HP-FC Lexikon

Hier könnt ihr Begriffe aus der Zauberwelt von Harry Potter nachschlagen.
Wenn ihr noch nicht alle Bücher kennt, ist aber Vorsicht angeraten, damit ihr euch die Spannung nicht verderbt!
Wenn ihr Begriffe vermisst, wendet euch an die Bibliothekarinnen (loinasa@hp-fc.de, milerna@hp-fc.de). Sie stöbern ja ständig in der verbotenen Abteilung der Bibliothek herum und helfen bestimmt.

Beispiel: Ihr sucht nach Professor Flitwick, wisst aber nicht, wie er geschrieben wird. Das macht gar nichts: Suche einfach nur nach einem Teil seines Namens. Also nach Flit, wick oder prof …




# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Ausschuss für Beseitigung gefährlicher Geschöpfe



Eine Unterabteilung der Abteilung zur Führung und Aufsicht magischer Geschöpfe bildet der Ausschuss für die Beseitigung gefährlicher Geschöpfe. Er ist also ein Teil des Zaubereiministeriums. Dort werden die Halter von gefährlichen Geschöpfen, die jemanden angegegriffen haben, ebenso wie die Kläger in einer Anhörung vernommen und zum Hergang des Angriffs befragt. Bei Verurteilung zum Tode gibt es zwar noch eine Berufungsverhandlung, welche aber das Ergebnis nicht wirklich verändert.
Das muss auch Hagrid erfahren, als er mit dem Hippogreif Seidenschnabel zu einer Anhörung muss, nachdem dieser Draco Malfoy am Arm verletzt hat. Diese findet in Hogwarts statt und das Ausschussmitglied, welches schon sehr alt ist, wird leicht von Malfoys Vater überzeugt. Der Henker, der die Hinrichtung ausführen soll, ist Walden Macnair.

Autor: Beate (Hufflepuff)

Quelle:
http://de.harry-potter.wikia.com/wiki/Ausschuss_f%C3%BCr_die_Beseitigung_gef%C3%A4hrlicher_Gesch%C3%B6pfe