Harry Potter Personenspiel | 56/2023

  • Draco.

    *heute Nacht wirklich schlecht geschlafen habe*

    *mich gar nicht so richtig daran erinnern kann, ob schon je so nervös vor einem Quidditchspiel war*

    *das größtenteils einfach daran liegt, dass im Team so eine merkwürdige Stimmung herrscht*

    *allerdings, egal was getan habe, nicht herausfinden konnte, woran genau es liegt*

    *noch immer denke, dass irgendwelche Affären- und Beziehungsgeschichten eine Rolle spielen*

    *deshalb einfach hoffe, dass speziell Bletchley ( Mali) und Baddock ( Paige) sich am Riemen reißen*

    *sie als Kapitän wahrscheinlich schon längst rausgeschmissen hätte, wenn sie nicht so verdammt gut wären*

    *allerdings natürlich auch weiß, dass ihre Fähig- und Fertigkeiten nicht ersetzt bekäme*

    *entsprechend jetzt nichts anderes tun kann als ihnen vor dem Spiel noch einmal die Wichtigkeit dieses Spiels einzutrichtern*

    *nämlich lieber einen Besen fressen würde, als gegen Roper ( Mali) und Vane ( Paige) zu verlieren*

    *auch Montague ( Loona) unbedingt zeigen will, dass ich der bessere Kapitän aus Slytherin bin*

    *da heute einen freien Tag habe, auf dem Weg zur Großen Halle bin*

    *dabei meine Sporttasche geschultert habe, da im Anschluss noch eine Runde fliegen werde*

    *ein leichtes, lockeres Aufwärmtraining sicherlich nicht schaden kann*

    *die Große Halle betrete und ein abfälliges Schnauben ausstoße, als von irgendeinem jüngeren, herumrennenden Schüler angerempelt werde*

    Du kleiner Troll.

    *genervt ausstoße und ihm hinterher sehe, wie er davon eilt*

    *im Moment des Zusammenstoßes jedoch das leise Klirren in meiner Sporttasche vernehme*

    *den Reißverschluss öffne und spontan an die Phiole erinnert werde, die Baddock ( Paige) beim Training entwendet habe*

    *einen nachdenklichen Blick darauf werfe und Baddocks Worte zum Verwirrungselexier in den Ohren habe*

    *in dem Moment einen Tisch weiter ein lautes, sehr verdächtiges Lachen von einer mir nur allzu bekannten Stimme vernehme*

    *mit finsterem Blick aufschaue und einige Meter von mir entfernt am Tisch der Gryffindors zwei Blondschöpfe in der Gestalt von Roper ( Mali) und Vane ( Paige) entdecke*

    *sich kurzerhand ein Plan in meinem Kopf zusammensetzt, zu dem alleine die Verzweiflung über das teaminterne Verhalten mich treibt*

    *ein charmantes, wenn auch listiges Lächeln aufsetze und möglichst lässig zu den beiden herüberschlender*

    Roper, bist du dir sicher, dass du dich heute Nachmittag auf den Besen schwingen solltest?

    Ich werde heute nicht da sein, um dir den Arsch zu retten. Also für den Fall, dass du mir wieder beweisen möchtest, dass du besser bist als ich - reservier dir schonmal ein Bett im Krankenflügel.

    *mit für mich völlig fremder, netter Stimme sage*

    *mich dann so über den Tisch beuge, dass Vane ( Paige) die Sicht auf uns versperre und mit meiner freien Hand unentdeckt an Ropers ( Mali) Kaffeetasse auf dem Tisch komme*

    *so verhindere, dass sie bemerkt, welche Absichten hier eigentlich habe*

    *ihre volle Aufmerksamkeit mit meinen nächsten Worten auf mich ziehe*

    Es wäre doch wirklich schade, wenn dein hübsches Gesicht auf dem Boden des Quidditchfelds bremst.

    *meine Worte unterstreiche, indem ihr federleicht mit der freien Hand über das Kinn streiche*

    *diese Show dabei eigentlich nur abziehe, um ihre volle Aufmerksamkeit zu bekommen*

    *in dem Moment nämlich den Inhalt der Phiole in ihre Kaffeetasse gebe*

    *allerdings nicht bedacht habe, dass auch mir dabei die Anziehung zwischen uns auffällt*

    *deshalb einen Moment länger in dieser Position verharre als nötig und mich für einen klitzekleinen Moment in ihren Augen verliere, bevor mich abrupt wieder aufrichte*

    *dabei gekonnt den Ärmel meines Trainingsanzugs über meine Hand ziehe und so die leere Phiole verberge*

    *meine wahren Gefühle, wie schon so oft, gekonnt hinter einem gleichgültigen Lächeln verberge*

    Also, die Damen. Genießt eure Henkersmahlzeit. Nach dem Spiel heute wird euch der Appetit vergangen sein.

    *ihnen noch einmal einen abschätzigen Blick zuwerfe, ehe sie stehen lasse uns ihnen den Rücken kehre*

    *die Vorfreude auf das heutige Spiel dabei riesengroß ist*

    *gleichzeitig aufgrund dieser kleinen Showeinlage wirklich in Hochstimmung bin*

    *dabei als Meister des Selbstbeschiss' einfach ignoriere, was für eine Auswirkung die Nähe von Roper auf mich hat*

    *mein einziges Ziel am heutigen Tage ist, dieses Uni-Team zu besiegen*

  • Elena

    *merke, dass in letzter Zeit zu Anderen viel unfreundlicher geworden bin*

    *mir nicht sicher bin, ob es der Grund dafür ist, dass immer noch Gefühlen für Owen Mali habe*

    *gerade auf einer Bank beim See sitze*

    *dort ein Mädchen auf einer anderen Bank sitzt*

    *als genauer hinsehe, viele Narben auf ihrem Körper sehe*

    *wieder weg schauen muss, da mich das echt abschreckt*

    Claire Lilith Lestrange

  • Lamia

    *hoffe, dass Nate Ella271 heute noch einmal sehe, bevor er nach Hause fährt*

    *ihn sehr vermissen werde, aber wirklich hoffe dass ihn vielleicht besuchen kann*

    *mein kleines Herz mal wieder verrückt spielt, bei dem Gedanken an ihn*

    *die Sonnenstrahlen genieße und mich ein wenig umsehe*

    *auf einer Bank, etwas weiter weg von meiner, auf der sitze, ein Mädchen in meinem Alter erkenne*

    *bemerke, dass sie mich kurz angesehen hat, aber wieder wegschaut*
    *glaube, sie von einigen Unterrichtsstunden, die wir zusammen haben zu kennen, aber nie etwas mit ihr zutun hatte*

    *meine Augen für einen Moment schließe und seufze*

    *es heute leider nicht so schön warm wie gestern ist, aber trotzdem das Wetter genieße*

    Seraphina Montgomery Auroren-Ausbildung
    Daniel James Derrick Magisches Recht
    Lamia Cheryl Blackwood 6S
    Ireneusz Woźniak 4H

    👟🪽Ἑρμῆς, θεὸς ἀγγελιῶν καὶ κλεπτῶν, υἱὸς Διὸς καὶ Μαίας, σύμβολα τοῦ πέδιλου καὶ τοῦ κηρύκειου κάδους, πολύτροπος διδάσκαλος καὶ προστάτης τῶν ὁδοιπόρων.🩶🪽

  • Elena

    *bermerke, wie sie ihre Augen schließt und seufzt*

    *mich frage was denn gerade so anstrengend ist*

    Was ist denn so anstrengend, dass du seufzen musst?

    *dann beschließe sie zu fragen*

    *das bestimmt mal wieder unfreundlich rüberkam*

    *das aber irgendwie gar nicht soo unfreundlich finde*

    *das ja immerhin eine ganz normale Frage ist*

  • Lamia

    *das Mädchen mich auf einmal anspricht und überrascht blinzel, ehe sie ansehe*

    *die Frage irgendwie als merkwürdig empfinde, als dürfte nicht seufzen*

    *mich frage, was sie das überhaupt angeht*

    I-Ich... G-Gar nichts... I-Ich ent-spanne hier n-nur e-ein we-nig...

    *ihr wahrheitsgemäß erkläre und sie ansehe*

    Seraphina Montgomery Auroren-Ausbildung
    Daniel James Derrick Magisches Recht
    Lamia Cheryl Blackwood 6S
    Ireneusz Woźniak 4H

    👟🪽Ἑρμῆς, θεὸς ἀγγελιῶν καὶ κλεπτῶν, υἱὸς Διὸς καὶ Μαίας, σύμβολα τοῦ πέδιλου καὶ τοῦ κηρύκειου κάδους, πολύτροπος διδάσκαλος καὶ προστάτης τῶν ὁδοιπόρων.🩶🪽

  • Elena

    *sie sehr überrascht ist, als sie anspreche*

    Aha

    *nur entgegne und eine Augenbraue hochziehe*

    *mir einbilde, Vgddk zu haben*

    Sag mal bist du nicht auch in der 5. Klasse?

    *sie frage*

  • Lamia

    *auf ihr ,,Aha'' lediglich nicke*

    *die Situation ehrlich gesagt ein wenig als unangenehm empfinde, aber versuche noch unvoreingenommen zu sein*

    J-Ja...

    *ihr bestätige*

    I-Ich glau-be, wir ha-ben ein Unterrichts-fach zu-sammen o-oder?

    *nachdenklich, aber eher an mich gewandt sage, da mir nicht ganz sicher bin*

    Seraphina Montgomery Auroren-Ausbildung
    Daniel James Derrick Magisches Recht
    Lamia Cheryl Blackwood 6S
    Ireneusz Woźniak 4H

    👟🪽Ἑρμῆς, θεὸς ἀγγελιῶν καὶ κλεπτῶν, υἱὸς Διὸς καὶ Μαίας, σύμβολα τοῦ πέδιλου καὶ τοῦ κηρύκειου κάδους, πολύτροπος διδάσκαλος καὶ προστάτης τῶν ὁδοιπόρων.🩶🪽

  • Elena

    *sie auf mein "aha" nur nickt*

    *sie es dann bestätigt*

    Ja. Verteidigung gegen die dunklen Künste

    *noch sage*

    *sie gerade wohl nicht weiß welches*

    *mir nun wieder ihre Narben auffallen*

    Wieso hast du so viele Narben?

    *sie dann auch schon mit der nächsten Frage fortfahre*

    *das wohl etwas zu direkt war*

    *mir diese Frage aber schon seit sie richtig gesehen habe, auf den Lippen liegt*

  • Lamia

    G-Genau.

    *dann bestätige und sie kurz ansehe*

    *mich wieder erinner, dass sie in der Woche vor den Prüfungen im VgddK-Unterricht gesehen habe*

    *bei ihrer Frage meine Lippen aufeinander presse und meinen Kopf leicht senke*

    *mich frage, wie sie mich ohne wirklich zu kennen, das so direkt fragen kann*

    I-Ich möchte-te nicht da-darüber sprech-en.

    *leise, aber entschlossen sage*

    *hoffe, dass sie das versteht*

    *ihr aber auch keine Erklärung deswegen schuldig bin*

    Seraphina Montgomery Auroren-Ausbildung
    Daniel James Derrick Magisches Recht
    Lamia Cheryl Blackwood 6S
    Ireneusz Woźniak 4H

    👟🪽Ἑρμῆς, θεὸς ἀγγελιῶν καὶ κλεπτῶν, υἱὸς Διὸς καὶ Μαίας, σύμβολα τοῦ πέδιλου καὶ τοῦ κηρύκειου κάδους, πολύτροπος διδάσκαλος καὶ προστάτης τῶν ὁδοιπόρων.🩶🪽

  • Elena

    *sie dann meine Aussage wieder bestätigt*

    *grinsen muss, als sie bei meiner Frage ihren Kopf senkt*

    *sie dann sagt, dass sie nicht darüber reden will*

    *definitiv ins Schwarze getroffen habe*

    *umso mehr Lust habe sie weiter zu provozieren und darauf rumzuhacken*

    Wieso denn nicht?

    *sie mit falschem Mitleid frage*

    Ist es so schlimm?

    *noch hinzufüge*

  • Lamia

    *eine Weile lang einfach schweige*

    *ihre Gesellschaft mir sehr unangenehm ist, da sie etwas für mich Unbehagliches ausstrahlt*

    I-Ich wüss-te nicht, wa-rum ich m-mit dir da-rüber re-den soll-te.

    *zu ihr sage und das auch so meine*

    *mir einfach wünschte, dass Nate gerade da wäre und mit ihm meine Zeit verbringen könnte, statt mich mit diesem Mädchen zu unterhalten*

    *meine Gedanken sowieso viel mehr bei Nate sind, als dass sie überhaupt wahrnehme*

    *auf ihre nächste Frage gar nichts erwider, da es gerade irgendwie respektlos finde*

    Seraphina Montgomery Auroren-Ausbildung
    Daniel James Derrick Magisches Recht
    Lamia Cheryl Blackwood 6S
    Ireneusz Woźniak 4H

    👟🪽Ἑρμῆς, θεὸς ἀγγελιῶν καὶ κλεπτῶν, υἱὸς Διὸς καὶ Μαίας, σύμβολα τοῦ πέδιλου καὶ τοῦ κηρύκειου κάδους, πολύτροπος διδάσκαλος καὶ προστάτης τῶν ὁδοιπόρων.🩶🪽

  • Elena

    *wie dann schweigt*

    *sie anscheinend wortkarg gemacht habe*

    *sie dann aber doch sagt, dass sie nicht wüsste, warum sie mit mir darüber reden sollte*

    Na anscheinend ist es doch schlimm. Sonst würdest du es mir ja sagen

    *mir die Frage selbst beantworte*

  • Lamia

    *leicht meinen Kopf schüttel und meinen Blick seufzend gen Himmel wandern lasse*

    *nicht verstehe, wie man so schwer von begriff sein kann*

    *oder es ihr einfach nur Spaß macht, mir auf die Nerven zu gehen*

    *eigentlich froh war, als das aufgehört hatte, mit Maclin Ella271 und Carrow Tina aber es wohl noch mehr andere Leute gibt, die sich welche suchen, um sie fertig zu machen, damit sie sich selbst besser fühlen*

    I-Ich ha-be doch ge-sagt, dass e-es dich n-nichts an-geht.

    *erneut wiederhole und sie nun ansehe*

    *merke, dass mir der Kontakt zu Nate sehr gut tut*

    *mich sonst nie getraut hätte so zu reden, das aber gerade auch mehr als nur berechtigt ist*

    Seraphina Montgomery Auroren-Ausbildung
    Daniel James Derrick Magisches Recht
    Lamia Cheryl Blackwood 6S
    Ireneusz Woźniak 4H

    👟🪽Ἑρμῆς, θεὸς ἀγγελιῶν καὶ κλεπτῶν, υἱὸς Διὸς καὶ Μαίας, σύμβολα τοῦ πέδιλου καὶ τοῦ κηρύκειου κάδους, πολύτροπος διδάσκαλος καὶ προστάτης τῶν ὁδοιπόρων.🩶🪽

  • Elena

    *nur beleidigt schnaube, als sie das wieder sagt*

    Wieso stottern du eigentlich so?

    *mir das erst gar nicht aufgefallen ist*

    *das sehr komisch finde*

    *mir vorstellen könnte, dass das vielleicht irgendeine Angewohnheit sein könnte*

  • Lamia

    *ihr Schnauben einfach ignoriere*

    *darauf nicht reagiere, um mir weitere Unannehmlichkeiten zu ersparen*

    D-Das ist d-doch genau-so un-wichtig...

    *lediglich zu ihr meine*

    *dann aufstehe und sie ansehe*

    *mir wie bei einem Verhör vorkomme*

    I-Ich weiß n-nicht was d-dir das b-bringt, m-mir all die-se Fra-gen zu st-stellen, aber f-für mich ist d-das Ge-spräch h-hier vor-bei.

    *mich dann einfach umdrehe und gehe*

    Ich hab mal ein Ende gemacht. Ich glaub mit den beiden kommen wir nicht weit. ;) Danke trotzdem für die Runde :)

    Seraphina Montgomery Auroren-Ausbildung
    Daniel James Derrick Magisches Recht
    Lamia Cheryl Blackwood 6S
    Ireneusz Woźniak 4H

    👟🪽Ἑρμῆς, θεὸς ἀγγελιῶν καὶ κλεπτῶν, υἱὸς Διὸς καὶ Μαίας, σύμβολα τοῦ πέδιλου καὶ τοῦ κηρύκειου κάδους, πολύτροπος διδάσκαλος καὶ προστάτης τῶν ὁδοιπόρων.🩶🪽

  • Bella

    *gerade im Slytherin GR sitze*

    *der GR mich immer an die schönen Zeiten mit Louis erinnert*

    *ihn sehr vermisse*

    *das Gefühl habe, dass es immer schlimmer wird*

    *aus meinen Gedanken gerissen werde, da er plötzlich in den GR reinkommt*

    Äh...Hi

    *etwas überrascht bin, dass er auf einmal hier ist*

    *das aber bestimmt nur Zufall ist*

    *unbewusst rot anlaufe*

    Ella271 <3

  • Lamia

    *froh bin, dass das Gespräch mit dem Mädchen beendet und mich eilig auf den Weg zurück ins Schloss gemacht habe*

    *meine Blicke verstohlen am Gryffindor-GR vorbeiwandern und sogar am Raum der Wünsche vorbeikomme, allerdings promt in jemanden hineinlaufe, da nicht wirklich auf meinen Weg geachtet habe*

    *im ersten Moment gehofft habe, dass es vielleicht Nate ist, aber als aufschaue ein Mädchen in meinem Alter erkenne*

    *mich langsam wieder aufrappel und sie entschuldigend anblicke*

    T-Tut mir l-leid…

    *stammelnd hervorbringe*

    I-Ich hab nicht a-auf meinen W-Weg geach-tet.

    *mich dann auch schon erkläre und mir verlegen eine Haarsträhne hinter mein Ohr streiche*

    Josie

    Seraphina Montgomery Auroren-Ausbildung
    Daniel James Derrick Magisches Recht
    Lamia Cheryl Blackwood 6S
    Ireneusz Woźniak 4H

    👟🪽Ἑρμῆς, θεὸς ἀγγελιῶν καὶ κλεπτῶν, υἱὸς Διὸς καὶ Μαίας, σύμβολα τοῦ πέδιλου καὶ τοῦ κηρύκειου κάδους, πολύτροπος διδάσκαλος καὶ προστάτης τῶν ὁδοιπόρων.🩶🪽

  • Louis

    *Froh bin, dass die Prüfungen endlich durch sind*

    *Es auch nicht das schlechteste ist, dass noch 3 Wochen auf Hogwarts verbringe*

    *Ferien ja eh erst kommende Woche nach den Siegesfeiern beginnen*

    *Noch nicht genau weiß, wie die freie Zeit verbringen werde*

    *Aber jetzt schon froh über die einkehrende Ruhe bin*

    *Der Hitze etwas entfliehe und mich deshalb in den Kerker zurückziehe*

    *Den GR betrete und Bella fast nicht bemerke, bis sie mich anspricht*

    Hi..

    *Nur meine und mich zu ihr umdrehe*

    *Sie etwas verlegen zu sein scheint*

    *Sie mich wohl nicht erwartet hat, was mich etwas verwundert*

    *Wir immerhin im Sly GR sind*

    Wie geht's dir?

    *Etwas Smalltalk beginne und mich ihr gegenüber in einen Sessel fallen lasse*


    Laura

    *Heute meine letzte Prüfung hatte*

    *Es kaum erwarten kann, zurück nach Hause zu fahren*

    *Die Woche bis zu den Siegesfeiern aber noch auf Hogwarts bleiben werde*

    *Etwas über die Ländereien spaziere*

    *Cerid Josie auf einer Bank am See sitzen sehe*

    *Direkt lächeln muss und meine Schritte zu ihm verschnellere*

    *Mich dann neben ihm auf die Bank setze*

    Hey

    *Ihn fröhlich begrüße*

    *Ihm nach etwas Überlegung einen kurzen Kuss auf die Lippen drücke*

    *Das schon länger tun wollte, aber es zwischen uns immer irgendwie komisch war*

    *Froh bin, dass jetzt doch irgendwie offiziell zusammen sind*

    *Auch wenn immer noch etwas mit der offenen Beziehung überfordert bin*

    *Mich hoffentlich bald daran gewöhne*

    Wie geht's dir?

    *Ehrlich von ihm wissen will*

    *Ihn schon länger nicht gesehen habe*

  • Ronja

    *zügig durch einen Gang Richtung GR laufe*

    *in letzter Zeit wenig von Max Willow Faith gehört habe*

    *er sich aber sicher bei mir melden wird wenn er mich braucht*

    *plötzlich ein Mädchen in mich reinläuft*

    *sie hinfällt, aber selbstverständlich keine Anstalten mache ihr zu helfen*

    Das sollte es auch.

    *kühl sage*

    Das habe ich gemerkt.

    *hinzufüge*

    *sie abwerten mustere*

    *ihr Sprachfehler echt erbärmlich ist*

    *sie wenigstens nicht Gryffendor mit ihrer Existenz besudelt, sie zumindest noch nie am GT oder im GR gesehen habe*

    *sie wahrscheinlich auch noch so ein dreckiges Schlamblut ist*

    Es ist nicht schlimm wenn du dein Herz auf der Zunge trägst. Pass nur bloß auf das du es nicht verschluckst!

    Laurent Mulot

    Oscar Triggs

    Tracey Davis

Jetzt mitmachen!

Du bist Harry-Potter-Fan und hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Werde kostenlos Mitglied, erhalte deinen Hogwarts-Brief, erfahre dein Haus und nimm an unserer Community teil!