Verkehrte Zeit [Plot]

  • Verkehrte Zeit [Plot]


    In der Mysteriumsabteilung herrschte Panik. Die Unsäglichen, die an diesem Tag Dienst hatten, waren ratlos: Wie hatte es jemand geschafft, in die mehrfach gesicherten Räumlichkeiten der Mysteriumsabteilung einzudringen und einen der wertvollsten Gegenstände der Zaubererwelt zu stehlen? Selbst als die Auroren und die Mitarbeiter der Magischen Strafverfolgung hinzugezogen wurden, konnte sich niemand erklären, wie der Gegenstand entwendet werden konnte. Sämtliche Eingänge des Zaubereiministeriums wurden versperrt, um dem Dieb keine Chance zur Flucht zu bieten. Doch das brauchte er auch nicht.
    In einem abgelegenen Gang im Zaubereiministerium, im Korridor des neunten Stocks, saß Angelina Johnson mit feuchten Augen auf dem kalten Boden und starrte auf den Gegenstand, den sie in ihren zitternden Händen hielt. Der Zeitumkehrer, der seit Jahren sicher in der Mysteriumsabteilung des Zaubereiministeriums verwahrt wurde, fühlte sich überraschend schwer an. Mit andächtigen Bewegungen hob Angelina den Zeitumkehrer an und drehte das kleine Rädchen, das die Zeit veränderte, mehrere Male. Eine Umdrehung, zwei Umdrehungen, drei Umdrehungen. Um sie herum veränderte sich die Szene mehrfach, bis das kleine Rädchen schließlich zum Stillstand kam.
    Angelina atmete einige Male tief durch, ehe sie auf wackeligen Beinen aufstand und den Gang entlang zum Fahrstuhl lief. Es war Zeit für sie, ihren geliebten Freund Fred Weasley vor dem Angriff der Todesser zu retten.


    Konkret:
    - Angelina Johnson hat den Zeitumkehrer genutzt, um in die Vergangenheit zu gehen und Fred Wealsey, ihren Freund, vor dem Tod zu bewahren
    - dadurch hat sie zwar nicht den Ausgang der Schlacht geändert, aber einige Zeitachsen wurden verändert
    Quick Facts zum Plot:
    - wir spielen weiterhin in der Echtzeit
    - Voldemort wurde besiegt, Harry hat überlebt, das Schloss wurde nach der Schlacht wieder aufgebaut
    - jede/r Spieler/in kann entscheiden, ob und welche Veränderungen den eigenen Charakteren zugestoßen sind
    - Regelungen für SchülerInnen bestehen weiterhin (keine Schwangerschaften, kein Drogenmissbrauch etc.)
    - ab sofort könnt ihr in diesem Thread kurz zusammenfassen, ob bzw. was euren Charakteren widerfährt (Veränderungen sind nicht zwingend nötig!). Bitte ändert nichts im Steckbrief, da die Auswirkungen des Plots zeitlich begrenzt sind!


    Erlaubt ist:
    - plotbedingter Tod des Charakters
    - charakterliche Veränderungen aufgrund verschiedener Geschehnisse
    - Tod oder Auferstehung von Familienangehörigen
    - Krankheiten und Verletzungen
    - veränderte Verhältnisse / Beziehungen zwischen Charakteren (Trennung, neue Beziehung, neue Freund-/ Feindschaft, etc.)
    - veränderte Lebenssituation (Studium, Ausbildung, Wohnort, etc.)


    Bitte bedenkt das jede Änderung bereits seit einem Jahr und drei Monaten besteht – sind Charaktere in der Schlacht gestorben erfahren betroffene Freunde/Familie dies nicht erst jetzt.


    Der Plot startet am Montag, den 20. August 2018 und wird voraussichtlich bis Ende Oktober 2018 laufen.


    Wir wünschen euch viel Spaß dabei.
    Eure PS-Spielleitung

    never be so kind you forget to be clever.

    never be so clever you forget to be kind.

    Alec - Drachenkunde

    Anth - Heilkunde

    Ari - 5. Klasse








    2 Mal editiert, zuletzt von July ()

  • Noch kurz der Hinweis: Der Thread darf auch gerne zum diskutieren und austauschen von Ideen genutzt werden. Endgültige Ideen könnt ihr dann ja in einem extra Post schreiben und markieren. Wenn eure Diskussionen zu einem Abschluss/Ergebnis gekommen sind, räumen wir hier dementsprechend auf und halten den Thread übersichtlich.

    Oh, I'm sorry!?

    Did my back hurt your knife?

  • Allein beim Gedanken an den Tod von Johnny.. :ghost: :biggrin:


    Daria: Ihr Vater wird bei der Schlacht lebensgefährlich verletzt. Daria hat deshalb ihre Ausbildung pausiert, um ihre Mutter zuhause bei der Pflege ihres Vaters zu unterstützen und versucht, die Situation zu verarbeiten.


    Aktion mit Felix (Cookie) geplant :)

  • Jonathan: Ich würde ihn auch sterben lassen... @Ella: Vielleicht können Joe und Lou ein Pärchen und keine Freunde sein? Nur so ne Idee :biggrin: :tounge:

  • @Cedric McColn: Aber wenn du Jonathan sterben lässt, kannst du ja in der Zeit nicht spielen. :wow:

    Vielleicht irgendwann

    werd ich die beste Version von mir.

    Vielleicht irgendwann

    bin ich mal glücklich im Jetzt und Hier.



    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 6G | Harper Williams 4R | Louana Perrier 7G


    Pfiffikus 2021

    Löwenmähne 2021

  • @cedric: geht das denn überhaupt, wenn die Schlacht schon vorbei ist?
    Also wenn Joe noch lebt, hätte ich nichts einzuwenden^^


    Ansonsten..


    Amanda Silver stirbt in der Schlacht.


    Bei Stephen Cornfoot könnte ich mir vorstellen, dass sein Vater die Schlacht unbeschadet überlebt. Steve wird kein Auror sondern studiert Muggelkunde, in der Hoffnung, das bald unterrichten zu können.


    Edit: Steve ist seit ca einem Jahr mit Sally zusammen

    2 Mal editiert, zuletzt von Ella271 ()

  • Okay, dann lebt er halt weiter.... :tounge:


    Edit:


    Sein Vater stirbt in der Schlacht. Aus Trauer zieht seine Mutter nach Wales in ein entferntes Dorf um sich zu erholen. Ihm bleibt nur noch Lou.

    Einmal editiert, zuletzt von Cedric McColn ()

  • Sally ist seit den Erlebnissen in der Schlacht vorsichtig und zurückhaltend. Sie macht eine Ausbildung zur Buchhändlerin bei Flourish&Blotts, wohnt aber im Wohnheim auf dem Schlossgelände.


    Miles verlässt Hogwarts direkt nach der Schlacht, um nach dem Tod seines Pflegevaters bei seiner Familie zu sein. Sein geplantes Studium verschiebt er auf unbestimmte Zeit. Zu seinen Freunden hat er nur wenig bis gar keinen Kontakt.

    Sag mir, wo, wenn nicht hier?

    Fangen wir an, zu begreifen

    Dass die kleinen Dinge reichen?

    Dass sie reichen mit

    - DIR -



    Livia Spencer G6 | Léon Perrier R7

    Kiara Bundy Uni | Sally Perks Uni | Miles Bletchley Uni


    Einmal editiert, zuletzt von Mali ()

  • Melinda hat durch einen bösen Gedächtniszauber, den sie bei der Schlacht abbekommen hat, ihr Gedächtnis verloren und kann sich an nichts und niemanden von vor der Schlacht erinnern.


    Felix hat sich nach der Schlacht entschieden, dem Wunsch seiner Eltern doch nachzukommen, und studiert nun magische Heilkunst. Er ist zudem für die Pflege von Darias Vater zuständig.


    Bei Alec hat sich im Grunde nichts geändert.

    never be so kind you forget to be clever.

    never be so clever you forget to be kind.

    Alec - Drachenkunde

    Anth - Heilkunde

    Ari - 5. Klasse








    Einmal editiert, zuletzt von Cookiebear ()

  • [Meine Texte sind irgendwie schon wieder länger ausgefallen als eure... :blush: :glare: ]


    Josh wurde bei der Schlacht um Hogwarts so schwer verletzt, dass er seinen Traum – eine Karriere als Quidditchprofi zu starten – an den Nagel hängen musste. Stattdessen studiert er weiterhin Zauberkunst und wechselte von Quidditch in das Fach Magische Spiele und Sportarten. Er ist unmittelbar nach der Schlacht in eine tiefe Depression gefallen. Da er sich beinahe zeitgleich von seiner Freundin Melinda getrennt hat, hat es einige Zeit gedauert, bis er wieder nach vorne schauen konnte.


    Draco ist während der Schlacht um Hogwarts mit seinen Eltern geflohen, hat es jedoch nicht geschafft, seine Familie zu verraten. Bei dem Verhör der Todesser konnte sich die gesamte Familie Malfoy geschickt herausreden und ist einer Gefängnisstrafe entkommen, nicht zuletzt aufgrund Lucius Malfoys Verbindungen zum Zaubereiministerium. Draco wurde das letzte Schuljahr privat von zu Hause unterrichtet, obwohl er selbst eigentlich zurück nach Hogwarts wollte. Als Lucius Malfoy jedoch im Laufe der Zeit realisiert hat, wie es tatsächlich um seinen Sohn steht – dass dieser seine Entscheidung, sich für die Todesser entschieden zu haben, bereut und darüber nachdenkt, im Zaubereiministerium eine Aussage zu machen – hat er ihn mit einer hinterlistigen Erpressung dazu gebracht, zu schweigen: Sollte Draco auch nur ein Wort gegen seine Familie richten, würde Lucius Malfoy dafür sorgen, dass seine beste Freundin Rose ein tragisches Unglück erleidet, welches sie möglicherweise nicht überleben würde. Draco kehrt nun, ein Jahr nach der Schlacht, zurück nach Hogwarts, um dort ein Studium im Fach Magisches Recht aufzunehmen – viel lieber hätte er sich einer Karriere als Quidditchprofi gewidmet, doch sein Vater war der Meinung, sein Sohn müsse etwas Anständiges lernen, um später einmal seinen Platz einzunehmen. Er hat den Kontakt zu seinen Freunden fast vollständig abgebrochen.


    Aly versucht ein Jahr nach dem Tod ihres Freundes Johnny noch immer, wieder Fuß zu fassen. Sie hat es gerade so geschafft, ihr sechstes Schuljahr zu beenden und besucht nun ab September die siebte und letzte Jahrgangsstufe. Die Sommerferien hat sie vollständig bei ihrer Familie verbracht, die ihr Trost und Kraft spendeten und sie darin aufbauten, sich nun voll und ganz auf ihren Abschluss zu konzentrieren. Nach Johnnys Tod hat sich Aly fast vollständig aus ihrem sozialen Umfeld zurückgezogen. Sie hat nicht nur ihren Kampfgeist und ihre Schlagfertigkeit, sondern auch ihre offene Art eingebüßt.


    Bei Brianna hat sich nichts verändert.

    Vielleicht irgendwann

    werd ich die beste Version von mir.

    Vielleicht irgendwann

    bin ich mal glücklich im Jetzt und Hier.



    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 6G | Harper Williams 4R | Louana Perrier 7G


    Pfiffikus 2021

    Löwenmähne 2021

    Einmal editiert, zuletzt von July ()

  • Liebe PS-Spielerinnen und Spieler,


    seit gestern läuft der Plot Verkehrte Zeit. Nähere Informationen dazu findet ihr hier.

    Der Plot wird voraussichtlich bis Ende Oktober andauernd.


    Wir wünschen euch viel Spaß beim Spielen.
    Eure Spielleitung

    Vielleicht irgendwann

    werd ich die beste Version von mir.

    Vielleicht irgendwann

    bin ich mal glücklich im Jetzt und Hier.



    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 6G | Harper Williams 4R | Louana Perrier 7G


    Pfiffikus 2021

    Löwenmähne 2021

    Einmal editiert, zuletzt von July ()

  • Entschuldigt die Verspätung^^


    Rose verzweifelt ziemlich an Johnnys Tod und an der Abweisung ihres besten Freundes. Nach der Schlacht brach ihre Welt vollständig in sich zusammen. Wieso sie noch nicht ganz verzweifelt ist weiß sie selbst nicht so genau, doch könnte Ryan eine Rolle dabei spielen. Im Moment ist er ihre einzige Konstante. Sie hat immernoch die leise Hoffnung irgendwie wieder an Draco heranzukommen, nur weiß sie noch nicht wie. Den Tod von Johnny verkraftet Rosie nur sehr schwer und knabbert immernoch an dessen Fehlen.


    Matt ist während der Schlacht von den Todessern mit einem Imperius belegt worden und hat die Seiten gewechselt. Er konnte sich der Festnahme jedoch entziehen und während der ausführende Todesser des Fluches in Askaban sitzt ist dessen Wirkung noch immer aktiv. Matt ist zum Superarsch mutiert und hält nicht mehr viel auf seine ehemaligen Freunde. Mit Julia kam er also nie zusammen und wohnt allein in Hogsmeade. Seine Heilerausbildung hat er dennoch begonnen da er sich davon eine lukrative Zukunft erhofft.


    Nate hat Zoe während der Schlacht gerettet und hat seitdem sehr guten Kontakt zu ihr. Zwischen ihnen hat sich eine stabile Freundschaft entwickelt.

    Rose ~ Matt ~ Luca


    Und alles was bleibt ist nur irgendein Gesicht
    und ein Danke! Danke für nichts!


    ~Üffes~

    Einmal editiert, zuletzt von sunny ()

  • James: James hat während der Schlacht versehentlich den Tod eines Mitschülers verursacht. Nach längerer Zeit, die er mit sich und seinen Schuldgefühlen gerungen hat, hat er letztlich beschlossen sein Studium der Heilkunst abzubrechen und die Verwendung von Magie vorerst aufzugeben. Zurzeit lebt er noch recht zurückgezogen im Wohnheim bei Hogwarts und weiß noch nicht so recht, wohin seine Zukunft jetzt führen soll.


    Alice: Die Familienfreundin bei der Alices kleine Schwester nach der Gefangennahme ihrer Eltern gewohnt hätte ist während der Schlacht gestorben. Deshalb beschloss Alice sobald sie volljährig wurde die Verantwortung für ihre Schwester zu übernehmen. Sie leben nun gemeinsam in einer kleinen Wohnung in Hogsmeade und Alice hat eine Ausbildung als Fluchbrecherin in Gringotts begonnen, die ihr aber nicht so wirklich liegen mag.

    porcelain
    ivory
    steel

    We rise by lifting others.

  • Mandy hat miterlebt wie Amy starb kurz bevor sie ihr ihre Liebe beichten konnte , ist nun schwerst Traumatisiert


    Eddie Hat 3 Finger verloren an der linken Hand, ist nun der beste Freund von Steven , studieren zusammen Muggelkunde

    2 Mal editiert, zuletzt von Renina Duffelpuff ()

  • So, jetzt auch mal endgültig:


    Julia ist nach der Schlacht wieder mit Nick zusammengezogen und die beiden verstehen sich seitdem wieder so gut wie vorher. Sie leidet jedoch unter der Veränderung ihres Freundes Matt. Doch sie gibt ihn nicht auf und versucht immer wieder ihn an den Menschen zu erinnern, der er mal war.



    Johnny ist in der Schlacht ums Leben gekommen.


    Zoe freundete sich in der Schlacht mit Nate an, die Freundschaft hat sogar gehalten. Sie ist seit der Schlacht etwas gemäßigter und umgänglicher geworden, auch wenn diese Veränderung gerade schwankt, da sie erfahren hat, dass ihr Vater schwul ist und sich von ihrer Mutter scheiden lassen wird.


    Ryan war schon während der Schlacht mit Rosie befreundet und versucht ihr eine Stabile zu sein. Sonst hat sich bei ihm nichts geändert.

    Oh, I'm sorry!?

    Did my back hurt your knife?

  • Auch, wenn super spät (ich hoffe, ich komme jetzt mal wieder dazu regelmäßig zu spielen):


    Izzy: Izzys Eltern gehörten zu den Todessern. Sie haben Izzy während der Schlacht nicht nach Hause geholt. Ihr Vater kam bei der Schlacht durch einen Fluch, den Izzy von sich selbst abgelenkt hat, ums Leben. Sie hat seitdem keinen Kontakt mehr zu ihrer Mutter und macht sich schreckliche Vorwürfe. Außer für die Arbeit und das Studium geht sie kaum mehr vor die Tür und sie ist allgemein sehr in sich gekehrt.


    Liam: Nichts hat sich geändert.

    * * *


    » I'm tired and angry but somebody should be. «



    * * *

    Isabelle Mott Uni*

    Jade Dorny Uni*

    Harvey Bradley Uni*

    Léa Laurent, Beauxbattons Uni*

  • Viktor hat bei der Schlacht einige seiner engsten Freunde vor seinen Augen verloren. Er leidet an einer Depression und trauert noch immer über sie. Meistens geht nicht vor die Tür und liest den ganzen Tag. Das Studium hat er erstmal pausiert und das Praktikum abgebrochen.


    _____________________


    Bisschen unpraktisch, wenn man genau jetzt eine neue Person reinholt... :)

  • Bis Ende Oktober :)

    never be so kind you forget to be clever.

    never be so clever you forget to be kind.

    Alec - Drachenkunde

    Anth - Heilkunde

    Ari - 5. Klasse








Jetzt mitmachen!

Du bist Harry-Potter-Fan und hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Werde kostenlos Mitglied, erhalte deinen Hogwarts-Brief, erfahre dein Haus und nimm an unserer Community teil!