• Hallo liebe Schülerinnen und Schüler,


    herzlich willkommen im Arithmantikvorkurs!


    Sie können diesen Platz hier nutzen, um Fragen zum Unterricht zu stellen. Achten Sie dabei bitte darauf, dass Sie keine Aufgaben aus den Hausaufgaben verwenden und/oder Lösungen der Hausaufgaben verraten.


    Beachten Sie bitte auch die Regeln zum Einreichen von Hausaufgaben.


    Der Weg ist das Ziel! Bitte geben Sie immer Ihren Rechenweg an, sonst kann ich Ihnen keine Punkte geben.


    Sie können mir Ihre Hausaufgaben in allen gängigen Formaten schicken, wenn Sie möchten auch gerne per Hand geschrieben. Achten Sie hierbei jedoch darauf, dass die Hausaufgaben leserlich sind und der Unterschied von 0 und O deutlich gemacht wird (kennzeichnen Sie zum Beispiel das O mit einem Punkt in der Mitte).


    Ich wünsche Ihnen ganz viel Freude am Unterricht und viel Erfolg bei der Bearbeitung der Hausaufgaben! Ich freue mich auf Ihre Eulen!


    Zauberhafte Grüße,

    Professor Luminara Unduli


    Lehrerin für

    • Arithmantikvorkurs
    • Arithmantik 3 (Lektionen 5 – 8)
    • ITG 1

    Kontakt: unduli@hp-fc.de


    Korrekturstand:

    Arithmantikvorkurs:____26.07.2021__07:00 Uhr

    Arithmantik 3:_________21.07.2021__07:00 Uhr

    ITG 1:_________________20.07.2021__06:30 Uhr


    2 Mal editiert, zuletzt von Prof. Luminara Unduli ()

  • Liebe Prof. Unduli


    Erstmal möchte ich Ihnen danken, dass es nun auch in der ersten Lektion Hausaufgaben gibt! Das hat mich sehr gefreut! :biggrin:


    Dann möchte ich noch einen kaputten Link melden:

    Der Link im Einführungstext (Unterrichtsforum Arithmantikvorkurs) führt mich auf eine Fehlerseite. Können Sie diesen noch anpassen?


    Liebe Grüsse

    nela

    Rubinlöwe

    Pfiffikus

    Spürhäschen

    Regina aenigmatum


    nela@hp-fc.de


    GHA


    14.08.14 <3

  • Sehr geehrte nela,


    Ja, es war an der Zeit, auch in Lektion 1 mal wieder Hausaufgaben anzubieten. Es ist schön, dass es Ihnen gefällt! Ich habe schon mehrere positive Meldungen darüber bekommen!


    Und vielen Dank für Ihre Meldung bezüglich des kaputten Links. Ich kann Ihnen berichten, dass es schon repariert ist!


    Mit zauberhaften Grüßen,

    Professor Luminara Unduli


    Lehrerin für

    • Arithmantikvorkurs
    • Arithmantik 3 (Lektionen 5 – 8)
    • ITG 1

    Kontakt: unduli@hp-fc.de


    Korrekturstand:

    Arithmantikvorkurs:____26.07.2021__07:00 Uhr

    Arithmantik 3:_________21.07.2021__07:00 Uhr

    ITG 1:_________________20.07.2021__06:30 Uhr


  • da hab ich gleich mal eine Frage zu Lektion 1...ist es tatsächlich so vorgesehen, daß es, egal ob leicht oder schwer, die gleiche Punktzahl gegeben wird, nämlich 52?

    warum sollte sich dann jemand die Mühe machen, die schwere Aufgabe zu lösen?

    Gruß von Illy


    Hauspokal 2009 + 10 + 11 + 13 + 14 + 15 + 19



    Ich würde mich gern geistig mit Dir duellieren...aber wie ich sehe, bist Du unbewaffnet...

  • Sehr geehrte Ildora,


    Die leichten Aufgaben in Lektion 1 sind für solche Schüler gedacht, die sich das erste Mal mit Zaubererzahlen auseinandersetzen und sich noch nicht an größere Zaubererzahlen herantrauen.

    Für alle anderen sind die schweren Aufgaben eine größere Herausforderung.


    Natürlich ist es jedem freigestellt, die Aufgaben zu lösen, die er/sie möchte.


    Mit zauberhaften Grüßen,

    Professor Luminara Unduli


    Lehrerin für

    • Arithmantikvorkurs
    • Arithmantik 3 (Lektionen 5 – 8)
    • ITG 1

    Kontakt: unduli@hp-fc.de


    Korrekturstand:

    Arithmantikvorkurs:____26.07.2021__07:00 Uhr

    Arithmantik 3:_________21.07.2021__07:00 Uhr

    ITG 1:_________________20.07.2021__06:30 Uhr


  • das ist mir schon klar...hab ja auch all die Jahre die schwereren Aufgaben gelöst...und das nicht nur wegen der Herausforderung...vor allem doch, weil es mehr Punkte einbrachte...ist ja auch bei den anderen Lektionen so...nur bei der 1. nicht...deshalb die Frage...


    Hauspokal 2009 + 10 + 11 + 13 + 14 + 15 + 19



    Ich würde mich gern geistig mit Dir duellieren...aber wie ich sehe, bist Du unbewaffnet...

  • Kleine Fehlermeldung: ;)


    Lektion 2:

    - Fehler im Satz: "Sie werden sehen, mit dem Zahlenstrahl ist die Rechnung es absolut kein Problem."


    Lektion 5:

    - Erste Tabelle mit 6 - 5 = 1 > subtrahierenden Rest (da hat sich noch ein s eingeschlichen)

    - Der Link am Unterrichtsende funktioniert nicht.

    Rubinlöwe

    Pfiffikus

    Spürhäschen

    Regina aenigmatum


    nela@hp-fc.de


    GHA


    14.08.14 <3

  • Sehr geehrte nela,


    Vielen Dank für Ihre Hinweise. Ich habe die Fehler soeben verbessert.

    Es freut mich, dass sie meine Lektionen so aufmerksam verfolgen.


    Zauberhafte Grüße,

    Professor Luminara Unduli


    Lehrerin für

    • Arithmantikvorkurs
    • Arithmantik 3 (Lektionen 5 – 8)
    • ITG 1

    Kontakt: unduli@hp-fc.de


    Korrekturstand:

    Arithmantikvorkurs:____26.07.2021__07:00 Uhr

    Arithmantik 3:_________21.07.2021__07:00 Uhr

    ITG 1:_________________20.07.2021__06:30 Uhr


  • Hallo Professor, ich bin ehrlich gesagt ein wenig verwirrt.


    Vor Jahren habe ich Hausis in Ari eingereicht. Da habe ich es aber noch anders kennen gelernt (0 - 9; A - Z; 10 - 19; 1A - 1Z; 20 - 29 und dann 2A - 2Z; usw.)


    Wäre S3 bei Ihnen also somit das selbe wie 3S, was ich damals gelernt habe?


    Danke für die Antwort

    "Boah Leute, das ist ernst." - "Hi Ernst"


    Ich habe es wirlich versucht mit den Menschen. Kann ich zurück auf meinen Heimatplaneten?

  • Hey Vilandra, ich bin zwar nicht die Professorin, aber kann dir trotzdem helfen.


    S3 ist nicht dasselbe wie 3S. Wenn du die Reihe drumherum anschaust, sieht das bei 3S so aus:


    ... 3A 3B 3C 3D 3E 3F 3G 3H 3I 3J 3K 3L 3M 3N 3O 3P 3Q 3R 3S 3T 3U 3V 3W 3X 3Y 3Z 40 ...


    oder bei S3:


    ... RW RX RY RZ S0 S1 S2 S3 S4 S5 S6 S7 S8 S9 SA SB SC ...


    Nach 9Z folgt A0 usw.


    Ich hoffe, ich konnte das anschaulich erklären. ;)

    Rubinlöwe

    Pfiffikus

    Spürhäschen

    Regina aenigmatum


    nela@hp-fc.de


    GHA


    14.08.14 <3

  • nela Ja danke.


    War ein wenig verpeilt in Bezug auf VK, L1

    "Boah Leute, das ist ernst." - "Hi Ernst"


    Ich habe es wirlich versucht mit den Menschen. Kann ich zurück auf meinen Heimatplaneten?

  • Gute Erklärung, nela!

    Meisterin Grimbart (08/2020)

    Meisterdachs / Fleißdachs (10/2018 - 01/2020)

    Pukwudgie [Sammler-von-Sackgassen-Gewinner beim Trimagischen Turnier 2020]

  • Vielen Dank nela , für Ihre ausführliche Erklärung!


    Lehrerin für

    • Arithmantikvorkurs
    • Arithmantik 3 (Lektionen 5 – 8)
    • ITG 1

    Kontakt: unduli@hp-fc.de


    Korrekturstand:

    Arithmantikvorkurs:____26.07.2021__07:00 Uhr

    Arithmantik 3:_________21.07.2021__07:00 Uhr

    ITG 1:_________________20.07.2021__06:30 Uhr


  • Liebe Prof. Unduli,


    muss man in Lektion 2 bei der Hausaufgabe einen Zahlenstrahl einreichen oder reicht auch der Rechenweg?

    <3

    Wenn dir jemand sagt, etwas sei nicht möglich,

    ist das eine Reflektion seiner Grenzen.

    Nicht deiner.


    Harmonielöwe & Löwchendompteurin & Pfiffikus

    blacky@hp-fc.de

  • Sehr geehrte Miss Lily_Black,


    Der Zahlenstrahl ist nicht gefordert. Ich muss nur erkennen können, wie Sie auf die Lösungen kommen. Wenn Sie einen Rechenweg angeben, ist das völlig in Ordnung.


    Mit zauberhaften Grüßen,

    Professor Unduli


    Lehrerin für

    • Arithmantikvorkurs
    • Arithmantik 3 (Lektionen 5 – 8)
    • ITG 1

    Kontakt: unduli@hp-fc.de


    Korrekturstand:

    Arithmantikvorkurs:____26.07.2021__07:00 Uhr

    Arithmantik 3:_________21.07.2021__07:00 Uhr

    ITG 1:_________________20.07.2021__06:30 Uhr


  • Vielen Dank für die schnelle Antwort!

    <3

    Wenn dir jemand sagt, etwas sei nicht möglich,

    ist das eine Reflektion seiner Grenzen.

    Nicht deiner.


    Harmonielöwe & Löwchendompteurin & Pfiffikus

    blacky@hp-fc.de

  • Liebe Prof Unduli,

    Ich verstehe nicht wie ich bei der 9 Zahlen Lektion die Minus Aufgaben ausrechnen soll dar dies nirgends erklärt wird.

    Mit freundlichen Grüßen

    Lola brown

  • Meine liebe Miss Lola brown,


    Ich danke Ihnen für Ihre Frage und werde den Unterricht in Lektion 6 im nächsten Schuljahr um die Subtraktion ergänzen. Denn Sie haben völlig Recht, die Subtraktion ist nicht erwähnt.


    Addition und Subtraktion werden bei der Methode der 9er-Zahlen ganz gleich behandelt. Sie müssen bei der Subtraktion nur auf das Vorzeichen achten!


    Ich zeige Ihnen einmal zwei Beispiele:


    Beispiel 1 (Addition):


    F + D = ?
    F = I – 3 D = 9 + 4
    + I + 9 = R – 3 + 4 = 1
    = R + 1 = S

    Ergebnis: F + D = S


    Beispiel 2 (Subtraktion):


    F – D = ?
    F = I – 3 D = 9 + 4
    + I (+ 9) = I – 9 = 9 – 3 (+ 4) = – 3 – 4 = – 7
    = 9 + (– 7) = 9 – 7 = 2

    Ergebnis: F – D = 2


    Ich hoffe, ich konnte Ihnen mit diesen Beispielen die Subtraktion der 9er-Zahlen näherbringen.

    Wenn Sie noch weitere Fragen haben, mein Postfach ist immer geöffnet!


    Mit zauberhaften Grüßen,

    Professor Unduli


    Lehrerin für

    • Arithmantikvorkurs
    • Arithmantik 3 (Lektionen 5 – 8)
    • ITG 1

    Kontakt: unduli@hp-fc.de


    Korrekturstand:

    Arithmantikvorkurs:____26.07.2021__07:00 Uhr

    Arithmantik 3:_________21.07.2021__07:00 Uhr

    ITG 1:_________________20.07.2021__06:30 Uhr


  • Liebe Prof Unduli Danke das Beispiel hatt mir sehr geholfen

    Mit freundlichen Grüßen

    Lola brown

  • F = I – 3
    D = 9 + 4

    Liebe Prof Unduli,

    Könnten sie bitte noch ein Beispiel machen wo die oben genannten Symbole nur positive sind also wie


    K + D = ?

    K = I + 2 | D = 9 + 4


    Liebe Grüße

    Lola brown

Jetzt mitmachen!

Du bist Harry-Potter-Fan und hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Werde kostenlos Mitglied, erhalte deinen Hogwarts-Brief, erfahre dein Haus und nimm an unserer Community teil!