Harry Potter Personenspiel | 26/2021

  • Ariana


    Mir ist langweilig!! Ich glaub ich lauf mal durchs Schloss!!

    *Durchs Schloss laufe*

    *bei der eingangs Halle anhalte*

    *Mädchen sehe*

    Wer ist das? Ich frag sie mal!

    *zu ihr gehe*

    Hi ich bin Ariana wer bist du?


    [Danke July!]

  • Lynn


    *ein amüsiertes Lächeln meine Lippen umspielt, als er sich scheinbar von meinen Worten angegriffen fühlt*

    Wenn du das sagst.

    *nur locker zurückgebe*

    *er dann auch direkt darauf zurückkommt, dass ich es nicht nachvollziehen kann*

    Ja, ich weiß auch nicht, was ich mit dieser großen Lücke in meinem Leben machen soll.

    *mit einem dramatischen Seufzer von mir gebe*

    Vielleicht kannst du mich ja doch davon überzeugen, dass es ein toller Sport ist.

    *mit einem schiefen Lächeln sage, obwohl mir ziemlich sicher bin, dass nicht einmal er das hinbekommen würde*

    *das Konzept des Fliegens auf Besen allein schon gruselig genug finde*

    *er sich dann auch ganz der Unterhaltung widmet und schon befürchte, dass mein Essen kalt werden wird*

    *amüsiert die Augenbrauen hochziehe bei seinen ironischen Worten*

    Absolut. Mein Zeitplan ist sehr eng, ich verschwende nicht auf jeden meine Zeit...

    *wichtigtuerisch erwidere und für den Effekt meine Haare über die Schultern werfe*

    *ihm aufmerksam zuhöre, als er sich für seine Anwesenheit hier rechtfertigt*

    Macht Sinn. Obwohl hier ja auch nicht mehr viel los ist.

    *mit einem Blick um uns herum feststelle*

    *es nur noch vereinzelt Leute an den Tischen sitzen*

    Blaise Zabini, der Hogwarts-Champion? Ihr seid Mitbewohner?

    *dann mit vagen Interesse nachhake, da das für mich eine neue Information ist*

    *das Turnier zwar nur oberflächlich verfolgt habe, aber die Namen der Champions doch kenne*

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Vaisey | Lynn Capper |

    Audrey Montgomery | Aurora Larson | Toni David

  • Harper.


    *aus meinen Gedanken gerissen werde, als mich ein junges Mädchen anspricht*

    *ihr ein Lächeln schenke und meine Beine vom Fenstersims baumeln lasse*

    Hi, ich bin Harper.

    *mich ihr ebenfalls vorstelle, da sie mir nicht bekannt vorkommt*

    In welchem Haus bist du denn?

    *sie deshalb direkt frage, weil nicht denke, dass sie in Ravenclaw ist*

    *sie mir ansonsten wahrscheinlich schonmal über den Weg gelaufen wäre*



    Draco.


    *nur ein bisschen mit den Zähnen knirsche, ohne etwas zu erwidern*

    *immerhin nicht so wirken möchte, als müsse in allem immer das letzte Wort haben*

    *das ja eher so ein Frauen-Ding ist*

    Oh, ich glaube kaum, dass das meine Aufgabe ist, die Lücke in deinem Leben zu schließen.

    Wenn du es nicht schaffst, dich mental und körperlich auf diesen wundervollen Sport einzulassen, dann bist du diejenige, die mit diesem klaffenden Loch leben musst.

    *auf ihre Worte hin kontere, obwohl es mich in den Fingern juckt, sie vom Quidditch zu überzeugen*

    *es immerhin wirklich nicht nachvollziehen kann, dass jemand den Sport nicht mag*

    *allerdings keine unnötige Energie in etwas aussichtsloses stecken werde*

    *Lynn in der Vergangenheit oft genug deutlich gemacht hat, dass Quidditch keinen Stellenwert in ihrem Leben hat*

    *die Lippen zu einem diabolischen Grinsen verziehe*

    Möchtest du damit etwa sagen, dass du durch dein Praktikum gerasselt bist und dich nun besonders anstrengen musst, um eine gute Beurteilung zu erhalten?

    *ironisch nachhake, weil mich vage daran erinnere, dass sie ein Praktikum im Zaubereiministerium begonnen hat*

    *es ansonsten wohl keinen Sinn ergeben würde, wieso sie so vielbeschäftigt ist*

    *so ein Praktikum ja wohl wirklich nicht allzu anstrengend sein kann*

    *im ersten Moment etwas finster dreinblicke, als sie Blaise sofort mit dem Trimagischen Turnier in Verbindung bringt*

    *immerhin ja selbst furchtbar gerne daran teilgenommen hätte*

    *es mich deshalb immer noch etwas fuchst, wenn so eine Aussage von jemandem höre*

    *dann jedoch knapp nicke, weil Blaise nun wirklich nichts dafür kann*

    Eben der Blaise Zabini ist mein Mitbewohner, ja. Oder eher: Ich bin sein Mitbewohner.

    *die Wohnung ja zuerst Blaise gehört hat, ehe dann aus Hogsmeade zu ihm ins Wohnheim gezogen bin*

  • Ariana


    Ungewöhlicher name. Ist der aus einer anderen Sprache?

    *überleg*

    Ich bin Hufflepuff und du?

    *Mir eine Hahr strähne aus dem Gesicht schiebe*

    Welche Klasse bist du? Ich komme jetzt in die 3 du bist aber etwas elter als ich vermute ich mal sonst hätte ich dich schon mal gesehen

    *mich strecke*

  • Harper.


    *sie etwas überrascht ansehe, ehe dann mit den Schultern zucke und leise lache*

    Ehrlich gesagt habe ich keine Ahnung, woher der Name kommt. Mir wurde nur schon öfter mal gesagt, dass Harper doch ein Jungenname sei.

    Aber wie du siehst, können auch Mädchen so heißen.

    *grinsend erwider, weil das gar nicht so schlimm finde*

    *mit meinem Namen bisher immer sehr gut zurecht gekommen bin*

    Ich komme aus Ravenclaw. Und genau, ich bin ein paar Jahre älter als du - ich komme jetzt in die 5. Klasse.

    Und werde hoffentlich Vertrauensschülerin.

    *meinen Wunsch laut ausspreche, ehe sie etwas verlegen ansehe*

    *mir eine Strähne hinters Ohr schiebe*

    Das war schon immer mein Traum.

    *dann noch hinzufüge*

  • Lynn


    *die Augenbrauen anhebe, als er es nicht als seine Aufgabe bezeichnet, mir Quidditch nahezubringen*

    Sicher? Dafür wirkst du nämlich ziemlich persönlich getroffen davon, dass es nicht mein Ding ist.

    *mit einem Schmunzeln zurückgebe*

    *dann allerdings mit den Schultern zucke*

    *es mir doch relativ gleich ist - mein Desinteresse in Quidditch ja auch nicht gespielt, sondern echt ist*

    *deutlich die Augen verdrehe bei seinen nächsten Worten*

    Haha.

    *trocken zurückgebe*

    Ich habe mein Praktikum wunderbar gemeistert, danke der Nachfrage.

    *ihm dann erzähle, da das Verlangen habe, das richtig zu stellen*

    *heute tatsächlich meinen letzten Arbeitstag dort hatte und dann im September anfangen werde, zu studieren*

    *ihn neugierig ansehe, als er direkt so düster reinblickt bei der Erwähnung*

    Woah, schlechtes Thema?

    *nachfrage, obwohl jetzt nur noch viel interessierter bin*

    *er sich dann aber seinem Gesichtsausdruck nach wieder zu fangen scheint*

    *die beiden tatsächlich Mitbewohner zu sein scheinen*

    *mich jetzt auch vage daran erinnere, dass sie auf Hogwarts im selben Jahr waren - davon ausgehe, dass sie sich da schon angefreundet haben*

    Und, würdest du das Mitbewohner haben empfehlen?

    *ihn dann frage, während mir einen Haufen Bratkartoffeln auf die Gabel schiebe*

    *mit dem Gedanken auch schon einmal gespielt habe*

    *allerdings niemanden wirklich gut genug kenne, den fragen könnte*
    *außerdem befürchte, dass von einem Mitbewohner genervter wäre als es sich lohnen würde*

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Vaisey | Lynn Capper |

    Audrey Montgomery | Aurora Larson | Toni David

  • Ariana


    Es ist üpriegens ein schöner name!!

    Den muss ich mir mal für Caraktere aus meinen Geschichten merken

    *mir sage*

    Cool bekommt man in der 5 klasse neue Fächer dazu? Ich habe keine Älteren Geschwister die mir das sagen könnten

    *traurig an Tedd denke*

    Ich hätte ihm das sagen können!!

    Große Ziele al so

    *lache*

    Ich habe mein Ziel vor ein paar wochen ereicht!! Ich bin endlich im Quiditsch Team!!

    *mich schon auf die ersten Spiele freu*

  • Draco.


    *möglichst lässig mit den Schultern zucke*

    Ich werde es ertragen, wenn du bei den Quidditchspielen nicht auf der Tribüne sitzt, um mich anzufeuern.

    *großzügig sage und dabei so tue, als wäre mir eine ganz persönliche Qual*

    *bei Spielen allerdings meist eh so fokussiert bin, dass gar nicht mitbekomme, wer im Publikum sitzt*

    *mich ansonsten einfach viel zu leicht ablenken lassen würde*

    *mich belustigt zurücklehne als sie sofort richtig stellt, dass sie ihr Praktikum erfolgreich gemeistert hat*

    Na, das sind doch wunderbare Neuigkeiten.

    *mit einem Anflug von Ironie sage, auch wenn es für sie natürlich toll ist, dass sie das Praktikum geschafft hat*

    *allerdings auch der Meinung bin, dass man wirklich sehr dämlich sein muss, um ein Praktikum zu versemmeln*

    Und was folgt jetzt? Möchtest du eine Ausbildung im Zaubereiministerium machen?

    *sie schließlich frage und dabei sogar wirklich interessiert klinge*

    *es immerhin auch zuerst mein Ziel war, ins Zaubereiministerium zu gehen*

    *das aufgrund meiner familiären Vergangenheit jedoch knicken konnte*

    *nur eine wegwerfende Handbewegung mache und den Kopf schüttel*

    Das Turnier ist vorbei, ein Beauxbatons hat es gewonnen. Ende.

    *zusammenfassend sage und somit alles ausdrücke, was es damit für mich noch zu sagen gibt*

    *der Ausgang immerhin auch für Blaise nicht allzu positiv war*

    *er sich von einem zweiten Platz nämlich überhaupt nichts kaufen kann*

    *etwas überrascht bin als sie mich schließlich nach meinem WG-Empfinden fragt*

    *ohne zu zögern nicke, weil wirklich froh bin, ins Wohnheim gezogen zu sein*

    Ja, tatsächlich würde ich das sehr empfehlen. Mit dem richtigen Mitbewohner ist es sehr angenehm.



    Harper.


    *ein leises Lachen ausstoße, ehe ihr ein dankbares Lächeln schenke*

    Vielen Dank. Ariana gefällt mir aber auch sehr gut.

    *das Kompliment dann ebenfalls zurückgebe*

    *es immerhin ebenfalls ein eher unüblicher und unbekannterer Name ist*

    Nein, neue Fächer kommen nicht mehr hinzu. Aber es gibt ab sofort Wahlfächer für die ZAGs. Du musst also nicht mehr jedes Fach belegen.

    *ihr lächelnd erkläre*

    *selbst noch gar nicht entschieden habe, in welchem Fach einen ZAG machen möchte*

    *immerhin sehr viele Fächer sehr interessant finde*

    *meinen Kalender deshalb wahrscheinlich ziemlich voll packen werde*

    *etwas verlegen nicke, weil das Amt des Vertrauensschülers wirklich ein großeses Ziel ist*

    *dann jedoch begeistert lächel als sie meint, sie hätte ihr eigenes Ziel erreicht*

    Super! Auf welcher Positon spielst du denn?

    *neugierig frage*

  • Ariana


    Danke

    *mich freue*

    Oh das ist ja cool kann man dann geschichte der Zauberei dann einfach absetzten ich schlaffe immer fast ein

    *lächel*

    *übertrieben schnarche*

    Was ist dein lieblings fach? Mein lieblings fach ist V.G.D.D.K

    Jäger

    *lächel*

    Mus man was bestimmtes machen um VS zu werden?

    *neugierig bin*

    Ürgend eine Prüfung oder so?

  • Lynn


    Red dir das bloß ein.

    *mit einem selbstüberzeugten, verschmitzten Grinsen erwidere*

    *mir zwar durchaus bewusst bin, dass ihm meine Präsenz bei einem Quidditchspiel gar nicht auffallen würde*

    *es aber ziemlich Spaß macht, so zu tun*

    Sind es in der Tat, danke dir.

    *mit einem bekräftigenden Nicken antworte und dabei die Ironie in seiner Stimme übergehe*

    *bei seiner Frage eine leichte Grimasse ziehe*

    Ein Studium im Internationalen Magischen Recht...schätze ich.

    *eher weniger begeistert von mir gebe*

    *das Praktikum in der Abteilung im Ministerium zwar ziemlich interessant war*

    *mir allerdings immer noch nicht besonders sicher bin, ob das auf Dauer machen möchte*

    *mein Vater allerdings in letzter Zeit so oft betont hat, dass es sein Wunsch ist*

    *nach allem, was mit Aiden war, nicht sehe, wie da auch noch nein sagen kann*

    Hilf mir auf die Sprünge...was machst du nochmal? Ein Studium oder eine Ausbildung?

    *dann bei ihm nachhake, um ein wenig von mir selbst abzulenken*

    *trotzdem ehrliches Interesse an seiner Antwort habe*

    *die Augenbrauen hebe bei seiner knappen Antwort zum Turnier*

    Wunder Punkt also. Merk ich mir.

    *murmelnd bemerke, aber nicht weiter darauf eingehe*

    *ihm interessiert zuhöre, als er von seinem WG-Leben erzählt*

    *das tatsächlich gar nicht so schlecht klingt und ein wenig weiter mit dem Gedanken spiele*
    Du kennst nicht zufällig irgendjemanden, der eine Mitbewohnerin sucht?

    *mit einem Schmunzeln frage*

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Vaisey | Lynn Capper |

    Audrey Montgomery | Aurora Larson | Toni David

  • [ Nox Scamander ich mache jetzt Schluss für heute. Das Bettchen ruft langsam. Hat mich aber gefreut, dass wir es mal geschafft haben. :) Bis bald!]


    Harper.


    *auf ihre Worte lachen muss, ehe nicke*

    Ja, genau. Wenn du denkst, dass du Geschichte der Zauberei für deine Zukunft nicht brauchst, kannst du es abwählen.

    *bestätige, obwohl das Fach selbst sehr interessant finde*

    *allerdings verstehen kann, dass Professor Binns manchmal etwas öde wirkt*

    Ich finde Arithmantik toll. Zahlen, Rechnungen und all das - das macht mir Spaß. Aber Zaubertränke ist auch toll!

    *dann noch hinzufüge, weil beides eigentlich meine Lieblingsfächer sind*

    *immerhin ja aber auch später mal Heilerin im St. Mungo Hospital werden möchte*

    *für diesen Beruf in beiden Fächern gut sein muss*

    Super. Ich wünsche dir viel Erfolg beim Quidditch.

    *ehrlich sage und mir sicher bin, dass sie demnächst wohl mal bei einem Spiel sehen werde*

    *mir die Spiele der Hausmannschaften ja immer anschaue*

    Professor McGonagall, also die Schulleitung, wählt die Vertrauensschüler aus. Ich denke sie wird auf Fleiß und gutes Verhalten achten.

    *mir deshalb ziemlich gute Chancen auf das Amt erhoffe*

    *mit einem Blick auf die Uhr erkenne, dass es schon relativ spät geworden ist*

    Ich werde jetzt mal zurück in den Gemeinschaftsraum gehen. Nicht, dass Professor McGonagall mich noch erwischt.

    *lächelnd erwider und vom Fenstersims rutsche*

    Hat mich gefreut, dich kennenzulernen, Ariana. Bis bald mal wieder.

    *zum Abschied noch einmal die Hand hebe und ihr zuwinke, ehe dann in Richtung meines Gemeinschaftsraums davongehe*



    Draco.


    *einen Grundlaut von mir gebe und damit meine offensichtliche Abneigung gegenüber ihren Worten verdeutliche*

    *allerdings auch hier der Meinung bin, dass Schweigen manchmal besser ist*

    Oh, dank mir also? Wow, ich fühle mich geehrt.

    *ebenfalls eine ordentliche Portion Ironie in diese Worte lege*

    *wir uns gerade scheinbar irgendein Ironie-Battle liefern, von dem bisher nichts mitbekommen habe*

    *wirklich - negativ - überrascht bin als sie plötzlich meint, sie würde Magisches Recht studieren*

    Aha, okay. Ich hatte jetzt mit einer Ausbildung zum Auror gerechnet oder so. Aber gut, Magisches Recht... wieso nicht?

    *vollkommen unbegeistert sage*

    *meine Abneigung auch gar nicht verbergen möchte*

    *dieses Studienfach selbst immerhin wirklich vollkommen öde empfinde*

    Ich mache eine Ausbildung zum Fluchbrecher.

    *ihr schließlich wie befohlen auf die Sprünge helfe*

    Ist ziemlich spannend und aufregend - wenn auch oftmals sehr anspruchsvoll. Aber hey, das ist doch für mich genau das Richtige.

    *belustigt und mit einer guten Portion Arroganz ergänze, auch wenn tatsächlich denke, dass der Job zu mir passt*

    *bisher zumindest meistens sehr gut zurecht gekommen bin*

    *das Thema "Trimagisches Turnier" nicht mehr weiter aufgreife*

    *es stattdessen eher totschweige, weil damit endlich abschließen möchte*

    Äh, nein. Zufällig kenne ich niemanden. Aber es gibt doch sicherlich zum neuen Schuljahr genug Schulabgänger - vielleicht ist da ja jemand dabei?

    *schulterzuckend frage*

    *dann erstmal in den ZS hüpfe*

  • [Okay ich fand es auch sehr schön July können wir ja irgenwann mal wieder holen]


    Ariana


    Juhuu niewieder geschichte der Zauberei aber die nikerchen werden mir fehlen

    *lache*

    Stimmt Aritmantik ist cool aber echt anstrengend deshalb ist es nicht wirklic was für mich aber Zaubertränke mag ich ganz gerne nur Snape hlt nicht der ist mir fiel zu fies der mobbt ständig alle naja er ist halt ein Slitherin .

    *mich über Snape aufrege*

    Danke ih bin auch shon soo aufgeregt!

    *wieder aufgeregt werde*

    Okay na dann viel Glück!

    Stimmt ich sollte auch langsam schlafen gehen

    *ihr winke*

    Und in den Hufflepuff GR gehe

  • Lynn


    *ihm einen amüsierten Blick zuwerfe, als er nur einen abgeneigten Laut von sich gibt*
    *mir ziemlich sicher bin, dass das Thema damit beendet ist*

    Genau. Ich wüsste nicht, was ich ohne deine inspirierende und freundliche Art getan hätte.

    *überschwänglich von mir gebe*

    *meine Worte dabei ebenso mit Ironie triefen*

    *den sarkastischen Austausch zwischen uns gerade allerdings ganz unterhaltsam finde*

    *definitiv weniger spannendere Gespräche hatte*

    *ein amüsiertes Geräusch von mir gebe bei seiner wenig begeisterten Reaktion*

    Wow, man würde denken du müsstest es studieren.

    *trocken auf seine Worte hin zurückgebe*

    Glaub mir, es wäre auch nicht meine erste Wahl gewesen...

    *mit einem kleinen Seufzen hinzufüge, da meiner eigenen Frustration darüber auch ein wenig Luft lassen muss*

    *ihn interessiert ansehe, als er meint er macht eine Ausbildung zum Fluchbrecher*

    Ist bestimmt abenteuerlich.

    *mit hochgezogenen Augenbrauen erwidere*

    *ihn tatsächlich auch nicht als den Typen dafür eingeschätzt hätte*

    *einen Leute aber wohl auch überraschen können*

    *belustigt dreinschaue, als er ein wenig prahlend von der Ausbildung erzählt*

    Solange du davon überzeugt bist.

    *mit einem amüsierten Schmunzeln zurückgebe*

    *es ihm wirklich nicht an Selbstbewusstsein zu mangeln scheint*

    *mit den Schultern zucke, als er meint er kenne niemanden, der eine Mitbewohnerin sucht*

    Ja, mal schauen. Wobei alleine wohnen auch seine Vorteile hat.

    *bestimmt sage, da es durchaus genieße, keinen Schlafsaal mehr teilen zu müssen*

    *ins ZS hüpfe*

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Vaisey | Lynn Capper |

    Audrey Montgomery | Aurora Larson | Toni David

  • Blaise


    *gerade eine morgendliche Joggingrunde um den See dreh*
    *meine Lernphasen mittlerweile auf die Nachmittage gelegt habe*
    *einfach gemerkt hab, dass viel produktiver bin, wenn vormittags schon einmal ein bisschen frische Luft geschnappt habe*
    *trotzdem dem Ende der Prüfungsphase entgegenfieber*
    *nämlich auch wieder richtig Lust auf den nächsten Praxiseinsatz im Mungo habe*

    *mir die Arbeit dort irgendwie echt fehlt*

    Emma


    *in der großen Halle sitz und ein spätes Frühstück genieß*
    *allerdings der Meinung bin, dass das durchaus angemessen ist*
    *ja immerhin auch Ferien sind*
    *ein bisschen gelangweilt in der aktuellen Ausgabe der Hexenwoche blättere, während auf meinem Toast herumkau*
    *leider kein Tagesprophet in Reichweite war, weshalb mich jetzt mit einem Artikel über eine magische Band begnüge*
    *die Outfit-Tipps dieser Ausgabe meiner Meinung nach nämlich geschmacklich echt ein Reinfall waren*

    There is no such thing as bad ideas.

    Just poorly executed awesome ideas.

    Damon Salvatore


    Blaise Zabini - Studium Heilkunde

    Emma Dobbs - 7 / G

  • Alina


    *die ersten Feriennwochen noch in Hogwarts bleibe - erst danach mach Hause komme*

    *viel zu spät in die GH komme*

    *erleichtert bin, dass es überhaupt noch Frühstück gibt*

    *eine andere Gryffindor noch am Tusch sehe*

    Hey, kann ich mich zu dir setzten?

    *nett frag*


    (Ich glaube mit Emma passt das besser :)

  • Emma


    *aufschau, als eine Stimme neben mir hör*
    *dann auch erkenn, dass eine jüngere Schülerin aus Gryffindor mich angesprochen hat*
    Na klar, setz dich.

    *zwinkernd sag und meine Hexenwoche wegpack*
    *auf die Bank neben mich klopf*
    *meinen leeren Teller wegschieb und zufrieden seufz*
    Auch so lange geschlafen?
    *amüsiert frag, weil das Mädchen genauso verstrubelt aussieht, wie ich eben*

    There is no such thing as bad ideas.

    Just poorly executed awesome ideas.

    Damon Salvatore


    Blaise Zabini - Studium Heilkunde

    Emma Dobbs - 7 / G

  • Alina


    *gähn*

    Ja...

    *Verträumt nach dem Müsli greife*

    *die Milch verschütte*

    Och mist.

    *leise fluche*

    Und, was hast du so geplant?

    *frag*

    Moment, ist diese Gryffindor nicht letztes Jahr 7. gewesen? Was macht die dann denn noch hier? Ich würde sofort die Welt erkunden...

    *denk*

    Sag mal, hast du nicht dieses Jahr die UTZs gemacht?

    *frag*

  • Emma


    *nur leicht grins, als sie ihr Müsli verschüttet*
    Noch gar nichts. Ich schau gleich mal, wie das Wetter draußen so ist.

    Vielleicht leg ich mich dann ein bisschen an den See.

    *ihr erkläre*
    *mir immerhin vorgenommen hatte, dieses Jahr mal ein bisschen braun zu werden*
    *bei ihren Worten dann nur leise seufz*
    *mich allerdings zurückhalte, auch noch meine Augen zu verdrehen*
    *sie es ja auch eigentlich nicht besser wissen kann*
    Ja, aber ich bin durchgefallen. Ich wiederhole mein 7. Schuljahr.

    *abwinkend sag*
    Ist nicht weiter tragisch, ich bin eh gerade erst 17 geworden.

    *schulterzuckend sag*
    *es mich tatsächlich nicht besonders stört, dass mich dieses Jahr noch nicht um die Pläne für mein weiteres Leben kümmern muss*
    *die Reaktion von Mum und Dad allerdings leider nicht so blendend war*

    There is no such thing as bad ideas.

    Just poorly executed awesome ideas.

    Damon Salvatore


    Blaise Zabini - Studium Heilkunde

    Emma Dobbs - 7 / G

  • Alina


    Oh, äh, tut mir leid.

    *verschämt sag*

    Ich komme jetzt in die 3. Klasse. Ich freue mich sowas von auf die neuen Fächer, besonders PmG.

    *sage*

    *mein Müsli sich mal wieder von selbst aufgewischt hat*

    Danke Hauselfen!

    *denk*

    Also ich wollte heute noch etwas Quidditch üben. Hey, du kannst gerne den Jäger spielen wenn du magst und noch nichts weiter vorhast, ich bin Hüter. Leider noch nicht in der Hausmanschaft...

    *vorschlag *

    *mein Müsli weiter in mich reinschlabber*

  • Emma


    Muss dir nicht leid tun.

    *sag und sie ernst anseh*
    Wirklich.. es ist absolut okay. Meine Noten waren auch so grottig, damit hätte mich eh niemand irgendwo genommen, selbst wenn es gerade ausgereicht hätte, um zu bestehen.

    Jetzt kenne ich den Stoff schon und habe genug Zeit, die Sachen üben, die ich dieses Jahr nicht hinbekommen habe. Und außerdem hatte ich noch keine Lust zu studieren.
    *ihr zwinkernd erkläre*
    *bei ihren Worten dann kurz überleg, ob es unter meiner Würde ist, mit einer Zweitklässlerin Quidditch zu üben*
    *mir dann aber einfällt, dass eh nichts besseres zu tun hab*
    *man außerdem beim Sport ja auch schön braun wird*
    Ja klar, okay. Warum nicht.
    *daher schulterzuckend sag*

    There is no such thing as bad ideas.

    Just poorly executed awesome ideas.

    Damon Salvatore


    Blaise Zabini - Studium Heilkunde

    Emma Dobbs - 7 / G

Jetzt mitmachen!

Du bist Harry-Potter-Fan und hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Werde kostenlos Mitglied, erhalte deinen Hogwarts-Brief, erfahre dein Haus und nimm an unserer Community teil!