Harry Potter Personenspiel | 13/2018 [Verkehrte Zeit - Plot]

  • Und weiter gehts! :)

    All that I am

    All that I ever was

    Is here in your perfect eyes, they're all I can see.


    Alec | Studium Drachenkunde * Anth | Studium Musik & Gesang * Aurélie | 7. Klasse Beauxbatons * Ari | 4. Klasse




  • Laura


    *Per Flohpulver nach Hogsmeade gereist bin*
    *Die letzten Ferientage nutzen will, bevor alle Schüler da sind*
    *Auf die drei Besen zusteuer*



    Steve


    *In der Küche stehe und backe*
    *Sally mit einem Kuchen überraschen will*
    *Ja weiß, wie gerne sie die mag*
    *Auch wenn sie leider nicht mehr so häufig bäckt*

    Laura ~ Amanda ~ Stephen


    Offizielle Gläserbeauftragte

  • Sally


    *gemütlich durch die Winkelgasse schlender*
    *gerade erst Schluss hatte, aber noch nicht direkt zurück in die WG apparieren möchte*
    *außerdem vielleicht Seamus begegnen könnte*
    *bisher noch nichts von ihm gehört habe, ob er im Buchladen aushelfen wird oder nicht*
    *ihm bei Gelegenheit schreiben und nachfragen werde, falls ihn hier nicht antreffe*



    Miles


    *immer noch unschlüssig bin wegen Laura*
    *einfach nicht weiß, wie zu ihr durchdringen könnte*
    *schon seit Tagen am Überlegen bin und keine Lösung finde*
    *mich jedoch dazu entschlossen habe, Steve einen Besuch abzustatten*
    *den zwar schon längere Zeit nicht mehr kontaktiert habe, aber dringend einen Rat in Sachen Mädchen brauche*
    *er ja schließlich seit längeren mit dieser Sally liiert ist und sich ja da auskennen müsste*
    *gerade die Tür zum WH aufstoße und einen Moment innehalte, als im Korridor stehe*
    *meinen Blick über die vertrauten Wände und Türen schweifen lasse*
    *es ein seltsames Gefühl ist, wieder hier zu sein*
    *hier schließlich früher auch eine Wohnung mit Nick hatte*
    *leicht den Kopf schüttel, um die Erinnerungen zu vertreiben und den Weg zu Steves WG suche*
    *einige Male die Türschilder lesen muss, bevor schließlich bei seiner Tür ankomme*
    *ohne zu zögern schnell dagegenklopfe, da vielleicht sonst ohne verrichteter Dinge wieder umgekehrt wäre*
    *mit den Fingern nervös am Reißverschluss meiner Jacke herumspiele*


    If you spend too much time thinking about what's bad,

    you might just lose what's GOOD.



    Elea Branstone H7 ~ Kiara Bundy S7 ~ Sally Perks Uni ~ Miles Bletchley Uni

    Léon Perrier - Beauxbatons

  • Steve


    *Gerade das Mehl mit der Milch verrühren will, als von einem Klopfen unterbrochen werde*
    *Im ersten Moment vermute, dass es sich um Sally handelt*
    *Sie aber vermutlich direkt in die Wohnung appariert wäre*
    *Allerdings gerade auch keinen anderen Besuch erwarte*
    *Mir die Hände an der Hose abklopfe und dann zur Tür gehe*
    *Nicht schlecht staune, als ein Gesicht entdecke, das schon ewig nicht gesehen habe*
    Miles
    *Erstaunt meinen Besucher begrüße*
    Ach, du lebst noch?
    *Ihn dann gleich aufziehen*
    *Er ja das letzte Jahr wie vom Erdboden verschluckt war*

    Laura ~ Amanda ~ Stephen


    Offizielle Gläserbeauftragte

  • Miles


    *ein schiefes Grinsen aufsetze, als Steve tatsächlich öffnet*
    *mit meinem Blick seine mit Mehl bestäubte Hose kurzstreife*
    Hey, Kumpel.
    *verhalten grinsend entgegne, als er meinen Namen sagt*
    Ja, sieht so aus.
    *schulterzuckend die Hände in die Hosentaschen schiebe*
    *mein Kinn ein wenig recke und in seine Wohnung spähe*
    Sally gar nicht da?
    *interessiert nachfrage*
    *nicht unbedingt eine weibliche Person bei meinem geplanten Gespräch dabeihaben muss*


    If you spend too much time thinking about what's bad,

    you might just lose what's GOOD.



    Elea Branstone H7 ~ Kiara Bundy S7 ~ Sally Perks Uni ~ Miles Bletchley Uni

    Léon Perrier - Beauxbatons

  • Steve


    *Seinen Blick auf meine Hose bemerke*
    Oh, ja, ich backe gerade etwas, entschuldige das Chaos
    *Mir durch die Haare fahren will*
    *Mir leider erst zu spät einfällt, dass ja immer noch etwas Mehl an den Händen habe*
    *Ihn verlegen anlächel und sogleich zur Seite trete, damit er hereinkommen kann*
    *Eine Augenbraue hebe, als er meinen Kommentar so teilnahmslos abwürgt, aber besser nichts sage*
    *Er es sicher die letzte Zeit auch nicht leicht hatte*
    Nein, sie ist noch nicht wieder da. Vermutlich arbeitet sie heute etwas länger
    *Mal mutmaße*
    *Sie vermutlich sonst schon hier wäre*
    Was führt dich zu mir?
    *Ihn dann neugierig frage, während die Tür hinter mir schließe*

    Laura ~ Amanda ~ Stephen


    Offizielle Gläserbeauftragte

  • Joe


    *das Flohpulver in die Hand nehme*
    *es fallen lasse*
    Winkelgasse!
    *rufe*
    *grünes Feuer aufflammt*
    *unsanft aus dem Ofen des tropfenden Kessels rolle*
    *den Hintereingang betrete*
    *auf die Mauer tippe*
    Alohomora!
    *sage*
    *sich ein Tor bildet*
    *als erstes das Schaufenster von Qualität für Quidditch anschaue*
    *es nichts neues gibt*
    *mich umdrehe und Lou erblicke*
    Lou!
    *in ihre Richtung rufe*
    *mich freue*

    » they don’t know that we know they know we know «

    the one where everybody finds out

  • Miles


    *argwöhnisch eine Augenbraue hochziehe*
    Für wen backst du?
    *leicht grinse, als er sich das Mehl auch noch ins Haar schmiert*
    Du hast da was.
    *ihn amüsiert darauf aufmerksam mache und mit dem Zeigefinger in Richtung des Mehlflecks deute*
    *an ihm vorbei in die Wohnung trete und mich kurz umsehe*
    Hat sich sehr in Richtung Pärchen-WG verändert.
    *befinde, da sehr viel Deko herumsteht, die bei seinem Single-Haushalt noch nicht dort gesehen habe*
    *unschlüssig vor der Couch stehen bleibe*
    Das trifft sich gut.
    *auf seine Erklärung Sally betreffend entgegne*
    *mich dann doch hinsetze, in die Kissen zurücklehne und mich räuspere*
    *einen Moment überlege, wie beginnen könnte*
    Erinnerst du dich an Laura?
    *dann einfach nachfrage und ihn stirnrunzelnd ansehe*


    If you spend too much time thinking about what's bad,

    you might just lose what's GOOD.



    Elea Branstone H7 ~ Kiara Bundy S7 ~ Sally Perks Uni ~ Miles Bletchley Uni

    Léon Perrier - Beauxbatons

  • Laura


    *Mir einfällt, dass noch etwas in der Winkelgasse besorgen muss*
    *Unbedingt neue Handschuhe aus Drachenleder brauche, bevor das Schuljahr losgeht*
    *Deshalb schließlich mit Flohpulver zurück in die Winkelgasse reise*
    *Mir noch etwas den Staub von den Klamotten streiche, als auch schon angesprochen werde*
    Joe!
    *Ihm entgegen laufe und ihn freudig begrüße*
    Was machst du hier?
    *Dann sogleich wissen will*
    *Die meisten Schüler ihre Schulsachen ja bereits vor ein paar Wochen geholt haben*



    Steve


    Für Sally. Sie macht es nicht mehr so gerne, da wollte ich sie mit einem Kuchen überraschen.
    *Ihm erkläre*
    *Leicht den Mund bei seinem Kommentar verziehen*
    Ich glaube es wäre einfacher, die Stellen aufzuzählen, wo noch kein Mehl ist
    *Scherze*
    *Mit den Schultern zucke*
    Kommt das jetzt überraschend?
    *Gleichgültig Nachfrage*
    *Jetzt immerhin schon länger mit Sally zusammenwohne*
    *Etwas unschlüssig neben der Couch stehen bleiben*
    *Mich dann aber neben ihn setze*
    *Das Mehl auch später wegmachen kann*
    Die kleine Hufflepuff, mit der du immer rumhingst?
    *Seine Frage mit einer Gegenfrage beantworte*
    *Mir diesbezüglich aber auch nicht mehr sicher bin*

    Laura ~ Amanda ~ Stephen


    Offizielle Gläserbeauftragte

  • Ups, ich habe vorhin Winkelgasse und Hogsmeade verwechselt...
    Ist der Plot schon vorbei?


    ________________________________


    Joe


    *sie auf mich zugestürmt kommt*
    *sie umarme*
    Ach, ich hatte Langeweile und da dachte ich, ich gehe mal hierher...
    *ihr antworte*
    Ich hab dich schon vermisst!
    *ihr gestehe*
    *dabei lächel*
    Und, warum bist du hierher gekommen?
    *sie frage*

    » they don’t know that we know they know we know «

    the one where everybody finds out

  • [Macht nichts, das passiert mir auch häufig :biggrin:]


    Laura


    *In seine Umarmung mit einfalle*
    *Ihn am liebsten gar nicht mehr loslassen würde*
    *Das gerade nach den letzten turbulenten Tagen gebraucht habe*
    Stimmt, gegen Langeweile ist die Winkelgasse immer gut
    *Mit einem Lächeln feststelle*
    *Sie auch nach 6 Jahren noch nicht ihren einzigartigen Charme verloren hat*
    Nicht nur du! Ich habe dich mindestens genauso vermisst!
    *Ihm beipflichte*
    *Mir die Ferien inzwischen fast viel zu lange vorkommen*
    Ich bin hier, weil ich noch Handschuhe aus Drachenleder brauche. Die habe ich ganz vergessen zu holen
    *Gestehe*
    Wenn du magst kannst du mich begleiten?
    *Ihm dann anbiete*

    Laura ~ Amanda ~ Stephen


    Offizielle Gläserbeauftragte

  • Joe


    *sie mich fragt, ob ich sie begleiten will*
    Au ja, gerne!
    *antworte*
    Die Handschuhe hatten wir noch von meinem Vater zu Hause. Wenn die so eine Qualität haben, wie sie aussehen, dann hab ich echt ein Problem!
    *grinse*
    Gehen wir?
    *frage und mich umdrehe um mit ihr die Gasse entlang zu schlendern*

    » they don’t know that we know they know we know «

    the one where everybody finds out

  • Miles


    *leicht lächel über seine Aktion, da er offenbar immer noch so verliebt in sie ist wie am Anfang*
    Sie wird sich bestimmt freuen.
    *zwinkernd sage*
    Wie läuft's denn so zwischen euch?
    *neugierig nachfrage, da das ja interessant für meine Fragen sein könnte*
    *dann meinen musternden Blick über ihn gleiten lasse*
    Da, da, da, da, da, da ... und da ist kein Mehl.
    *grinsend entgegne und dabei auf die jeweiligen Stellen deute*
    *ein leises Lachen ausstoße*
    Nee, eigentlich nicht.
    *grinsend kommentiere und amüsiert den Mund verziehe*
    *dabei an seine Freundin und deren Stil denke*
    *ein wenig zur Seite rutsche, um ihm auf der Couch Platz zu machen*
    Jap, genau die.
    *nickend entgegne*
    Ich hab sie letztens zufällig in der Winkelgasse getroffen und das Gespräch lief ... naja, sagen wir mal nicht ganz so gut. Sie ist ziemlich sauer auf mich, weil ich mich so lange nicht bei ihr gemeldet habe, wo wir doch so gut befreundet waren.
    *das Gesicht ein wenig verziehe und mich dann direkt an ihn wende*
    Und nachdem du doch so ein Frauenversteher bist, dachte ich, du könntest mir vielleicht einen Rat geben, wie ich das mit ihr wieder hinkriegen könnte...
    *ihn schief angrinse und dabei hilfesuchend ansehe*


    If you spend too much time thinking about what's bad,

    you might just lose what's GOOD.



    Elea Branstone H7 ~ Kiara Bundy S7 ~ Sally Perks Uni ~ Miles Bletchley Uni

    Léon Perrier - Beauxbatons

  • Laura


    *Mich freue, dass er mich begleitet*
    *Bei seiner Erzählung aber besorgt eine Augenbraue hebe*
    Dann solltest du dir vorsichtshalber neue holen. Du könntest dich sonst noch verletzen
    *Ihm weniger begeistert rate*
    Ja, lass uns gehen
    *Mich wieder in Richtung der Gasse drehe*
    *Mit Joe dann gemeinsam durch die Winkelgasse schlendere*
    Hier vorne ist es schon!
    *Auf einen der Läden zeige*



    Steve


    *Ebenfalls leicht lächel*
    Ich hoffe es
    *Mir da bei ihr inzwischen gar nicht mehr so sicher bin*
    *Bei seiner Frage mit den Schultern zucke und etwas betreten zu Boden schaue*
    Naja, es könnte irgendwie besser sein. Aber seit Amy...
    *Den Satz offen lassen*
    *Miles mit Sicherheit das Problem kennt*
    *Sie immerhin auch zu seinen engeren Freunden gezählt hat*
    *Lache, als er tatsächlich die Stellen aufzählt*
    Dann muss ich mir beim nächsten Mal wohl mehr Mühe geben
    *Grinsend erkläre*
    *Ihm bei seinem Problem mit Laura zuhöre*
    *Ein verlegenes Lachen ausstoße, als er mich "Frauenversteher" nennt*
    Naja, verübeln kann man es ihr nicht
    *Zunächst feststelle*
    *Überlege, was ihm da am besten rate*
    *Das nicht gerade eine gute Ausgangslage ist*
    Ich würde vorschlagen, du versuchst noch einmal mit ihr zu reden. Vielleicht könnt ihr das ja doch irgendwie klären, auch wenn es anfangs nicht so gut lief
    *Vorschlage*
    *Das bei Sally eigentlich immer geklappt hat*
    *Laura aber nicht so gut kenne, weshalb nicht sagen kann, ob sie auch so reagieren wird*

    Laura ~ Amanda ~ Stephen


    Offizielle Gläserbeauftragte

  • -Julia-


    *mir einen Tee mache und damit vor die Haustür trete*
    *mich vorm Wohnheim auf die Stufen setze und meine Hände an der Tasse wärme*
    *versuche, mich irgendwie etwas zu entspannen nach dem harten Tag*


    -Zoe-


    *emotional momentan ziemlich instabil bin*
    *mich deswegen auch doch viel in der Wohnung verkrümel*
    *mich heute aber doch mal aufraffe und durch die Winkelgasse schlendere*


    -Ryan-


    *nach dem Training erstmal duschen gehe*
    *dann zum Abendessen in die Halle eile*
    *mich automatisch nach Rose umsehe, sie jedoch nirgends erblicken kann*

    Oh, I'm sorry!?

    Did my back hurt your knife?

  • Nick


    *gerade aus Hogsmeade wieder komme da noch ein paar Sachen besorgen musste*
    *auf das Wohnheim zugehe*
    *dabei schon von weitem eine Gestalt auf den Stufen sitzen sehe*
    *lächeln muss, als Juls erkenne*
    Hey.
    *begrüßend sage als vor den Stufen angekommen bin*
    Langer Tag?
    *dann frage, als den Tee in der Hand und ihr angespanntes Gesicht sehe*


    Seamus


    *noch im Buchladen sitze und ein paar Sachen sortiere*
    *mich ziemlich gut hier eingewöhnt habe*
    *eins der Bücher, das in der Hand halte, weglege*


    Lynn


    *mich an den Steg des Sees zurückgezogen habe*
    *ein bisschen Ruhe von allem um mich herum brauche*
    *gedankenverloren auf die Wasseroberfläche starre*

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Vaisey | Lynn Capper |

    Audrey Montgomery 7R | Aurora Larson Durmstrang

  • Joe


    *wir zusammen in ein paar Läden gehen*
    *viel Spaß haben*
    *der Tag schnell vorbeigeht und ich abends müde ins Bett falle*


    _______________________


    Ich muss jetzt aufhören :)

    » they don’t know that we know they know we know «

    the one where everybody finds out

  • Miles


    *die Stirn runzel, da er etwas niedergeschlagen klingt*
    *an seiner Reaktion auf meine Frage bemerke, dass es zwischen den beiden offenbar doch nicht mehr so rosig ist*
    *ihm kurz eine Hand auf die Schulter lege*
    Hey, ihr kriegt das sicher wieder hin. Lass ihr Zeit.
    *beim Gedanken an Amy aber auch schlucken muss*
    *schließlich vor der Schlacht noch mit ihr geredet hatte und immer noch bestürzt darüber bin, dass sie nicht überlebt hat*
    *Steve nach meinen Ausführungen erwartungsvoll ansehe*
    Ja, aber sie kann doch nicht ewig sauer auf mich sein!
    *seufzend entgegne und frustriert die Hände anhebe und wieder in den Schoß sinken lasse*
    *mir mit den Händen durchs Haar fahre*
    Und wenn sie mir nicht zuhören will?
    *ihn recht verzweifelt von der Seite ansehe*
    *erst nach ihrer Abfuhr mir gegenüber gemerkt habe, wie sehr eigentlich an ihr hänge*


    If you spend too much time thinking about what's bad,

    you might just lose what's GOOD.



    Elea Branstone H7 ~ Kiara Bundy S7 ~ Sally Perks Uni ~ Miles Bletchley Uni

    Léon Perrier - Beauxbatons

  • -Julia-


    *meinen Blick abwesend in die Ferne richte*
    *dennoch ziemlich bald die immer größer werdende Gestalt von Nick erkenne*
    *mich augenblicklich ein wenig leichter fühle*
    *den Tee vorsichtig auf meinen Knien absetze und ihm entgegenlächle*
    Hey, ziemlich lang. Und wo kommst du her?
    *ihn neugierig ansehe und dann auf den Platz neben mir deute*
    Willst du dich setzen? Du darfst auch was von meinem Tee haben, wenn dir zu kalt wird
    oder du auch etwas Entspannung brauchst!
    *ein wenig neckisch hinzufüge und den Kopf ein wenig neige*
    *ihn dann abwartend ansehe*

    Oh, I'm sorry!?

    Did my back hurt your knife?

  • [okay, hat Spaß gemacht :3]


    Steve


    *nach seinen aufmunternden Worten wieder etwas lächel*
    Ja, bestimmt
    *Ihm zustimme*
    *Mich nur Frage, wie viel Zeit sie noch braucht*
    *Verstehen kann, dass er frustriert ist*
    *Laura aber auch gut verstehe*
    *Für sie ein Jahr eben auch eine unglaublich lange Zeit ist*
    *Nicht weiß, ob ich auf viele Menschen so lange warten würde*
    Naja so würde ich das nicht sagen. Wie alt ist sie? Fünfzehn oder so?
    *Teenager ja doch häufig etwas eigenwillig sind*
    Versuch es immer wieder. Irgendwann wird sie zuhören, da bin ich mir sicher. Wenn sie sieht, wie sehr du dich bemühst, wird sie dir bestimmt auch leichter vergeben können
    *Ihm antworte*
    *Auch wenn es etwas nach 0815-floskeln klingt*

    Laura ~ Amanda ~ Stephen


    Offizielle Gläserbeauftragte