HP-FC Lexikon

Hier könnt ihr Begriffe aus der Zauberwelt von Harry Potter nachschlagen.
Wenn ihr noch nicht alle Bücher kennt, ist aber Vorsicht angeraten, damit ihr euch die Spannung nicht verderbt!
Wenn ihr Begriffe vermisst, wendet euch an die Bibliothekarinnen (loinasa@hp-fc.de, milerna@hp-fc.de). Sie stöbern ja ständig in der verbotenen Abteilung der Bibliothek herum und helfen bestimmt.

Beispiel: Ihr sucht nach Professor Flitwick, wisst aber nicht, wie er geschrieben wird. Das macht gar nichts: Suche einfach nur nach einem Teil seines Namens. Also nach Flit, wick oder prof …




# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Doxy



Diese Geschöpfe werden fälschlicherweise oft mit Feen verwechselt. Zwar haben sie ebenfalls einen kleinen, menschenähnlichen Körper, doch sind sie am gesamten Körper dicht behaart und besitzen ein zusätzliches Arm- und Beinpaar.
Noch dazu kommt, dass Doxys im Gegensatz zu Feen käferähnliche Flügel besitzen – relativ dick, glänzend und gekrümmt.
Zudem sind Doxys mit Zähnen ausgestattet, die im menschlichen Körper eine Vergiftung auslösen, sodass nach einem Biss ein Gegenmittel eingenommen werden muss.
Aus diesem Grund werden sie auch oft als Beißfeen bezeichnet.

Vorzufinden ist die Doxy eher in Teilen Nordeuropas und –amerikas, da sie kühlere Gebiete vorzieht.

Das Zaubereiministerium hat sie in die ZM-Klassifizierung XXX (Von fähigen Zauberern zu bändigen) eingeordnet.

Autor: Paige (Slytherin)

Quelle:
Newt Scamander, Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind, Kapitel: "Lexikon Phantastischer Tierwesen, Doxy"


Weitere Informationen zu Doxy findest du auf dieser Seite.