Harry Potter Personenspiel | 03/2020

  • Einen guten, etwas verspäteten Start in die neue Woche. ❤?

    See the line where the sky meets the sea
    It calls me

    *


    Hogwarts:

    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 5G | Chloe Goldstein 4R

    Beauxbatons:

    Louana Perrier

  • Elea


    *im GR in einem der Sessel sitze*
    *eigentlich ein Rätsel lösen wollte*
    *es aber so gemütlich ist, dass für einen Moment die Augen schließe*



    Sally


    *immer noch nicht bei Steve war*
    *darüber grüble, was ihm genau sagen will*
    *auf dem Sofa liege und nachdenklich auf meiner Unterlippe herumkaue*



    Miles


    *auf der Couch liege und ein wenig vor mich hin kritzle*
    *gerade keine großartiges Motiv habe, das zeichnen könnte*
    *deshalb einfach Striche ziehe, auf die gerade Lust habe*


    If you spend too much time thinking about what's bad,

    you might just lose what's GOOD.



    Elea Branstone H7 ~ Kiara Bundy S7 ~ Sally Perks Uni ~ Miles Bletchley Uni

    Léon Perrier - Beauxbatons

  • Blaise


    *bis gerade in der Uni-Bibliothek gebrütet habe*
    *nach den Vorlesungen und der Lernerei nun auch echt geschafft bin*
    *noch eine kurze Runde durch eine Einkaufsgasse in London gedreht habe*
    *jetzt mit zwei vollen Lebensmitteltüten zum Wohnheim zurückkehr*
    *mir vorgenommen hab, heute Abend mal so richtig schön zu kochen*
    *man sich ja manchmal auch einfach selbst was Gutes tun soll, wenn es sonst keiner für einen macht*



    Hailey


    *gerade noch in der großen Halle sitz und mein restliches Abendbrot verspeise*
    *damit heute recht spät dran war, da bis in den späten Nachmittag Unterricht hatte*
    *auf dem Rückweg vom Gewächshaus dann auch noch etwas getrödelt hab*
    *daher erst vor einer halben Stunde hier eingetroffen bin*
    *beim Kauen ein wenig in einer Zeitschrift blätter, die jemand hier auf dem Tisch liegen gelassen hat*

    it's just the way you say it.

    be kind.


    Blaise Zabini - Studium Heilkunde

    Geneviève (Eve) Moreau - Beauxbatons

  • Shane:


    *mich von der ersten Unterrichtswoche, wie immer, ziemlich erschlagen fühl*
    *gerade noch in der Bibliothek versauere, um einen Aufsatz für VgddK fertig zu bekommen*
    *dieser zwar erst Montag fällig wird, am Wochenende aber ein längeres Quidditchtraining angesetzt ist*
    *immerhin bald das nächste Match stattfinden wird*
    *im spärlichen Kerzenlicht am letzten Absatz feile, um endlich Feierabend machen zu können*

    Team Hogwarts: Shane, Liam & Leandra

    Team Durmstrang: Tristan


    old enough to know better

    young enough to do it anyway

  • Jade:


    *mit einem riesigen Bücherstapel bepackt die Bibliothek betret*
    *die Bücher auf dem Thresen vor Madam Pince abgleg und ihr kurz einen Zettel unterschreib*
    *dann ein weiteres Blatt Pergament aus meine Tasche zieh und schau, in welchem Regal ich die nächsten Bücher finden kann*
    *zielstrebing auf eins der Regale zusteuer und mit dem Finger über die Buchrücken fahre*
    *meinen ersten Fund dann auf einem Tisch ableg und daruch seh, dass Shane direkt an diesem Tisch sitzt*
    *mir direkt ein Lächeln aufs Gesicht huscht und die Bücher quasi aus meinem Gedächtnis gefegt sind*
    Hey..
    *leise sag und ihn unsicher anseh*

    * * *


    » And you ask "What if I fall?"

    Oh, but my darling,

    What if you fly? «



    * * *


    Isabelle Mott Uni
    Jade Dorny Uni

    Harvey Bradley 7*

    Léa Laurent, Beauxbattons 7*

  • Shane:


    *mir gerade noch etwas die Haare rauf, weil es einfach nicht schaff, den Aufsatz abzurunden*
    *daher auch nicht wirklich mitbekomm, was gerade so um mich herum passiert*
    *erst aufmerke, als jemand ein Buch auf meinem Tisch ablegt*
    Hier gibt's noch ungefähr hundert andere Tische, ich würde es mir also gut überlegen, ob du ausgerechnet meinen vollpacken willst.
    *sofort zisch, ohne mich überhaupt damit zu beschäftigen, wen ich da gerade zurechtweise*
    *es ja schließlich auch Madame Pince sein könnte*
    *dann aber doch einen Blick riskier und mich sofort dezent schäme, als Jade vor mir entdecke*
    Oh. Hey.
    *mir mit den Händen durch den Pony fahr und mich zurücklehn*
    Sorry.
    *schließlich noch etwas zerknirscht hinterherschieb*
    *dann aber sofort merk, wie sich mein Gesicht wieder etwas entspannt*
    *mir ihr Anblick ziemlich willkommen ist*
    *allerdings das Gefühl hab', dass sie gerade nicht so richtig weiß, wie sie mit mir umgehen soll*
    Was ist? Setz dich zu mir.
    *jetzt sehr viel freundlicher sag*

    Team Hogwarts: Shane, Liam & Leandra

    Team Durmstrang: Tristan


    old enough to know better

    young enough to do it anyway

  • Jade:


    *die Lippen aufeinanderpress und ihn etwas erschrocken anseh, als er direkt so eine angepisste Antwort liefert, nur weil ich meine ücher ableg*
    Woah, was ist dir denn für eine Florfliege üer die Leber gelaufen.
    *etwas kühl frag und merk wie mein Lächeln direkt wieder verblasst*
    *ihn nämlich tatsächlich noch nie so erlebt hab und mich das doch irgendwie kränkt*
    *mir zwar bewusst ist, dass er nicht wusste, wer jetzt vor ihm steht, sein Verhalten aber dennoch irgendwie doof find*
    *bei seinem 'sorry' kurz die Augenbrauen heb und unschlüssig die Rückenlehne eine Stuhl betast*
    *den Kopf etwas neig und ein paar Schritte auf ihn zumach, als er mich dann doch um einiges freundlicher anspricht*
    Na, okay. Aber wehe du lässt deinen Slytherin-Charme nochmal an mir aus..
    *leise murmel und leicht dabei die Augen verdreh, ehe mich dann neben ihn auf einen Stuhl setz*
    Alles okay?
    *neugierig auf das Buch vor ihm schau, dass ihn ja scheinbar in ziemlich schlechte Laune versetzt*

    * * *


    » And you ask "What if I fall?"

    Oh, but my darling,

    What if you fly? «



    * * *


    Isabelle Mott Uni
    Jade Dorny Uni

    Harvey Bradley 7*

    Léa Laurent, Beauxbattons 7*

  • Shane:


    *die Augen etwas verdreh, als sie mich auf meinen Gemütszustand anspricht*
    Ich dachte, du wärst jemand anderes... also irgendjemand anderes.
    Und ich war gerade ziemlich genervt.
    *mich etwas lahm rechtfertige*
    *es ihr anseh, dass sie ziemlich irritiert von meiner Anfuhr ist*
    *mir dabei mal wieder bewusst wird, dass sie mich mittlerweile nur noch in meiner soften Version kennt*
    Du scheinst vergessen zu haben, dass ich allgemein als Arsch verschrien bin. Scheinbar nicht grundlos.
    *trocken mein, mich aber immer noch etwas schäme*
    *es mir ja nun nicht in den Sinn kommen würde, sie so anzusprechen*
    *nach ihrer Hand greif und sie zu mir rüberzieh*
    Tut mir leid, wirklich. Ich freue mich, dich zu sehen.
    *ganz ehrlich mein, weil mich ihr Anblick gerade ziemlich aufheitert, auch wenn sie immer noch ziemlich schmallippig ist*
    *deswegen versuch, meinen Charme zu reaktivieren*
    *einen Kuss auf ihre Hand drück, sie dann aber wieder loslass*
    *die Schultern zucken lass*
    Ich versuche vorzuarbeiten, weil wir am Wochenende fast durchgängig auf dem Quiddtichfeld sind.
    Aber ich komme hier gerade nicht zu einem Abschluss.
    *seufzend erklär*
    Und um was kümmerst du dich so spät noch?
    *sie fragend anseh*

    Team Hogwarts: Shane, Liam & Leandra

    Team Durmstrang: Tristan


    old enough to know better

    young enough to do it anyway

    Einmal editiert, zuletzt von Noire ()

  • Jade:


    *eine Augenbraue heb und ihn trotzdem ein wenig verurteilend anseh*
    Ja, das hab ich mir irgendwie gedacht, stell dir vor.
    *ein wenig sarkastisch zurückgeb und den Kopf schüttel*
    *es schließlich irgendwie gar nicht gewohnt bin, ihn überhaupt so zu hören*
    *das für mich irgendwie so ein Ding von vor 3-4 Jahren war*
    *mir bei seiner etwas schroffen Antwort, dann auch erstmal der Mund aufklapp, dann aber die Augen verdreh*
    Ach, dann reiß dich jetzt mal zusammen.. du Arsch.
    *dann aber mit einem kleinen Grinsen sag, weil ihn definitiv immer noch nicht als das seh*
    *meine Finger mit seinen verschränk und ihn jetzt auch ein wenig zufriedener anseh*
    *ihm mit dem Lächel sowieso nich lange böse sein könnte und der Handkuss mir dann sowieso wieder ganz weiche Knie verpasst*
    Schon gut. Das zahl ich dir schon irgendwie wieder heim.
    *mit einem frechen Grinsen sag und ihm zuzwinker*
    Mh.. fleißig, intelligent, gutaussehend. Du bist echt das Gesamtpaket.
    *mit einem kleinen Lächeln sag und hoff, seine Stimmung so wieder ein wenig heben zu können*
    *auf seine Frage die Schultern zück*
    Eigentlich ein paar Bücher zum Lernen und für Hausaufgaben ausleihen. Aber jetzt, muss ich dich erstmal aufmuntern und dringend von dem hier..
    *auf sein Buch tipp und ihn angins*
    ablenken. Komm mit.
    *grinsend sag, von meinem Stuhl aufspring und ihm auffordernd meine Hand hinhalt*

    * * *


    » And you ask "What if I fall?"

    Oh, but my darling,

    What if you fly? «



    * * *


    Isabelle Mott Uni
    Jade Dorny Uni

    Harvey Bradley 7*

    Léa Laurent, Beauxbattons 7*

  • Shane:


    *ihren Blick, mit dem sie mich dezent verurteilt, über mich ergehen lass*
    *mir ja klar ist, dass es nicht die feine Art ist, meine genervte Laune an einem armseligen Hufflepuff abzulassen, den ich eigentlich vorhin in ihr vermutet habe*
    *sich mein schlechtes Gewissen aber in Grenzen hält*
    *mich eigentlich nur deswegen schlecht fühl, weil ich nicht will, dass ich sie damit verprelle*
    *in Zukunft mehr darauf achten muss, dass sie davon live nichts mehr mitbekommt*
    *ihr dann ein charmantes Lächeln zuwerf*
    Für dich mache ich das. Aber nur für dich.
    *mich ein Stück weit zur ihr hinüberlehn*
    *ihr eine Strähne hinters Ohr streich*
    Ich bin gespannt - allerdings bin ich in manchen Dingen unbelehrbar, also solltest du dir Mühe geben, dass deine Rache auch nachdrücklich ist.
    *ihr zuflüster und dabei den Duft ihrer Haare in mich einsaug*
    *mich wieder zurücklehn, weil Madame Pince gerade argwöhnisch zu uns rüberschaut*
    *sie daber weiterhin angrins*
    Wow, danke. Dabei war ich doch eben noch der Arsch...
    *ja weiß, dass sie mich gerade nur besäftigen will, was aber bemerkenswert gut funktioniert*
    *mich sehr geschmeichelt fühl und vermutlich auch sehr viel zufriedener ausseh, als noch vor 5 Minuten*
    *ihr zuhör und dann sofort nick*
    Hervorragende Idee.
    *nicht lange zögere, meine Unterlagen zusammenräum und meine Tasche über die Schulter werf*
    *mit ihr gemeinsam die Bibliothek verlass*
    *sie vor dem Eingang allerdings direkt anhalt, in dem ihre Hand ergreif*
    *meine Tasche absetz und sie dicht an mich ranziehe*
    *mit ziemlicher Intensität meine Lippen an ihre schmieg*
    *sie über die Feiertage zu wenig um mich herum hatte und jetzt einiges nachholen will*

    Team Hogwarts: Shane, Liam & Leandra

    Team Durmstrang: Tristan


    old enough to know better

    young enough to do it anyway

  • Jade:


    *ihn noch einen Moment abschätzend mustere, allerdings zu dem Ergebnis komm, dass jetzt wohl sicher vor seiner kurzen Wut-Attacke bin*
    *er mich aber wohl auch mit so einem Verhalten nie vergraulen könnte, allerdings auch kein Problem hab, ihm offen zu zeigen, dass sowas für unnötig halt*
    Da hab ich aber Glück gehabt.
    *leise erwidere und direkt Gänsehaut bekomm, als seine Berührung spür*
    *deshalb auch ein kleines seeliges Seufen nicht unterdrücken kann*
    Nachdrücklich also? Das krieg ich bestimmt hin. Ich brauch nur ein bisschen Zeit.
    *grinsend, aber ebenso leise antworte*
    *eigentlich aber noch keine großartige Ahnung hab, wie nun "Rache" an ihm nehm*
    *mir nämlich, jetzt wo er so nah ist, ganz andere Sachen durch den Kopf gehen, die wohl eher weniger mit Rache zu tun haben*
    *ihn mit einem kecken Grinsen anseh*
    Sagt man nicht immer, dass Frauen auf Arschlöcher stehen? Ich bin scheinbar genauso, wie alle anderen auch.
    *mit einem unschuldigen Schulterzucken sag*
    *tatsächlich ja auch find, dass das zumindest ein Teil seines Charmes ist und etwas, dass ihn aufregend macht*
    *seine "Badboy"-Seite ja aber eigentlich kaum kenn und ihn einfach genau so mag, wie er ist*
    *dann auch nicht viel länge brauch, um ihn zu überzeugen, die Bibliothek zu verlassen*
    *mit ihm also durch die Tür marschier, nicht ohne Madam Pince noch einen schönen Abend zu wünschen und mich gerade zu ihm umdrehen will, als mich schon in seinen Armen wiederfind*
    *seinen Kuss atemlos erwidere und einen Moment vergess, dass wir hier direkt vor der Bibliothek nicht gerade unauffällig sind*
    *allerdings gerade absolut gar kein Problem damit hab, weil ihm schon viel zu lange nicht mehr so nah war*
    *meine Hände in seinen Nacken leg und erstmal gar nicht daran denke, ihn so schnell wieder loszulassen*
    *mich aber dann doch nach einiger Zeit von ihm löse und ihn mit einem breiten Grinsen hinter mir her zieh*
    *auf Dauer nämlich keine Lust hab, hier wie auf dem Präsentierteller mit ihm rumzustehen*
    *kurze Zeit später, die Tür zu einem leeren Klassenzimmer aufstoß und ihn hinter mir in den Raum zieh*
    *gerade schließlich wegen der Kälte darauf verzichten kann, rauszugehen, aber unbedingt ein wenig mit ihm allein sein will*
    *die Tür hinter ihm ins Schloss fallen lass und einen kurzen Zauber sprech, mit dem sie zumindest für einige Zeit verschließen kann*
    *mich dann mit dem Rücken an die verschlossene Tür lehn und ihn einen Augenblick beobacht*

    * * *


    » And you ask "What if I fall?"

    Oh, but my darling,

    What if you fly? «



    * * *


    Isabelle Mott Uni
    Jade Dorny Uni

    Harvey Bradley 7*

    Léa Laurent, Beauxbattons 7*

    Einmal editiert, zuletzt von Roxy ()

  • Shane:


    *etwas in mich reinschmunzeln, weil sie da etwas sehr Wahres angesprochen hat*
    *es noch nie für nötig befunden hab', mich für jemanden anzupassen, der nicht aus meinem Dunstkreis kommt*
    *mich in ihrer Gegenwart aber schon seit Monaten ziemlich zusammennehm*
    *dafür sogar schon von Freunden aufgezogen werde*
    *das erleichternde Gefühl hab', dass ihr Ärger wieder verraucht ist*
    *bei ihrer Antwort interessiert den Kopf schief leg*
    Du brauchst etwas Zeit dafür? Wie wär's mit improvisieren?
    *frech zurückraune, weil die Bestrafungen, die mir im Kopf rumschwirren eigentlich nicht mehr viel mit Bestrafung zu tun haben*
    *ihr keckes Grinsen betracht*
    Mh, stimmt wohl. Ich dachte immer, dass du mich deswegen nicht ausstehen kannst.
    *sie ja jahrelang einen weiten Bogen um mich geschlagen hat*
    *mir der Gedanke aber gefällt, dass sie mich vielleicht schon früher anziehend gefunden haben könnte*
    *uns dann aus der Bibliothek entfernen, während Jade mal wieder die diplomatische Rolle einnimmt und Madame Pince noch grüßt*
    *mich wirklich glücklich schätzen kann, dass mir mit ihr das Schulsprecheramt teile*
    *bei offiziellen Anlässen es auch immer ihr überlasse, die Rede vorzubereiten und selbst dann das Vortragen übernehme*
    *sie meinen Kuss draußen dann ebenso stürmisch erwidert*
    *eine angenehme Gänsehaut verspüre, als ihre Hand an meinem Nacken fühle*
    *gar nicht daran denk, sie wieder loszulassen, und sie mit einen widerwilligen Blick anseh, als sie sich wieder von mir löst*
    *dann aber von ihr mitgezogen werd, woraufhin sich ein sehr vorfreudiges Gefühl in mir breit macht*
    *uns dann kurze Zeit später in einem leeren Klassenzimmer befinden*
    *sie dabei beobachte, wie sie mit einem Zauber die Tür verriegelt, woraufhin eine Augenbraue hochzieh*
    *ein anzügliches Grinsen aufsetz und zu ihr hinüber geh*
    *sie intensiv ansehe, mich mit einem Arm neben ihr abstütz und kurz die Spannung zwischen uns auskost, während ihr nah gegenüber stehe, sie aber noch nicht berühre*
    *mich irgendwann aber nicht mehr länger zurückhalten kann*
    *sie mit meinem eigenen Körper an die Tür press und sie leidenschaftlich küss*

    Team Hogwarts: Shane, Liam & Leandra

    Team Durmstrang: Tristan


    old enough to know better

    young enough to do it anyway

  • Jade:


    *gerade wieder einiges dafür geben würde, seine Gedanken lesen zu können*
    *mir dieses Talent aber wohl leider erstmal verwehrt bleibt*
    *ihn einen Moment anseh, schließlich aber bestimmt den Kopf schüttel*
    Improvisieren.. ist eigentlich nicht so mein Ding..
    *nämlich ein sehr großes Problem damit hab, meinen Kopf auszuschalten und einfach mal was zu machen*
    *in der Hinsicht zwar etwas lockerer bin, wenn mit Shane zusammen bin*
    *das aber eigentlich eher unfreiwillig ist, da mein Hinr dann einfach immer aussetzt*
    *nachdenklich den Kopf zur Seite neig und die Schultern zuck*
    Ja, stimmt. Vielleicht.. hat dein Aussehen damals noch nicht so überzeugt.
    *neckend sag und ihm die Zunge rausstreck*
    *allerdings zugeben muss, dass ihn eigentlich immer schon gutaussehend fand*
    *seine Unausstehlichkeit und sein Slytherin-sein mich aber schon davon abgehalten haben, ihn irgendwie nähre kennenlernen zu wollen*
    *er dann diesen Sommer ja auch irgendwie plötzlich gar nicht mehr so unausstehlich war*
    *seinen widerwilligen Blick zufrieden zur Kenntnis nehm, weil mich damit in meinen Plan ihn jetzt an einen abgelegeneren Ort zu führen, bestärkt fühl*
    *im Klassenzimmer dann sein anzügliches Grinsen wahrnehm und mir ein paar Haarsträhnen ins Gesicht fallen lass*
    *mich nämlich gerade schon wieder um einiges weniger mutig fühl, als noch vor ein paar Sekunden*
    *das auch ein bisschen daran liegt, dass jetzt gerade ein wenig mehr Abstand zu ihm hab und mein Gehirn langsam wieder einsetzt*
    *sich das aber nur einen kurzen Augeblick danach schon wieder ändert, als er direkt vor mir steht und ich ihm quasi nicht "entkommen" kann*
    *zu ihm hochschau und mir etwas nervös auf die Lippe beiß, weil jetzt eigentlich auch gar nicht mehr entkommen will*
    *ein kurzes, überraschtes Stöhnen von mir geb, als er sich plötzlich gegen mich presst*
    *automatisch eine Hand in seinen Nacken und eine auf seine Schulter leg und seinen Kuss sehr intensiv erwidere*
    *eine Hand dann ganz langsam an ihm runter über seinen Oberkörper wandern lass und schließlich, ziemlich selbstbewusst, unter sein Shirt schieb*
    *mich in dem Augenblick gerade einfach sehr verlier, was irgendwie total aufregend und zugleich ein wenig beängstigend find*
    *allerdings nicht anders kann, als mich meinerseits noch näher an ihn zu drücken und auch meine andere Hand unter seinem Shirt verschwinden zu lassen*

    * * *


    » And you ask "What if I fall?"

    Oh, but my darling,

    What if you fly? «



    * * *


    Isabelle Mott Uni
    Jade Dorny Uni

    Harvey Bradley 7*

    Léa Laurent, Beauxbattons 7*

  • Shane:


    *sie mit einem neckenden Blick muster*
    Hm, ich finde, sobald wir alleine sind, kannst du immer ziemlich gut improvisieren.
    *mich da bisher wirklich nicht beklagen konnte*
    *es mich eher überrascht hat, wie offen und spontan sie mir gegenüber irgendwann sein konnte, weil diese Adjektive eigentlich nie mit ihr in Verbindung gebracht hatte*
    *sie dann empört anseh*
    Bitte?
    *mir schon klar ist, dass sie mich gerade ärgern will, dieser Satz aber gerade trotzdem etwas an meinem Ego gekratzt hat*
    Du bist ziemlich frech, Madame. Vielleicht sollte ich mich lieber um deine Bestrafung kümmern.
    *schließlich grinsend mein, als mich wieder gefangen hab*
    *von ihrer plötzlichen Selbsicherheit ziemlich imponiert bin*
    *sonst immer eher den fordernden Part übernommen habe, mich aber gerne mal auf diesen kleinen Rollenwechsel einlass*
    *mir schon häufiger vorgestellt habe, zwischen den Unterrichtsstunden einfach mit ihr in einem leeren Klassenzimmer zu verschwinden*
    *es jetzt, ohne akuten Zeitdruck, aber nochmal sehr viel besser hier find*
    *dann durchaus wahrnehm, dass ihre Sicherheit ein kleines bisschen zu wackeln anfängt, als plötzlich hinter verschlossenen Türen stehen*
    *ihren Blick inhalier, weil diese Schüchternheit und Nervosität auch ihren Reiz hat*
    *daher diesen Moment genüsslich auskost und sie provokant muster*
    *sich bei mir sämtliche Nackenhärchen aufstellen, als ihr Stöhnen vernehm*
    *für einige Momente mit viel Hingabe ihren Kuss erwidere, sie dabei aber nicht mehr mit so viel Druck an die Wand press*
    *mit Überraschung spür, wie ihre Hand auf Wanderschaft geht*
    *diesen Wagemut von ihr noch nicht kenne, die Berührungen aber sehr genieße*
    *den Impuls habe, es ihr gleichzutun, aber unglaublicherweise zögere*
    *sie irgendwie nicht überfordern will*
    *so viel Taktgefühl von mir selbst gar nicht kenne*
    *mich aber nicht am Riemen reißen kann und selbst meine Hand unter ihr Shirt schieb*
    *sie an ihrem Körper hinauf wandern lass, wobei darüber überrascht bin, wie gut sie sich anfühlt*
    *es mir ja schon häufig vorgestellt habe, die Realität bedeutend besser ist*
    *ziemlich erhitzt bin und mein Verstand bei den Betriebstemperaturen auf Stand-by geht*
    *mich daher irgendwann an ihrem BH zu schaffen mach*

    Team Hogwarts: Shane, Liam & Leandra

    Team Durmstrang: Tristan


    old enough to know better

    young enough to do it anyway

  • Jade:


    *unter seinen Worten ein wenig erröte, mir ein kleines Grinsen aber auch nicht verkneifen kann*
    Du erweckst ungeahnte Talente in mir.
    *leise schnurr, weil mir ja selbst schon aufgefallen ist, dass in seiner Gegewart mitterweile vergleichsweise locker bin*
    *mich bei ihm tatsächlich immer ziemlich befreit und darduch richtig gut fühl*
    *bei seiner Empörung ein kleines Lachen ausstoß und ihn unschuldig anseh*
    Kaufst du mir das wirklich ab? Vielleicht sollte ich Schauspielern werden.
    *grinsend mein, mir aber sicher bin, dass er weiß, dass das nur zum Spaß sag*
    *dann aber große Augen mach und ihn neugierig anseh*
    Aber ich bin doch total brav.
    *eher halbherzig protestier, weil mir seine Bestrafung gar nicht all zu schlimm vorstell*
    *mich gerade tatsächlich wie beflügelt fühl und gerade mal darauf setz, dass das noch ein wenig anhält*
    *unter seinen herausfordenden Blicken aber doch irgendwie einzuknicken droh und meinen Herzschlag mittlerweile sehr intensiv spüren kann*
    *das alles aber überraschenderweise fast vergesse, als wir uns schließlich so nah sind*
    *einen kurzen Augenblick meine, ihn etwas zögern zu spüren, als seinen Oberkörper etwas erkund, wenig später aber seine Hand ebenfalls auf meiner Haut spür*
    *mir bei dieser Berührung auch direkt ein Schauer über den ganzen Körper läuft, der sich aber unglaublich gut anfühlt*
    *ihm ein paar stürmische Küsse auf den Hals drück, während ihn fordernd an mich zieh*
    *seine Hände dann aber plötzlich am Verschluss meines BHs spür und unweigerlich ein wenig verkrampf und mich etwas zurückzieh*
    *mir nämlich gerade sehr unsicher bin, ob dass, was er da vorhat, hier in diesem Klassenzimmer passieren lassen will*
    *meine Hände schließlich, etwas enttäuscht, von seiner Brust nehm und auf seine Arme leg und sie mit sanfter Gewalt etwas nach unten drück, um ihn in seinem Vorhaben zu stoppen*
    Warte.
    *schließlich sehr ruhig, aber doch bestimmt sag und versuch seinen Blick aufzufangen*
    *von der ganzen Sache gerade doch etwas durch den Wind und ziemlich außer Atem bin und mich erstmal einen Moment sammeln muss*
    *mir hier gerade doch wieder klar wird, dass er das hier vermutlich schon wesentich öfter gemacht hat*
    Ich, äh -
    *ihn etwas nervös anseh und schließlich meinen Blick auf unsere Schuhe senk*
    Können wir das etwas.. langsamer angehen?
    *dann schließlich aber frag und mir unwillkürlich dabei auf die Unterlippe beiß*

    * * *


    » And you ask "What if I fall?"

    Oh, but my darling,

    What if you fly? «



    * * *


    Isabelle Mott Uni
    Jade Dorny Uni

    Harvey Bradley 7*

    Léa Laurent, Beauxbattons 7*

    4 Mal editiert, zuletzt von Roxy ()

  • Shane:


    *ihr errötendes Gesicht betrachte und dabei die Wärme in mir spür, die erst in diesem Ausmaß kenne, seit sie besser kennengelernt habe*
    *einiges für sie empfinde, was mir zwischendurch immer noch Angst macht*
    *ihren unschuldigen Blick seh und retour den Kopf schüttle*
    Nein, es war etwas fadenscheinig... du hast mich doch schon immer mit deinen Augen ausgezogen.
    *sie etwas aufzieh und dabei natürlich maßlos übertreib*
    *dann beide Augenbrauen hochzieh*
    Sicher. Aber stille Wasser sind doch die tiefsten, oder nicht?
    *schief grinsend antworte, und das bei ihr ja bedeuten würde, mich auf wahre Abgründe gefasst machen müsste*
    *es sicherlich nicht so drastisch sein wird, mir aber trotdem sicher bin, dass sie auch ganz anders kann*
    *sich die Stimmung zwischen uns ein paar Momente lang ziemlich gut anfühlt*
    *mich ihre Küsse an meinem Hals sehr in Wallung setzen, weshalb ziemlich enttäusch bin, als sie irgendwann damit aufhört*
    *mich trotzdem wie in Trance fühl und mich kaum abbrems*
    *erst dann wieder zur Besinnung komm, als merk, wie sich ihr Körper verkrampft*
    *sofort in meinem Herumnesteln an ihrem Verschluss innehalt*
    *dann auch schon weggedrückt werde, wodurch wieder unsaft in der Realität ankomm*
    *sie etwas verstrahlt anseh, mir aber denken kann, was jetzt kommt*
    *mich unwillkürlich ein Stück zurückzieh, um ihr wieder Raum zu geben*
    *mich räuspern muss, ehe wieder normal sprechen kann*
    Klar. Tut mir leid... ich habe gerade nicht mehr nachgedacht.
    *unter normalen Umständen jetzt ziemlich enttäuscht wäre*
    *mich aber gerade eher schuldig fühle, weil das hier nicht das Setting ist, das dafür im Kopf hatte*
    *ja weiß, dass das für sie das erste Mal wäre etc*
    *eine Hand unter ihr Kinn leg und es ein Stück hochdrück, damit sie mir wieder in die Augen sieht*
    Hey, alles gut! Du bist der Kopf in dieser Beziehung und es ist gut, wenn du mich hin- und wieder ausbremst.
    *aufmunternd mein und ihr zuzwinker*
    *sie dann noch einmal küss, dieses Mal aber einfach nur sanft und ohne überschäumende Leidenschaft*
    *mich dann aber irgendwann wieder von ihr lös und mit meinem Zauberstab die Verriegelung lös*
    Ich sollte dich wohl langsam hochbringen.
    *schließlich zu ihr und dabei die Hand nach ihr ausstreck*

    Team Hogwarts: Shane, Liam & Leandra

    Team Durmstrang: Tristan


    old enough to know better

    young enough to do it anyway

  • Jade:


    *ein Lachen nicht länger zurückhalten kann und mir die Hand auf den Mund leg*
    Dein Selbstbewusstseit hätte ich auch gern.
    *immer noch grinsend sag und langsam den Kopf schüttel*
    *er in letzter Zeit zwar nicht ganz unrecht mit dieser Behauptung hat, früher aber wohl eher nicht an so etwas gedacht hab*
    *mir eine Haarsträhne aus dem Gesicht streich, während die Schultern zucke*
    Mhm, das sagt man wohl so. Da musst du aber selbst herausfinden, ob das stimmt.
    *mit einem herausfordernden Unterton sag und kurz die Augenbrauen heb*
    *mir allerdings nicht ganz sicher bin, ob da tatsächlich so tief blicken lassen kann, weil mir vermutlich eher selbst im Weg stehen werd*
    *irgendwie auch sehr froh bin, dass er auffhört, sobald ihn darauf aufmerksam mach, dass mich etwas unwohl fühl*
    *gleichzeitig aber auch selbst enttäuscht bin, dass meine Hände jetzt nicht mehr seinen warmen Oberkörper berühren*
    *nämlich zugeben muss, dass sich das alles wirklich gut angefühlt hat*
    *seine schuldige Mine seh und sofort den Kopf schüttel*
    Alles okay. Ich.. will nur nicht.. hier.
    *leise sag und meinen Blick einmal durch den Raum hinter ihm schweifen lass, ehe meinen Blick wieder starr gegen seine Brust richte*
    *irgendwie jetzt auch etwas nervös bin, dass er das total falsch auffasst, weil theoretisch gesehen ja auch gern irgendwie weiter gemacht hätte*
    *es sich hier in dem Klassenzimmer aber einfach nicht ganz so richtig anffühlt, wie mir das vorgestellt hab, andererseits aber auch selbst schuld bin, weil ihn ja selbst hier her geführt hab*
    *sein Kommentar mich dann ein wenig zum schmunzeln bringt und ihm in die Augen schau*
    Also.. ist sicher alles okay?
    *etwas unsicher frag, weil einfach sicher gehen will, dass ihn jetzt nicht mit dieser Abfuhr enttäuscht hab*
    *seinen Kuss ebenso sanft erwidere, dann aber doch etwas enttäuscht bin, als er sich wieder löst*
    *kurz die Augen schließ und den Kopf nach hinten lehn, während er die Tür wieder auffschließt und mich nicht ansieht*
    Ja, gute Idee.
    *dann mit einem halbherzigen Lächeln mein, weil mir immer noch unsicher bin, wie er das jetzt aufegenommen hat*
    *schließlich aber seine Hand ergreif und gemeinsam mit ihm den Raum verlass*
    *langsam mit ihm durch die Gänge und schließlich die Stufen nach oben schlendere*

    * * *


    » And you ask "What if I fall?"

    Oh, but my darling,

    What if you fly? «



    * * *


    Isabelle Mott Uni
    Jade Dorny Uni

    Harvey Bradley 7*

    Léa Laurent, Beauxbattons 7*

  • Shane:


    *bei ihrer Bemerkung schief grins*
    *ihr vermutlich bewusst ist, dass vieles nur Show ist*
    *daher nichts mehr darauf erwidere*
    *sie dann ebenso herausfordernd betracht*
    Das könnte ein Langzeitprojekt werden, aber okay - ich werde dran bleiben.
    *ihr noch einmal zuzwinkere*
    *sich die Atmosphäre dann von ziemlich erhitzt in angespannt verwandelt hat*
    *ihr ansehen kann, dass sie sich unwohl fühlt und den Impuls hab, irgendetwas zu unternehmen, um das zu ändern*
    *gerade aber nicht genau weiß, was das sein könnte*
    *zwar auch schon mal Körbe eingesteckt habe, in diesen Fällen aber einfach einen gewollt-lockeren Spruch gemacht habe und gegangen bin*
    *mich mit ihr einfach auf neuem Terrain bewege und ständig das Gefühl hab, meine gesamte Sozialkompetenz überarbeiten zu müssen*
    *dann nick und mir Mühe geb, einen verständisvollen Blick zu zeigen*
    Ich weiß. Und das hatte ich so auch nicht geplant...
    *nicht sehr selbstbewusst erklär und mir verlegen über den Hinterkopf streich*
    *mich dann aber wieder zusammenreiß und sie anlächel*
    Natürlich ist alles okay. Wir machen einfach... wann anders weiter?
    *den Kuss natürlich genieß, mich aber trotzdem wie ein begossener Crup fühle*
    *mit ihr gemeinsam dann den Raum verlass und sie, wie gewohnt, hoch zu ihrem GR bring*
    *uns dort noch eine Weile aneinanderschmiegen, ehe ihr eine gute Nacht wünsche und dann zurück in die Kerker schlendere*
    *mein Kopf jetzt wieder ausreichend durchblutet wird*
    *ihr ihren Rückzieher nicht übelnehme und das rational ja auch verstehen kan*
    *mich aber trotzdem irgendwie zurückgewiesen fühl*
    *Mädels, die mich in der Vergangenheit erst so heiß gemacht und dann abblitzen lassen haben, dafür bei mir unten durch gewesen sind*
    *mit Jade aber ja etwas Ernsthaftes aufbauen will und daher mit aller Mühe versuch, das nicht zu persönlich zu nehmen*
    *den SS betret, wo alle schon schlafen*
    *mir vornehm, das gerade Erlebte maximal Malcolm zu erzählen*
    *sonst keine Kommentare hören will*


    [Ich schreib dir gleich noch eine pn! Schlaf gut <3]

    Team Hogwarts: Shane, Liam & Leandra

    Team Durmstrang: Tristan


    old enough to know better

    young enough to do it anyway

    Einmal editiert, zuletzt von Noire ()

  • Jade:


    *den Kopf zur seite neig und ihn schief angrins*
    *nämlich absolut nichts dagegen hab, wenn er ein Langzeitprojekt daraus macht, weil das schließlich bedeutet, dass mir noch eine ganze Weile mir "gehört"*
    *die Stimmung dann aber schließlich doch ganz schön kippt und einfach nicht anders kann, als mir deswegen selbst Vorwürfe zu machen*
    *was sowas angeht wirklich einfach einen Stock im Arsch hab und jetzt gerade irgendwie ein wenig Panik schieb, dass da was kaputt gemacht hab*
    *mir schließlich denken kann, dass er so eine Abfuhr nicht gerade locker einstecken mag*
    *mir schuldbewusst auf die Unterlippe anbeiß und ihn unsicher anblick, als er spricht*
    Schon gut. Ich hätte nicht..
    *den Satz dann aber so in der Luft hängen lass, weil eigentlich nicht bereue, dass ihn hier hergeführt hab*
    *mir gerade wünscht, dass mein Hirn vielleicht noch einen Moment länger ausgetzt hätte, damit es jetzt nicht so ein merkwürdiges Ende genommen hätte*
    *aber doch erleichtert bin, als er meint, dass alles okay ist*
    *ihn schüchtern anlächel und schließlich nicke*
    Ja, geht in Ordnung.
    *schließlich tatsächlich will, dass das irgendwie noch weiter geht*
    *es allerdings gerade ein zu enormer Sprung über meinen eigenen Schatten gewesen wäre*
    *unser Weg zum Ravenclaw-Turm dann allerdings ziemlich schweigsam verläuft und daher genug Zeit hab, mir noch ein paar mehr Vorwürfe zu machen*
    *mich oben angekommen noch einen Moment an ihn lehn und ihn schließlich mit ein paar Küssen verabschiede, ehe den GR betret*
    *dort zum Glück schon alles dunkel ist, sodass mich sofort in den Schlafsaal verziehen kann, wo auch niemand mehr wach ist*
    *mich in mein Bett verzieh, die Vorhänge zuzieh und mich nach hinten aufs Kissen fallen lass*
    *mir dort erstmal die Decke über den Kopf zieh und einen erstickten, verärgerten, kleinen Schrei von mir geb*
    *mich schließlich schnaufend auf die Seite dreh und ein Buch unter meinem Bett hervorhol*
    *jetzt sowieso nicht schlafen können werd, sodass die Zeit auch sinnvoll nutzen und mich ein wenig mit lesen ablenken kann*


    (Alles klar! Nachti <3)

    * * *


    » And you ask "What if I fall?"

    Oh, but my darling,

    What if you fly? «



    * * *


    Isabelle Mott Uni
    Jade Dorny Uni

    Harvey Bradley 7*

    Léa Laurent, Beauxbattons 7*

    Einmal editiert, zuletzt von Roxy ()

  • Shane:


    *gerade die GH betrete, um zu Mittag zu essen*
    *mich an den ST fallen lass und mir dabei einen Tischabschnitt aussuch, der nicht ganz so überfüllt ist*
    *das Gefühl hatte, dass Jade mir heute ausgewichen ist, als im Unterricht Blickkontakt mit ihr gesucht habe*
    *mich andererseits aber auch nicht übermäßig bemüht habe*
    *immer noch etwas angefressen bin, auch wenn das ihr gegenüber nicht zugeben würde*
    *eine Schüssel mit Lasagne heranzieh und mir eine Portion auf meinen Teller schaufel*


    Grace:


    *gut gelaunt aus dem Zaubertränke-Unterricht komme*
    *das Gefühl habe, heute zur Abwechslung mal eine richtig gute Note bekommen zu haben*
    *das leider nicht besonders häufig vorkommt*
    *mich leise summend auf den Weg zum Mittagessen mach*


    Liam:


    *in meinem Bett lieg und vor mich hindämmere*
    *mich die Grippewelle leider richtig hartnäckig erwischt hat*
    *tatsächlich seit Mittwoch auch krankgeschrieben bin bzw. nicht in der Uni war*
    *selbst der Anti-Erklältungstrunk von Madame Pomfrey nur mäßig hilft*
    *irgendwann einer meiner Mitbewohner in mein Zimmer kommt und mir eine Tasse Tee auf den Nachtschrank stellt*
    *im Halbschlaf ein 'Danke' murmel und dann wieder wegdös*

    Team Hogwarts: Shane, Liam & Leandra

    Team Durmstrang: Tristan


    old enough to know better

    young enough to do it anyway

    Einmal editiert, zuletzt von Noire ()