *fragend zu ihrer Büchertasche nick, die recht schwer aussieht*

    * * *


    » If you have mother, daughter or a friend

    Maybe it's time, time you comprehend.

    The world that you live in, ain't the same one as them.

    So don't punish me for not being a man. «



    * * *


    Isabelle Mott Uni
    Jade Dorny Uni

    Harvey Bradley 7*

    Léa Laurent, Beauxbattons 7*

  • Audrey


    *bei seinen Worten in ein breites Grinsen ausbreche*
    Wie nett von dir. Ich seh mal darüber hinweg, dass du einfach so davon ausgehst, ich sei in der Bibliothek...

    *lachend erwidere, da ja durchaus noch andere Hobbies habe*

    *andererseits zugeben muss, dass bis eben ja tatsächlich dort war*

    Hmm, ich seh schon wie traurig du darüber bist.

    *neckend antworte*

    *automatisch lächeln muss bei seinen Worten*

    Na wenn du das sagst, hab ich wohl gar keine andere Wahl.

    *schnell überzeugt zurückgebe*
    *heute sowieso genug Arbeit gemacht habe, dass mir keine Gedanken mehr darum machen muss*

    *für die nächsten Tage schon ziemlich viel vorgearbeitet habe*

    Natürlich. Was auch sonst?
    *rasch zustimmend nicke und ihm sanft auf die Schulter klopfe*
    *er meinen Vorschlag dann auch direkt entgegennimmt, woraufhin grinse*

    Super!
    *freudig sage und nicke, als er vorschlägt, dass ich meine Sachen ablegen gehe*

    Mach ich. Ich bin direkt wieder da.

    *schnell die Treppe zum SS hochflitze, wo meine Tasche auf mein Bett fallen lasse*
    *mir außerdem noch schnell eine wärmere Jacke und eine Mütze schnappe, da es draußen doch etwas kälter geworden ist*

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Vaisey | Lynn Capper |

    Audrey Montgomery 7R | Aurora Larson Durmstrang

  • Kiara


    *in der Bib sitze und gelangweilt in einem Buch blättere*
    *eigentlich einen Aufsatz über Zaubertränke schreiben sollte*
    *allerdings viel lieber die neusten Modetrends studiert hätte*
    *sehnsüchtig an die Zeitschrift in meiner Tasche denke und das Gesicht beim Anblick des Pergaments vor mir verziehe*



    Sally


    *schief summend den Weg zum Schloss einschlage*
    *kaum noch Zeugs im Kühlschrank haben und deshalb lieber in der GH was essen gehe*
    *Amy in letzter Zeit nur selten gesehen hab und mir fast ein bisschen Sorgen um sie mache*



    Miles


    *um den See jogge und die herbstliche Landschaft genieße*
    *demnächst dringend mal wieder eine Zeichnung anfertigen muss*



    Léon


    *durch das Schloss streife und mich neugierig umsehe*
    *es immer noch Orte hier gibt, die noch nicht entdeckt habe*
    *jetzt allerdings stehen bleibe und einen Blick über die Schulter werfe*

    *wohl in einem Teil angekommen bin, wo sich sonst niemand herumtreibt*
    *die Nase kräusle und nachdenklich die Stirn runzle*

    *es zwar nie direkt zugeben würde, aber wohl gerade die Orientierung verloren habe*
    *langsam ein paar Schritte in die Richtung gehe, aus der gerade gekommen bin*



    [Wer mag, darf sich einfach jemanden schnappen. :)]

    Never trust A pretty girl with an ugly secret.


    Kiara Bundy S7 ~ Sally Perks Uni ~ Miles Bletchley Uni

    Léon Perrier - Beauxbatons

  • Harvey:


    *amüsiert die Schultern heb*

    Nun ja, du bist nicht hier, fürs Essen wars noch ein bisschen zu früh, das Wetter ist jetzt auch nicht all zu berauschend, obwohl du natürlich trotzdem hättest draußen sein können..

    *ihr meinen Gedankengang kurz ein bisschen erläuter*

    *tatsächlich aber dort fast immer als erstes nach ihr suchen würde, sollte sie nicht gerade hier im GR sein*

    Oh ja, zutiefst. Aber da kann man jetzt leider auch nichts mehr dran machen.

    *grinsend mein und dabei versuch möglichst unschuldig drein zu blicken*

    *mir das Grinsen aber schon noch vergehen wird, wenn nachher vor meinen Aufsätzen sitz*

    *den Gedanken allerdings lieber mal ganz weit von mir wegschieb, da jetzt eindeutig Besseres vorhab*

    *sie möglichst ernst anseh und nicke*

    Richtig. Ich bin ja quasi angehender Heiler und hab davon sehr viel Ahnung. Bücher kannst du gerade einfach nicht mehr gebrauchen.

    *mit gewichtiger Miene sag, obwohl natürlich meilenweit davon entfernt bin, ein Heiler zu werden*

    Eben!

    *selbstverständlich mein und ihr Schulterklopfen nur zu gern entgegennehm*

    *nochmals nicke und mich dann ebenfalls schon mal Richtung Schlafssal wend*

    Okay, ich hol dann auch kurz meine Jacke.

    *ihr noch hinterherruf und dann ebenfalls den GR verlass*

    *meine Jacke von einem Stapel Klamotten fisch und mich direkt wieder auf den Weg in den GR mach*

    *da auch gar nicht mehr lang warten muss, bis Audrey ebenfalls wieder da ist*

    *mir die Jacke überzieh und dann meine Hand nach ihr ausstreck*

    Bereit?

    * * *


    » If you have mother, daughter or a friend

    Maybe it's time, time you comprehend.

    The world that you live in, ain't the same one as them.

    So don't punish me for not being a man. «



    * * *


    Isabelle Mott Uni
    Jade Dorny Uni

    Harvey Bradley 7*

    Léa Laurent, Beauxbattons 7*

  • [Kann ich Leon haben? Ich würde gerne Lynn mal mehr spielen :)]


    Lynn


    *durch einen recht verlassenen Teil des Schlosses laufe*

    *ein wenig aus meiner Wohnung rauskommen wollte*

    *deswegen eins der kleinen Verstecke aufsuche, dass aus meiner Schulzeit kenne*
    *ein wenig überrascht bin, als auf dem leeren Gang einem Typen vor mir sehe*
    *der sich im nächsten Moment allerdings wieder umdreht und in meine Richtung läuft*
    *amüsiert den Mund verziehe bei seinem verwirrten Gesichtsausdruck*
    Kann man dir helfen?

    *im entgegenrufe und mir das Grinsen verkneife*
    *es ziemlich offensichtlich ist, dass er kein Hogwarts-Schüler ist*



    Audrey


    Okay, das ergibt tatsächlich Sinn.

    *schließlich zugebe, nachdem er mir seinen Gedankengang erläutert hat*

    *ihn das amüsierte Grinsen mit einstimme*

    Ich kann schon in deinen Augen sehen, wie traurig dich das stimmt.

    *mit scherze und versuche, dabei so ernst wie möglich dreinzuschauen*

    *kräftig nicke und mir eine Haarsträhne aus dem Gesicht schiebe*
    Dann sollte ich besser mal darauf hören, was mein professioneller Heiler mir verschreibt.

    *mit einem Zwinkern erwidere*
    *eine Pause jetzt aber genau richtig klingt*
    *mich trotz des etwas kühlen Wetters ziemlich darauf freue, mit Harvey raus zu gehen*

    *mich deshalb auch ziemlich beeile, als meine Sachen wegbringen und meine Jacke holen gehe*
    *wir ziemlich zur selben Zeit wieder unten ankommen*

    *ihn breit anlächle*
    Total bereit.

    *antworte, als nach der Hand greife die er mir entgegenhält*
    *es manchmal immer noch nicht ganz glauben kann, dass Dinge wie Händchen halten jetzt so beiläufig machen*

    *sich das manchmal wie ein viel zu schöner Traum anfühlt*

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Vaisey | Lynn Capper |

    Audrey Montgomery 7R | Aurora Larson Durmstrang

  • Harvey:


    *eine ausladende Handbewegung mach*

    Siehst du? Also total logische Schlussfolgerung.

    *überzeugt mein und die Schultern zuck*

    *die Lippen zu einem schiefen Grinsen verzieh*

    Ich versuche nur, meine Trauer etwas zu überspielen. Nicht, dass du ein schlechtes Gewissen kriegst.

    *ihr dann erklär und mich sehr bemüh dabei ein ernstes Gesicht zu machen*

    *genau erkenn, dass sie sich ebenfalls Mühe mit dem ernsten Gesichtsausdruck macht, wodurch mir das Ganze nur noch schwerer fällt*

    Das solltest du auf jeden Fall. Gerade mit Entspannungsmethoden kenn ich mich auch sehr gut aus.

    *ihr leise zuraun und meinen Blick dabei etwas über sie gleiten lass*

    *dabei nämlich gerade feststell, dass sie schon wieder viel zu lange nicht allein gesehen hab*

    Sehr gut!
    *schließlich sag, als sie wieder vor mir steht und ihre Hand in meine legt*

    Dann mal los!

    *enthusiastisch mein und sie sanft aus dem GR und auf den Gang zieh*

    *zufrieden ihre Hand drück, während wir uns auf den Weg nach draußen machen*

    Und, wie waren die letzten Tage so?
    *sie zwar hin und wieder im Unterricht und im GR gesehen hab, unter der Woche aber meist nicht ganz so viel Zeit für ausführliche Gespräche bleibt*

    *es darum jetzt sehr genieße, dass sie mal wieder ganz für mich allein hab*


    (Einen schaff ich noch, dann wars das leider von mir schon wieder :3 )

    * * *


    » If you have mother, daughter or a friend

    Maybe it's time, time you comprehend.

    The world that you live in, ain't the same one as them.

    So don't punish me for not being a man. «



    * * *


    Isabelle Mott Uni
    Jade Dorny Uni

    Harvey Bradley 7*

    Léa Laurent, Beauxbattons 7*

  • Léon


    *etwas überrascht stehen bleibe, als mir jemand entgegenkommt*
    *mich räuspere und etwas aufrichte*
    Non, ich wollte mich nur etwas umsehen.

    *auf ihre Frage hin antworte und selbstsicher lächle*
    *ihr nicht auf die Nase binden werde, dass mich hier verirrt hab*

    *mich sonst in fast allen Dingen immer bestens auskenne*

    *Louana mich auch sicherlich dafür triezen würde, wenn sie das herausfände*
    Ihr habt ein sehr schönes Schloss.

    *dann noch ablenkend hinzufüge und einen Schritt auf sie zumache*

    *sie ungefähr genauso alt, wenn nicht sogar ein klein wenig älter schätze*

    Never trust A pretty girl with an ugly secret.


    Kiara Bundy S7 ~ Sally Perks Uni ~ Miles Bletchley Uni

    Léon Perrier - Beauxbatons

  • Audrey


    *meine beste Impression von einem überzeugten Nicken mache*
    *kurz darauf aber auch wieder grinsen muss*

    Wie unglaublich selbstlos und freundlich von dir.

    *übertrieben sage und ein wenig schmunzle*
    *in seinem Gesicht schon erkennen kann, dass es ihm ziemlich schwer fällt ernst zu bleiben*
    *bei seinen nächsten Worten eine leichte Gänsehaut verspüre*

    *eine Augenbraue hebe und ihm einen koketten Blick zuwerfe*

    Vielleicht kannst du mir die ein oder andere Entspannungsmethode mal vorstellen?

    *dann in einem unschuldigen Tonfall vorschlage*

    *bei seinem Enthusiasmus nicht anders kann, als mitzugrinsen*
    *mich gemeinsam mit ihm auf den Weg aus dem GR und nach unten mache*
    *leicht mit den Schultern zucke bei seiner Frage*
    Ganz gut. Die Zeit vergeht total schnell im Moment, gerade wo so viel zu tun ist.

    *seufzend erwidere, da den Eindruck habe, dass der letzte Monat im Nuh vorüber gegangen ist*

    Und bei dir?

    *mit einem Lächeln zu ihm aufschaue und die Frage zurückgebe*



    [Alles klar :)]


    Lynn


    *amüsiert schmunzle, da es ziemlich offensichtlich ist, dass seine Aussage nicht stimmt*

    Ja...ein hübscher Gang, nicht?

    *mich umsehe und die Steinwände, die wie alle anderen aussehen, betrachtend nicke*
    *mir dabei das Grinsen kaum verkneifen kann*
    *es aber scheinbar seinen Stolz verletzen würde, zuzugeben, dass er sich verlaufen hat*
    *deswegen einfach mitspiele*

    *dann jedoch doch grinse, als er meint wir hätten ein schönes Schloss*
    Danke?

    *amüsiert antworte, da ja an dem Bauen des Schlosses nicht wirklich beteiligt war*
    *er aber durchaus Recht damit hat*
    In meiner ersten Woche auf Hogwarts hab ich mich jeden Tag mindestens zweimal verlaufen.

    *mich ihm schließlich erbarme und das zugebe*

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Vaisey | Lynn Capper |

    Audrey Montgomery 7R | Aurora Larson Durmstrang

  • Léon


    *bestätigend nicke bei ihren Worten*
    Oui, mir gefällt besonders dieser alte Wandteppich hier.

    *hinzufüge und auf selbigen deute*
    *dabei gerade so verhindern kann, dass sich meine Wangen erröten*
    *mich weiter demonstrativ interessiert im Gang umsehe*
    Es ist sehr viel traditioneller und einfacher gebaut als das unsere. Aber dadurch wirkt es umso antiker.

    *noch sage und dabei leicht nicke*
    *bei ihren Worten überrascht eine Augenbraue in die Höhe ziehe*

    Aber mittlerweile scheinst du dich gut auszukennen.
    *das weniger als Frage, denn einer Aussage formuliere*

    Wir sollten dein Wissen testen.
    *dann feststelle und nachdenklich die Stirn runzle*
    In welcher Richtung, glaubst du, liegt die Große Halle?

    *wissen will und sie fragend ansehe*

    *so hoffentlich ohne meine Würde zu verlieren, aus der Nummer rauskomme*
    *schließlich nach ihrer Antwort eine gewisse Ahnung habe, in welcher Richtung zurück zur Zivilisation komme*

    Never trust A pretty girl with an ugly secret.


    Kiara Bundy S7 ~ Sally Perks Uni ~ Miles Bletchley Uni

    Léon Perrier - Beauxbatons

  • Harvey:


    *ein leises Lachen von mir geb, als sie weiterhin so ernst dreinschaut*

    *dem Ganzen jetzt einfach nicht längert standhalten kann*

    *mich etwas räusper und nicke*

    Ja, ich versuch mein bestes.

    *grinsend sag und das ernste Gesicht aber jetzt komplett aufgeb*

    *ihren Blick auffang und tief einatme, als sie mich so anschaut*

    *mich innerlich nämlich gerade sehr unruhig fühl*

    Mhm, das würde ich gern mal.

    *schließlich mit einem vielsagendem Grinsen zurückgeb und einmal kurz ihre Hand drück*

    *ihren unschuldigen Tonfall dabei gerade auch noch ziemlich anziehend find und mich schon etwas zusammenreißen muss, sie jetzt nicht einfach davon zu überzeugen, doch mal kurz in einen der leeren Räume um uns herum zu verschwinden*

    *dann ebenfalls leise seufze und nicke, weil ganz genau weiß, was sie meint*

    Ja, das geht mir auch so. Ich hab tatsächlich das Gefühl, dass ich zu gar nichts komme, weil meine Tage so vollgepackt sind.

    *unter der Woche tatsächlich kaum noch Zeit hab mal irgendwas Hobbymäßiges anzustellen, weil so mit der Schule eingespannt bin*

    *sich aber tatsächlich auch mein Ehrgeiz nun etwas bemerkbarer gemacht hat, sodass meisetens auch nach dem Unterricht noch mit Schulzeug beschäftigt bin*

    *in der EH dann Portal aufschieb und sie mit mir hindurchzieh*

    *die Luft mittlerweile auch echt schon recht kühl ist und meine freie Hand dann auch direkt in meine Jackentasche schieb*

    *das aber auch zum Anlass nehm, Audreck mit einem Ruck näher an mich zu ziehen und dann meinen Arm um sie zu legen*


    (So, das wars dann von mir. Hat wieder sehr viel Spaß gemacht. Bis bald & einen schönen Abend noch <3)

    * * *


    » If you have mother, daughter or a friend

    Maybe it's time, time you comprehend.

    The world that you live in, ain't the same one as them.

    So don't punish me for not being a man. «



    * * *


    Isabelle Mott Uni
    Jade Dorny Uni

    Harvey Bradley 7*

    Léa Laurent, Beauxbattons 7*

  • Lynn


    *seinem Blick auf den Wandteppich folge, der ziemlich alt und zerfranst wirkt*
    *dennoch fachmännisch nicke*
    Ja, auf jeden Fall. Einer der schönsten Wandteppiche, die ich je gesehen habe.

    *erwidere und mich dabei gar nicht bemühe, den Sarkasmus aus meiner Stimme zu halten*

    *ihn amüsiert ansehe, als er so rot wird*

    *dann jedoch tatsächlich neugierig zuhöre, als er von Beauxbaton erzählt*

    *Architektur immerhin ziemlich spannend finde*
    *ein kleines Lachen nicht unterdrücken kann bei seinen nächsten Worten*

    *er scheinbar wirklich auf keinen Fall zugeben will, sich verlaufen zu haben*
    Hmm...

    *nachdenklich gegen mein Kinn tippe*

    Ich würde vermuten, man muss da lang. Wir können meine Theorie aber gerne auch noch testen gehen.

    *dann in die entgegengesetze Richtung deute und ein wenig grinse*
    *ihn mustere und dabei auch plötzlich merke, warum er mir so bekannt vorkommt*
    *wenn mich nicht irre, gerade vor einem der Champions aus Beauxbaton stehe*
    *mich das Turnier zwar nur mäßig interessiert, das aber trotzdem für einen lustigen Zufall halte*
    An deinem Orientierungsinn solltest du aber noch arbeiten, bis das Turnier losgeht.

    *beiläufig sage*

    Beim letzten Mal gab es eine Aufgabe in einem Labyrinth, also...

    *den Satz offen lasse und ihn neckend angrinse*


    Audrey


    *ihn schmunzelnd ansehe und schließlich spielerisch überzeugt nicke*
    *mein Herz bei unserem nächsten Wortaustausch ein wenig schneller schlagen spüre*
    *allerdings ein wenig erfreut feststelle, dass es Harvey ähnlich zu gehen scheint*
    Ich freu mich drauf.

    *mit einem Zwinkern schließlich noch sage*

    *ihm zuhöre und zustimmend nicke*
    Geht mir genauso. Es ist so viel zu tun, man hat das Gefühl, es ist gar keine Zeit zwischen aufstehen und schlafen gehen...

    *grummelig zustimme, da es mir da ähnlich geht*

    Aber dann müssen wir uns einfach die Zeit nehmen.

    *dann jedoch bestimmt sage und lächelnd zu ihm aufsehe*
    *seine Hand drücke, während wir zum Portal hinausgehen.

    Puh, das ist ganz schön kalt.

    *rasch feststelle und mich näher an ihn kuschel, als er seinen Arm um mich legt*
    *wir dann noch eine ganze Weile draußen bleiben und, als es dunkler wird, schließlich reingehen*

    *dort den Abend mit Harvey am warmen Kamin ausklingen lasse*

    [Das hat Spaß gemacht! :) Bis bald und dir auch einen schönen Abend <3]

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Vaisey | Lynn Capper |

    Audrey Montgomery 7R | Aurora Larson Durmstrang

  • Léon


    *mich von ihrem sarkastischen Unterton nicht weiter beirren lasse*
    *stattdessen das Kinn etwas recke und mich räuspere*
    Wandteppiche gibt es bei uns in Beauxbatons kaum. Wir beschränken uns auf Gemälde jeglicher Art.

    *noch entgegne und die Hände in die Hosentaschen schiebe*
    *eine Augenbraue in die Höhe ziehe, als sie so plötzlich zu lachen beginnt*
    Was ist so lustig?
    *argwöhnisch nachfrage und mich unauffällig umsehe, da ja vielleicht was verpasst habe*

    *einen Blick in die Richtung werfe, in die sie zeigt*

    Ich würde es vorziehen, meinen kleinen Spaziergang durchs Schloss vorerst zu beenden.

    *auf ihren abenteuerlustigen Vorschlag hin sage*

    Wir sollten den Weg testen, der angeblich zur Großen Halle führt.

    *noch entschieden hinzufüge und einen Schritt in die Richtung mache, in die sie zuerst gezeigt hat*

    *außerdem wirklich langsam Hunger bekomme und mich nicht noch weiter von der GH entfernen will*

    *schon einige Schritte gegangen bin, als mich ihr Kommentar einbremst*

    *mich zu ihr umwende und die Augenbrauen zusammenziehe*

    Mein Orientierungssinn ist très bien, merci.

    *etwas verschnupft entgegne und die Arme vor der Brust verschränke*

    *das mit dem Labyrinth allerdings auch schon gelesen habe*

    Wenn das Labyrinth letztes Mal dran war, werden sie sich für dieses Jahr vermutlich sowieso etwas anderes ausgedacht haben.

    *noch ergänze und daran denke, was in dem Rätsel gestanden hat*
    *das ihr aber nicht verraten werde, da nicht weiß, ob sie damit gleich zu den Hogwarts-Champions rennt*

    Never trust A pretty girl with an ugly secret.


    Kiara Bundy S7 ~ Sally Perks Uni ~ Miles Bletchley Uni

    Léon Perrier - Beauxbatons

  • Lynn


    *die Augenbrauen hochziehe, als er meint sie haben auf Beauxbaton keine Wandteppiche*

    *dieses Gespräch auch immer skurriler wird*

    Klingt faszinierend.

    *ein wenig amüsiert sage*

    *eine abwinkende Geste mache, als er fragt worüber lache*
    *er sich scheinbar selbst nicht eingestehen will, dass er sich verlaufen hat*

    *deshalb beschließe, dass sein zerbrechliches Ego anzugreifen nicht die beste Idee wäre*
    *lieber bei meinen sarkastischen Bemerkungen bleibe*
    *dein Eindruck habe, dass er die zumindest noch vertragen kann*

    *langsam nicke*
    Wenn du meinst. Mal schauen, ob ich richtig liege.

    *amüsiert erwidere und meine anderen Pläne für den Abend fürs erste aus dem Fenster werfe*

    *er allerdings auch ganz unterhaltsame Gesellschaft zu sein scheint*
    *mit ihm in die Richtung gehe, die eben angegeben habe*
    *fast in ihn reinlaufe, als er auf meinen Kommentar hin stehen bleibt*
    *mir abermals das Lachen verkneife, als seinen Gesichtsausdruck sehe*
    Eh bien.

    *etwas amüsiert selbst auf französisch antworte*
    *meine Sprachkenntnisse zwar ein wenig eingerostet sind, aber dennoch als Ergebnis des Berufs meines Vaters in einigen Sprachen Grundkentnisse habe*

    *er mich und meinen Bruder als Kind in dutzenden von Sprachkursen angemeldet hat*

    *mit den Schultern zucke, als er argumentiert*

    Wenn du meinst. Was denkst du denn, was es sein wird?

    *im Bezug auf die Aufgaben neugierig frage, als mit ihm in Richtung der Treppe gehe*

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Vaisey | Lynn Capper |

    Audrey Montgomery 7R | Aurora Larson Durmstrang