Harry Potter Personenspiel |78/2022

  • Ich wünsche euch einen schönen letzten Wochenendtag! <3 hoffentlich könnt ihr ihn noch genießen 🍁🍂

    ❄️⛄🕯️Brace yourself - I hear winter is coming. ❄️⛄🕯️


    ~ PercyJacksonFanforever Theyana Schnulzi ~

    Wahrer Erbe Slytherins | kniffliger Knut

    Marie | Lia | Jason | Hermine

  • Parvati


    *am GT sitze*

    *die Hexenwoche lese*

    *sogar ein Kapitel darin steht den selbst geschrieben habe*

    *ein Schluck Kürbissaft trinke*

    Alexa habe einfach mal begonnen

    Es ist nicht schlimm wenn du dein Herz auf der Zunge trägst. Pass nur bloß auf das du es nicht verschluckst!

    Liebt alternativen Pop, Delfine, Schlangen, Krokodile, Sparta, Paris, Campen.

    Hasst Dummheit, Navität, Verrät, nette Lügen, Smalltalk, Ungerechtigkeit

    Oscar

    Phina

    Zoe

    Gray

    Parvati

  • Jack


    *in die GH schllendere*

    *irgendwas warmes suche*

    * nämlich den ganzen Nachmittag draußen war*

    * mich um einen Hippogreife gekümmert habe, der sich irgendwie verletzt hat*

    * mich an den GT setze*

    *den Tisch mit den Augen absuche*

    Hey Parvati

    * meine, als merke das ich mich neben sie gesetzt habe*

    Wie geht's?

  • Parvati


    Hi Jack

    *ihn begrüße*

    *die Hexenwoche zuklappe*

    Mir geht's gut.

    *meine*

    Und dir?

    *ihn frage*

    *der Tag heute echt schön war*

    Es ist nicht schlimm wenn du dein Herz auf der Zunge trägst. Pass nur bloß auf das du es nicht verschluckst!

    Liebt alternativen Pop, Delfine, Schlangen, Krokodile, Sparta, Paris, Campen.

    Hasst Dummheit, Navität, Verrät, nette Lügen, Smalltalk, Ungerechtigkeit

    Oscar

    Phina

    Zoe

    Gray

    Parvati

  • Jack


    Mir auch

    * meine*

    * meine Hände an einer heißen Teetasse wärme*

    Was hast du heute so gemacht?

    * frage*

    Du schreibst jetzt für die hexenwoche, oder nicht?

    * mit Blick auf das Heftchen in ihren Händen frage*

  • Parvati


    Nichts besonderes. Ich habe einen Artikel geschrieben und ich war etwas in Hogsmeade.

    *ihm erzähle*

    Und du?

    *zurück frage*

    Ja, tue ich. Ich bin zwar noch in Ausbildung, aber manchmal darf ich wie heute schon Artikel schreiben.

    *ihm erkläre*

    Es ist nicht schlimm wenn du dein Herz auf der Zunge trägst. Pass nur bloß auf das du es nicht verschluckst!

    Liebt alternativen Pop, Delfine, Schlangen, Krokodile, Sparta, Paris, Campen.

    Hasst Dummheit, Navität, Verrät, nette Lügen, Smalltalk, Ungerechtigkeit

    Oscar

    Phina

    Zoe

    Gray

    Parvati

  • Jack


    Ich war gerade draußen und habe mir die Verletzung von einem Hippogreif angesehen

    * erzähle*

    Hagrid meinte, sie haben im Unterricht bemerkt, das ein Hippogreif komisch läuft und er hat gerade keine Zeit, weil er zu viel mit den Niffler Babys zu tun hat

    * weiter erzähle*

    * es Parvati aber wahrscheinlich nicht besonders interessant findet*

  • Parvati


    Oh, ich hoffe es geht ihm bald wieder gut.

    *meine*

    Dann ist es ja nett von dir sich um den Hippogreif zu kümmern.

    *finde*

    *es schön finde das er sich um das Tier kümmert*

    Es ist nicht schlimm wenn du dein Herz auf der Zunge trägst. Pass nur bloß auf das du es nicht verschluckst!

    Liebt alternativen Pop, Delfine, Schlangen, Krokodile, Sparta, Paris, Campen.

    Hasst Dummheit, Navität, Verrät, nette Lügen, Smalltalk, Ungerechtigkeit

    Oscar

    Phina

    Zoe

    Gray

    Parvati

  • Jack


    Danke

    * meine*

    * ein paar schlucke von meinem Tee trinke *

    * es zwar erst November ist, es mich aber nicht wundern würde wenn es bald schneeit*

    Du hast eine Katze, stimmt's?

    * frage*

  • Parvati


    Stimmt, ich habe eine getigerte Katze namens Patroly.

    *meine*

    Meistens streift sie über das Gelände von Hogwarts. Ich bekomme sie nur selten zu Gesicht.

    *ihm erzähle*

    Du hast einen Hund oder?

    *frage*

    Es ist nicht schlimm wenn du dein Herz auf der Zunge trägst. Pass nur bloß auf das du es nicht verschluckst!

    Liebt alternativen Pop, Delfine, Schlangen, Krokodile, Sparta, Paris, Campen.

    Hasst Dummheit, Navität, Verrät, nette Lügen, Smalltalk, Ungerechtigkeit

    Oscar

    Phina

    Zoe

    Gray

    Parvati

  • Jack


    Süßer name

    * schmunzelnd meine*

    Genau, Ginger

    * sage*

    Aber ich bekomme sie auch nicht so oft zu gesicht, weil mein kleiner Bruder sie immer entführt

    * scherze*

    * das natürlich übertrieben ist*

  • Aly.


    *etwas nachdenklich über einem Teller Kürbissuppe in der Große Halle sitze*

    *mir die Stimmung zwischen Miles ( Mali ) und Nick ( lilyluna ) langsam wirklich Sorgen bereitet*

    *irgendwie das Gefühl habe, dass die Temperatur bei uns zu Hause auf -50 Grad abgekühlt ist*

    *kaum mehr mitbekomme, dass die beiden sich mehr als ein "Hi" zu sagen haben*

    *dabei aber einfach nicht weiß, was passiert ist*

    *ein langgezogenes Seufzen ausstoße, bevor sehr träge einen weiteren Löffel Suppe in meinen Mund schiebe*

  • Daphne


    *in der großen Halle am Tisch sitze*

    *mir einen Teller Suppe sehe*

    *kurz mich im Raum usmehe und Aly sehe*

    *mich dann wieder meinem Essen zu wende*

    *ein Schluck aus dem Glas sitze*

    *mir noch etas vom Essen nehme*

    Üund einmal kurz zu ihr schaue*

  • Aly.


    *den Blick irgendwann hebe, weil mich beobachtet fühle*

    *ein paar Plätze weiter schließlich Daphne, meine Schwester, entdecke*

    *schon eine ganze Weile nicht mehr mit ihr geredet habe*

    *ein Gespräch mit ihr mich womöglich ja von meinen trüben Gedanken ablenkt*

    Hi, wie geht es dir? Was macht die Ausbildung?

    *es tatsächlich nicht sonderlich begeistert von ihrer Berufswahl bin*

    *Daphne allerdings schon immer eher den dunklen und hellen Zauberkünsten zugetan war*

  • Daphne


    *lange schon kein gespräch mehr mit meiner Schwester geführt habe*

    *ich habe sie auch vermisst auch wenn ich es nur schwer zugeben kann. Immerhin ist sie meine Schwester*

    Mir geht es gut. Es läuft alles gut. Und wie geht es dir?

    *sie frage*

    *ihr einen Teller mit einem Braten zu recht mache*

    Hier bitte.

    *ihr den Teller reiche, als ich mich wieder gesetzt habe*

    *mich kurz im Raum umsehe*

  • Aly.


    *ihr zuhöre und nicke, als sie berichtet, dass bei ihr soweit alles gut sein würde*

    *mich tatsächlich gar nicht so groß interessiert, was in ihrer Ausbildung los ist*

    *mich mit dem Beruf Fluchbrecher nämlich eh nicht identifizieren kann*

    Die Uni läuft gut. Ich muss vor Weihnachten noch einen Bericht abgeben, der eventuell im Tagespropheten gedruckt wird.

    *etwas beiläufig sage, obwohl das ja schon eine große Sache ist*

    *einen Moment überlege, ihr von den Problemen in der WG zu erzählen*

    *sie ja allerdings von meinem Leben relativ wenig weiß*

    *mir daher gar nicht sicher bin, ob sie weiß, dass mit Nick und Miles zusammenwohne*

    *auf den Teller schaue, den sie mir zuschiebt, und nicke*

    *es wohl wirklich nichts bringt, die ganze Zeit nur an der Suppe herumzuschlürfen*

    Wirst du über die Ferien nach Hause fahren?

    *schließlich frage*

  • Daphne


    *meiner Schwester zuhöre, dass die Uni gut läuft, und sie anschau*

    Oh da bin ich aber sehr gespannt auf den Bericht und diesen dann lesen

    *freudig sage udn es auch so meine*

    *sie ist meine Schwester und ich freue michs ehr für sie*

    Was beschäftigt dich? Wenn etwas ist du weßt, dass du es mir sagen kannst.

    *frage*

    *mich auch meinem Essen widme*

    Ich bin mir noch etwas unsicer ob ich das tun sollte, aber Mutter wird mich in einem brief sicherlichd arum bitten das ich komme. Aber genaueres weiß ich noch nicht ob ich komme. Du?

    'sie frage und einen Schluck aus meinem Glas nehme*

  • Aly.


    *leicht mit den Schultern zucke*

    Nur der beste Bericht wird veröffentlicht, also ist die Chance, dass es meiner sein wird, eher gering.

    Aber es wäre dennoch cool.

    *schließlich offen zugebe, weil das immerhin schon eine große Ehre wäre*

    *mich demnach auch wirklich sehr auf diesen Bericht konzentriere*

    *die Probleme in der WG leider aber dazu führen, dass mit den Gedanken oftmals wo anders bin*

    *die Augen skeptisch zusammenziehe, als sie plötzlich so auf Freundschaft tut*

    *in der Vergangenheit nie das Gefühl hatte, dass wir zwei uns gut verstehen*

    *wir dafür einfach zu unterschiedlich waren*

    Es ist nichts. Zumindest nichts, womit man mir helfen könnte. Das muss ich selbst klären.

    *auf ihre Frage hin meine und mir vornehme, wohl wirklich mal ein Gespräch mit Nick und Miles zu suchen*
    *dieses Schweigen immerhin nicht dauernd weitergehen kann*

    *ihr zuhöre und nicke, weil sie sich in den letzten Jahren auch eher nur sporadisch hat blicken lassen*

    Ja, ich werde nach Hause fahren. Allerdings werde ich bestimmt auch wieder mit meinem Freund zu seiner Familie reisen. Denke ich.

    *mir zumindest gut vorstellen kann, dass Miles das gerne möchte*

  • Daphne


    *sie kurz ansehe*

    Das klingt doch sehr toll. Aber man weiß es nicht wegen dem Bericht aber ich drücke dir die Daumen.

    *sage und mich kurz meinem Essen widme*

    *imich kurz im Raum umsehe*

    Okay gut dann weiß ich bescheid. Aber wenn du irgednwie Hilfe brauchst, sag bescheid.

    *sage*

    Ichd enke mir, dass ich kurz nach hause fahrn werde. Immerhin mochten wir beide als wir Kinder waren diese weihnachtliche Zeit immer sehr gerne.

    *kuzrz an früher denke und leicht grinse*

    Hast dud enn schon eine Idee, was wir Mutter und Vater schenken sollten? Immerhin werden sie usn auch ezwas schenken.

    *sie frage und weiß, dass sie ind en ganzen Jahren nicht so viel wert darauf legte*

    Als nächstes erscheint der Nachtisch uaf den Tsichen und ihr einen kleine Telelr zurecht mache*

    Schokoladenkiuchen und dazu Wackelpudding das mochtest du gerne.

    *ihr den Teller und die kleien Schale hinstelle*

  • Aly.


    *leicht mit den Schultern zucke*

    *es wahrscheinlich einfach auf mich zukommen lassen muss*

    *immerhin nicht beeinflussen kann, was für Berichte die anderen abgeben*

    *ein langes Seufzen ausstoße und den Kopf schüttel*

    Ich glaube nicht, dass du mir helfen kannst.

    *dann noch einmal sage, weil sie weder Nick, noch Miles gut kennt*

    *das Problem demnach selbst lösen muss*

    Mochten? Also kann sein, dass du dich da verändert hast, aber ich mag diese Zeit auch heute noch sehr gerne.

    Und ich bin mir sicher, Mum wird wieder ihren hervorragenden Plumpudding machen.

    *mich darauf tatsächlich auch schon sehr freue*

    *allerdings keine Ahnung habe, ob es Daphne dahingehend überhaupt noch ähnlich geht wie mir*

    Nein, ich hab noch keine Geschenkidee.

    *einen Augenblick lang daran denke, dass ja auch Daphne etwas schenken muss, wenn sie kommen sollte*

    *da absolut überhaupt keinen Plan habe, was sie interessieren könnte*

    *wahrscheinlich auf irgendein Buch zurückgreifen werde, das etwas mit Zauberkunst zu tun hat*

    *Daphne etwas entgeistert ansehe, als sie mir Nachtisch über den Tisch schiebt*

    Okay, spucks aus Daphne. Was ist los mit dir? Hast du irgendeinen Zauber abbekommen oder warum bist du ... so?

Jetzt mitmachen!

Du bist Harry-Potter-Fan und hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Werde kostenlos Mitglied, erhalte deinen Hogwarts-Brief, erfahre dein Haus und nimm an unserer Community teil!