Harry Potter Personenspiel | 27/2022 [RĂŒckkehr der Todesser]

  • Neue Woche, neues Spiel 🎉

    There is no such thing as bad ideas.

    Just poorly executed awesome ideas.

    Damon Salvatore


    Blaise will always have a place here. <3

  • Ryan.


    *aus VgddK komme und mich gÀhnend Richtung GH bewege*

    *mich kurz von meinen Freunden verabschiede die in den GR wollen und die Große Halle betrete*

    Those who

    don‘t believe in

    magic will

    never find it


    Shirley|Noah|Lilith|Ryan

    Knuffiger Knut


    Einmal editiert, zuletzt von *Ava* ()

  • Livia


    *in meiner Tasche kramend die Treppe zur EH hinunterlaufe*

    *noch einmal nachsehen will, ob mein Zauberkunstbuch auch wirklich eingesteckt hab*

    *dabei kaum auf meinen Weg achte, da sehr konzentriert meine Tasche durchwĂŒhle*

    *deshalb auch den Jungen vor mir im Eingang zur GH nicht bemerke und prompt gegen ihn laufe*

    Oh, entschuldigung!

    *sofort sage und das Gesicht verziehe*

    *auch direkt merke, wie mir die Röte ins Gesicht kriecht, als Ryan erkenne*

  • Ryan.


    *meinen Blick durch die Halle schweifen lasse und ein paar bekannte Gryffindors erkenne*

    *zu ihnen gehen möchte, dann aber ein etwas kleineres MÀdchen sehe, die geradewegs in mich reinlÀuft*

    He-

    *mich schon beschweren möchte, dann aber Livia erkenne*

    *belustigt schnaube und mit einer Handbewegung zeige das es nicht schlimm ist*

    Zum Gryffindortisch?

    *mir sicher bin das sie in die GH möchte und deshalb prompt vorschlage*

    Suchst du irgendwas?

    *zur Tasche schaue und sie darauf anlÀchle*

    Warst du schon mit dem Stift bei McGonagall?

    *mich an den GT setze und mir einen Teller mit Spaghetti Carbonara nehme*

    Those who

    don‘t believe in

    magic will

    never find it


    Shirley|Noah|Lilith|Ryan

    Knuffiger Knut


  • Livia


    *er dann auch zu einer empörten Antwort ansetzt*
    Tut mir leid.
    *schnell noch einmal wiederhole und ihn zerknirscht ansehe*
    Ich wollte nachsehen, ob ich mein Zauberkunstbuch eingepackt hab und hab blöderweise nicht mehr auf den Weg geachtet.

    *erklĂ€rend hinzufĂŒge und ihn entschuldigend anlĂ€chle*
    *bei seiner Frage zustimmend nicke*
    Ja, gerne.

    *lÀchelnd sage, weil mich freue, ihn hier spontan zu treffen*
    *sonst vermutlich ganz alleine am GT sitzen wĂŒrde*
    *so ein bisschen Gesellschaft gerade auch ganz gut tut*
    *noch einmal einen Blick in meine Tasche werfe und leise seufze*
    Ich glaub, ich hab es wirklich in Zauberkunst vergessen.

    *mir eingestehen muss und das Gesicht verziehe*
    *da spÀter nochmal bei Professor Flitwick vorbeigehen muss*
    *Ryan dann zum GT folge und mich ihm gegenĂŒber auf die Bank fallen lasse*
    Ja, ich hatte heute morgen sowieso Verwandlung und hab ihn ihr nach der Stunde gezeigt.

    *bestĂ€tigend sage und mir ein StĂŒck Schokoladenkuchen auf den Teller lege*
    Sie meinte auch, dass da wohl ein eher harmloser Fluch drauf liegen wĂŒrde.

    *schulterzuckend hinzufĂŒge und kurz in meiner Tasche krame*
    Hier. Professor McGonagall hat den Fluch runtergenommen und du kannst ihn jetzt wieder ganz normal benutzen.

    *Ryan mit einem leichten LĂ€cheln seinen Stift hinhalte*

  • Ryan.


    *mir die Spaghetti auf die Gabel wickle*

    Vielleicht können wir ja gleich kurz einen Abstecher zum Lehrerzimmer machen.

    *mit den Schultern zucke und mir die Gabel in den Mund schiebe*

    Super.

    *lÀchelnd sage und eine verneinte Handbewegung mache*

    Du kannst ihn behalten, habe eh genug. Das ist ein spezieller, extra fĂŒr Pen-Spinning gemacht. Wenn du es wirklich machen möchtest, hĂ€ttest du dann auch einen Professionellen. Und als Kugelschreiber funktioniert er auch.

    *zwinkernd erklÀre und zur BestÀtigung in meine Jackentasche fasse wo immer mindestens zwei von diesen Stiften sind*

    *ihre Hand schließe und diese mit dem jetzt fluchfreien Stift zurĂŒckschiebe*

    *selbst wahrscheinlich um die hundert Kugelschreiber habe, in allen Farben und Mustern*

    Hast du noch Nachmittagsunterricht oder Hausaufgaben, oder bist ab jetzt unterrichtsfrei?

    *nebenbei frage und den mittlerweile leeren Teller beiseite schiebe*

    Those who

    don‘t believe in

    magic will

    never find it


    Shirley|Noah|Lilith|Ryan

    Knuffiger Knut


  • Livia


    *lÀchelnd nicke bei seinem Vorschlag*
    Ja, vielleicht hat Professor Flitwick mein Buch gefunden.

    *es sehr nett von Ryan finde, dass er offenbar mitkommen wĂŒrde*
    *ein StĂŒck von meinem Kuchen abbreche und mir in den Mund schiebe*
    *den Stift einen Moment unschlĂŒssig in der Luft halte*
    Oh, danke.
    *ehrlich sage und ein leichtes Kribbeln in den Fingern spĂŒre, als er meine Hand um den Stift schließt*
    *sie dann wieder zurĂŒckziehe und den Stift mit leicht schrĂ€g gelegtem Kopf mustere*
    Wie genau funktioniert das eigentlich? Dieses Pen-Spinning?
    *neugierig nachfrage und ihn interessiert ansehe*
    Ich wĂŒrde fast denken, das ist ein Muggelding, oder?

    *dann noch hinzufĂŒge und leicht grinse*
    *immerhin selbst muggelstÀmmig bin und mir kaum vorstellen kann, dass sich das ein Zauberer ausgedacht hat*
    *einen Schluck KĂŒrbissaft trinke und bei seiner Frage leicht lĂ€chle*
    Unterricht hab ich keinen mehr. Ich wollte mich eigentlich an Arithmantik machen.

    *die Stirn runzle und Ryan einen Seitenblick zuwerfe*

    Aber das könnte auch noch ein bisschen warten.

    *etwas unsicher lĂ€chelnd hinzufĂŒge*
    *mir dann schnell ein weiteres StĂŒck Kuchen in den Mund schiebe, um meine Verlegenheit zu ĂŒberspielen*

  • Ryan.


    *lĂ€chle und mich ĂŒber ihre Interesse freue*

    *einen Stift aus meiner Tasche ziehe und den dunkelbraunen Stift zwischen meine Finger klemme*

    *mich kurz umschaue und bemerke das es ziemlich voll ist*

    *schnell auf ihren Teller schiele und sehe das er leer ist*

    Wie wÀre es wenn wir irgendwo hingehen wo es nicht so voll ist? Als ich angefangen habe ist mein Stift alle paar Sekunden durch die Luft gesaust.

    *lachend frage und mir durch die Haare fahre*

    Genau, ich denke nicht das sich Zauberer oder Hexen sowas ausdenken wĂŒrden. Irgendwer in der Muggelwelt hat sich sowas ausgedacht. Kennst du die „sozialen Medien“?

    *die meisten Apps wie YouTube nicht kennen, geschweige denn was von Handys gehört haben*

    *aber da Livia MuggelbĂŒcher liest hoffe das sie was davon gehört hat*

    Those who

    don‘t believe in

    magic will

    never find it


    Shirley|Noah|Lilith|Ryan

    Knuffiger Knut


  • Livia


    *es ihn offenbar zu freuen scheint, dass mich dafĂŒr interessiere*
    *sowieso gerne Neues lerne und das auf jeden Fall sehr cool aussieht*
    *mir das letzte StĂŒck Kuchen nehme und genĂŒsslich kaue*
    *bei seinem Vorschlag bestÀtigend nicke und meinen Bissen runterschlucke*
    Okay, das wÀre wohl besser. Nicht, dass ich hier jemanden versehentlich noch ein Auge auspiekse.
    *einen kleinen Scherz versuche und ein wenig unsicher grinse*
    *er meinen Verdacht dann direkt bestÀtigt, allerdings etwas irritiert die Stirn runzle*
    Nein, nicht wirklich. Aber hÀngt das mit dem Internet zusammen?
    *dann doch nachfrage, da zumindest Lucia immer davon erzÀhlt*
    *durch mein Leben hier auf Hogwarts allerdings wenig in die Richtung mitkriege und dem ganzen nicht ganz folgen kann*
    *meinen KĂŒrbissaft austrinke und nach meiner Tasche greife*
    Wir können los.

    *lĂ€chelnd verkĂŒnde und ihn erwartungsvoll ansehe*


    [ *Ava* Das PS spielt ungefÀhr im Jahr 2004. Ich glaub, da war das noch nicht so krass mit Instagram und Co. :D]

  • [Ah stimmt, da gab es YouTube noch nichtmal. Kopf -> Tisch]


    Ryan.


    *auf ihren Kommentar zu fliegenden Stiften leise auflache*

    Ja, ich glaube das wÀre besser.

    *witzelnd sage und dabei den Stift etwas fester umklammere*

    Tut es.

    *lĂ€chelnd sage und schließlich aufstehe*

    Perfekt, dann können wir ja los.

    *gut gelaunt durch die Große Halle laufe, bis zur EG stoße*

    Wie wÀre es mit einem verlassenen Klassenzimmer?

    *vorschlage und mich wieder in Bewegung setze*

    *einen geeigneten Raum finde und Livia wieder gentlemanlike die TĂŒr aufhalte, damit sie durchkommen kann*

    Also. Wo ist hier Kreide?

    *sonst Unterricht hasse, aber die Sachen die ich mag gerne weitergebe*

    *plötzlich in verrĂ€terisches Kichern höre bis die Augen aufreiße und Peeves erkenne*

    Lauf raus!

    *zu Livia rufe und prompt von Peeves mit einer Kreide beworfen werde*

    *den Raum verlasse und zu Livia laufe die schon das Ende vom Korridor erreicht hat*

    *mich prustend auf die HĂ€nde stĂŒtze und mir durch die Haare fahre*

    Ich glaube der Raum war nicht geeignet.

    *mir auf die Lippe beiße um nicht zu lachen, da mit Kreide beworfen zu werden nicht normal ist*

    *zum nĂ€chstgelegenen Klassenraum gehe und ihn erstmal grĂŒndlich absuche*

    Ich glaube der geht.

    *grinsend sage und mir eine Kreide vom ehemaligen Lehrerpult schnappe*

    Those who

    don‘t believe in

    magic will

    never find it


    Shirley|Noah|Lilith|Ryan

    Knuffiger Knut


  • [Hihi, nicht so schlimm. Ich vergesse das auch oft, dass das PS ja zeitlich hinterherhĂ€ngt. :D]


    Livia


    *bestÀtigend nicke und leicht grinse*
    *es sicher nicht ratsam ist, das hier auszuprobieren und womöglich noch jemanden versehentlich zu verletzen*
    *immerhin doch ein wenig tollpatschig in sowas bin*
    Oh, sind deine Eltern dann auch Muggel?
    *beilÀufig, aber auch ein wenig neugierig nachfrage*
    *meine Stimme dabei aber ein bisschen dÀmpfe, da das in der aktuellen Situation ja doch eine etwas kritischere Sache ist*
    *auch nicht unbedingt will, dass unsre Tischnachbarn gleich mitkriegen, dass muggelstÀmmig bin*
    *mich ebenfalls erhebe und meine Tasche umhÀnge*

    *ihm dann hinaus in die EH folge*
    Gute Idee.

    *lÀchelnd zustimme und nicke*
    *neben ihm hergehe, bis er ein leeres Klassenzimmer gefunden hat*
    Danke.

    *mit einem schiefen Grinsen sage, als er mir wie gestern schon die TĂŒre aufhĂ€lt*
    *vor ihm hineinspaziere und meine Tasche gerade auf einem der Tische ablege will*
    *Ryan derweil schon in Richtung Tafel marschiert*
    *ein ĂŒberraschtes Quieken ausstoße und reflexartig den Kopf einziehe, als plötzlich Peeves mit KreidestĂŒcken auf uns zielt*
    *hastig meine Tasche schnappe und Ryans Aufforderung nur zu gerne Folge leiste*
    *aus dem Klassenzimmer flĂŒchte und atemlos am Ende des Korridors auf ihn warte*
    Nee, nicht so.

    *mit einem kleinen Grinsen auf seinen Kommentar hin antworte*

    *die Situation im Nachhinein doch ganz amĂŒsant ist*

    Peeves ist echt ĂŒberall.

    *seufzend hinzufĂŒge und das Gesicht verziehe*
    *man dem Poltergeist aber auch wirklich schwer aus dem Weg gehen kann*
    *mit Ryan dann das nĂ€chste Klassenzimmer aufsuche und ihn genau beobachte, wie er den Raum auf Gefahren prĂŒft*
    *mich etwas entspanne und lÀchelnd nicke*
    Okay, also Versuch Nummer zwei.

    *mit einem schĂŒchternen Grinsen sage und meine Tasche auf dem Tisch neben mir ablege*
    *dann neugierig zu ihm an die Tafel trete und meinen besonderen Stift hochhalte*
    So, und wie geht das jetzt genau?
    *mit leicht schief gelegtem Kopf frage und ihn erwartungsvoll ansehe*

  • Ryan.


    *schnaubend das Klassenzimmer betrete als mir noch eine Frage einfÀllt die vergessen habe zu beantworten*

    Meine Mutter ist Reinblut, Mein Vater ist Muggelgeboren.

    *beilÀufig sage um ihre Frage zu beantworten*

    Jap, Versuch Nummer zwei startet jetzt.

    *an die Tafel „Pen-Spinning“ schreibe und die Wörter zweimal unterstreiche*

    Ich wĂŒrde sagen als erstes brauchst du einen passenden Stift. Ist die Halterung passend oder brauchst du eine andere?

    *mit einem simplen Zauberspruch verschiedene Stifte herzaubern könnte*

    Danach versuchst du den Stift zwischen Zeige- und Mittelfinger hin und her zu wippen. So wie ich‘s mache.

    *meinen Stift zwischen die beiden Finger klemme und meine Beschreibung auffĂŒhre*

    Jetzt probierst du es mal.

    *ihr aufmunternd zu lÀchle und ihre Versuche beobachte*

    Guck, du musst ein Gleichgewicht dazwischen finden. UngefÀhr so.

    *ihre Hand nehme und ihr helfe*

    Super!

    *bewundert sage, da lĂ€nger gebraucht habe die Übung zu schaffen*

    Und jetzt versuchst du mal den Stift auf deinem Zeigefinger balancieren zu lassen. Es fordert Konzentration, aber wenn man das schafft sind die nĂ€chsten Übungen kein Problem fĂŒr dich. Was ich auch nicht glaube, du machst das super.

    *lĂ€chelnd sage und sie beobachte und wĂ€hrenddessen auch die Übung ausfĂŒhre*

    Those who

    don‘t believe in

    magic will

    never find it


    Shirley|Noah|Lilith|Ryan

    Knuffiger Knut


  • Jo

    *am See sitze*

    *dieses Mal allerdings im Gras liege*

    *am Lesen bin*

    *gestern noch lange gegrĂŒbelt hab, warum die Seite zuerst leer war*

    *nun aber schon wesentlich weiter vorne bin beim Lesen*

    *es ziemlich warm ist heute*

    * nicht bemerke, dass jemand sich zu mir gesetzt hat*

    [ Josie :)]

  • Oscar


    * draußen bin *

    * Jo sehe *

    * mich neben sie setze *

    Es ist nicht schlimm wenn du dein Herz auf der Zunge trĂ€gst. Pass nur bloß auf das du es nicht verschluckst!

    Liebt alternativen Pop, Delfine, Schlangen, Krokodile, Sparta, Paris, Campen.

    Hasst Dummheit, NavitĂ€t, VerrĂ€t, nette LĂŒgen, Smalltalk, Ungerechtigkeit

    Oscar

    Phina

    Zoe

    Gray

    Parvati

  • Livia


    *verstehend nicke bei seinem Einwurf*

    *es allerdings dabei belasse und mir auf die Unterlippe beiße*
    *dann aber abgelenkt werde und ein wenig grinsen muss*
    *erwartungsvoll die Brauen hebe und gespannt darauf warte, was er jetzt tun wird*
    *dabei den Kopf leicht zur Seite neige und ein wenig nervös mit dem Stift herumspiele*
    *immerhin hoffe, dass mich hier nicht gleich komplett blamieren werde*
    *amĂŒsiert die Lippen verziehe, da er das sehr offiziell macht hier*

    *aufmerksam nicke, als er mir einen kurzen Blick zuwirft, allerdings ein Grinsen kaum unterdrĂŒcken kann*
    *meinem Stift bei seiner Frage unsicher betrachte*
    Ähm.. ich glaub, das passt?

    *schließlich keine Ahnung hab, was daran jetzt falsch sein könnte fĂŒr mich*
    *mit großen Augen beobachte, wie er den Stift so einfach zwischen den Fingern hin und herschiebt*
    *zweifelnd die Stirn runzle, aber seiner Aufforderung nachkomme*
    *den Stift vorsichtig zwischen die Finger klemme*
    *ein wenig nervös bin und nicht verhindern kann, dass der Stift mir gleich beim ersten Versuch durch die Finger rutscht*
    *ihn gerade noch auffangen kann und Ryan einen hilfesuchenden Blick zuwerfe*

    *erneut dieses leichte Kribbeln spĂŒre, als er meine Hand nimmt*

    *es beim nÀchsten Mal dann aber schon sehr viel besser klappt*
    *stolz lĂ€chle und kaum merklich das Gesicht verziehe, als er die nĂ€chste Übung ankĂŒndigt*
    *das hier schon anspruchsvoll war und kaum glaube, dass etwas schwierigeres hinkriegen werde*
    *sein Lob aber hilft, doch ĂŒber meinen Schatten zu springen*

    *angestrengt versuche, den Stift auf meinem Zeigefinger balancieren zu lassen*
    *er aber immer wieder nach kurzer Zeit zu einer Seite abkippt*
    Vielleicht sollte ich es mal mit einem Klebefluch probieren.
    *ein wenig frustriert scherze und die Nase kraus ziehe*

    *es nach einigen weiteren Versuchen dann aber ganz gut klappt*

    Okay, ich glaub, dafĂŒr hab ich kein Talent.

    *seufzend feststelle und den Stift von meinem Zeigefinger runternehme*
    Das werde ich nie so hinkriegen wie du.

    *bedauernd hinzufĂŒge, da er das so einfach aus dem Handgelenk zu machen scheint*

  • Jo

    *eine Seite weiter blÀttere*

    *es ziemlich spannend ist*

    *hier und da einmal gluckse da es so lustig geschrieben ist*

    *als beim Kapitel ende angelangt bin leicht seufze*
    *kurz ĂŒberlege ob weiter lesen soll*

    *mich dagegen entscheide*
    *das Buch neben mich hinlege*
    *entspannt denn Himmel ĂŒber mir betrachte*

  • Oscar


    Hi Jo

    * sie mich noch nicht bemerkt hatte *

    Es ist nicht schlimm wenn du dein Herz auf der Zunge trĂ€gst. Pass nur bloß auf das du es nicht verschluckst!

    Liebt alternativen Pop, Delfine, Schlangen, Krokodile, Sparta, Paris, Campen.

    Hasst Dummheit, NavitĂ€t, VerrĂ€t, nette LĂŒgen, Smalltalk, Ungerechtigkeit

    Oscar

    Phina

    Zoe

    Gray

    Parvati

  • Oscar


    Warst wohl in Gedanken

    * meine *

    * leicht schlucke *

    * mir etwas vorgenommen habe *

    * nicht weiß ob ich es wirklich durch ziehe *

    Es ist nicht schlimm wenn du dein Herz auf der Zunge trĂ€gst. Pass nur bloß auf das du es nicht verschluckst!

    Liebt alternativen Pop, Delfine, Schlangen, Krokodile, Sparta, Paris, Campen.

    Hasst Dummheit, NavitĂ€t, VerrĂ€t, nette LĂŒgen, Smalltalk, Ungerechtigkeit

    Oscar

    Phina

    Zoe

    Gray

    Parvati

Jetzt mitmachen!

Du bist Harry-Potter-Fan und hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Werde kostenlos Mitglied, erhalte deinen Hogwarts-Brief, erfahre dein Haus und nimm an unserer Community teil!