Harry Potter Personenspiel | #25 | 01. - 03. April

  • Vicky

    *grinsen muss, als Sophie meint, dass sie es feiern werden, wenn zurückkomme*
    Das hoffe ich doch zutiefst!
    *sage da schliesslich genau dasselbe getan hätte, wenn eine von ihnen oder gar Laura im KF liegen würde*
    Ich hoffe ja bei Godric das ich hier bald raus bin.
    *nochmals seufzend sage*
    *es mir schliesslich auch nicht hilft, wenn hier gefangen bleibe*
    *mir den Stress mit der Uni gar nicht vorstellen möchte*
    Oh ja! Das wäre echt mega!
    *dann sofort sage, als Sophie meint, dass sie sonst ein paar Quidditch Zeitschriften vorbeibringt*
    Vielleicht.
    *nun doch auch ins Grübeln gerate und kurz einen nachdenklichen Blick in Richtung Pomfrey werfe, die uns mittlerweile bereits beobachtet*
    *als Sophie dann wegen der Erinnerungen nachfragt, seufze und mich in das Kissen zurückfallen lasse*
    Nope. Pomfrey scheint auch keine Erklärung zuhaben, zumindest hat sie nichts gesagt. Aber mich scheint es wohl noch glimpflich erwischt zuhaben.
    *murmelnd hinzufüge und kurz zu dem Bett vom Ravenclaw Schüler blicke*
    Das wird schon wieder...
    *zuversichtlich meine, auch wenn es nicht mal weiss*
    Und sonst sind diese drei Monate halt weg, so viel wird da ja wohl nicht passiert sein.
    *sage und etwas nervös lache*
    *es teilweise echt etwas beunruhigend ist, sich an so ziemlich gar nichts zu erinnern*
    Wahrscheinlich. Ihm war wohl das rohe Fleisch nicht gut genug.
    *ernst sage und dabei ein Grinsen allerdings nicht verkneifen kann*
    Och also mehr hätte er wirklich nicht flambieren müssen.
    *grinsend sage*
    *gerade noch was nachsetzten wollte, als ein Räuspern von Pomfrey höre, welche mittlerweile neben Sophie aufgetaucht ist*
    *seufze und die Krankenschwester fast schon mit einem flehenden Blick anschaue, sie sich aber nicht überreden lässt das Sophie noch etwas bleiben kann*
    *als sie dann frage, ob zumindest selbst gehen darf, sie nur den Kopf schüttelt und innerlich die Augen verdrehe*
    *es mir körperlich schliesslich gut geht und der Rest sicherlich auch bald wieder gut kommt*
    *Sophie zum Abschied dann drücke und dann bereits wieder mit meinen Gedanken allein gelassen werde*
    *das besonders schlimm finde, weil nicht mal viel hab, an das denken kann*

  • Ireneusz

    *wir eher gemeinsam stillschweigend essen, während nicht anders kann, Quinn ab und zu einen verstohlenen Blick zuzuwerfen*
    Du kannst schon mal in meine Zimmer gehen oder noch eine bisschen mit Apolonia spielen. Ich helfe beim sauber machen in die Kusche. Unsere Gast muss das nicht.
    *Quinn erkläre und zu meinen Eltern blicke, die Quinn freundlich anlächeln und ihm eine kleine Schale voller Süßigkeiten, anderen Leckerein und etwas Obst reichen*
    Sie sagen, dass es fur nachher, fur uns beiden ist, wenn wir noch eine wenig raus, auf ein Picknickdecke wollen oder in die Hutte auf die Dachboden.
    *Quinn erkläre und ihm dabei ein Lächeln schenke*
    Und wenn es fur dir in Ordnung ist, wurde Roman gerne auch kommen.
    *ihm mitteile, während zu meinem besten Freund blicke, der mir die Teller für die Spüle anreicht*
    Apolonia! Jeśli chcesz, możesz kontynuować zabawę z nim lub możesz pokazać mu mój pokój! (Apolonia! Wenn du möchtest kannst du mit ihm weiterspielen oder du zeigst ihm mein Zimmer!)
    *meiner kleinen Schwester zurufe, die Quinn ganz eifrig an ihrer Hand nimmt und ihn mit sich zieht, was mich zum Schmunzeln bringt*
    *mein jüngster Bruder Natan (1 Jahr) den beiden hinterher tapst, worüber ebenfalls grinsen muss, es aber irgendwie total niedlich finde*
    *als Quinn mit den beiden verschwunden ist, zu meinen Eltern und Roman blicke, mit denen mich noch eine Weile unterhalten, bis alles aufgeräumt haben, ehe zusammen mit Roman in mein Zimmer gehe und dort Quinn, meinen kleine Schwester und Natan vorfinde, wie sie miteinander spielen*
    Hey.
    *lächelnd sage und meinem kleinen Bruder einen kleinen Kuss auf seine Stirn drücke, ehe ihn hochnehme und ihn zu meiner Mutter bringe*
    *meiner jüngeren Schwester dann schnell erkläre, dass ich jetzt mit Roman zusammen Quinn die Umgebung und alles andere zeigen möchte, woraufhin sie zu unserem Vater verschwindet und wir nun zu dritt in meinem Zimmer herumstehen, was mich leicht räuspern lässt, um die Stimmung etwas aufzulockern*
    Roman mochte wissen, wo du wohnst und ob du auch ein großen Familie hast.
    *Quinn dann mitteile und ihn sanft anlächel, während wir uns auf den Weg machen, zu der Hütte zu laufen, wo manchmal Nächte lang mit Roman verbracht habe und wir Bier getrunken haben, was aber vor Quinn keinesfalls mehr tun möchte*

    Seraphina Montgomery Auroren-Ausbildung
    Daniel James Derrick Magisches Recht
    Lamia Cheryl Blackwood 6S
    Ireneusz Woźniak 4H

    👟🪽Ἑρμῆς, θεὸς ἀγγελιῶν καὶ κλεπτῶν, υἱὸς Διὸς καὶ Μαίας, σύμβολα τοῦ πέδιλου καὶ τοῦ κηρύκειου κάδους, πολύτροπος διδάσκαλος καὶ προστάτης τῶν ὁδοιπόρων.🩶🪽

  • Tyler.

    *sie bei ihrer Nachfrage erst kurz anschaue und mir dann ein zweites Mal durch meine Haare fahre*

    *das aber eigentlich sowieso schon egal ist und es sie wahrscheinlich null interessieren wird, wenn ich dann mit ihr Schluss gemacht habe*

    Hailey ist halt manchmal sehr eifersüchtig und macht wegen jeder Sache ein großes Drama draus...

    *dann zur Seite schaue, da gerade praktisch meine Freundin verraten habe*

    *das mich aber überraschenderweise überhaupt nicht mitnimmt, weder irgendein schlechtes Gewissen, noch sonst irgendetwas deswegen habe*

    *Gina irgendwie nachdenklich wirkt*

    Ist alles okay...du wirkst sehr nachdenklich...

    *stirnrunzelnd meine und mal hoffe, dass sie mich jetzt nicht gleich bei Hailey verpetzen wird*


    Derek.

    *schon wegen ihrem Schmunzeln noch mehr austicken könnte, da ich mich wegen ihr gerade aufrege und sie das alles nicht einmal ernst nimmt*

    *kurz durchatmen muss, bevor auf ihre nächste Aussage widerspreche, obwohl sie mir nicht mal auf meine Frage geantwortet, sondern gleich die Gegenfrage gestellt hat*

    Wenn ich mich nicht entschuldigt hätte...dann hättest du doch so oder so ne blöde Bemerkung losgelassen, oder?...Oder wärst du einfach ganz normal weiterspaziert ohne gleich wieder rumzunörgeln!?...

    *gereizt kontere und diese Begegnungen mit den ganzen Slytherin Leuten mir echt den allerletzten Nerv rauben*

    *sie auf ihre Art ja richtig stolz zu sein scheint, was mich nur noch mehr über diese Leute den Kopf schütteln lässt*

    Achso, also du willst, dass man nur deine Art in Erinnerung behält, dass sich überhaupt dann jemand mal an dich erinnert...verstehe...wenn man das machen schon machen muss, dann ist mir schon klar, wie die anderen Leute über dich denken...

    *mit einem ironischen Lächeln entgegenwirke*

    Und dir würde es zu Gute kommen, wenn du mal mit deiner Art etwas vorsichtiger wärst...

    *noch leise hinzufüge, aber immer noch so, dass sie es hört*

    Normalerweise würde ich sagen, dass es mich freuen würde. Tut es mich aber wegen deiner Art nicht...mein Name war Derek Christian Williams. Und bei mir erinnert man sich eher an meinen Namen, als an meine Art.

  • Aly.

    *mir verkneife zu sagen, dass Holzfällerhemden an ihm noch ganz erträglich sind*
    *allerdings weiß, dass das Malcoms Ego nur in unbekannte Höhen treiben würde, weshalb lieber den Mund halte*
    Nun, über Mode lässt sich streiten.
    *stattdessen nur antworte, da nunmal wirklich kein Fan von Holzfällerhemden bin*
    *so oder so hoffe, dass Malcom nie auf die Idee kommt, den Hagrid zu geben*
    *nämlich nicht garantieren könnte, dass dann noch mit ihm befreundet wäre*
    *allerdings glaube, dass dieser Fall niemals eintretren wird*
    *die Augenbrauen anhebe, allerdings nicht weiter nachhake, von welchen "Regeln" er spricht*
    *wahrscheinlich gar nicht wissen möchte, was die beiden da für Regeln festgelegt haben*
    Ich würde es auf jeden Fall begrüßen, wenn ihr euch nicht weiter die Köpfe abreißen würdet.
    *deshalb so diplomatisch wie möglich entgegne, weil dieser "Frieden" mir immerhin nur zugutekommen kann*
    *allerdings nicht so gutgläubig bin anzunehmen, dass er lange währen wird*
    *mich gedanklich dann aber erstmal auf meinen Plan, der immer weiter Gestalt annimmt, fokussiere*
    Ja, ich weiß, sie ist eigentlich niemandes Typ.
    *ein bisschen überdramatisiere, weil Laura ( Ella271) soo schlecht nun auch nicht aussieht*
    *das natürlich aber niemals zugeben würde*
    Und es ist sicherlich viel verlangt. Aber du schuldest mir etwas.
    *dann noch einmal an Malcoms Gewissen appelliere und ihn streng ansehe*
    *mich auf dem Sofa zurücklehne, die Beine an den Körper ziehe und den Kopf auf seine Frage hin schüttel*
    Keine offene Rechnung, nein. Sie ist eine Hufflepuff, aber glaub mir - sie ist ein Biest. Äußerlich mag sie unscheinbar sein, aber im Inneren ist sie vollkommen skrupellos. Für Miles ist es nur Freundschaft, aber Madley scheint nicht verstehen zu wollen, dass da niemals - ich betone, niemals - mehr zwischen ihr und Miles sein wird.
    *mich ein klein wenig in Rage rede, da mein Blutdruck auch sofort wieder steigt beim Gedanken an Madley*
    *zwar etwas beschwichtigt bin durch Miles Worte, aber im Endeffekt dieser Laura keinen Millimeter traue*
    Du sollst sie verführen. Verdreh ihr den Kopf, mach sie schwach. Lenk sie ab von ihren völlig unrealistischen Gedanken über sie und Miles. Du kannst das doch, charmant sein. Setz dieses flirty Lächeln auf, lass ein bisschen die Muskeln spielen und zack, wird sie dir aus der Hand fressen.
    *sehr optimistisch und gutgläubig sage, weil das natürlich meine Wunschvorstellung ist*
    *dann nochmal in den ZS gehe*

  • Natalie.

    *gestern echt gut eingeschlafen bin, als Oscar Josie mich noch besucht hat*

    *das nicht nachdem was passiert ist, von ihm erwartet hätte, aber mich immer noch freue*

    *mich irgendwie immer noch frage, warum jetzt hier immer noch im Krankenflügel liegen muss, weil es mir ja eigentlich recht gut geht*

    *das aber der anscheinend der Fall ist, weil ja zwei Wochen verschwunden war, was immer noch nicht glauben kann*

    *vorhin aufgewacht bin und mit einem Lächeln auf dem Gesicht daliege*

    *als dann aber Roxane Flora Scamander und Stephen Danica Talos durch die Tür kommen sehe, aufspringen könnte vor Freude, was aber leider nicht darf, da Madame Promfrey mich sonst direkt wieder mit strengen Maßnahmen ins Krankenbett befördern würde*

    STEPHEN! ROXANE!

    ICH HAB EUCH SO UNGLAUBLICH VERMISST!!

    Kommt her, lasst euch drücken.

    *erfreut rufe und mir doch glatt die Freudentränen kommen, meine Geschwister wiederzusehen*

    *glaube, mich in meinem Leben noch nie so sehr gefreut habe die beiden wiederzusehen*

    *die beiden aber nun erstmal umarme*

    Wie geht es euch? Was habt ihr gemacht, während ich anscheinend weg war? Was macht die Schule?

    *ihnen nicht genug Fragen stellen kann*

    Ich bin ja so froh, dass ich die nette Alessa Alexa aus Rawenclaw getroffen habe! Sie ist so ein nettes Mädchen...wir könnten sie ja mal zu uns nach Hause einladen oder?...

    ♡♡ZS♡♡

  • Gina

    *ihn gut verstehen kann*
    *Hailey manchmal wirklich ne Dramaqueen ist*
    *sie eigentlich meine beste Freundin ist, aber man seit diesem Vorfall mit Tyler nicht mehr wirklich was davon gemrkt hat*
    Das kenn ich..
    *ihm dehalb Mal zustimme*
    *wohl nichts sagen wird, nachdem auch etwas gesagt hat*
    Ja, alle gut..
    *seine Augen so schön glänzen und automatisch meine Haare hinter mein Ohr streife*
    Und sonst so? Was läuft bei dir so?
    *gern wissen will, was in seiner Freizeit so treibt und auf Gemeinsamkeiten hoffe*

  • Tyler.

    Echt...ich meine...ihr seid ja sehr gute Freunde, oder?...dachte ich zumindest...

    *überrascht bin, aber bei Mädchen Freundschaften echt keine Ahnung habe wie das so läuft, nur weiß, dass es hin und wieder mal Zickenkriege gibt*

    *aber doch nicht gedacht hätte, dass solche Zickenkriege auf so etwas hinreichen können*

    Okay

    *nur meine und ihr Kurt ein Lächelnd zuwerfe*

    Ähm...

    *mit diesen Basic Fragen erstmal gar nicht gerechnet habe, aber man die trotzdem eigentlich ganz easy beantworten kann*

    Ich konzentriere mich viel aufs Quidditch...ich bin ja auch Quidditchkommentator mit Ace...und bei dir so?

  • Quinn

    *Das Abendessen recht still ausfällt, wogegen aber nichts einzuwenden habe*
    *Immerhin so auch nicht ausgefragt werden kann, wie es von meiner eigenen Familie gewohnt bin*
    *Ireks Familie so viel mehr Wärme und Freundlichkeit ausstrahlt, dass mich auch hier in der Stille einfach wohl fühle*
    Oh, aber ich kann gerne helfen
    *Schnell meine, da es mir nichts ausmacht, mitzuhelfen*
    *Auch wenn das zuhause nie musste, hier immerhin zu Gast bin*
    *Irek allerdings erneut abwinkt und mich das Mädchen, von dem nun weiß, dass sie Apolonia heißt, wieder mit sich zieht*
    Ja das ist in Ordnung
    *Noch schnell hinter mich rufe, während aus dem Zimmer gezogen werde*
    *Nichts gegen Ireks Freund hier einzuwenden habe, auch wenn die eigenartigen Blicke durchaus bemerkt habe, die er ihm zuwirft*
    *Nicht anders kann, als ein kleines bisschen eifersüchtig zu werden, auch wenn es dafür eigentlich gar keinen Grund gibt*
    *Mir die Zeit mit Ireks kleinen Geschwistern in seinem Zimmer vertreibe und es auch nicht lange dauert, bis Irek wieder in den Raum kommt*
    *Er dann auch recht schnell seine kleinen Geschwister aus dem Raum schickt und anschließend einen Moment lang noch im Zimmer herumstehen*
    Ich habe keine so große Familie wie ihr
    *Mir durch die Haare fahre, als seine Frage beantworte*
    *Irek glücklicherweise für mich übersetzt, sonst wohl gänzlich verloren wäre*
    Meine Eltern, mein kleiner Bruder und ich haben unser Haus im Süden von England. Auf einem Weingut
    *Dann weiter berichte, auch wenn eher ungern über meine Familie sprechen würde*
    *Es mir einen Stich versetzt, wenn daran denke, wie sie schlicht angelogen habe*
    *Und einen weiteren, wenn den Gedanken weiterspinne und mich frage, wie sie wohl reagieren, wenn es irgendwann einmal herauskommt*
    *Schnell den Kopf schüttel um die Gedanken zu vertreiben*
    *Daran überhaupt nicht denken will*
    *Wir glücklicherweise bald an der Hütte ankommen, die Irek mir auch schon im RdW gezeigt hat*
    *Irek und Roman einfach hinein folge und beobachte, wie die beiden die Picknickdecke und die Snacks aufbauen*
    *Im Moment nicht anders kann, als einfach glücklich zu sein*
    *Auch wenn es noch viel mehr wäre, wenn offen mit Irek zusammen sein könnte*
    *Aber für den Augenblick seine Anwesenheit und unsere verstohlenen Blicke zueinander ausreichen müssen*

    *ZS* <3

  • Gina

    Ja, aber seit diesem Vorfall... Najaaa...
    *er sich den Rest bestimmt denken kann*
    *schliesslich auch dafür verantwortlich ist*
    *zurück Lächle*
    Achja, stimmt... Du warst das..
    *Ace Tina das Mal erwähnt hat*
    Ich trainiere gerne selbst Quiddich und übe auch Tricks auf meinem Besen, aber habs leider wieder nicht in die Mannschaft geschafft..
    *es immer wieder versucht habe, aber irgendwie nie genügend Potenzial hatte*
    Und sonst backe ich ganz gerne
    *noch ein Lächeln über meine Lippen geht*
    *mich diese ganzen Dinge eigentlich an quinn erinnern sollten, aber im Moment irgendwie nur Augen für Tyler habe*

  • Seraphina

    *ihn weiterhin schmunzelnd, mit leicht hochgezogener Augenbraue mustere*
    *gleich wieder irgendwas beuneindruckendes von ihm kommt, worüber mich einfach schlapp lachen könnte*
    Wenn, wenn und nochmals wenn... Ist dieses ,,Was wäre wenn?'' denn nicht egal, weil du eigentlich weißt, dass ich recht habe?
    *wissen will während meinen Kopf leicht neige und ihn dabei herausfordernd anblicke, sofern er überhaupt verstanden hat, was ich gesagt habe und es ihm nicht zu hoch ist* :P
    Sicher, dass du weißt, was andere über mich denken oder sagen? Komisch, dass andere einem wohl zu hassen und kein Interesse zu haben scheinen, aber trotzdem so viel über einem sprechen und ihre Zeit förmlich verschwenden, weil sie ansonsten keine anderen Hobbys haben? Ziemlich merkwürdig oder?
    *ihn überlegen anblicke, während meine Arme verschränke*
    Wie war das?
    *dann wiederhole, auch wenn es eigentlich verstanden habe*
    *es aber nur tue, damit er sich dumm vorkommt*
    Bitte etwas lauter. Mit diesem Haufen des Selbstmitleids im Mund, bist du so schwer zu verstehen.
    *spottend hinterherschiebe und ihn anblicke, ob er noch irgendwas unnützes zu sagen hat*
    Achso? Komisch. Warum wusste ich dann deinen Namen nicht?
    *so tue als würde angestrengt überlegen*
    *dann lediglich meinen Kopf schüttel, weil es so verdammt peinlich und nervend finde, dass es niemand schafft mir mal so ordentlich die Stirn zu bieten, sodass ich gar nicht mal mehr klein beigebe*
    *insgeheim weiß, dass es nur zwei Personen in diesem Universum gibt, die es schaffen können, aber einer davon mir leider aus dem Weg geht und ich den anderen leider nicht so oft sehe*
    *deshalb zwar noch die Hoffnung habe, dass mein Gegenüber endlich mal was raushaut, aber darauf auch sicherlich noch ewig warten muss*


    Seraphina Montgomery Auroren-Ausbildung
    Daniel James Derrick Magisches Recht
    Lamia Cheryl Blackwood 6S
    Ireneusz Woźniak 4H

    👟🪽Ἑρμῆς, θεὸς ἀγγελιῶν καὶ κλεπτῶν, υἱὸς Διὸς καὶ Μαίας, σύμβολα τοῦ πέδιλου καὶ τοῦ κηρύκειου κάδους, πολύτροπος διδάσκαλος καὶ προστάτης τῶν ὁδοιπόρων.🩶🪽

  • Derek.

    Nein...ich denke nicht...dir sollte man langsam echt mal die Grenzen aufzeigen, weil du es ja selber nicht einmal merkst...

    *ihren herausfordernden Blick dann auch standhalte, dann aber irgendwann echt kurz vor einem Nervendurchbruch wegen dieser Person hier bin und deswegen meinen Blick dann wieder ganz normal durch die Gegend schweifen lasse*

    Um ehrlich zu sein...nein...weil sich nämlich keiner für dich interessiert...

    *sie nun auch mit diesem herausfordernden Blick anschaue und mich frage, ob diese Person auch etwas anderes drauf hat, als nur Leute zu provozieren und sie mit ihrer Art zu nerven*

    Ich sage es auch gerne nochmal.

    *dann etwas lauter sage und mich nochmal wiederhole*

    Dir würde es zu Gute kommen, wenn du mit deiner Art mal vorsichtiger wärst.

    Damit meine ich, dass du vielleicht erstmal bei dir selber schaust, anstatt immer gleich andere auf ihre Fehler hinzuweisen und zu kritisieren. Fang erstmal bei dir selber an...

    *wütend entgegne*

    Du müsstest dich echt mal selbst reden hören...dann fällt dir ja vielleicht was auf...

    Wenigstens hat mein Name nicht so einen schlechten Ruf wie deiner...

    *die Slytherins generell nicht den besten Ruf haben, sie es aber echt eigenständig schafft, diesen selber zu ruinieren*

    Claire Lilith Lestrange machst du noch ein Ende in der typischen Seraphina Art? ;) hat mir Spaß gemacht <3 ich mag es wie Derek es einfach nie schafft ihr die Stirn zu bieten :D 🤭


    Tyler.

    Also eigentlich könnt ihr ja beide nichts dazu...

    *zwar normalerweise nicht derjenige bin, der gerne einen Fehler eingesteht, aber trotzdem nicht möchte, dass wegen mir so eine Freundschaft auseinander geht, nicht solange ich es verhindern kann*

    Ja...genau...kannst du dich etwa nur an deinen Bruder erinnern...

    *grinsend sage und schmunzeln muss*

    Wow...das hätte ich jetzt von dir eher weniger gedacht...aber dafür ist es ja umso cooler...ich hab es ja auch nicht in die Mannschaft geschafft, obwohl ich mich beworben habe...

    *schulterzuckend sage*

    Backen...hört sich für mich eher kompliziert an...aber so Küchen schmeckt schon gut...

  • Gina

    *irgendwie süss ist, dass versucht unsere Freundschaft zu retten*
    *von ihm nicht erwartet hätte*
    *die Freundschaft allerdings wohl noch ehr kaputt gehen wird, wenn Hailey herausfindet, dass Tyler süss finde*
    Nein, aber hab dich grad irgendwie nicht damit in Verbindung gebracht
    *bei seinem Grinsen allerdings nicht wirklich ernst bleiben kann und auch wieder ein Lächeln aufsetze*
    Was hast du denn dann erwartet?
    *mein lächeln nun auch eher zu einem Schmunzeln wird und gespannt auf seine Antwort bin*
    Es geht, kommt ganz aufs Rezept an..
    *auch schon eine Riesen Katastrophe bei nem neuen Rezept rausgekommen ist, welches mir sicher war, dass es beherrschen würde*

  • Tyler.

    Achsoo, ja okay...

    *grinsend sage und auch nicht wüsste, wie man mich und Ace Tina in Verbindung bringen kann/soll*

    *wir ja komplett verschieden sind und uns ja (wenn wir nicht in einer Boy-Group zusammen wären) die ganze Zeit zoffen würden* xD

    *mich deswegen echt immer wieder frage, wie ich es mit ihm gemeinsam als Quidditchkommentatoren aushalten, ohne dass uns gegenseitig an den Kragen gehen*

    Naja...nicht so wichtig

    *schmunzelnd abwinke*

    Du kannst Hailey ja mal zum backen animieren. Dann bekomme ich wenigstens auch noch was ab.

    *grinsend zu ihr meine und ihr kurz zuzwinkere*

    *dann auf die Uhr schaue und sehe, dass es schon echt spät geworden ist*

    *mich wohl echt noch nicht an dir Zeitumstellung gewöhnt habe, was aber dringend mal machen sollte*

  • Gina

    Sorry, bin in letzter Zeit bisschen durch den Wind...
    *kurz und knapp erkläre, da im Moment keine Nachfragen gebrauchen kann*
    Kannst auch sonst Mal was abhaben, wenn du möchtest...
    *schmunzelnd verkünde*
    Wir sind ja im selben Haus und somit sollte das nicht so ein Problem darstellen mit Hailey oder so...
    *nur Ace n Problem werden könnte, aber er der letzte sein wird, der es von mir erfahren würde*
    *ebenfalls auf die Uhr schaue*
    *langsam echt ins Bett gehen sollte*
    So, ich sollt dann ins Bett, stehen noch Prüfungen an und die sollt ich nicht total verschlafen angehen...
    *uns zusammen auf den Weg in die Kerker machen*
    *uns dort voneinander verabschieden*
    *mich auch gleich in den Mss zurückziehe*
    *ins Bett lege, aber noch nicht gleich einschlafe*
    *die ganze Zeit Tyler in meinem Kopf habe*
    *dann aber irgendwann so müde bin, dass totz diesem schönen Bild einschlafe*


    Gute Nacht Hanna Taylor <3:blush:

  • Thesi Weasley 4. April 2024 um 10:04

    Hat das Thema geschlossen.
  • Thesi Weasley 4. April 2024 um 10:06

    Hat den Titel des Themas von „Harry Potter Personenspiel | #25 | Aktuell“ zu „Harry Potter Personenspiel | #25 | 01. - 03. April“ geändert.

Jetzt mitmachen!

Du bist Harry-Potter-Fan und hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Werde kostenlos Mitglied, erhalte deinen Hogwarts-Brief, erfahre dein Haus und nimm an unserer Community teil!