Harry Potter Personenspiel | 37/2019

  • Weiterhin viel Spaß <3

    Oh, I'm sorry!?

    Did my back hurt your knife?

  • Jade:


    *gerade noch eine kleine Runde um den See gedreht habe*
    *es mittlerweile aber doch etwas kalt finde, weshalb jetzt zurück auf dem Weg ins Schloss bin*
    *heute tatsächlich eine kurze Antwort von Mumbezüglich des Schulsprecherpostens bekommen habe*
    *die zwar recht knapp ausgefallen ist, ehrlicherweise aber mit gar keiner Antwort gerechnet hatte*
    *langsam die Stufen zur EH hochsteige, schließlich aber innehalte und mich auf eine der Stufen setze*
    *hier immerhin ein wenig geschützer sitze und so noch etwas die frische Luft genießen kann*

    * * *


    » And you ask "What if I fall?"

    Oh, but my darling,

    What if you fly? «



    * * *


    Isabelle Mott Uni
    Jade Dorny Uni

    Harvey Bradley 7*

    Léa Laurent, Beauxbattons 7*

  • Shane:


    *den Tag heute als ziemlich zäh wahrgenommen habe*
    *ziemlich lange im Unterricht saß und im Anschluss noch ein paar Stunden in der Bibliothek verbracht habe*
    *dafür allerdings schon einen Aufsatz fertig habe, der erst nächste Woche fällig ist*
    *nach dem ganzen Sitzen trotzdem noch ein bisschen Bewegung brauche*
    *gerade den GR verlassen hab und erst einmal ohne Ziel Richtung EH geh*
    *dort das Portal aufstoße und sofort dankbar die frische Luft inhalier*
    *nach ein paar Schritten ein paar bekannte Umrisse entdecke, bei denen mein Herz in meinem Brustkorb kurz ins Stolpern gerät*
    *mit ihr nicht wirklich gerechnet habe*
    Jade?
    *den Kopf schief leg und mich ihr näher, da kurz nicht sicher bin, ob sie es wirklich ist*
    Alles in Ordnung bei dir?
    *dann frag, als sie erkenn*
    *den Eindruck hab, dass sie nicht in allerbester Stimmung ist*

    Team Hogwarts: Shane, Liam & Leandra

    Team Durmstrang: Tristan


    old enough to know better

    young enough to do it anyway

  • Jade:


    *irgendwann hinter mir das Portal aufgehen höre, mich allerdings nicht umdrehe*
    *stattdessen weiterhin meinen Gedanken hinterher hänge*
    *schließlich aber eine Stimme höre und fragend den Kopf in die Richtung drehe*
    Hm?
    *erst nur mach, da irgendwie gerade nicht damit gerechnet habe, angesprochen zu werden*
    Oh hey!
    *dann aber lächelnd sage und zu Shane hinaufblinzel als ihn erkenn*
    *bei seiner Frage die Schultern zucke und leicht nicke*
    Ja, alles okay. Ich war nur in Gedanken.
    *diese aber jetzt quasi wie weggeblasen sind, wo ihn hier vor mir stehen habe*
    *mich kurz umsehe und dann auffordernd eine Hand nach ihm ausstrecke*
    Wie gehts dir?
    *irgendwie das Gefühl habe, dass jetzt ewig nicht mit ihm geredet habe*
    *ihm in Unterricht zwar immer mal ein paar Blicke zugeworfen habe, wir da allerdings nach wie vor eher distanziert sind*

    * * *


    » And you ask "What if I fall?"

    Oh, but my darling,

    What if you fly? «



    * * *


    Isabelle Mott Uni
    Jade Dorny Uni

    Harvey Bradley 7*

    Léa Laurent, Beauxbattons 7*

  • Shane:


    *ebenfalls lächel, als sie sich zu mir umdreht*
    Hey.
    *schließlich bei ihr steht, aber dennoch das Gefühl hab, sie gerade in wichtigen Gedanken gestört zu haben*
    *mich deshalb nicht direkt hinsetz*
    *sie dann auch so etwas andeutet, woraufhin kurz unschlüssig bin, ob da noch weiter nachhaken sollte*
    *mich heute mal dafür entscheide, obwohl ja sonst sowas eher so stehen lasse*
    In Gedanken? Was ist los?
    *ihre Hand nehm und das mal als Zeichen deute, dass meine Anwesenheit okay ist für sie*
    *mich neben sie fallen lass*
    *auf ihre Frage hin mit den Schultern zucke*
    Ganz gut eigentlich.
    *eher halbherzig antworte, da die letzten Tage eigentlich eher anstrengend waren*

    Team Hogwarts: Shane, Liam & Leandra

    Team Durmstrang: Tristan


    old enough to know better

    young enough to do it anyway

  • Jade:


    *sein Zögern merke und ihn einen Moment fragend anblicke*
    *ihn nämlich am liebsten so schnell wie möglich ganz nah bei mir hätte*
    *ihn nämlich tatsächlich irgendwie ziemlich vermisst habe, was schon sehr ungewöhnlich finde*
    *bei seiner Frage dann einen Augenblick zögere, weil gar nicht genau weiß, wie das so in Worte fassen soll*
    Ach, ich hab über meine Mum nach gedacht. Aber.. es war eigentlich nichts Wichtiges.
    *das ja irgendwie auch stimmt*
    *auch, wenn mir mittlerweile ein bisschen Sorgen um sie mache*
    *gleichzeitig aber auch so enttäuscht von ihr bin, da es ja eigentlich andersherum sein sollte*
    *seine Hand etwas drück und lächel, als er sich dann endlich zu mir setzt*
    Eigentlich?
    *skeptisch eine Augenbraue hebe, weil er irgendwie ein wenig ermattet klingt*
    *es mich tatsächlich wurmt, dass unter der Woche irgendwie kaum was von ihm mitkriege*
    *gleichzeitig aber auch fasziniert davon bin, wie wichtig es mir plötzlich geworden ist, zu wissen, dass es ihm gut geht*

    * * *


    » And you ask "What if I fall?"

    Oh, but my darling,

    What if you fly? «



    * * *


    Isabelle Mott Uni
    Jade Dorny Uni

    Harvey Bradley 7*

    Léa Laurent, Beauxbattons 7*

  • Shane:


    *mich neben ihr sitzend ein bisschen entspann*
    *in dem Moment schon merk, wie anstrengend es doch mittlerweile finde, im Alltag so unverbindlich mit ihr umzugehen*
    *mir ihre Aufmerksamkeit die letzten Tage auch echt gefehlt hat*
    *ihre zöglicher Antwort anhör und mich währenddessen frag, wie sehr sie diese Aussage jetzt heruntergebrochen hat, um nicht zu viel Preis zu geben*
    *schon vor ner Weile drauf gekommen bin, dass wir das beide ziemlich gut können*
    Hört sich ehrlich gesagt nicht so an, als wäre es das nicht...
    *neutrale Tonlage verwend, um nicht zu offensiv nachzubohren*
    *mich ihr Händedruck tatsächlich etwas beschwichtigt*
    *gleichzeitig aber auch erstmal abwägen muss, wie sehr jetzt ins Detail geh*
    Hm. Ich kam im Unterricht gut mit, bin wieder im Quidditchteam und außerdem Schulsprecher.
    *das an sich schon wirklich ausreichen sollte, damit mich bombastisch fühle*
    Aber... keine Ahnung.
    *abwehrend mit den Schultern zuck*
    *eigentlich gerne aussprechen würde, wie sehr sie mir gefehlt hat*
    *mir da aber immer noch total selbst im Wege steh*

    Team Hogwarts: Shane, Liam & Leandra

    Team Durmstrang: Tristan


    old enough to know better

    young enough to do it anyway

  • Jade:


    *einen Moment lang auf unsere Hände schaue und ein wenig in mich hineinlächel*
    *gerade erst merke, wie mich nach seiner Berührung gesehnt habe*
    *ein bisschen grinsen muss, als seinen Kommentar höre*
    *tatsächlich wohl noch etwas üben muss, mal mehr über mich und meine Familie zu reden*
    *schließlich aber die Schultern zucke*
    Ich mach mir Sorgen um sie; irgendwie hat sie sich so verändert. Und gleichzeitig bin ich unheimlich genervt von ihr, weil sie so abwesend ist.
    *meinen Blick beim Sprechen die ganze Zeit auf meinen Schoß gerichtet habe*
    *es mich tatsächlich ziemlich viel überwindung kostet über so private und eher negative Dinge zu reden*
    *mich schließlich aber wieder dazu zwinge, ihn anzuschauen und mir zögerlich auf die Lippe beiße*
    *ihm dann zuhöre und ihn mit leichter Verwirrung betrachte*
    *das immerhin aller ziemlich positive Sachen sind, die er da aufzählt*
    Aber das hört sich doch total super an. Glückwunsch zum Platz im Quidditchteam! Ich hab natürlich nicht daran gezweifelt. Leider.. hatte ich keine Zeit zum zu sehen..
    *deshalb auch sehr positiv bemerke*
    *die Auswahlspiele tatsächlich sogar in meinem Kalender eingetragen hatte*
    *den Kopf fragend zu Seite neige und ihn prüfend anseh*
    Mh.. okay. Vielleicht wirds diese Woche besser?
    *mit einem aufmunterndem Lächeln meine und ihn kurz mit der Schulter ansupse*
    *selbst ja auch oft genug Tage habe, an denen nicht in Worte fassen kann, weshalb sich trotzdem alles falsch anfühlt*

    * * *


    » And you ask "What if I fall?"

    Oh, but my darling,

    What if you fly? «



    * * *


    Isabelle Mott Uni
    Jade Dorny Uni

    Harvey Bradley 7*

    Léa Laurent, Beauxbattons 7*

  • Shane:


    *ihr aufmerksam zuhör, als sie dann doch beginnt, ein bisschen zu berichten*
    *das erst einmal sacken lass, da ja nicht viele Hintergrundinformationen habe und mir nur gob zusammenspinnen kann, was genau los ist*
    Hm... warum ist sie denn so abwesend?
    *die Vermutung ja nahe liegt, dass das mit dem Tod ihres Vaters zusammenhängt*
    *aber trotzdem ja insgesamt wenig über sie und die Beziehung zu ihren Eltern weiß oder wie lange der Todesfall überhaupt zurückliegt*
    Aber ich kann verstehen, dass du dir Sorgen machst, wenn sie sich deshalb selten meldet...
    *auch spür, dass es ihr mit dem Thema nicht gut geht*
    *ihr deshalb einen Arm um die Schultern leg, sie näher an mich ran zieh und einen Kuss auf die Schläfe geb*
    *ihre Verwirrung bemerk, als erstmal nur von den positiven Dingen berichte*
    *deshalb schief lächel*
    *es ja meine absolute Spezialität ist, einfach erstmal alles gut klingen zu lassen*
    *das bei ihr aber ständig mit dem Wunsch kollidiert, ihr einfach zu erzählen, was wirklich los ist*
    Danke! *mich darüber natürlich wirklich auch freu*
    Macht nichts. Du musst einfach mal zu einem unserer Trainings kommen.
    *das dann ja eh spannender ist*
    *unschlüssig mit den Schultern zuck*
    Ja, vielleicht.
    *ihr einen Blick von der Seite zuwerf*
    Du fehlst mir halt einfach im Alltag.
    *schließlich sag, obwohl mich das ganz schön viel Überwindung kostet*

    Team Hogwarts: Shane, Liam & Leandra

    Team Durmstrang: Tristan


    old enough to know better

    young enough to do it anyway

  • Jade:


    *bei seiner Frage einmal tief einatme, ehe ihm dann antworte*
    Seit Dad nicht mehr da ist, ist sie halt so. Ich versteh das ja auch, schließlich hat mich das auch ganz schön mitgenommen. Aber es ist so, als wäre ein Teil von ihr einfach mit ihm ins Grab gesprungen.. Und ich dachte, dass sie nach zwei Jahren vielleicht mal wieder etwas.. normaler sein könnte.
    *das jetzt vermutlich das erste mal ist, dass das so offen ausspreche*
    *es sich gleichzeitig aber ziemlich befreiend anfühlt, das einfach mal rauszulassen*
    *mich allerdings auch etwas schlecht fühle, dass ihr das so zum Vorwurf mache*
    *ein leises Seufzen von mir gebe und mich dann in seinen Arm sinken lasse*
    *mich dabei gleich viel wohler fühle, als es für möglich gehalten hätte*
    Ja.. es wirkt halt manchmal so, als ob sie sich nicht für mein Leben interessiert. Ich weiß, dass das vermutlich nicht stimmt, aber es fühlt sich halt so an.
    *dann noch hinzufüge und kurz die Augen schließe*
    *meine Gedanken noch einen kurzen Moment um meine Mum kreisen, allerdings beschließe, die dann erstmal wieder wegzuschieben*
    *sein schiefes Lächeln sehe und ein wenig grinsen muss*
    *gerade einfach unheimlich gern wüsste, was so in ihm vorgeht*
    *er da allerdings noch um einiges schweigsamer ist, als ich es selbst schon bin*
    Das werde ich auch noch!
    *mit einem bekräftigenden Nicken sage, weil das wirklich vorhabe*
    *mich allerdings jetzt schon mit einer Horde Slytherin Mädels auf der Tribüne sitzen sehe, die ihn alle anhimmeln*
    *mich der Gedanke zugleich amüsiert und beunruhigt*
    *mich bei seinen nächsten Worten dann etwas aus seinem Arm zurückziehe, um ihn besser ansehen zu können*
    *ihn einen Augenblick schweigend ansehe, ehe mein Lächeln nicht mehr zurückhalten kann*
    Du mir auch..
    *dann aber etwas traurig sage und dabei leise seufze*
    *allerdings auch ziemlich froh bin, dass es ihm da scheinbar genauso geht*

    * * *


    » And you ask "What if I fall?"

    Oh, but my darling,

    What if you fly? «



    * * *


    Isabelle Mott Uni
    Jade Dorny Uni

    Harvey Bradley 7*

    Léa Laurent, Beauxbattons 7*

    Einmal editiert, zuletzt von Roxy ()

  • Shane:


    *ihr mit verstecktem Erstaunen zuhör, als sie mehr ins Detail geht, als erwartet*
    *sie damit auch meine Frage beantwortet, über welchen Zeitraum das schon so ist*
    Das klingt wirklich belastend.
    *ernst erwidere, da mir vorstellen kann, wie sehr die Situation auf ihr lastet*
    Und als würde sie dich irgendwie alleine mit allem lassen..
    *das jedenfalls ein paar Dinge an ihrer Art erklären würde*
    *Jade ja definitiv reifer und selbstständiger wirkt, als die meisten 17-Jährigen*
    Wie oft siehst oder liest du denn von ihr?
    *weiter nachfrag, obwohl das Thema vielleicht erstmal nicht weiter ausreizen sollte*
    *sie aber auch nicht den Eindruck macht, als würde sie gerade komplett dicht machen*
    *den Arm etwas fester um sie zieh*
    Hm, dass sich das für dich so anfühlt, kann ich verstehen.
    Vielleicht ist ihr das aber gar nicht so bewusst, wie das bei dir ankommt..
    *so eine Trauerverarbeitung ja einfach sehr langwierig sein kann*
    *aber nicht beurteilen kann, wie ihre Mum sonst so ist und da ein bisschen im Trüben fisch*
    *sie vor allem einfach nur etwas aufheitern will*
    *ihr einen fragenden Blick zuwerf, als sie sich aus meinen Armen etwas löst*
    *mir ihre Worte dann aber wirklich gut tun, obwohl schon den traurigen Unterton registrier*
    *sie daraufhin zu mir heranzieh und sie küss*
    *vor allem das die letzten Tage extrem vermisst hab*

    Team Hogwarts: Shane, Liam & Leandra

    Team Durmstrang: Tristan


    old enough to know better

    young enough to do it anyway

  • Jade:


    *fast ein bisschen überrascht bin, als er dann tatsächlich Verständnis für mein Problem hat*
    *das ganze schließlich schon eine Weile mit mir herumtrage und mir selbst ein wenig eingeredet habe, dass da übertreibe*
    *eine Mischung aus Schulterzucken und Nicken von mir gebe*
    Ja, so fühlt es sich an.
    *dann bestätigens sage, als er das nochmal zusammenfasst*
    *mir bei seiner Frage ein kleines, bitteres Auflachen dann nicht verkneifen kann*
    Eigentlich gar nicht, wenn ich mich nicht zuvor bei ihr gemeldet habe.
    *schließlich als Erklärung abgebe und leicht den Kopf schüttel*
    Deshalb hab ich ja auch den Großteil der Sommerferien hier verbracht.
    *das allerdings kein Stück bereue, weil Shane ja sonst wahrscheinlich gar nicht so nahe gekommen wäre*
    *außerdem sowieso viel lieber hier bin, als zu Hause*
    *mich etwas an ihn anlehne und merke, dass trotz des Themas tatsächlich relativ entspannt bin*
    Ja, das denke ich mir ja auch. Ich.. weiß auch nicht genau, wie ich damit umgehen soll.
    *schließlich ganz ehrlich sage, da ja auch nicht gerade der offenste Mensch bin*
    *mit meiner Mum deshalb auch eigentlich nur sehr oberflächlich rede und möglich viel Abstand halte*
    *jetzt allerdings sehr froh bin, dass das endlich mal aus meinem System bekommen habe*
    *ihn einen Augenblick stumm anlächel und mich dann bereitwillig zu ihm ziehen lasse*
    *seinen Kuss erst sanft, dann aber doch etwas fordernder erwidere*
    *ihn doch um einiges mehr vermisst habe, als es mir eigentlich selbst eingestehe*
    *allerdings nicht bereit bin, ihm dass zu sagen, weil irgendwie Angst habe, dass er sich dann unter Druck gesetzt fühlt*
    *das, was wir haben mit sowas einfach nicht aufs Spiel setzen will, auch wenn mich der Abstand zwischen uns immer einiges an Zurückhaltung kostet*

    * * *


    » And you ask "What if I fall?"

    Oh, but my darling,

    What if you fly? «



    * * *


    Isabelle Mott Uni
    Jade Dorny Uni

    Harvey Bradley 7*

    Léa Laurent, Beauxbattons 7*

  • Shane:


    *sie mir meine Vermutung bestätigt, was wenig überraschend ist*
    *es mir vermutlich nicht anders gehen würde*
    *ja aber 'leider' eine ziemlich konträre Beziehung zu meinen Eltern habe, weshalb es trotzdem nur mit Abstand betrachten kann*
    *ihr Auflachen dann auch ziemlich bitte klingt*
    *das Gesicht verzieh, weil mich das tatsächlich etwas wütend macht*
    Da verpasst sie aber sehr viel. Du schlägst dich hier richtig gut...
    *mal darauf anspiel, dass sie hier schulisch Glanzleistungen abliefert, als wäre es das natürlichste der Welt*
    *es so viele Eltern gäbe, die vor Stolz platzen würden*
    *dann nick, weil das Sinn macht, dass sie deswegen mehr Zeit hier verbracht hat*
    *etwas mit mir ring, ehe antwort*
    Ich war ja auch viel hier. Bei mir liegt es aber eher daran, dass meine Eltern ganz klare Vorstellungen davon haben, wie ich zu sein habe.
    *und das halt häufig mal von der Realität abweicht*
    *meinen Kopf leicht gegen ihren lehn*
    *mich ihr einfach gerade ziemlich nah fühle*
    *das ja sonst eher eine Abwehrhaltung bei mir antriggert, es sich aber heute abend echt gut anfühlt*
    Wenn der richtige Zeitpunkt kommt, kannst du das ja mal ansprechen..
    *es so sag, als wär das ganz einfach*
    *das für mich ja aber auch eine riesige Hürde ist*
    *die Themen dann aber in den Hintergrund rücken, als sie meine Kuss so intensiv erwidert*
    *den Moment komplett auskoste, ehe wir uns irgendwann wieder voneinander lösen*

    Team Hogwarts: Shane, Liam & Leandra

    Team Durmstrang: Tristan


    old enough to know better

    young enough to do it anyway

  • Jade:


    *bei seinem Kommentar ein wenig grinse und ihn sanft in die Seite knuff*
    Das weiß sie ja theoretisch.
    *ihr schließlich im Sommer schon meine Noten gezeigt habe, allerdings nie sonderlich viel resonanz kriege*
    *sie wahrscheinlich früher oder später einfach mal darauf ansprechen muss, damit sich etwas ändert*
    *für so ein Gespräch aber im Moment noch nicht wirklich bereit bin*
    *Shane dann bei deinen Worten ein wenig überrascht ansehe, da er ja bisher immer recht schweigsam war, wenn es um seine Familie ging*
    Ja, ich hab mir schon irgendwie zusammengereimt, dass deine Eltern scheinbar sehr hohe Ansprüche an dich haben.
    *so viel 'Aufmerksamkeit' dann natürlich auch wieder nicht das Wahre ist*
    *ein leises Seufzen ausstoße, weil man es scheinbar niemandem so ganz recht machen kann*
    Aber.. du schlägst dich doch ziemlich gut, wenn ich an deine Aufzählung von vorhin denke.
    *ihn zwar nihct als Streber bezeichnen würde, dass aber mehr an seiner Art und Einstellung liegt, als an den Leistungen die er bringt*
    *seine Nähe gerade aber unheimlich genieße und mir meine Probleme - zumindest im Moment - relativ unwichtig erscheinen*
    *mir ein paar Haarsträhnen aus dem Gesicht streiche und schief lächel*
    Ja, irgendwann mal..
    *eigentlich kaum daran glaube, dass das in nächste Zeit machen werde*
    *allerdings Dank unseres letzten Schuljahrs auch einen triftigen Grund habe, weshalb viel zu beschäftigt für so etwas bin*
    *mich dann auch in unserem Kuss komplett fallen lassen kann und alles andere erstmal vergesse*
    *mich nach einer Weile von ihm löse und ihn mit glühneden Wangen und einem glücklichen Lächeln ansehe*
    Ich bin gerade sehr froh, dass du zufällig noch den Drang nach frischer Luft hattest.
    *mit einem Zwinkern sage und ihm noch einen schnellen Kuss auf die Lippen drücke*

    * * *


    » And you ask "What if I fall?"

    Oh, but my darling,

    What if you fly? «



    * * *


    Isabelle Mott Uni
    Jade Dorny Uni

    Harvey Bradley 7*

    Léa Laurent, Beauxbattons 7*

  • Shane:


    *mir ihr in-die-Seiten-knuffen ein Grinsen abringt, aber immer noch ein bisschen ärgerlich bin*
    *es das noch schlimmer macht, dass ihre Mutter das scheinbar weiß*
    *mich aber nicht so in der Position seh, sie jetzt noch weiter anzugreifen*
    Hm. Also ich bin jedenfalls jedes Mal wieder beeindruckt.
    *dafür aber ganz sachlich sag, weils halt einfach stimmt*
    *dann wieder in meine Rolle verfall und nur lässig mit den Schultern zuck*
    Ja. Aber die sind ja auch irgendwie berechtigt. Immerhin machen sie mir viel möglich.
    *den altbekannten Rückzieher mache, weils einfach nicht kann, über meine Eltern herzuziehen*
    *dann nicke, weil sie ja Recht hat*
    Simmt. Damit sind sie auch zufrieden..
    *insbesondere das Schulsprecheramt gut ankam und auch die Wiederaufnahme ins Quidditchteam*
    *es mir eigentlich auch eher darum geht, dass das Gefühl hab, einen vorgefertigten Lebenslauf zu haben*
    *das Thema damit auch erstmal kurz fallen lass*
    *es zwar schön ist, mit ihr irgendwie darüber sprechen zu können, die Grenzen aber noch zu deutlich abgesteckt sind*
    *es stattdessen viel lieber genieße, sie wieder körperlich bei mir zu haben*
    *mich ihre Anwesenheit jedes Mal wieder ziemlich in Atemnot bringt*
    *deswegen in ein Schweigen verfall und sie weiterhin lieber mit meinen Berührungen in Beschlag nehm*
    *ihr glückliches Lächeln einen Knoten in mir löst, der die Woche über immer größer geworden ist*
    *dann leise lach, als sie mein Auftauchen kommentiert*
    Hm ja. Ich hab ja irgendwie gehofft, dass ich dir mal wieder zufällig über den Weg laufe.
    *ihr zuzwinker, weil das schon eine Art Ritual zwischen uns geworden ist*
    *andererseits ja auch nicht viel Raum für uns haben*

    Team Hogwarts: Shane, Liam & Leandra

    Team Durmstrang: Tristan


    old enough to know better

    young enough to do it anyway

  • Jade:


    *ihn einen Augenblick nachdenklich ansehe, sein Grinsen aber erwidere*
    *manchmal schon das Gefühl habe, dass wir uns beide das Leben etwas schwerer machen, weil wir solche Sachen immer lieber für uns behalten*
    *da aber auch einfach nicht aus meiner Haut kann und mich heute verhältnismäßig ja wirklich sehr geöffnet habe*
    Danke! *mit einem ehrlichen Lächeln sage*
    *es mir immerhin schon etwas bedeutet, dass meine Leistungen irgendwie anerkannt werden*
    *skeptisch eine Augenbraue hebe, als er dann weiterspricht und seine Eltern direkt wieder in Schutz nimmt*
    Ich schätze schon.
    *mit einem Schulterzucken sage, da schließlich kaum etwas über seine Eltern weiß*
    *bisher aber den Eindruck habe, dass sie wirklich sehr hohe Erwartungen an ihre Kinder haben*
    *ein wenig nicke und ihn dabei anlächel*
    Können sie ja auch sein. Schulsprecher wird schließlich nicht jeder.
    *mit einem Zwinkern sage, weil selbst immer noch nicht ganz begreife, wieso das Amt zugeteilt bekommen habe*
    *allerdings ganz froh bin, dass wir die Themen langsam einstellen, weil das doch immer auch ein bisschen anstregend finde*
    *es mir aber umso leichter fällt, mich bei ihm fallen zu lassen und diese ganzen ernsten Themen hintenanzustellen*
    *schon wieder mein enormes herzklopfen spüre, als seine Berührungen auf mir spüre*
    *gerade einfach nur unglaublich froh bin, endlich mal wieder alleine mit ihm sein zu können*
    Mhm, ich hab diesen kleinen Abendspaziergang auch nicht ganz ohne Hintergedanken gemacht.
    *grinsend zugebe, weil tatsächlich vorhin nach ihm Ausschau gehalten habe*
    *das Ganze ja auch schon irgendwie ein bisschen aufregend finde*
    *meine Finger vorsichtig mit seinen verschränke und für einen Moment einfach seine Nähe genieße*

    * * *


    » And you ask "What if I fall?"

    Oh, but my darling,

    What if you fly? «



    * * *


    Isabelle Mott Uni
    Jade Dorny Uni

    Harvey Bradley 7*

    Léa Laurent, Beauxbattons 7*

    Einmal editiert, zuletzt von Roxy ()

  • Shane:


    *ihr Lächeln betracht, und mich darüber freu, dass sie überhaupt zu so etwas bekomme*
    *das noch vor einem Jahr alles undenkbar gewesen ist*
    *mich manchmal immer noch frag, wie das eigentlich alles dazu gekommen ist, dass jetzt hier so zusammen sitzen*
    *aber einfach dankbar für dieses zufällige Aufeinandertreffen im Sommer bin*
    *ihren skeptischen Blick bemerk, was mir meine konditionierte Reaktion nochmal deutlicher bewusst macht, als ohnehin schon*
    *es meine Abwehrhaltung in diesem Moment aber nur noch weiter verstärkt*
    *meine Familie ja schließlich auch liebe und davon ausgeh, dass die auch nur das Beste für mich wollen*
    *dieses drückende Gefühl deswegen einfach aushalten sollte*
    *ihren Kommentar mit einem Grinsen erwidere*
    Richtig. Das Amt kriegen vor allem die Fleißigen und Intelligenten.
    *ihr den Kopf zuneig*
    ... und dann noch die unverschämt Gutaussehenden, deren praktischer Nutzen sich sonst in Grenzen hält.
    *selbstironisch antwort, weil mich wirklich gefragt hab, was genau mir das Amt eingebracht hat*
    *zwar im sportlichen Bereich sehr gut bin, aber sonst auf keiner Bestenliste zu finden bin*
    *die Entscheidung aber sonst nicht weiter infrage stellen will, weil sie mir ja zum Vorteil ist*
    *sie durchblicken lässt, dass sie wohl aus ähnlichen Gründen noch hier draußen ist*
    *davon erleichtert bin, weil mich schon gefragt hab, ob ich sie überhaupt nach mir Ausschau hält*
    *die Woche das Gefühl hatte, dass sie distanzierter war, als sonst*
    *sich meine Bedenken aber verflüchtigt haben, seit hier bei ihr sitz*
    *das auch letztlich anstößt, dass mich dazu entscheid, ihr von diesem Brief zu erzählen*
    Ich weiß nicht, ob du auf dem Schirm hast, dass ich nächste Woche Geburtstag habe..
    *ihr einen Seitenblick zuwerf*
    Meinen Eltern schmeißen da jedes Jahr eine... Party für mich.
    *das Wort irgendwie untertrieben ist, für den Aufwand, den sie da gerne für betreiben*
    Und vor ein paar Tagen haben sie mir geschrieben, dass es ein Motto geben wird.
    Und dass ich meine Freunde mitbringen kann. Oder eine Begleitung.
    *kurz pausier und überleg, wie ich mein Anliegen am besten formulier*
    Hättest du Lust... mitzukommen?
    *kurz sagen wollten "...mir den Abend erträglicher zu machen", weil diesen Zirkus eigentlich anstrengend find*
    *es dann aber im letzten Moment noch umformuliert hab*

    Team Hogwarts: Shane, Liam & Leandra

    Team Durmstrang: Tristan


    old enough to know better

    young enough to do it anyway

    Einmal editiert, zuletzt von Noire ()

  • Jade:


    *ihn etwas beobachte und in der kurzen Zeit tatsächlich ein paar verschiedene Regungen in seinem Gesicht entdecke*
    *mir dadruch nur noch einmal mehr auffällt, wie wenig eigentlich über ihn weiß*
    *die Beziehung zu seiner Familie aber wohl auch nicht die einfachste zu sein scheint*
    *deswegen auch gar nicht weiter frage oder sage, weil das auch so schon schwierig genug zu sein scheint*
    *ihm dann zuhöre und abwartend die Augenbrauen hebe*
    *abschließend aber ziemlich lachen muss und den Kopf schüttel*
    Du hast echt ein sehr.. gesundes Selbstbild. *grins*
    Was nicht heißt, dass es nicht der Wahrheit entspricht. Außer der praktische Nutzen.. ich hab da schon ein paar Ideen.
    *mit einem Zwinkern sage und ihn einen Moment vielsagend ansehe*
    *im nächsten Augenblick aber auch schon wieder eine Unschludsmiene aufsetze und ihn aufrichtig anlächel*
    *ihn mit seiner Art aber insgesamt als einen vielversprechenderen Schulsprecher sehe, als mich selbst*
    *gerade alles viel unbeschwerter finde, als die ganze Zeit über, wo ihn nur von weitem gesehen habe*
    *tatsächlich einen seltsamen Gemütswandel durchmache, sobald er in meiner Nähe ist*
    *abwartend die Augenbrauen hebe, als er dann anfängt zu sprechen*
    *schließlich langsam nicke, da mich tatsächlich darüber informiert habe, wann er Geburtstag hat*
    *allerdings starkt davon ausgegangen bin, dass ihn da wohl eher nicht zu Gesicht kriegen werde*
    *deswegen auch etwas überrumpelt von seiner Frage bin, den Mund öffne, aber erstmal nichts herausbringe*
    Oh, wow! Du.. willst mich mit zu deinen Eltern nehmen?
    *mir schließlich ziemlich sicher bin, dass diese nicht unbedingt eine Ravenclaw als Begleitung ihres Sohnes meinten*
    *deshalb meine Überraschung auch absolut nicht unterdrücken kann*
    *mich dann allerding ein wenig zusammenreiße, weil mal davon ausgehe, dass ihn das gerade einiges an Überwindung gekostet hat, das überhaupt zu fragen*
    Aber.. ich würde natürlich sehr gern mitkommen!
    *deshalb ganz ehrlich erwidere, weil da ja jetzt keine Zweifel aufkommen lassen will*
    *michallerdings gleichzeitig frage, ob dann als seine Begleitung oder als eine von sehr vielen Freundn mitkommen werde*
    Was ist da denn für ein Motto?
    *schließlich noch neugierig frage, weil mir solche Partys tatsächlich eher fremd sind*
    *die einzigen Mottopartys wohl hier in Hogwarts erlebt habe*
    *mir aber sicher bin, dass eine Party, die von seinen Eltern geplant ist, nochmal auf einem ganz anderen Level ist*

    * * *


    » And you ask "What if I fall?"

    Oh, but my darling,

    What if you fly? «



    * * *


    Isabelle Mott Uni
    Jade Dorny Uni

    Harvey Bradley 7*

    Léa Laurent, Beauxbattons 7*

  • Shane:


    *in ihr Lachen mit einstimm*
    Nicht wahr? Gut, vielleicht habe ich ein bisschen untertrieben, was meine Optik angeht.
    *schulterzuckend antwort und immer noch grins*
    *versuch, nicht zu sehr meine Freude darüber zu zeigen, dass sie mich scheinbar wirklich ziemlich attraktiv findet*
    *ihr dann einen anzüglichen Blick zuwerf*
    Ach ja? Dann klär mich doch bitte darüber auf...
    *sie intensiv muster und diese Spannung zwischen uns auskoste*
    *dann aber theatralisch die Augenverdreh, als sie wieder ihre mittlerweile vertraute Unschuldsmiene aufsetzt*
    *das ihre Andeutungen aber nicht weniger spannend macht*
    *insbesondere das Gefühl, dass sie wirklich nicht so leicht rumzukriegen ist, sie für mich noch sehr viel interessanter macht*
    *dann von dieser Party erzähle, und dabei auch nicht von ihr unterbrochen werde*
    *ihre Reaktion beobachte, weil die nicht vorhersagen konnte*
    *es nicht überraschend ist, dass sie erstmal verblüfft ist*
    *ehrlicherweise auch bis zuletzt mit mir gehadert habe, ob sie nun frage oder nicht*
    *meine Familie auch nichts von ihr weiß und mindestens überrascht sein wird*
    *es mich trotzdem wirklich freut, als sie dann sagt, dass sie mitkommen will*
    Echt? *meine Überraschung nicht verbergen kann*
    Cool. Also... nur damit du darauf vorbereitet bist: Das ist meistens etwas pompös, was sich meine Eltern so überlegen.
    *vorsichtig erklär*
    Dieses Jahr hat sich meine Mutter überlegt... dass sie gerne Maskeraden als Motto haben will.
    *möglichst neutral erläuter*
    *es schon echt bezeichnend ist, dass es darum geht, was sie gerne will*
    *mir das Motto eher peinlich ist, weils so gar nicht mein Stil ist*
    *das aber schon in einigen Jahren so war, weshalb etwas abgestumpft bin*
    Ich werde dir die Einladung für die Gäste morgen mal geben.
    *sie diese natürlich auch selbst entworfen hat, und hier vor Ort jetzt verteilen darf*
    Danke. Freut mich total, dass du mitkommst!
    *ihr ein Lächeln schenk, das ein Mix aus ehrlicher Freude und auch Dankbarkeit ist*
    *mir der Abend mit ihr einfach tausend Mal besser gefallen wird*
    *wir dann noch eine Weile so zusammensitzen, obwohl es schon sehr spät ist*
    *aber keine Lust hab, zurück in die Kerker zu gehen*
    *stattdessen lieber die Zeit mit ihr weiter ausreiz*


    [Aaaw *-* Ich freu mich schon darauf, das zu spielen! Schlaf gut <3]

    Team Hogwarts: Shane, Liam & Leandra

    Team Durmstrang: Tristan


    old enough to know better

    young enough to do it anyway

    3 Mal editiert, zuletzt von Noire ()

  • Jade:


    *schmunzelnd nicke*
    Ja, definitv.
    *mir auf die Unterlippe beiße und ihn einen Moment auffällig anschmachte, ehe in ein breites Grinsen verfalle*
    *allerdings tatsächlich der Meinung bin, dass er mit seiner Behauptung recht hat*
    *sein Blick dazu führt, dass sich mir sämtliche Nackenhärchen aufstellen*
    Vielleicht zeig ichs dir irgendwann..
    *sehr leise sage und seinen Blick genauso unsittlich erwidere, obwohl mich das schon einiges an Überwindung kostet*
    *diese Bemerkung aber gerade einfach nicht sein lassen kann, weil seine Reaktionen darauf gerade viel spannend finde*
    *allerdings wohl tatsächlich noch ein wenig länger brauche, um tatsächlich mal weiter auf sowas einzugehen*
    *dennoch sehr viel Spaß daran habe, ihn ein wenig zu provozieren*
    *er dann aber über meine Antwort genauso überrascht zu sein scheint, wie ich über seine Frage*
    Ja, echt.
    *deshalb auch nochmal mit einem bestätigendem Nicken wiederhole*
    *meinen Kopf etwas zur Seite neige, als ihm weiter zuhöre und erstmal tief Luft hole*
    Okay.. hört sich interessant an.
    *ehrlich sage, aber trotzdem bei seiner Erklärung schon etwas nervös werde*
    *mich selbst nämlich gar nicht auf so einer prunkvollen Feier sehe*
    *gleichzeitig aber auch total Neugierig bin*
    Also.. wie ein Maskenball?
    *nochmal nachhake, während meine Gedanken schon längst bei möglichen Outfits für so ein Event sind*
    *mir allerdings dennoch nicht entgeht, dass es viel mehr die Party seiner Mutter zu sein scheint, als seine eigene*
    *das aber lieber erstmal unkommentiert lasse*
    Okay, ich bin gespannt.
    *wahrheitsgemäß sage und so immerhin schon weiß, dass ihn morgen zumindest ganz kurz mal sehen werde*
    *den Kopf auf die Seite lege und ihn angrins*
    Danke für die Einladung!
    *tatsächlich gar nicht mit so etwas gerechnet habe, weil mir das schließlich einen ziemlich tiefen Einblick in sein Familienleben geben wird*
    *es allerdings sehr zu schätzen weiß, dass er diese Einladung ausgesprochen hat*
    *wir dann auch noch ziemlich lange zusammen sitzen und uns noch ein bisschen über Merlin und die Welt unterhalten*
    *die Zeit mit ihm einfach so sehr genieße und als Schulsprecherin ja auch trftige Gründe habe, mal nach der Sperrstunde im Schloss unterwegs zu sein*
    *die Müdigkeit aber irgendwann einfach nicht mehr zurückhalten kann*
    *unsere Verabschiedung aber dennoch so gut es geht in die Länge ziehe, ehe dann irgendwann in den GR und ins Bett verschwinde*


    (Uff, jetzt bin ich aber auch müde :D Es hat aber wie immer sehr viel Spaß gemacht & ich freu mich mega auf die Party! *-* Schlaf gut <3)

    * * *


    » And you ask "What if I fall?"

    Oh, but my darling,

    What if you fly? «



    * * *


    Isabelle Mott Uni
    Jade Dorny Uni

    Harvey Bradley 7*

    Léa Laurent, Beauxbattons 7*