Harry Potter Personenspiel | 09/2020

  • Jade:


    *bei seiner Frage die Augenbrauen zusammenzieh und einen Moment darĂŒber nachdenk*

    *schließlich aber seufzend den Kopf schĂŒttel*

    Ich glaub nicht. Wenn, dass als ich super jung war, ich kann mich nÀmlich sonst an kein schreckliches Luft-Erlebnis erinnern.

    *dann ein wenig ratlos sag*

    *das selbst eigentlich auch noch nie so richtig hinterfragt hab*

    *stattdessen einfach allen fliegenden AktivitÀten aus dem Weg gegangen bin*

    *einmal tief durchatme, um meinen Lachanfall zu stoppen*

    *Josh kurz eine Hand auf den Arm tÀtschel und ihn gespielt entschuldigend anseh*

    Das tut mir natĂŒrlich sehr leid.

    *meine andere Hand auf meine Brust leg und ihn ergriffen anblick*

    Ich hoffe, du kannst mir das nochmal verzeihen!

    *in seine Theatervorstellung mit einsteig, allerdings kaum verhndern kann, dass wieder ein leises Grinsen an meinen Mundwinkeln zupft*

    *Josh dem Ganzen aber auch nicht mehr lange standhalten kann und schließlich grinsend wieder meine Gabel in die Hand nehm und die Resete von meinem Essen aufspieß*

    *bei seinen Worten den Kopf abwiegend hin- und herneig, schließlich aber nicke*

    Da geb ich dir schon recht.

    *schließlich zugeb und die Gabel in meinen Mund schieb*

    *meinen leeren Teller dann etwas von mir wegschieb und noch einen letzten Schluck trinke*

    *mich bei seinen Worten aber verschluck und eine Mischung aus Lachen und Husten von mir geb*

    Ich bin niemals unartig! Auch nicht in Gedanken.

    *dann aber ganz ernst sag und ihn mit engelsgleichem LĂ€cheln anseh*

    *das LĂ€cheln sich aber schließlich in ein freches Grinsen verwandelt und meinen Blick abwend*

    *das schließlich nicht wirklich der Wahrheit entspricht*

    * * *


    » I can't fake it, I'll just make it on my own. «


    * * *

    Isabelle Mott Uni
    Jade Dorny 7*

    Harvey Bradley 6*

  • Miles


    *nur amĂŒsiert eine Augenbraue in die Höhe ziehe und das Thema fallen lasse*
    *bei ihrem Kommentar die Stirn runzle und sie nachdenklich ansehe*
    Solltest du nĂ€chstes Jahr ein Studium beginnen, wirst du verstehen, wie wir uns fĂŒhlen.
    *ernst sage und ihr die Hand tÀtschle*
    Und dann wirst du innerhalb von zwei Jahren sehr viel Lebenserfahrung - und graue Haare - sammeln.
    *noch altklug hinzufĂŒge und bestĂ€tigend nicke*
    *belustigt zu grinsen beginne, als Aly sich so eitel die Haare ĂŒber die Schultern schiebt*
    Ich bin gespannt.

    *zwinkernd mein und den Mund zu einem anzĂŒglichen Grinsen verziehe*
    Obwohl es da ja keinerlei Garantie gibt.

    *hinterherschiebe und meine Bedenken somit Ă€ußere*
    *ein wenig in Deckung gehe, da mein neckisches Grinsen vermutlich noch bereuen werde*
    *mein Butterbier entgegennehme und zum Anstoßen hebe*
    Prost!

    *grinsend sage und einen Schluck trinke*
    *meinen Blick runter zu ihrer Hand wandern lasse und eine Augenbraue in die Höhe ziehe*
    Ich bin mir sicher, ich bin Krum sowohl köperlich als auch IQ-mĂ€ĂŸig weit ĂŒberlegen.
    *entschieden sage und die Arme vor der Brust verschrÀnke*
    *zwar Krums SpielzĂŒge im Quidditch durchaus durchdacht finde, aber ihn als Mensch nicht unbedingt leiden kann*

    Das ist dein Leben, das ist wie du lebst

    Warum wir manchmal fliegen, nicht mal wissen wie es geht

    Und wir immer wieder aufstehen und anfangen zu gehen
    Ja genau das ist dein Leben und du wirst es nie verstehen



    Elea Branstone H6 ~ Sally Perks Uni ~ Miles Bletchley Uni

  • Josh.


    *ihr aufmerksam zuhöre und schließlich nur ĂŒberfordert mit den Schultern zucke*

    Naja, es kann ja nicht jeder alles mögen.


    *deshalb schlichtweg antworte, weil es auf manche Dinge wohl einfach keine sinnvolle ErklÀrung gibt*

    Solltest du irgendwann mal den Drang verspĂŒren, dich auf den Besen schwingen zu wollen - ich bin da.

    *schmunzelnd erwider obwohl schon befĂŒrchte, dass dieser Fall wohl nie eintreten wird*

    *mich damit aber wohl abfinden kann*

    *ihre Hand auf meinem Arm betrachte und ein trotziges Schnauben ausstoße*

    Ich finde, dafĂŒr habe ich mindestens 10 Fehltritte gut, die nicht mit Strafpunkten geahndet werden!

    *schmollend sag, da aus dieser Situation natĂŒrlich sofort meinen Vorteil ziehen will*

    *außerdem finde, dass das eine passende EntschĂ€digung fĂŒr ihre Ă€ußerst verletztenden Worte ist*

    *meinen leeren Teller von mir schiebe und mich entspannt auf die Bank lĂŒmmel*

    *die Augenbrauen einen Moment anhebe, ehe sie zufrieden angrinse*

    Na siehst du.

    *schmunzelnd sage, weil mit manchen meiner Worten schon recht habe*

    *mich grinsend mit den Ellenbogen auf den Tisch lehne und ihr somit ein bisschen entgegenlehne*

    *ihr ihren Unschuldsblick nicht eine Sekunde lang abnehme*

    NatĂŒrlich doch. Das kannst du jetzt wiederum deiner Oma erzĂ€hlen, Jade.

    *neckend erwider*

    *mir zwar absolut sicher bin, dass sie eine sehr pflichtbewusste Streberin ist*

    *dennoch auch glaube, dass da deutlich mehr in ihr schlummert als nur das*

    *sie sich ansonsten wohl auch nicht so lange mit mir abgeben wĂŒrde*



    Aly.


    *die Augen ein bisschen verdrehe, ehe ihn schmunzelnd betrachte*

    Stimmt, dann dĂŒrft ihr euch wiederum mein Gejammer ĂŒber dieses unfaire und anstrengende Leben anhören.

    *neckend erwider*

    *mir insgeheim schonmal merke, dass sie damit definitiv nerven werde*

    *ein amĂŒsiertes Lachen ausstoße und ihm grinsend die Hand tĂ€tschel*

    Na, schauen wir mal, ob es nicht doch einfach nur daran liegt, dass du alt wirst.

    *grinsend auf seine Worte antworte*

    *mir allerdings sowohl bei Nick, als auch bei Miles gut vorstellen kann, dass sie ebenfalls zu der "Je Àlter, desto attraktiver"-Kategorie gehören*

    *das bei MÀnnern immerhin sehr hÀufig der Fall ist*

    *allerdings in unserem Alter noch nicht wirklich ernsthaft ĂŒber sowas nachdenken kann*

    *die Augen ein bisschen verdrehe, ehe ihm ein zuckersĂŒĂŸes LĂ€cheln schenke*

    Denk dran, dass ich immer ein paar JĂ€hrchen jĂŒnger als du bleiben werde.

    *zwinkernd erwider und mich wieder entspannt auf dem Stuhl zurĂŒcklehne*

    *die Augenbrauen hebe und mit ansehe, wie Miles fast ein bisschen trotzig die Arme vor der Brust verschrÀnkt*

    Ach ja? Mh, also IQ-mĂ€ĂŸig glaube ich nur zu gerne, aber körperlich ... ich glaube, davon muss ich mich nochmal selbst ĂŒberzeugen.

    *dann mit einem schelmischen Grinsen sage und ihn herausfordernd anlÀchel*

    faith is seeing light with your heart

    when all your eyes see is darkness.


    *


    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 5G | Chloe Goldstein 4R

  • Jade:


    *auf seine Feststellung ebenfalls nicke, weil mich damit ja eh schon vor einiger Zeit abgefunden hab*

    *aber schon glaub, dass es fĂŒr einen Quidditchfanatiker wie ihn total unvorstellbar ist*

    Danke, danke. Ich glaube zwar nicht, dass ich je darauf zurĂŒckkomme, aber wer weiß.

    *amĂŒsiert grinsend erwidere*
    *allerdings wohl auch Shane damit verletzen wĂŒrde, wenn mit Josh auf den Besen steigen wĂŒrde, statt mit ihm*

    *mir aber ziemlich sicher bin, dass mit keinem von beiden je eine Flugrunde drehen wĂŒrde*

    *eine Augenbraue heb und ihn anblinzel*

    Uff, zehn gleich? Ich weiß ja nicht.. nachher denken andere SchĂŒler dann, dass ich dich bevorzugen wĂŒrde. Ich bin schließlich total unparteiisch!

    *mit felsenfester Überzeugung sag, obwohl das natĂŒrlich ĂŒberhaupt nicht stimmt*

    *Joe mit seinem Fewerwhiskey damals schließlich auch weder Strafpunkte noch sonst was aufgebrummt hab, obwohl das vermutlich hĂ€tte tun sollen*

    Mhm, diese klugen Worte lassen hoffen, dass dein Kopf eigentlich ganz vernĂŒnftig mitarbeiten kann, wenn er gerade mal nicht abgelenkt ist.

    *neckend erwidere und ihn angrins*

    *bei seinen Worten grinse und die Schultern zucke*

    Naja, verglichen mit manch anderen Leuten hier, wĂŒrde ich mich im Allgemeinen aber schon als artig bezeichnen. Zumindest außerhalb meiner Gedanken und die hört meine Oma ja nicht.

    *mit einem frechen Grinsen sag*

    *allerdings wohl auch schon die ein oder andere harmlose Regel gebrochen und zumindest die Sperrstunde schon ein ums andere mal deutlich ĂŒberschritten hab*

    *so langweilig dann schließlich auch wieder nich bin, jedenfalls nicht, wenn die richtigen Leute dabei sind*

    * * *


    » I can't fake it, I'll just make it on my own. «


    * * *

    Isabelle Mott Uni
    Jade Dorny 7*

    Harvey Bradley 6*

  • Miles


    *grinsend nicke*
    Dann können wir alle drei gemeinsam ĂŒber dieses unfaire und anstrengende Leben jammern.

    *ihre Worte noch einmal aufnehme*
    *sie dann schließlich zu dem Club dazugehört*
    *ein beleidigtes Schnauben ausstoße, als sie weiter auf meinem Alter rumreitet*
    MĂ€nner sind wie guter Feuerwhiskey, wir werden im Alter immer besser.

    *grummelig anmerke und das Kinn etwas recke*
    *bei ihren Worten ein sĂŒffisantes Grinsen aufsetze*
    Dann wird es dir auch immer ein paar JĂ€hrchen an Lebenserfahrung fehlen.

    *neckend entgegne und einen Schluck Butterbier trinke*
    *bei ihrem nÀchsten Kommentar neugierig die Brauen in die Höhe ziehe und meine Hand auf ihren Oberschenkel lege*
    *Nick mittlerweile ziemlich vergessen habe im GeplÀnkel mit Aly*

    *mich ein wenig zu ihr rĂŒberbeuge und den Mund zu einem anzĂŒglichen Grinsen verziehe*
    Das kannst du nachher gerne tun.

    *ihr zwinkernd, aber nur fĂŒr sie hörbar, zuraune*

    *mich dann wieder zurĂŒckziehe, aber meine Hand auf ihrem Oberschenkel ruhen lasse*
    *das GesprĂ€ch fĂŒr Nick etwas entschĂ€rfe, indem ihn nach seinem Unikram frage*
    *Aly schließlich spĂ€ter noch fĂŒr mich allein haben werde und Nick nicht vergraulen will*
    *er ja immerhin extra mitgekommen ist und nicht das fĂŒnfte Rad am Wagen sein soll*

    Das ist dein Leben, das ist wie du lebst

    Warum wir manchmal fliegen, nicht mal wissen wie es geht

    Und wir immer wieder aufstehen und anfangen zu gehen
    Ja genau das ist dein Leben und du wirst es nie verstehen



    Elea Branstone H6 ~ Sally Perks Uni ~ Miles Bletchley Uni

  • Roxy Das ist mein Letzter. Ich hatte dir auf Whatsapp geschrieben, aber glaub du hast es noch nicht gelesen. đŸ€—


    Josh.


    *die Lippen zu einem Schmunzeln verziehe und nur leicht mit den Schultern zucke*

    Mal sehen. Sag niemals nie.

    *lÀchelnd erwider*

    *allerdings wirklich nicht glaube, dass die Chancen groß sind, dass sie darauf zurĂŒckgreift*

    *das wohl schon irgendwie ĂŒberstehen werde*

    *die Augenbrauen anhebe und ein leises Schnauben ausstoße*
    Aber du sollst mich doch auch bevorzugen! Immerhin bin ich tief im Herzen völlig unschuldig. Und das weißt du.

    *wieder meinen besten Unschuldsblick aufsetze, obwohl sicher bin, dass sie mir das nicht abnimmt*

    *dennoch nichts unversucht lassen werde*

    *die HĂ€nde ergeben hebe und ihr ein schiefes LĂ€cheln schenke*

    Tief in mir steckt vielleicht ebenfalls ein kleiner Streber und es hat bisher nur noch nie jemand geschafft, ihn hervorzulocken.

    Vielleicht schaffst du es ja.

    *sie grinsend motiviere, obwohl selbst nicht daran denke, dass sie mich in dieser Hinsicht Àndern kann*

    *momentan mein einziges Ziel ist, diese dĂ€mlichen ZAG-PrĂŒfungen anstĂ€ndig zu bestehen*

    *sie grinsend ĂŒber den Tisch hinweg beobachte und ein leises Lachen ausstoße*

    Glaub mir, irgendwann brechen diese unartigen Gedanken bestimmt aus dir heraus.

    *neckend erwider*

    *noch ein Weilchen mit Jade in der Großen Halle sitze und plaudere*

    *irgendwann dann jedoch bemerke, dass wir schon weit ĂŒber die Sperrstunde hinĂŒber sind*

    *sie grinsend daran erinnere und mich schließlich von meinem Platz erhebe*

    Danke fĂŒr die super Ablenkung, Jade. Und das Angebot. Ich verspreche dir, du wirst es nicht bereuen.

    *noch grinsend sag, ehe dann in meinem Gemeinschaftsraum verschwinde*

    *mich sogar irgendwie schon auf diese Nachhilfestunde freue*

    *nÀmlich echt denke, dass Jade mir da wirklich helfen kann*



    Aly.


    *ein leises Lachen ausstoße, als sich sehr detailierte Bilder in meinem Kopf bilden*

    Wir werden die erbÀrmlichste WG sein, die Hogwarts je gesehen hat.

    *mit einem sehr breiten Grinsen sage*

    *es sicherlich nur wenige Jammerlappen gibt, die sich so ĂŒber ihr Unileben beschweren*

    *allerdings natĂŒrlich weiß, dass das alles nur scherzhaft gemeint ist*

    *ein lautes Lachen einfach nicht mehr verhindern kann, als Miles schließlich ein bisschen motzig klingt*

    *der Vergleich mit Feuerwhiskey dem Ganzen jetzt noch das Krönchen aufsetzt*

    Wie gut, dass ich gereiften Feuerwhiskey sehr gerne mag.

    *grinsend erwider und mich zu ihm beuge, um ihm einen sanften Kuss auf die Lippen zu drĂŒcken*

    *dabei kurz zu Nick hinĂŒberspitzel, der das Ganze aber sehr entspannt aufnimmt*

    *noch immer nicht so ganz einschĂ€tzen kann, ob es wirklich okay fĂŒr ihn ist*

    *Miles und ich uns in der Regel ja aber ziemlich locker und "normal" verhalten*

    *die Augen verdreh, ehe ihm ein schiefes LĂ€cheln schenke*

    Ich hab ja dann dich an meiner Seite. Du wirst mir mit deiner Lebenserfahrung sicherlich oftmals mit Rat und Tat zur Seite stehen.

    *lÀchelnd erwider und ihn dabei leicht mit dem Ellenbogen in die Seite stupse*

    *die Stimmung zwischen uns sich dann fĂŒr einen Moment deutlich Ă€ndert*

    *mich beinahe automatisch etwas in seine Richtung beuge und sein anzĂŒgliches LĂ€cheln nur zu gerne erwider*

    Okay. Diese Einladung werde ich dir sicherlich nicht ausschlagen.

    *ohne zu Zögern sage und meinen Blick noch einmal sehr offenkundig ĂŒber seinen Oberkörper gleiten lasse*

    *natĂŒrlich bereits weiß, was sich unter diesen Klamottenschichten befindet*

    *einer Demonstration seiner Muskeln aber definitiv nichts entgegenzusetzen habe*

    *Miles allerdings ganz dankbar bin, dass er die Spannung dann wieder ein bisschen rausnimmt*

    *ansonsten womöglich gleich nicht mehr hÀtte an mich halten können*

    *stattdessen mein Butterbierglas schnappe und einige SchlĂŒcke trinke, wĂ€hrend meine leicht roten Wangen verberge*

    *dem GesprÀch der beiden lausche, ohne mich diesmal einzumischen*

    *stattdessen immer mal wieder verstohlen zu Miles hinĂŒberschaue*

    *mich irgendwann dann aber wieder so weit im Griff habe, dass in das GesprÀch einsteigen kann*

    *wir dann auch noch einen sehr schönen, spaßigen Abend zusammen haben, ehe wir den Heimweg antreten*

    *mich in der WG in Miles Zimmer schleiche und zu ihm ins Bett krieche*

    *dabei auffordernd an seinem Shirt zupfe*

    Na dann lass mal sehen, ob du mit Krum mithalten kannst.

    *ihm leise und erwartungsvoll zuraune*

    faith is seeing light with your heart

    when all your eyes see is darkness.


    *


    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 5G | Chloe Goldstein 4R

  • Jade:


    *ihm nur einen zweifelnden Blick zuwerf, dabei aber lÀchel*

    *vielleicht ja tatsĂ€chlich eines Tages mal meine Angst ĂŒberwinden kann*

    *die Lippen aufeinanerpress und ihn mit erhobenen Augenbrauen anseh, schließlich aber den Kopf schĂŒttel*

    Aber.. ich darf dich doch gar nicht bevorzugen. Und ich bin doch eine regelbefolgende Streberin, was denkst du also von mir?

    *gespielt schockiert sag und ihn schließlich angrins, weil bei seinen Hundeblick gar nicht anders kann*

    *den Kopf leicht zur Seite neig*

    Vielleicht. Also.. wenns ums Quidditchtraining bist, scheinst du ja schon sehr strebsam zu sein..

    *mir aber sicher bin, dass das auch irgendwie in anderen Dingen aus ihm herauslocken kann*

    *er dafĂŒr nur den richtigen Ansporn braucht*

    *ein Lachen ausstoß und ihn vielsagend angrins*

    Vermutlich.. der schlechte Einfluss lauert ĂŒberall und frĂŒher oder spĂ€ter kann ich mich da vermutlich auch nicht mehr zurĂŒckhalten.

    *amĂŒsiert erwidere und dabei leicht den Kopf schĂŒttel*

    *wir uns dann auch noch eine ganze Weile weiterunterhalten, bis Josh schließlich bemerkt, dass wir wohl langsam mal in unsere SchlafsĂ€le sollten*

    *die Schultern zucke und ihm zuzwinker, da uns das heute mal erlaube*

    Ja, das war ein echt schöner Abend! Aber ich erwarte dann beim Lernen höchste Konzentration!

    *grinsend sag und mich von ihm verabschiede*

    *noch einen kurzen Moment sitzen bleib und schließlich ein paar jĂŒngere SchĂŒler, die ebenfalls noch hier rumsitzen aus der Großen Halle treib*

    *mich dann selbst in den Gemeinschaftsraum aufmach, wo mich mit einem Buch in mein Bett kuschel*

    *mich morgen direkt mal ĂŒber Joshs Schwachstellen informieren werd, damit auch ein bisschen was vorbereiten kann*

    *tatsÀchlich nÀmlich ziemlich motiviert bin und mich auch ein wenig auf diese abenteuerlichen Nachhilfestunden freu*

    * * *


    » I can't fake it, I'll just make it on my own. «


    * * *

    Isabelle Mott Uni
    Jade Dorny 7*

    Harvey Bradley 6*

  • Shane:


    *mich mit ein paar Klassenkameraden noch draußen in die Sonne gesetzt habe*

    *allerdings dennoch unsere UTZ-PrĂŒfungen vorbereiten, anstatt die Seele baumeln zu lassen*

    *uns gerade ĂŒber den Erwartungshorizont fĂŒr ZaubertrĂ€nke austauschen*

    *dabei erleichtert feststell, dass zumindest in dem Fach mittlerweile ziemlich fit bin*


    Liam:


    *auf dem Quidditchfeld durch die LĂŒfte flitz*

    *das sonnige Wetter heute einfach perfekt dafĂŒr ist, ein paar neue Manöver auszuprobieren*


    Leandra:


    *im entspannten Tempo um den See lauf*

    *dabei Musik hör, die mich in eine passende, energiegeladene Stimmung versetzt*

    may we meet again.
    * * *
    Shane Harper, 7S | Liam Cartwright, Student | Leandra Runcorn, Studentin

  • Elea


    *am See auf einer Bank in der Sonne sitze und lese*

    *mich jetzt schon auf den FrĂŒhling freue*



    Sally


    *vor mich hinmurmelnd eine Runde um den See spaziere*

    *den Text immer wieder durch gehe*

    *es schließlich nicht mehr lange bis zur Premiere ist*



    Miles


    *ein Nachmittagsnickerchen auf der Couch in der WG mache*

    *heute schon einiges erledigt habe und mir jetzt eine Pause gönne*

    Das ist dein Leben, das ist wie du lebst

    Warum wir manchmal fliegen, nicht mal wissen wie es geht

    Und wir immer wieder aufstehen und anfangen zu gehen
    Ja genau das ist dein Leben und du wirst es nie verstehen



    Elea Branstone H6 ~ Sally Perks Uni ~ Miles Bletchley Uni

  • Aly.


    *gerade von einem Spaziergang am See zurĂŒckkomme*

    *es draußen zwar wirklich schönes Wetter, aber dafĂŒr recht kalt ist*

    *deshalb jetzt minimal durchgefroren bin, als die WG betrete*

    *meine Jacke im Flur aufhÀng und dann erstmal ins Wohnzimmer geh*

    *allerdings kurz innehalte, als Miles auf dem Sofa liegen sehe*

    *die Lippen zu einem kleinen, teuflichen LĂ€cheln verzieh, ehe mich an ihn heranschleiche*

    *ihm dann von hinten meine kalten HĂ€nde unter den Pullover schiebe*

    faith is seeing light with your heart

    when all your eyes see is darkness.


    *


    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 5G | Chloe Goldstein 4R

  • Miles


    *recht abrupt aus meinem Schlummer gerissen werde*

    *mit einem ĂŒberraschten Laut hochfahre und mich verwirrt umsehe*
    *einen Moment brauche, um mich zu orientieren*
    *dann Aly bemerke und mich seufzend in die Kissen zurĂŒcksinken lasse*
    Boah, hast du mich erschreckt.
    *immer noch etwas außer Atem sage und mir mit der Hand ĂŒbers Gesicht fahre*

    Das ist dein Leben, das ist wie du lebst

    Warum wir manchmal fliegen, nicht mal wissen wie es geht

    Und wir immer wieder aufstehen und anfangen zu gehen
    Ja genau das ist dein Leben und du wirst es nie verstehen



    Elea Branstone H6 ~ Sally Perks Uni ~ Miles Bletchley Uni

  • Aly.


    *nicht umhin komme, ein bisschen vor mich hinzugackern, als Miles aufschreckt*

    *sanft ĂŒber seine Brust streichel und mich ĂŒber ihn beuge*

    *ihm dann einen leichten Kuss auf die Lippen drĂŒcke*

    Tut mir Leid, es war verdammt verlockend, wie du so dalagst...

    *schmunzelnd erwider und schließlich um das Sofa herumgehe*

    *mich dann ungefÀhr mittig des Sofas auf den Rand des Sofas setze*

    Na, hat dich der Abend gestern erschlagen?

    *lÀchelnd frag*

    faith is seeing light with your heart

    when all your eyes see is darkness.


    *


    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 5G | Chloe Goldstein 4R

  • Miles


    *Alys Lachen mit finsterer Miene quittiere*
    *eben quasi den Schock meines Lebens bekommen habe und sie sich darĂŒber offenbar auch noch ausgiebig amĂŒsiert*
    *den Kuss demonstrativ nur ein kleines bisschen erwidere*
    *schließlich ein wenig verstimmt ĂŒber ihre Aktion bin*

    Hm.

    *einen unwilligen Laut von mir gebe und mich etwas recke*
    *gar nicht weiß, wie lange mein Nickerchen tatsĂ€chlich gedauert hat*
    *mich etwas aufrechter auf die Couch setze*

    Nee, eher meine fleißigen Taten heute Morgen und heute Nachmittag.

    *gÀhnend entgegne und mir durchs Haar wuschle*

    Das ist dein Leben, das ist wie du lebst

    Warum wir manchmal fliegen, nicht mal wissen wie es geht

    Und wir immer wieder aufstehen und anfangen zu gehen
    Ja genau das ist dein Leben und du wirst es nie verstehen



    Elea Branstone H6 ~ Sally Perks Uni ~ Miles Bletchley Uni

  • Aly.


    *die Lippen nur noch belustigter verziehe, weil er scheinbar beleidigt tut*

    *Miles manchmal schon eine kleine Diva sein kann*

    *meine Hand besÀnftigend auf seinen Bauch lege*

    Ach? Was hast du denn alles getan?

    *dann aber neugierig frag*

    *ihn heute nur kurz gesehen habe, als er das Bett verlassen hat*

    *allerdings noch nicht bereit dazu war, direkt mit ihm aufzustehen*

    *deshalb auch alleine in der Großen Halle gefrĂŒhstĂŒckt habe, ehe ein bisschen spazieren gegangen bin*

    faith is seeing light with your heart

    when all your eyes see is darkness.


    *


    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 5G | Chloe Goldstein 4R

  • Miles


    *das Kinn etwas recke und sie selbstzufrieden ansehe*
    Ich war Trainieren, ich hab unsere WG aufgerĂ€umt und ein bisschen sauber gemacht, MĂŒll rausgebracht und Kram fĂŒr die Uni erledigt.

    *meinen Tag schildere und sie abwartend ansehe*
    *recht zufrieden mit mir bin, dass heute so viel geschafft habe*
    *mir deshalb das PĂ€uschen durchaus verdient habe*
    Und was hast du heute so getrieben?
    *neugierig frage, da sie seit heute Morgen nicht gesehen habe*

    Das ist dein Leben, das ist wie du lebst

    Warum wir manchmal fliegen, nicht mal wissen wie es geht

    Und wir immer wieder aufstehen und anfangen zu gehen
    Ja genau das ist dein Leben und du wirst es nie verstehen



    Elea Branstone H6 ~ Sally Perks Uni ~ Miles Bletchley Uni

  • Aly.


    *die Augenbrauen erstaunt anhebe, als er wirklich viele Dinge aufzÀhlt, die er erledigt hat*

    Wow, du fleißiges Bienchen. Ich bin schwer beeindruckt.

    *lÀchelnd antworte und dabei sanft seinen Bauch tÀtschel*

    *er den Sonntag deutlich produktiver genutzt hat als ich*

    *deshalb auch nur lÀchelnd mit den Schultern zucke*

    Ich hatte einen sehr anstrengenden Tag. Ich habe ausgeschlafen, danach geduscht, bin dann in die Große Halle gegangen zum FrĂŒhstĂŒcken.

    Und danach war ich fast zwei Stunden am See spazieren, saß in der Sonne und habe das Wetter genossen.

    *ihm schmunzelnd erklÀre und unschuldig dreinblicke*

    Also wie du siehst ... kann ich es mit deinem Programm locker aufnehmen.

    *neckend erwider, ehe mich vorbeuge und meine Lippen nochmal sanft auf seine drĂŒcke*

    Aber ich hatte mir vorgenommen, heute Abend zu kochen.

    *dann direkt hinzufĂŒge, weil das tatsĂ€chlich mein Plan gewesen ist*

    faith is seeing light with your heart

    when all your eyes see is darkness.


    *


    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 5G | Chloe Goldstein 4R

  • Miles


    *immer noch selbstzufrieden grinse und mir den Bauch tÀtscheln lasse*
    Ja, das war ein sehr erfolgreicher Tag heute.

    *lÀchelnd mein und die Arme hinter dem Kopf verschrÀnke*
    *meine Augenbraue in die Höhe wandern lasse, als sie erzÀhlt*
    Klingt eher wie einer meiner Urlaubstage.

    *neckend entgegne und sie amĂŒsiert in die Seite zwicke*
    *meine Hand in ihren Nacken lege und so den Kuss einen Moment lÀnger hinauszögere*
    *erfreut zu grinsen beginne bei ihrer AnkĂŒndigung*
    Oh, das ist eine der besten Nachrichten, die ich heute gehört habe!
    *mich jetzt schon auf Alys selbstgekochtes Essen freue*
    *das einer der besonderen Pluspunkte ist, sie als Freundin und Mitbewohnerin zu haben*

    Was gibt's denn?
    *gleich mal neugierig nachfrage, damit mich drauf einstellen kann*

    Das ist dein Leben, das ist wie du lebst

    Warum wir manchmal fliegen, nicht mal wissen wie es geht

    Und wir immer wieder aufstehen und anfangen zu gehen
    Ja genau das ist dein Leben und du wirst es nie verstehen



    Elea Branstone H6 ~ Sally Perks Uni ~ Miles Bletchley Uni

  • Aly.


    *Miles mit sich selbst heute ziemlich zufrieden zu sein scheint*

    *seine Gestik daran eigentlich gerade keine Zweifel lÀsst*

    *mich gerade noch zurĂŒckhalten kann, ihn nicht zu loben wie einen Minimuff*

    *allerdings sicher bin, dass er das nicht so lustig fÀnde*

    Na, es ist doch auch quasi Urlaub - zumindest ist Wochenende. Ich hab fĂŒr morgen nicht viel vorzubereiten, also kann ich den Tag vollends genießen.

    *grinsend sage und dabei ohne Reue mit den Schultern zucke*

    *fĂŒr dieses Praktikum immerhin auch nur einen Hungerlohn bekomme*

    *die Anforderungen entsprechend nicht ganz so hoch sind*

    *ĂŒberhaupt nicht verwundert bin, dass Miles die Aussicht auf selbstgekochtes Essen begeistert*

    *immerhin weiß, dass er sich von mir sehr gerne bekochen lĂ€sst*

    Es gibt selbstgemachte Lasagne. Originalrezept von meiner Mama aus Italien.

    *schmunzelnd antworte und ihn dabei abwartend betrachte*

    *nÀmlich eigentlich sehr sicher bin, dass damit ziemlich genau seinen Geschmack treffe*

    faith is seeing light with your heart

    when all your eyes see is darkness.


    *


    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 5G | Chloe Goldstein 4R

  • Miles


    *die Stirn runzle und sie belustigt ansehe*
    Und da beschwerst du dich gestern, dass du es so schwer hast als arbeitender Teil der Bevölkerung?
    *sie aufziehe, da sie ja gestern so empört darĂŒber war, dass wir Studenten so leidend tun*
    *dabei ein klein wenig in Deckung gehe und sie neckend angrinse*
    *bei der Aussicht auf Lasagne fast sofort Hunger bekomme*
    Okay, du kannst gleich anfangen mit Kochen.

    *grinsend sage, da sowas eigentlich immer essen kann*
    *sie dann jedoch etwas ĂŒberrascht ansehe*

    Ich wusste gar nicht, dass deine Mama aus Italien kommt.
    *feststelle, da wir darĂŒber bisher noch nicht gesprochen haben*
    *wir offenbar doch immer noch Neues ĂŒber einander erfahren*

    Das ist dein Leben, das ist wie du lebst

    Warum wir manchmal fliegen, nicht mal wissen wie es geht

    Und wir immer wieder aufstehen und anfangen zu gehen
    Ja genau das ist dein Leben und du wirst es nie verstehen



    Elea Branstone H6 ~ Sally Perks Uni ~ Miles Bletchley Uni

  • Aly.


    *die HĂ€nde heb, um seinen Worten zu widersprechen*

    Dass mein Leben so schwer ist, habe ich nicht behauptet. Allerdings glaube ich, dass du und Nick euer blaues Wunder erleben werdet, wenn ihr denn mal fertig mit dem Studium seid.

    *neckend erwider*

    *das Studentenleben in vielerlei Hinsicht immerhin doch etwas entspannter ist als das Berufsleben*

    *das zumindest schon des Öfteren gehört habe*

    *bisher ja weder mit dem einen, noch mit dem anderen große Erfahrungen machen konnte*

    *ein amĂŒsiertes Lachen ausstoße und ihn sanft in die Seite knuffe*

    Du wirst mir schon nicht vom Fleisch fallen, Miles. Ich pass auf dich auf.

    *mit einem belustigten Schmunzeln sag*

    *ein bisschen nĂ€her an ihn heranrutsche und mich leicht auf seiner Brust abstĂŒtze*

    Ja, sie hat italienische Wurzeln. Allerdings ist sie schon seit vielen, vielen Jahren in Großbritannien.

    *ihm lÀchelnd erklÀre, da die wenigsten Leute das wirklich wissen*

    *meine Mum z. B. auch keinerlei Akzent mehr hat*

    Aber bevor du fragst: Ich kann kein italienisch. Wir wurden nur einsprachig großgezogen.

    faith is seeing light with your heart

    when all your eyes see is darkness.


    *


    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 5G | Chloe Goldstein 4R