Reaktionen auf Beiträge

  • Aus aktuellem Anlass stelle ich fest, dass die Auswahlmöglichkeiten bei der Bewertung anderer Postings gewollt postiv sind.

    Ehrlich gesagt brauche ich einen Daumen nach unten (nicht wie bei den Römern als Todesurteil), sondern als Zeichen, wenn ich mit einem Text nicht einverstanden bin.

    wua sieht negativ aus, kann aber genausogut Erstaunen und Luftanhalten symbolisieren.


    Vielleicht wäre ja ein Zeichen, dass eine Ablehnung darstellt, sehr hilfreich.

    s@Zwergenaufstand 2004-2021


    Braucht die Erde den Menschen oder brauchen die Menschen die Erde?


    Slytherin - Donnervogel


  • Diese Reaktionsmöglichkeit hatten wir während dem Testen diskutiert und bewusst ausgeschlossen, da keine negative Reaktionen verteilt werden sollen. Diese können ja auch die Personen werten, was mit einer Reaktion schneller gemacht ist als per Text - auch wenn natürlich beides nicht ok ist.

  • ich kann eure Entscheidung verstehen. In diesem Fall finde ich es trotzdem schade.


    Ich mag nicht unter den letzten 10 Beiträgen, bei denen sich mir heute die Haare hochstellen, drunterschreiben, "das denke ich mir gerade nur".

    s@Zwergenaufstand 2004-2021


    Braucht die Erde den Menschen oder brauchen die Menschen die Erde?


    Slytherin - Donnervogel


  • Wäre aber doch mal was 😂

    79/79 22/22 179/179 176/176 63/172 0/98 0/29 6/13
    17/3/31



    Wampus


    Tu ma dat Mäh ei!



    👑

    Tanzt! Tanzt! Ich führe euch zum Tanz.

    Ich bin der Meister, ich trag den Kranz,

    bis die ganze Welt sich dreht in meinem Glanz.

    Tanzt mir nach, ich lehr euch den Lebenstanz.

    👑


    Zwergenaufstand
    ~@~


  • Kann ich verstehen. Allerdings glaube ich, dass sich die Situation eher noch verschlechtert, wenn negative Reaktionen verteilt werden können.


    Eigentlich sind die Hemmungen ja grösser (oder sollten grösser sein), negative Reaktionen in Worte fassen zu müssen als nur eine Reaktion zu vergeben. Das als Hintergedanke zu der Entscheidung. ;)

    Löwenmähne

    Pfiffikus

    Spürhäschen

    Regina aenigmatum


    nela@hp-fc.de


    GHA


    14.08.14 <3

  • Ja, deshalb kann ich die Entscheidung verstehen.


    Danke für die Antwort/Erklärung.



    Meine Worte müsste ich zensieren, die Kreativen (rida und andere) dürfen sich gerne etwas vorstellen.

    s@Zwergenaufstand 2004-2021


    Braucht die Erde den Menschen oder brauchen die Menschen die Erde?


    Slytherin - Donnervogel


  • Hexenkessel


    ☠️💢💥🤬😠☠️🗡️⚔️?

    79/79 22/22 179/179 176/176 63/172 0/98 0/29 6/13
    17/3/31



    Wampus


    Tu ma dat Mäh ei!



    👑

    Tanzt! Tanzt! Ich führe euch zum Tanz.

    Ich bin der Meister, ich trag den Kranz,

    bis die ganze Welt sich dreht in meinem Glanz.

    Tanzt mir nach, ich lehr euch den Lebenstanz.

    👑


    Zwergenaufstand
    ~@~


  • Hauptsächlich sind die Reaktionen dazu da, Diskussionen zu vereinfachen, indem nicht für kurze Reaktionen extra ein eigener Beitrag geschrieben werden muss (oder im Infoforum, wo das gar nicht möglich ist). Das klappt bei Zustimmung oder den anderen positiven Reaktionen ganz gut.


    Negative Reaktionen können ohne weitere Erklärung jedoch leicht als Angriff verstanden werden. Darum können sie keinen Beitrag ersetzen, ohne die Diskussion potenziell ins negative zu ziehen. Darum hatten wir entschieden, uns auf positive Reaktionen zu beschränken. Wir möchten auch verhindern, dass in hitzigen Diskussionen stets die Beiträge „der anderen“ mit einem Daumen runter markiert werden. Das ist einer konstruktiven Lösungsfindung selten Förderlich und setzt auch ein falsches Zeichen, wenn jemand mit einer gewagten, aber guten Meinung seinen Beitrag dann voll mit „Daumen runter“ vorfindet. Das könnte negativ für den Willen sein, weiter im Forum konstruktiv beizutragen.

    Quidditch-Organisation

    🦡


    «Würdest Du mir bitte sagen, welchen Weg ich einschlagen muss?», fragt Alice.

    «Das hängt in beträchtlichem Maße davon ab, wohin du gehen willst», antwortete die Katze.


    🦡


    jannis@huffle.de

  • Also, wenn ich bedenke, dass beim Test die Befürchtung aufkam, dass selbst durch die nur positiven Reaktionen weniger Meinung gepostet wird, kann ich beruhigt feststellen : wir verzichten nicht aufs Labern 😂

    79/79 22/22 179/179 176/176 63/172 0/98 0/29 6/13
    17/3/31



    Wampus


    Tu ma dat Mäh ei!



    👑

    Tanzt! Tanzt! Ich führe euch zum Tanz.

    Ich bin der Meister, ich trag den Kranz,

    bis die ganze Welt sich dreht in meinem Glanz.

    Tanzt mir nach, ich lehr euch den Lebenstanz.

    👑


    Zwergenaufstand
    ~@~


  • Ravenclaw


    Bumm, Mrs Finnigan, BUMM


    * * * + * * *


    Schokolade ist Gottes Antwort auf Rosenkohl


    Sind Drachen traurig, weil sie keine Kerzen ausblasen können? (Wolfgang Trepper)


    Ravenclaw - you'll never fly alone


    Platinkralle 13/14
    * F e e *
    Goldkralle 17/18
    Keafeder Juni 2020

  • Hexenkessel Danke, HK, dass du das Thema angesprochen hast :) Ich hatte auch schon drüber nachgedacht, dass es hier nur positive/überraschte Emojis gibt, kam aber zu einem ähnlichen Schluss wie die Tester, dass negative Emojis sehr negative Effekte haben könnten (es soll im Internet ja auch eine Menge Menschen geben, die einfach aus Spaß Dislikes vergeben und auch wenn wir im FC eine weitaus freundlichere Kultur als in vielen sozialen Netzwerken haben, kann sich dennoch jederzeit ein Depp anmelden und Leute runterziehen, indem er sie mit Dislikes mobbt). Daher finde ich es gut, dass hier nochmal begründet wurde, warum es nur positive Emojis gibt.


    Ich hab übrigens auch eine Reaktionen-Frage: Kann man vergebene Reaktionen wieder löschen und wenn ja, wie? Ich möchte zwar keine meiner Reaktionen löschen, aber mir kam diese hypothetische Frage in den Sinn ^^

    "Rechte sind keine Privilegien!"
    Rita in Made in Dagenham

  • Wenn du sie ein zweites Mal anklickst, wird sie entfernt. Wenn du eine andere Reaktion anklickst, wird sie geändert.

    Quidditch-Organisation

    🦡


    «Würdest Du mir bitte sagen, welchen Weg ich einschlagen muss?», fragt Alice.

    «Das hängt in beträchtlichem Maße davon ab, wohin du gehen willst», antwortete die Katze.


    🦡


    jannis@huffle.de

  • JANNiS Danke für die fixe Antwort :)

    ... hab das gleich mal an deinem Post ausprobiert ^^

    "Rechte sind keine Privilegien!"
    Rita in Made in Dagenham

  • Ah danke, man lernt immer wieder dazu. Habs bei Schoko angetestet.

    Ravenclaw


    Bumm, Mrs Finnigan, BUMM


    * * * + * * *


    Schokolade ist Gottes Antwort auf Rosenkohl


    Sind Drachen traurig, weil sie keine Kerzen ausblasen können? (Wolfgang Trepper)


    Ravenclaw - you'll never fly alone


    Platinkralle 13/14
    * F e e *
    Goldkralle 17/18
    Keafeder Juni 2020

  • Ich schmeiß jetzt hier mal mein kommunikationswissenschaftliches Wissen rein, weil es gerade so gut passt:

    Die Überlegungen, die dazu geführt haben, dass es keine negativen Emojis als Reaktion gelistet werden, waren durchaus richtig.

    Es gibt da ein Phänomen (der Nasty-Effect), das die Wahrnehmung von bestimmten Themen unter Einfluss von Kommentaren und Reaktionen in Online-Foren beschreibt. "Inzivile" Kommentare und negative Reaktionen führen tatsächlich eher zu einer Polarisierung der Debatte, sind bei der Lösungsfindung/Konsensfindung nicht gerade hilfreich. Von daher finde ich es schon ganz gut, dass wir hier nur positive Reaktionen zur Auswahl haben.

    Auch wenn ich verstehen kann, dass ab und zu ein "gefällt mir nicht" praktisch wäre.

    Aber eine Ablehnung kann ja immer noch problemlos über einen Post geäußert werden, nur ist da die Hemmschwelle höher und die Wahrscheinlichkeit des von Schokokeks beschriebenen "Dislike-Mobbings" geringer.

    Sir Nicholas' Erinnerung/Sir Nicholas' Stolz 04/17, 06/17, 11/17, 02/19, 07/20, 10/20, 12/20
    Löwenmähne 17/18
    Rubinlöwe 16/17

    ...feel the fear in my enemies' eyes...

    Schlauberger 02/20

    Musterschülerin 08/17  

    Gib mir was, irgendwas, das bleibt.

    Pfiffikus

    On the way to WINTER Wonderland.


    AHA rettet Leben


    nepomuk@hp-fc.de

  • Aber eine Ablehnung kann ja immer noch problemlos über einen Post geäußert werden, nur ist da die Hemmschwelle höher und die Wahrscheinlichkeit des von Schokokeks beschriebenen "Dislike-Mobbings" geringer.

    Den Eindruck habe ich gerade nicht :zwinker:

    kerracy@hp-fc.de


    Löwenmähne 9/10, 14/15, 16/17, 17/18, 18/19, 19/20, 20/21

    Pfiffikus


    Generation Löwe mit Dachs vereint - alle in Gehörnte Schlange/Ilvermorny
    *** Mitglied im Club der Löwen-Lyriker ***


    Avatar von yellow, Gryffindor nur für mich <3


    31.7.2015 <3

  • Aber eine Ablehnung kann ja immer noch problemlos über einen Post geäußert werden, nur ist da die Hemmschwelle höher und die Wahrscheinlichkeit des von Schokokeks beschriebenen "Dislike-Mobbings" geringer.

    Den Eindruck habe ich gerade nicht :zwinker:

    In der Theorie :zwinker:
    Und du weißt ja nicht, was abginge, wenn wir negative Emojies hätten... :P

    Sir Nicholas' Erinnerung/Sir Nicholas' Stolz 04/17, 06/17, 11/17, 02/19, 07/20, 10/20, 12/20
    Löwenmähne 17/18
    Rubinlöwe 16/17

    ...feel the fear in my enemies' eyes...

    Schlauberger 02/20

    Musterschülerin 08/17  

    Gib mir was, irgendwas, das bleibt.

    Pfiffikus

    On the way to WINTER Wonderland.


    AHA rettet Leben


    nepomuk@hp-fc.de

  • Offen gesagt: Wenn hier nach der Umstellung negative Kleinbilddingens möglich gewesen und nach einer dann hoffentlich aufkommenden Kritik daran trotzdem festgehalten geworden wären, hätte ich schweren Herzens mein schon vor Jahren erworbenes Zeugnis genommen und wäre in die weite Welt gegangen.

    Einen tief empfundenen Dank an alle Entscheider, die die aktuelle Lösung gewählt haben.

    Und ebenso Dank für die guten Erklärungen dazu!

    "und man in Märchen und Gedichten,
    erkennt die wahren Weltgeschichten,
    dann fliegt vor einem geheimen Wort,
    das ganze verkehrte Wesen fort"
    Novalis



    *** Mitglied im Club der Löwen-Lyriker ***


    ViS - GiB!

  • Die Erklärung fand ich auch super. An so eine Schindludermöglichkeit hatte ich nicht gedacht.

    deshalb Danke für die Erläuterungen.

    s@Zwergenaufstand 2004-2021


    Braucht die Erde den Menschen oder brauchen die Menschen die Erde?


    Slytherin - Donnervogel


  • Nepomuk Deine Ausführungen dazu fand ich interessant, vielen Dank dafür :)

    "Rechte sind keine Privilegien!"
    Rita in Made in Dagenham

Jetzt mitmachen!

Du bist Harry-Potter-Fan und hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Werde kostenlos Mitglied, erhalte deinen Hogwarts-Brief, erfahre dein Haus und nimm an unserer Community teil!