Regeln zum Einreichen von Hausaufgaben

  • Liebe Schülerinnen und Schüler,


    zum Einreichen von Hausaufgaben gelten ab dem Schuljahr 2012/2013 folgende Regeln:



    1. Erstellen der Hausaufgabe:


    • Bitte beachten Sie stets die Angaben hinsichtlich Umfang und Art der Hausaufgabe, die bei der Aufgabenstellung gemacht werden. Längenangaben sind in der Regel als Minimalwerte zu verstehen, die nicht unterschritten werden sollen. Bei FanFictions hingegen kann auch ein maximaler Umfang angegeben sein. Zudem werden ganze Sätze erwartet, bei denen Interpunktion (Punkt und Komma), sowie Groß- und Kleinschreibung zu beachten sind. Wenn Stichwort-Lösungen möglich sind, wird darauf gezielt hingewiesen.



    • Geben Sie Quellen ausschließlich in eigenen Worten wieder und kopieren Sie deren Inhalt nicht. Das Kopieren von Quellen gilt als Betrugsversuch, führt zu Punkteabzügen und kann zur Vergabe von Strafpunkten führen.



    • Bitte geben Sie immer die Quellen (Bücher, Internetseiten Unterricht etc.), die zur Lösung Ihrer Hausaufgabe verwendet wurden, an. Links müssen auf die exakte Seite, auf der die Information zu finden ist, verweisen. Die Angabe von "Google" oder "Wikipedia.de" reicht nicht aus. Bei Büchern sollten mindestens Titel und Autor genannt werden.



    • Die Schülerdaten (Nick, ID, Klasse, Haus) sind immer in der Mail und am besten auch im Anhang anzugeben. Ihre Identität muss geklärt sein, um Punkte für Hausaufgaben verbuchen zu können.



    • Text-Anhänge können in den gängigen Formaten, wie .txt, .rtf .doc, .docx, .odt oder .pdf eingesandt werden. Für Bild-Anhänge wird das jpg-Dateiformat bevorzugt. Wenn Sie in einem anderen Format einsenden möchten, lesen Sie bitte zuerst immer im Einleitungstext bzw. –post des Unterrichts, ob der betreffende Professor dieses öffnen kann. Falls Sie keine Information dazu finden, fragen Sie direkt im Unterrichtsthread nach.



    • Hausaufgaben müssen immer allein erledigt werden, da auch die Punkte nur an einen Schüler vergeben werden. Alles andere zählt als Betrugsversuch und wird entsprechend geahndet.



    • Wenn Sie eine Hausaufgabe unaufgefordert erneut einreichen, zählt dies als Betrugsversuch und wird entsprechend geahndet.
    • Sollten Sie sich nicht mehr sicher sein, ob Sie eine bestimmte Hausaufgabe bereits abgegeben haben, schauen Sie bitte in Ihren Profil unter „HP-FC Mitgliedsdaten“ beim jeweiligen Fach nach, melden Sie sich im Unterrichtsthread oder wenden Sie sich direkt an den Fachlehrer.


    2. Absenden der Hausaufgabe:


    • Bitte reichen Sie Hausaufgaben ausschließlich per E-Mail ein (nicht per PN oder auf anderem Weg). Nur so ist sichergestellt, dass der Lehrer alle erhaltenen Aufgaben zentral verwalten kann und auf Dauer die Übersicht behält.



    • Bitte senden Sie Ihre Hausaufgabe nach Möglichkeit von der bei Registrierung angegebenen E-Mail Adresse ein.



    • Bitte geben Sie im Betreff der Mail stets Fach und Lektionsnummer an. So erleichtern Sie den Professoren die Übersicht über die eingegangenen Hausaufgaben und die Korrektur, vor allem bei Professoren mit mehreren Fächern.



    • Die eigentliche Hausaufgabe kann direkt in der Mail stehen oder als Anhang mitgeschickt werden.



    • Manche Professoren nehmen keine Anhänge an, dies ist im jeweiligen Einleitungstext des Unterrichts und im Einleitungspost des Unterrichtsthreads vermerkt. Bitte lesen Sie vor dem Einsenden dort nach. Sonst müssen Sie mit Verzögerungen der Korrektur rechnen.



    • Bitte versenden Sie keine Anhänge, die größer als 3 MB sind. Zu große Anhänge führen häufig zu Verstopfung des Postfachs. Eine kleine Anleitung, wie die Dateigröße von Bildern mittels Speichern in diesem Format verringert werden kann, finden Sie in den FAQ.



    • Ihre Eulen bringen Ihre Hausaufgaben automatisch sowohl direkt zum Professor, als auch in eine zentrale Eulerei. Dadurch ist es möglich, dass Kollegen helfend einspringen können, wenn ein Professor plötzlich ausfällt.



    3. Bewertung der Hausaufgabe:


    • Wenn Sie auf eine Bewertung längere Zeit warten, sehen Sie sich als Erstes den Korrekturstand, den viele Professoren in der Signatur angeben, an. Wenn Ihr Einsendedatum bereits überschritten wurde, schicken Sie dem betreffenden Professor bitte eine Mail oder PN, in der Sie nachfragen und unbedingt Ihre E-Mailadresse, mit der die Hausaufgabe eingesandt wurde und das Einsendedatum angeben. Wenn der Professor keinen Korrekturstand bekannt gibt, können Sie Ihre Nachfrage nach vier Wochen Wartezeit senden.



    • Für vergessene Quellenangaben haben Sie eine Woche Zeit, diese nachzureichen. Wenn Sie die Möglichkeit der Überarbeitung nicht in Anspruch nehmen oder auf dieses Angebot nicht reagiert haben, werden Ihnen 5 Punkte abgezogen. Sie können diese Hausaufgabenstellung nicht erneut einreichen.



    • Wenn Sie Fragen zur Bepunktung Ihrer Hausaugabe haben, können Sie den bewertenden Professor jederzeit per Mail oder PN fragen, falls Sie keine Bewertungsmail erhalten haben.



    • Aufgedeckte Betrugsversuche werden folgendermaßen geahndet:



      1. Doppel- / Mehrfachanmeldung:


      Alle Punkte auf einem Zweit-/Mehrfachaccount werden dort wieder abgezogen.

      Des Weiteren kann der Erstaccount alle mit dem Zweit-/Mehrfachaccount eingereichten Hausaufgaben nicht noch mal einreichen – hier erfolgt ein „0-Punkteeintrag“ ins Hausbuch.


      2. Schummeleien wie z.B. Kopien aus dem Internet & Mehrfacheinreichungen einer Lektion in einem Fach:


      Diese Hausaufgabe (oder Teilaufgabe) wird mit „0 Punkten“ bewertet.

      Es kommt zusätzlich zu folgender Strafstaffelung:

      1. Vergehen minus 50 Punkte

      2. Vergehen minus 100 Punkte + 1 Verwarnpunkt (VP)

      3. Vergehen minus 150 Punkte + 1 Verwarnpunkt (VP) + 1 Monat Unterrichtssperre


    Wir hoffen Ihnen den Schulalltag stellenweise vereinfachen zu können, indem nun nicht jedes Fach seinen eigenen Regelkatalog stellt.


    Einen guten Start ins neue Schuljahr wünschen

    Prof. Daisy Whitestone

    Prof. LInnéa McAllister

    Time can be rewritten.
    - Doctor Who -

    Lehrerin für VgddK I und VgddK II
    Korrekturstand:
    DADA 1: --
    DADA 2: -
    ZAG: 2 offen - ich brauch noch etwas Zeit