Harry Potter Personenspiel | 03/2020

  • Jade:


    *in der Bibliothek sitz und unkonzentriert durch ein paar Büchenr blättere*
    *zwar tierischen Hunger hab, allerdings unbedingt vermeiden will Shane nach dem gestrigen Debakel in die Arme zu laufen*
    *meine Begrüßung ihm gegenüber vorm Unterricht heute schon eher spärlich ausgefallen ist und mich danach auch direkt mit irgendwelchen Plänen für eine Freundin entschuldigt hab*
    *meine Arme verschränkt auf die Tischplatte leg und dann mein Gesicht darin vergrab*
    *mir die ganze Sache heute fast noch unangenhmer ist als gestern Abend und mir gern selbst in den Hintern treten würd*
    *irgendwie jetzt schon froh bin, wenn die Mittagspause vorbei ist und mich mit dem nächsten Unterricht zumindest ein bisschen ablenken kann*



    Izzy:


    *noch in einer Vorlesung sitz und interessiert dem Professor zuhör*
    *hin und wieder ein paar Notizen schreib und ein paar Sachen markier*
    *hiernach auch schon wieder fertig mit der Uni für heut bin*
    *danach nur nochmal schnell einen Artikel in der Redaktion abgeben werde, ehe dann mein Wochenende genießen kann*
    *mittlerweile auch tatsächlich wieder ganz gute Laune hab und kaum noch über die Gespräche der letzten paar Tage nachdenk*
    *einfach mal optimistisch bin, dass sich das alles schon wieder richten und normale Bahnen annehmen wird*

    * * *

    » Ya, you could say you miss all that we had

    but i don't really care how bad it hurts

    when you broke me first..«



    * * *


    Isabelle Mott Uni*

    Jade Dorny Uni*

    Léa Laurent, Beauxbattons Uni*

  • Blaise


    *mal wieder in der Uni über meinen Papieren brüte*
    *nach dieser Woche wirklich weiß, warum die Praxiseinsätze lieber mag*
    *mir quasi jetzt schon der Kopf raucht*
    *auch weiß, dass das in den nächsten Wochen nicht besser werden wird*
    *leise seufzend meinen Federkiel ableg*
    *mich etwas streck und versuch, meinen Nacken zu entspannen*
    *nachher wirklich erstmal eine Runde laufen gehen muss*
    *das ja einfach nicht auszuhalten ist hier*



    Hailey


    *meinen letzten Unterricht für heute gerade hinter mich gebracht hab*
    *jetzt auf dem Weg in die Eulerei bin*
    *einen Brief an meinen Dad abschicken will*
    *mich danach wahrscheinlich im Gemeinschaftsraum vor dem Kamin verschwanzen und gemütlich lesen werde*
    *es die letzten Tage schon wieder so verdammt kalt geworden ist*
    *am liebsten morgens gar nicht das Bett verlassen würde*
    *mich schon jetzt wieder tierisch nach dem Sommer sehne*

    There is no such thing as bad ideas.

    Just poorly executed awesome ideas.

    Damon Salvatore


    Blaise will always have a place here. <3

    • Offizieller Beitrag

    Malcolm.


    *im GR sitze und einen Erstklässler aus meinem Lieblingssessel gescheucht hab*
    *fast schon im Sessel liege und genervt - und eher alibimäßig - durch ein Buch blättere*
    *eigentlich für VgddK lernen wollte, aber gerade zum Start fürs Wochenende eigentlich andere Dinge im Kopf hab*
    *deswegen auch nach kurzer Zeit schnaubend das Buch auf den Tisch vor mir pfeffer und die Arme hinter dem Kopf verschränke*


    Emma.


    *von Liam mitbekommen hab, dass er dank einer Erkältung flachliegt*
    *demnach die Chancen auf ein Treffen dieses We eher schlecht aussehen*
    *mir dadurch aber nicht die Laune vermiesen lass und in der GH am GT brüte, was mit meiner Zeit anstellen könnte*


    Daria.


    *gerade eben erst aus dem Seminar gekommen bin*
    *heute Theorieunterricht an der Uni hatten und Prof. Sprout die letzte Stunde etwas überzogen hat*
    *meine Schultern etwas straffe, als den Hörsaal verlasse und mich auf den Weg in Richtung Wohnheim mache*

  • Shane:


    *direkt nach dem Unterricht nach Hogsmead verschwunden bin, um einen Teil meiner Weihnachtsgalleonen zu investieren*
    *ein neues Besenpflegeset und Handschuhe zum Fliegen benötige*
    *eine ganze Weile vor dem Schaufenster und drinnen dann vor den Regalen umhergetigtert bin, ehe mich endlich entscheiden konnte*
    *im Anschluss dann noch ein paar Getränke eingekauft habe*
    *gerüchteweise heute im GR mal wieder ein kleiner, geselliger Umtrunk stattfinden soll, worauf immer gerne vorbereitet bin*
    *nach Hogwarts zurückkehr und direkt nach unten in die Kerker verschwind*
    *gerade noch mitbekomm, wie Malcolm ein Buch wegpfeffert*
    Das ist die richtige Einstellung.
    *zufrieden zu ihm sag, weil den Mist auch nicht mehr sehen kann*
    *meine Einkaufstaschen neben ihm und mich selbst auf das Sofa fallen lass*
    Was sind die Pläne für heute Abend?
    *mich grinsend erkundige*
    *da doch sicher mehr geht, als hier rumzuhängen*

    .

    come sink into me and let me breathe you in

    I'll be your gravity, you be my oxygen.

    .

    Shane Harper - Magisches Recht

    Camille Goldstein - 6. Klasse

    Alexis Moon - Fluchbrecherin

    .



    Einmal editiert, zuletzt von Noire ()

    • Offizieller Beitrag

    Malcolm.


    *mich zurück in den Sessel sinken lass und gerade dabei bin meine Augen demonstrativ zu schließen, um das Buch vor mir gekonnt auszublenden*
    *Prokrastinieren mittlerweile nahezu perfektioniert hab*
    *mich Shanes Stimme dann jedoch von meinem Plan abhält*
    Seh ich genauso. Falls ich mal wirklich an einem Freitag Abend hier sitze und ernsthaft lernen sollte, ruf bitte einen Heiler, dann ist irgendwas gewaltig nicht in Ordnung mit mir.
    *schief grinsend meine und weiß, dass Shane da ja genauso tickt*
    *Freitag Abende oder das WE allgemein auch nicht dazu geschaffen ist, sich mit all dem Stuss auseinander zu setzen*
    *anerkennend pfeife, als seine ganzen Besorgungen sehe und insbesondere das Emblem des Quidditchzubehörladens aus HM sehe*
    Erfolgreich bei der Suche gewesen?
    *mehr rhetorisch frage und mir sicher bin, dass er so einige Galleonen verprasst hat*
    Gute Frage. Sag mir bitte, dass du einen Plan hast. Ansonsten schmieden wir gemeinsam einen.
    *sein Grinsen erwidere und bei allem dabei wäre*

  • Shane:


    *seinen Kommentar mit einem verständnisvollem Grinsen quittier*
    Ich werde dich direkt einweisen lassen, kein Problem.
    *dafür Freunde schließlich da sind*
    *einen kurzen Blick auf das Buchcover werf und dann schnaub*
    Damit habe ich mir gestern schon den Abend verdorben. Lass es einfach.
    *den Aufsatz auch seitdem auf Jade getroffen bin, nicht mehr angerührt habe*
    *das ja aber auch nicht wegläuft und uns davon nun wirklich nicht den Freitagabend verderben lassen sollten*
    *auf seinen Blick hin nick*
    Jep. Ein Besenpflegeset und neue Handschuhe für's Training morgen.
    *generell ja nicht besonders sparsam bin, aber besonders bei Sportartikel traditionell tiiief in die Tasche greif*
    *dann aber eine andere Tasche heranzieh, aus der uns zwei Flaschen Butterbier raushole*
    Nein, aber spontan sind wir doch eh immer am besten.
    *verschwörerisch grins*
    *ihm dann ohne zu fragen eine Flasche rüberwerf*
    Lass uns damit anfangen, der Rest ergibt sich schon noch.
    *daran keinen Zweifel hab*
    *dafür, dass hier heute irgendetwas stattfinden sollte, wenig im GR los ist*
    *eher dafür wäre, später nochmal auszufliegen oder so*
    *mich aber erstmal zurücklehn und Malcolm interessiert anseh*
    Erzähl, was gibt's bei dir Neues?
    *irgendwie seit Neujahr noch nicht viele Gelegenheiten hatte, mit ihm ungestört zu reden*

    • Offizieller Beitrag

    Malcolm.


    Na Gott sei Dank. Auf dich ist doch immer Verlass.
    *grinsend und mit gespielter Erleichterung in der Stimme meine*
    *Shane mich aber ja auch verdammt gut kennt*
    *bei seinem Kommentar leicht die Stirn runzel*
    Wohl auch nicht allzu gut vorangekommen?
    *mal aus seinen Worten schließe, bevor leicht mit den Schultern zucke*
    Gott sei Dank ist noch bisschen bis zur Abgabe hin. Hauptsache ich hab am Ende ein paar Sätze am Pergament stehen.
    *mein Anspruch da ja nicht allzu hoch ist*
    Wenn das keine guten Investitionen sind, weiß ich ja auch nicht.
    *mich in Läden dieser Art aber auch immer dumm und dämlich kaufen könnte*
    *ihn gespannt beobachte, wie er in einer Tasche herumwühlt*
    *eigentlich fast schon damit rechne, dass er mir seine Handschuhe zeigt*
    *mich sein tatsächlicher Fund aber etwas glücklicher stimmt, als es Handschuhe könnten*
    *lachend die Flasche auffange und ihm dankend zunicke*
    Und mit deiner spontanten Vorbereitung hier geht's schonmal gut los.
    *Shane bei seinem Einkauf heute wirklich an alles gedacht hat*
    *die Flasche dann auch direkt kurzerhand öffne und mich etwas mehr in den Sessel lümmle*
    Tatsächlich nicht allzu viel. Ich war über die Feiertage anstandshalber zuhause, bin dann aber direkt im Anschluss mit ein paar Freunden nach London und hab' da paar Tage verbracht. Den Familienstress direkt wieder kompensieren.
    *leicht meine Lippen zu einem Grinsen verziehe*
    *nach den Feiertagen dann doch auch wieder froh war, etwas anderes zu sehen*
    *meine Schwester aber auch zuhause hat, was die Tage deutlich angenehmer gestaltet hat*
    Sag mir bitte, dass in deinem Leben etwas spannendere Dinge abgehen.
    *ihn daraufhin interessiert anblicke und mir einen Schluck meines Butterbiers genehmige*

  • Shane:


    *genervt den Kopf schüttle*
    Nein, es war die reinste Qual. Das Thema ist so trocken, wen interessiert das bitte?
    *VgddK noch nie mein Lieblingsfach gewesen ist, es aber immerhin für seine praktische Umsetzung meistens geschätzt habe*
    *die ganze Theorie dahinter aber nur ermüdend find*
    Du kannst meinen Aufsatz als Inspiration haben, wenn du willst. Aber er ist noch nicht fertig.
    *dennoch anbiete, obwohl mir nicht ganz sicher bin, was das Schriftstück taugt*
    *das Thema damit aber fallen lass*
    *mir keine Sorgen diesbezüglich mach, weil ja bisher immer noch ganz gut durchgekommen sind*
    *dann doch ziemlich breit grins*
    Du hättest mitkommen sollen! Die haben dort den neuen Nimbus 2020 ausgestellt!
    *mich daran kaum satt sehen konnte*
    *dafür aber auch meine Weihnachtsgalleonen bei Weitem nicht ausgereicht haben*
    *seinen erleichterten Gesichtsausdruck registrier, als die Butterbiere auspack*
    Richtig. *kurz auflach*
    Ich hatte das Gerücht gehört, dass heute eine Party im GR stattfinden soll.
    Aber das wohl wirklich nur ein Gerücht.
    *mit einem Blick umher nüchtern feststell*
    *meine Flasche öffne und direkt einen großen Schluck trink*
    *zufrieden die Füße auf den Tisch leg, während seinen Ausführungen zuhör*
    *ihm einen kurzen Blick zuwerf*
    Familienstress, ja?
    *ja weiß, dass es für ihn auch selten eine Freude ist, mit der ganzen Familie zusammenzukommen*
    *mich der Begriff daher nicht wirklich wundert*
    Was war denn los?
    *trotzdem direkt nachfrag*
    *auf seinen Kommentar hin etwas schmal grins*
    Du meinst abgesehen von dem Weihnachtsfest in Krawatte?
    *jedes Jahr fast durchgehend im Festanzug durch unser Anwesen laufen muss, weil ständig irgendwelche mehr oder weniger nahe Verwandte vorbeikommen*
    Zuhause war's nervig, du kennst die Geschichten ja. Nichts Neues.
    Mein Bruder hat mitbekommen, dass ich jetzt eine Freundin habe. Scheint aber direkt geschnallt zu haben, dass sie aus einer eher... unbedeuteren Familie kommt.
    *langsam sag*
    Er geht davon aus, dass es nur eine Bettgeschichte ist und hat deswegen bisher nichts weiter gesagt.
    *letztere Annahme angesichts des gestrigen Vorfalls fast schon an Ironie nicht zu überbieten ist*
    *noch einen Schluck trink*

    .

    come sink into me and let me breathe you in

    I'll be your gravity, you be my oxygen.

    .

    Shane Harper - Magisches Recht

    Camille Goldstein - 6. Klasse

    Alexis Moon - Fluchbrecherin

    .



    Einmal editiert, zuletzt von Noire ()

  • Blaise


    *gerade in der Wohnung erstmal einen riesigen Teller Kartoffelgratin in mich reingeschaufelt habe*
    *mich danach schon etwas besser gefühlt hab*
    *dann allerdings wirklich noch meine obligatorische Joggingrunde absolviert hab*
    *jetzt unter der heißen Dusche steh und entspannt seufz*
    *den Tag jetzt einigermaßen gut verarbeitet hab*
    *irgendwann das heiße Wasser abstell*
    *mich abtrockne und frische Klamotten anzieh*
    *dann nach meinem Schlüssel greif und mir die Jacke überstreif*
    *mal schauen, ob in Hogsmeade jemandem über den Weg lauf*



    Hailey


    *am See im Dunkeln auf einer Bank sitz*
    *nachdenklich über den See schau und mit den Beinen baumel*
    *eben tatsächlich kurz darüber nachgedacht hab, ob Draco fragen soll, ob er was mit mir trinken geht*
    *die Idee dann aber schnell wieder verworfen hab*
    *mich wahrscheinlich total lächerlich machen würde*

    There is no such thing as bad ideas.

    Just poorly executed awesome ideas.

    Damon Salvatore


    Blaise will always have a place here. <3

    • Offizieller Beitrag

    Malcolm.


    Scheinbar gehen die Interessen von uns und dieser sicher längst verstorbenen Autoren der Bücher gewaltig auseinander.
    *augenrollend feststelle*
    *die praktischen Übungen ja wirklich nützlich und spannend finde, aber auf den Großteil der Theorie wirklich verzichten könnte*
    Das wäre richtig klasse. Wenns dir nichts ausmacht? Ich revanchiere mich auch gern mit ner Runde Butterbier oder FW.
    *mit gerunzelter Stirn frage und so vielleicht wenigstens überhaupt irgendwas zusammenbringen würde*
    *bei seiner Erzählung erstaunt aufblicke*
    Haben sie? Alter!
    *zwar erst vor kurzem selbst mal in dem Laden war, da vom neuen Nimbus aber noch keine Spur zu sehen war*
    *in einigen Quidditchzeitschriften schon Testberichte über den Besen gelesen hab und die alle exorbitant gut ausgefallen sind*
    *es mich demnächst wohl auch mal wieder nach HM verschlagen wird*
    Das hab ich aber auch gehört.
    *mit leicht hochgezogenen Augenbrauen zustimme*
    Nach Partystimmung sieht das hier aber wirklich nicht aus.
    *bis auf uns überwiegend Jüngere hier sind und die auch nicht aussehen wie die größten Partybiester*
    Kein konkreter Stress. Also es ist jetzt nichts Besonderes passiert. Aber für meine Mum ist Weihnachten heilig. Und wir bekommen da immer Besuch von irgendwelchen scheinbar wichtigen Bekannten meines Dads. Da heißts dann immer auf "perfekte Familie" machen.
    *Gänsefüßchen mit meiner rechten Hand in der Luft zeige, während mir noch einen Schluck BB genehmige*
    Aber meine Schwester war auch zuhause, die hab ich schon länger nicht mehr gesehen. Das hat das Ganze deutlich erträglicher gemacht.
    *die Feiertage mit Aurelia wirklich deutlich angenehmer waren als sie ohne sie gewesen wären*
    Du, in Krawatte?
    *bei der Vorstellung, wie er so schick und adrett gekleidet durchs Haus flaniert, etwas grinsen muss*
    *seinen Worten lausch und leicht das Gesicht verziehe*
    Ach herrje. Musstest dir einiges anhören oder hat er dich wenigstens recht schnell wieder in Ruhe gelassen?
    *solche Themen für manche Leute ja wirklich gefundenes Fressen ist und die nicht so schnell wieder damit aufhören*
    Wie läufts denn mit deiner Schnecke? Sie ist schon deutlich mehr als eine Bettgeschichte, oder?
    *mal interessiert grinsend das Thema auf etwas Positiveres lenke*
    *gar nicht auf dem aktuellen Stand bin und das mal schleunigst aufhole*

  • Shane:


    *abwink*
    Kein Problem; eine Hand wäscht die andere.
    *in der Hinsicht ja auch schon häufig von seinen Hausarbeiten profitiert habe*
    *daher nicht find, dass er in irgendeiner Bringschuld ist*
    *gegen ein Glas FW aber prinzipiell nichts einzuwenden habe*
    Die Pergamentrolle müsste noch oben in meiner Tasche sein.
    Nimm sie dir am Wochenende einfach raus.
    *anhand dieses Angebots schon deutlich ablesbar ist, dass ihm wirklich vertraue*
    *sonst kaum jemanden einfach so an meine Sachen lasse*
    *bekräftigend nick und dabei aus dem begeisterten Grinsen kaum wieder rausfinde*
    Jep, und sie haben sich bei dem Modell wirklich selbst übertroffen!
    *mir in nächster Zeit mein eigener Besen vermutlich ziemlich lahm und altmodisch vorkommen wird*
    Ich glaube, die angekündigte Party hier können wir vergessen.
    *abschätzig mein, weil hier wirklich eher nur jüngere Schüler herumhängen*
    Wir könnten später noch runter nach Hogsmead oder sogar nach London, wenn's uns überkommt.
    *stattdessen vorschlag*
    *seine Ausführungen sich wirklich sehr ähnlich anhören, wie meine grausigen Weihnachtserfahrungen*
    Die Fassade ist halt am wichtigsten. Die darf erst als letztes fallen.
    *sarkastisch kommentier*
    *er dann seine Schwester erwähnt*
    Cool, dann ging's ja. Was macht sie jetzt eigentlich?
    *mich etwas ausgelacht fühl, es ihm aber nachsehen kann*
    Ja, wie immer. Natürlich eine dunkelgrüne Krawatte mit silbernen Rändern.
    *die aber immerhin ganz gut aussah*
    *dann etwas stöhn*
    Caleb war nicht so penetrant, wie gewöhnlich. Das lag aber wohl daran, dass er die Beziehung nicht wirklich ernst nimmt.
    *ihm das nicht verübeln kann*
    *ja nun wirklich nicht als der Beziehungstyp bekannt bin*
    *dann erst einen großen Schluck trink, ehe antworte*
    Es ist schon deutlich mehr als eine Bettgeschichte. Vor allem, weil wir noch gar nicht im Bett waren.
    *letzteren Satz etwas leiser hinterherschieb, weil das jetzt hier nicht an die große Glocke hängen will*
    Aber du kennst mich, Malcolm. Ich krieg' irgendwann immer die Krise, wenn die Mädels mich nicht loslassen...
    *mir mit der Hand übers Gesicht fahr*
    Sie ist zwar wirklich keine Klette, aber ich hab' Angst davor, irgendwann wieder durchzudrehen und etwas Gutes wegzuwerfen.
    *ihm relativ ehrlich anvertrau*

    .

    come sink into me and let me breathe you in

    I'll be your gravity, you be my oxygen.

    .

    Shane Harper - Magisches Recht

    Camille Goldstein - 6. Klasse

    Alexis Moon - Fluchbrecherin

    .



    Einmal editiert, zuletzt von Noire ()

  • Jade:


    *eben gerade ein schnelles Abendessen zu mir genommen hab, um die Chance auf Shane zu treffen, zu verringern*
    *mir den Start ins Wochenende ja irgendwie deutlich anders vorgestellt hatte*
    *jetzt aber erstmal noch etwas frische Luft brauch, um den Kopf ein wenig frei zu kriegen*
    *zielstrebig eine normalerweise eher einsame Bank in der Nähe des Sees ansteuer*
    *dort zu meiner Überraschung aber doch schon jemand sitzt, allerdings mit erleichterung feststell, dass es sich dabei nicht um Shane handelt*
    Darf ich?
    *an das Mädchen gewandt frage, das, nach ein wenig blinzeln, als eine Gryffindor aus meinem Jahrgang identifizier*
    *jetzt nämlich eigentlich ungern direkt wieder umdrehen würd und die anderen Bänke unter den Bäumen in der Dunkelheit immer nicht ganz so einladend find*



    Izzy:


    *in den drei Besen an einem Fenstertisch sitz und an einem Glas Wein nippe*
    *nebenbei den Abendpropheten durchblätter und hin und wieder mal an ein paar interessanteren Artikeln hängen bleib*
    *hin und wieder den Kopf heb und mich nach bekannten Gesichtern umseh*
    *allerdings auch nicht viel dagegen hab, den Abend heute mal allein zu verbringen*

    * * *

    » Ya, you could say you miss all that we had

    but i don't really care how bad it hurts

    when you broke me first..«



    * * *


    Isabelle Mott Uni*

    Jade Dorny Uni*

    Léa Laurent, Beauxbattons Uni*

  • Hailey


    *aufschau, als plötzlich unerwartet von der Seite angesprochen werd*
    *ein Mädchen aus dem Unterricht erkenn*
    *sie allerdings gerade in keine Klasse zuordnen kann*
    *deshalb einfach erstmal nick*
    Ja, klar. Hier ist noch Platz.
    *mir ein kleines Lächeln abring und beiseite rück*
    *mir etwas unsicher eine Haarsträhne hinter das Ohr schieb*
    *nämlich nicht ganz weiß, ob es Zufall war oder sie sich gezielt zu mir setzen wollte*

    There is no such thing as bad ideas.

    Just poorly executed awesome ideas.

    Damon Salvatore


    Blaise will always have a place here. <3

  • Jade:


    *sie freundlich anlächel und langsam nick*
    Danke.
    *mich dann mit einem kleinen Seufzer neben sie auf die Banf fallen lass*
    *mich zurücklehn und einen Augenblick den Kopf in den Nacken leg*
    *mal davn ausgeh, dass in circa 20 Minuten ein Eiszapfen bin, die frische Luft in diesem Moment aber total angenehm find*
    *mich einen Augenblick später wieder gerade hinsetz und das Mädchen verstohlen aus den Augenwinkeln mustere*
    Du bist aus Gryffindor, oder? Hailey?
    *schließlich frag, weil es gerade doch seltsam find, nur schweigend neben ihr zu sitzen*
    *mich ja auch zum Glück noch nie sonderlich schwer damit getan hab, mir Namen zu merken*

    * * *

    » Ya, you could say you miss all that we had

    but i don't really care how bad it hurts

    when you broke me first..«



    * * *


    Isabelle Mott Uni*

    Jade Dorny Uni*

    Léa Laurent, Beauxbattons Uni*

    • Offizieller Beitrag

    Malcolm.


    Klar. Meine Hausarbeiten in Zaubertränke stehen dir immer zur Verfügung, die kann man der Menschheit zeigen.
    *schmunzelnd meine, weil das wirklich mein einziges Paradefach ist*
    *in der Vergangenheit schon oft mit Shane zusammen irgendwelche Arbeiten auf den letzten Drücker fertiggestellt hab*
    *geteiltes Leid schließlich nur halbes Leid ist*
    Super, danke dir.
    *ihm zuproste und mir vornehm, das nicht erst just in time Sonntag Abend zu erledigen*
    *das Thema dann aber auch fallen lass*
    Das glaub ich. Hab paar Berichte gelesen, der schneidet in sämtlichen Kategorien einfach nur unfassbar gut ab.
    *mit voller Begeisterung meine und mir fest vornehm, den demnächst mal in real anzusehen, auch wenn ihn mir wohl nicht direkt leisten kann, ohne Gringotts auszurauben*
    Glaub ich tatsächlich auch.
    *ihm zweifelnd rechtgebe und sein Vorschlag dahingehend absolut willkommen ist*
    Gern. Können ja erstmal schauen, ob in HM was los ist .. bevor wir uns da ins halb leere 3B setzen, apparieren wir echt lieber noch nach London.
    *die Nacht ja schließlich noch jung ist*
    Du sagst es. Unsere Familien würden sich glaub ich gut verstehen.
    *augenrollend zurückgebe*
    *sie zumindest so einige Ansichten teilen und in der Hinsicht absolut gleich sind*
    Vielleicht sollten wir sie mal bekannt machen, dann könnten wir solche Festivitäten zusammen über uns ergehen lassen.
    *breit grinsend meinte, weil die Sache dann deutlich anders aussehen würde*
    *wir uns da schon unseren Spaß machen würden*
    Ja, war echt aushaltbar. Sie wohnt in London und arbeitet in der Winkelgasse in einem Café. Meine Eltern halten nicht allzu viel davon, ist ja schließlich kein ehrenwerter Job.
    *sarkastisch meine und über die Ansicht nur den Kopf schütteln kann*
    Aber ihr gefällts und sie genießt die Freiheiten der Großstadt. Findet sich selbst.
    *sie seit dem Auszug auch wirklich viel entspannter ist und ihr Leben genießt, worum sie manchmal schon etwas beneide*
    Krass, so förmlich geht es bei uns zuhause dann doch nicht zu. Wenigstens in standesgemäßer Slymanier.
    *zwar auch immer festlicher gekleidet sind, aber mich gegen eine Krawatte dann doch auflehnen würde*
    Auch wenn das vielleicht ärgerlich ist, dass er's nicht so ernst nimmt .. dafür hattest du wenigstens deine Ruhe und er hat recht schnell vom Thema abgelassen.
    *leicht mit den Schultern zuck*
    Und ich denk, er wirds schon irgendwann realisieren, dass es dir doch ernst ist, wenn er merkt, dass es länger andauert als nur ne kurze Bettgeschichte.
    *mir da sogar recht sicher bin*
    *er da die Ruhe vor dem Sturm vielleicht lieber einfach genießen sollte*
    *ihm aufmerksam zuhöre, während weiter meine Flasche leere*
    *überrascht aufblicke, als er erwähnt, dass sie noch nicht im Bett waren*
    Echt, noch nicht? Wollt ihr euch noch Zeit lassen?
    *er zwar jetzt auch nicht direkt mit jeder sofort ins Bett springt, aber die Geschichte ja doch schon etwas läuft*
    *bei seinen Worten meinen Kopf leicht hin und herwieg und mich etwas weiter nach vorn in seine Richtung beug*
    Aber wenn sie keine Klette ist, ist das doch schonmal n gutes Zeichen, oder? Solltest da glaub mit offenen Karten spielen, dass dir Zeit für dich und ein gewisser Abstand manchmal auch wichtig ist.
    *das zwar nicht bedeutet, dass es keinen Stress gibt, aber er zumindest von vornherein ehrlich und offen war*
    Aber ich versteh dich schon. Versuch dir da jetzt am besten keinen Kopf zu machen. Es kommt eh meistens anders, als man denkt. Und vielleicht läuft das ja alles so perfekt zwischen euch, dass du keinen Grund hast, ne Krise zu kriegen.
    *Jade zwar nicht wirklich kenne, aber seine Aussagen bisher ja eigentlich dafür sprechen, dass es echt auf Dauer klappen könnte*

  • Hailey


    *sie sich dann auch neben mich fallen lässt*
    *sie ebenfalls ein bisschen beobachte*
    *mich dann leicht räuspere und nick*
    Ja, genau, die bin ich.
    *nickend sag*
    Und .. du?
    *etwas verlegen frag, weil es gerade wirklich nicht weiß*
    *das jetzt auch etwas unangenehm ist*
    *allerdings noch nie groß Kontakte mit Leuten aus den anderen Häusern gepflegt hab*

    There is no such thing as bad ideas.

    Just poorly executed awesome ideas.

    Damon Salvatore


    Blaise will always have a place here. <3

  • Jade:


    *bei ihrer Gegenfrage leicht schmunzel*
    *ihr sicher nicht übel nehm, dass sie mich nicht kennt*
    *schließlich auch nie zuvor angesprochen hab und sie bisher sowieso als ziemlich zurückhaltend eingestuft hatte*
    Ich bin Jade.
    *mich schließlich vorstell und ihr die Hand hinhalt*
    Achso, und aus Ravenclaw.
    *dann noch hinterherschieb*
    *einen Moment grübel, ob sie jetzt wohl überhaupt in der Laune ist sich ein wenig zu unterhalten*
    *gerade nämlich doch Probleme hab, dass irgendwie einzuschätzen*
    Und, wieso sitzt du hier draußen in der Dunkelheit?
    *schließlich frag, weil das gerade so ziemlich das einzige ist, was wir hier gemeinsam haben*

    * * *

    » Ya, you could say you miss all that we had

    but i don't really care how bad it hurts

    when you broke me first..«



    * * *


    Isabelle Mott Uni*

    Jade Dorny Uni*

    Léa Laurent, Beauxbattons Uni*

  • Draco.


    *in den Drei Besen sitze und nach bekannten Gesichtern Ausschau halte*
    *im Prinzip eigentlich nur schaue, ob womöglich Blaise, Izzy oder Rose irgendwo sehe*
    *mich ansonsten nämlich nicht allzu kommunikativ fühle*
    *seufzend einen Schluck Butterbier trinke und wieder zur Tür schau*

  • Hailey


    *sie dann auch ihren Namen nennt*
    *es tatsächlich ein bisschen bei mir klingelt*
    *dann aber auch grinsend ihre Hand ergreif*
    Okay, nett dich "richtig" kennen zu lernen, Jade.
    *ehrlich erfreut sag, weil es nett finde, dass sie mich einfach so anspricht*
    *sie ja auch einfach hätte weitergehen können*
    Komisch, dass man sich nach 7 Jahren immer noch nicht so richtig kennt oder?
    *verlegen sag und auf meiner Unterlippe kau*
    *bei ihren Worten leise seufz und über das Wasser schau*
    Tja, das ist eine gute Frage. Eigentlich ist mir nämlich viel zu kalt.
    *ehrlich sag und die Jacke enger um mich zieh*
    Ich kann an der frischen Luft aber gut nachdenken. Und bei dir?
    *wissen will, da es sie ja immerhin auch hier raus getrieben hat*



    Blaise


    *ziemlich euphorisch die Tür der drei Besen aufstoß*
    *mich gut gelaunt umseh und nach einem bekannten Gesicht ausschau halte*
    *allerdings am liebsten wieder auf der Stelle kehrt machen würde, als einen ziemlich grimmig dreinschauenden Draco erblick*
    *mir das wirklich heute nicht noch einmal geben kann*
    *kurz unschlüssig stehen bleib*
    *dann nur leise brumm*
    *mir ganz sicher nicht mein Feierabendbier von ihm vermiesen lassen werd*
    *meine Jacke daher ableg und mich daher ans ganz andere Ende der Theke setz*
    *demonstrativ EINEN Feuerwhiskey bestell und es mir gemütlich mach*

    There is no such thing as bad ideas.

    Just poorly executed awesome ideas.

    Damon Salvatore


    Blaise will always have a place here. <3

  • Draco.


    *die Augenbrauen heb, als wenige Minuten später tatsächlich Blaise die Drei Besen betritt*
    *schon die Hand heben will, als er sich plötzlich wegdreht*
    *zusehe, wie er auf direktem Weg zur Theke geht*
    *mir eigentlich sicher bin, dass er mich gesehen hat*
    *sein Blick zumindest kurz meinen gekreuzt hat*
    *ihm allerdings auch nicht unbedingt zutraue, die beleidigte Leberwurst zu spielen*
    *deshalb aufstehe, meine Jacke und mein Butterbier nehme und damit zur Bar laufe*
    Hey, alles klar? Darf ich?
    *auf den leeren Platz neben ihm deute*
    *ihm dabei knapp zum Begrüßung zunicke*

Jetzt mitmachen!

Du bist Harry-Potter-Fan und hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Werde kostenlos Mitglied, erhalte deinen Hogwarts-Brief, erfahre dein Haus und nimm an unserer Community teil!