Harry Potter Personenspiel | 34/2019

  • Alice


    *meine Jacke anziehe und nach meine Portemonnaie krame*
    *endlich es in die Hand nehme und passend plus Trinkgeld auf den Tisch lege*
    Echt? Ich dachte immer, dass ich die einzige sei, die diese Stimmen hört
    *sage und dabei auch herzhaft lache*
    *wohl etwas zu laut, und die robbenähnliche Lache wieder rauskommt*
    *diese jedoch von einem erneuten Gähnen verdrängt wird*
    *ich Brianna ansehe, die ebenso gähnen muss, aufsteht und auch ein paar Galleonen auf den Tisch legt*
    Ich habe gerne deine und meine Einsamkeit vertrieben. Es war mir ein wahrhaftiges Vergnügen
    *einen Knicks andeute und so tue, als würde ich den nicht vorhanden Hut ziehen*
    *noch einmal grinse, als ich ihren beinahe ernsten Ton höre*
    Und wenn wir die einzigen Beiden sind, genau!
    *unterstreichend sage*
    Dann den Stuhl an den Tisch schiebe, auf sie warte, wie sie es mir gleich tut und gemeinsam mit ihr das Lokal verlasse*
    *die kühle Nacht umfängt mich wieder und erneut ziehe ich den Mantel enger, um sie nicht an mich heranzulassen*




    [Danke, es hat echt Spaß gemacht :) Ich wünsche euch allen eine gute Nacht :O ]

    Wo Freundlichkeit herrscht, gibt es Güte und wo es Güte gibt, da ist auch Magie.


    OHANA


    Alice : Studentin auf Lehramt in den Fächern Zaubertränke und Verteidigung gegen die dunkle Künste/ ehem. Ravenclaw

  • Jade:


    *ihn bei seiner Antwort nachdenklich ansehe und schließlich die Schultern zucke*
    Hm.. ich weiß nicht.
    *kurz an mein Gespräch von gestern zurückdenke und überlege, ob da vielleicht auch ein paar Komplimente einfach nicht wahrgenommen habe*
    *schließlich aber einfach lächele und lieber die Komplimente genieße, die im Hier und jetzt von Shane bekomme*
    *mir etwas verlegen auf die Unterlippe beiße*
    Naja, ich schau dich ja gern an.. aber der Unterricht ist ja auch wichtig..
    *den letzten Teil des Satzes mehr so in mich hineinmurmel, weil damit schon wieder wie ein kleinen Streber klinge*
    *in sein Lachen mit einstimme und etwas den Kopf schüttel*
    Du bringst mich noch um meine guten Noten. *gespielt tadelnt sage*
    Ich würde ja gern vorschlagen, dass wir den verpassten Unterricht mal zusammen nachholen, aber ich glaube nicht, dass da irgendwas Sinnvolles bei rum kommen würde.
    *ihn mit hochgezogen Augenbrauen und einem doch eher anzüglichen Grinsen anseh*
    *meinen Blick aber abwende, als mir so richtig bewusst wird, was da gerade gesagt habe*
    Mhm, vielleicht sollten wir das..
    *dann aber antworte und dabei leicht lächele*
    *eigentlich nämlich absolut gar nichts dagegen hätte, die Pausen mit ihm zu verbringen*
    *mir aber nicht ganz so sicher bin, ob er das wirklich möchte, da seine Freunde und Geschwister das über kurz oder lang ja vermutlich mitkriegen würden*
    *mir nämlich immer noch nicht ganz so sicher bin, ob er wirklich möchte, dass die das alles so mitkriegen*
    *den Gedanken aber lieber schnell wieder wegschiebe*
    *ihm zuhöre und abwägend den Kopf hin- und herwiege*
    Okay.. das klingt wirklich nicht allzu spannend. Aber.. ich überzeuge mich trotzdem mal irgendwann selbst davon.
    *mit einem Zwinkern sage*
    *ihn zur Not bestimmt vom Besen locken kann, falls mir tatsächlich zu langweilig wird*
    *sein Arm um meine Hüften das gerade stehen dann allerdings nicht unbedingt einfacher macht*
    *mein Schwindel nämlich eigentlich nur von heftigem Herzklopen abgelöst wird*
    *sein breites Grinsen sehe und ein wenig hibbelig vor ihm auf- und abhüpfe*
    Ehrlich? Du Glückspilz.
    *es wirklich kaum fassen kann, dass er tatsächlich sowas mal lässig als erstes Date geplant hat*
    *nicht mal im Traum daran gedacht hätte, dass in nächster Zeit auf so ein großartiges Konzert gehen würde*
    *seine Arme um mich spüre und glücklich die Augen schließe*
    *für einen relativ langen Moment so in seinen Armen verweile, ehe mich schließlich von ihm löse und ihn anlächel*
    Merlin! Jetzt bin ich noch aufgeregter als vorhin.
    *grinsend sage, ungeduldig wieder nach seiner Hand greife und ihn zur Tür ziehe*
    Können wir rein gehen?
    *mir gar keine Mühe mache, meine Aufregung noch irgendwie in Zaum zu halten*
    *mit funkelnden Augen den Club vor uns betrachte*

    * * *


    » You just need to take several seats and then try to restore the peace


    And control your urges to scream about all the people you hate


    'Cause shade never made anybody less gay «



    * * *


    Isabelle Mott Uni
    Jade Dorny Uni

    Harvey Bradley 7*

    Léa Laurent, Beauxbattons 7*

  • [Das kann ich so nur unterschreiben. Ich hoffe, wir spielen bald mal wieder. :) Gute Nacht zusammen!]


    Brianna.


    *in ihr Lachen mit einstimme und den Kopf dabei schüttel*
    Nein, ich höre sie auch. Und sie sind gerade verdammt laut und nervig!
    *mit einem belustigten Kichern sage und in meine Jacke schlüpfe*
    *mittlerweile aber wirklich echt müde bin*
    *dennoch sehr froh bin, dass dieser Abend doch noch eine so überraschende Wendung genommen hat*
    *damit nämlich ehrlich gesagt gar nicht gerechnet habe, als hier her kam*
    Ich werde mich das nächste Mal revangieren, versprochen.
    Und hey, ich fand, wir zwei haben eine ganz lustige Runde abgegeben.
    *noch grinsend hinzufüge, weil wir uns immerhin wirklich ganz gut verstanden haben*
    *die Idee eines Stammtisches allerdings mal im Hinterkopf behalte*
    *mir vorstellen kann, dass sowas schon ganz lustig sein kann*
    *mit ihr zusammen dann zurück zum Wohnheim laufe*
    *mich erst im Gang von ihr verabschiede und den Weg zu meiner Wohnung einlenke*
    *ihr zum Abschied noch einmal zuwinke und dann meinen Schlüssle hervorkrame*

    Such wonderful things surround you

    What more is you lookin' for?


    *


    Hogwarts:

    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 5G | Chloe Goldstein 4R

    Beauxbatons:

    Louana Perrier

  • Shane:


    *ihren Einwand mit einem Grinsen quittier*
    Gegen dein Pflichtbewusstsein komm' scheinbar selbst ich nicht an.
    *sie spielerisch mit meiner Schulter anstups*
    Okay, über was für Dimensionen sprechen wir da?
    Du bist von einem O auf ein O mit einem ganz leichten, kaum sehbaren Minus herabgefallen?
    *sie neckend aufzieh, da mir nicht vorstellen kann, dass sie es je zulassen würde, dass ihre Leistungen merkbar abfallen*
    Einzelunterricht mit dir? Warum nicht. Die Idee klingt exzellent.
    *sehr ernst erwidere, uns wohl aber beiden klar ist, dass die Idee vor allem deswegen gut find, weil sie sich dann abends Zeit für mich nehmen würde*
    *dann ihr anzügliches Grinsen registrier*
    Was soll denn dieser Gesichtsausdruck bedeuten? Geht es dir etwa nicht wirklich um's Lernen..?
    *rhetorisch frag, und ihr einen ähnlich anzüglichen Blick zurückwerf*
    *sie auf meinen Vorschlag mit den Treffen in der Pause eher zurückhaltend reagiert*
    *mir ja selbst bewusst bin, dass das wieder unerwünschte Blicke auf sich ziehen würde*
    *meinen Bruder momentan auch wieder häufig in der GH abhängt, was auch nicht hilfreich ist*
    *einfach keine Lust hab, dass noch mehr von meinem Privatleben an meine Eltern weitererzählt wird, als es ohnehin schon der Fall ist*
    *mich zwar selbst schon ziemlich auf das Konzert gefreut habe, ihre Freude aber noch wesentlich schöner find*
    *sie daher erstmal nur auf- und abhüpfen lass und sie dabei schmunzelnd betracht*
    *es mich deswegen auch nicht verwundert, dass sie sich relativ schnell wieder aus der Umarmung löst und rein will*
    Klar. Hier sind die Karten.
    *sie aus meiner Jacke herauskram und ihr eine reich*
    *mich dann mit ihr anstell, wir aber dieses Mal wirklich schnell reinkommen, weil schon viel Bewegung in der Schlange ist*
    *es drinnen ziemlich dunkel ist und nur die Bühne so richtig beleuchtet ist*
    *die Musikinstrumente schon bereit stehen*
    Es geht erst in ein paar Minuten los. Willst du was trinken?
    *an der Theke rechts von uns gerade nicht so viel los ist*

    Team Hogwarts: Shane, Liam & Leandra

    Team Durmstrang: Tristan


    old enough to know better

    young enough to do it anyway

    2 Mal editiert, zuletzt von Noire ()

  • Jade:


    *ihn scheu angrinse und die Schultern leicht anhebe*
    Naja.. du bist aber schon ziemlich nah dran.
    *ehrlich zugebe, weil meine Gedanken sich definitiv mehr um ihn als um unser Abschlussjahr drehen*
    *grinsend die Augen verdrehe und den Kopf schüttel*
    Du stellst mich immer wie eine Oberstreberin dar.. *tadenlnd sage*
    *meine Nase zwar schon oft zwischen den Büchern stecken habe, aber mich selbst jetzt auch nicht als so schlimm streberhaft empfinde*
    *er allerdings gar nicht mal so falsch damit liegt, dass selten mal unter ein O rutsche*
    *das wirklich höchstens in Geschichte der Zauberei mal passiert, wo mich tatsächlich auch nicht immer auf Prof. Binns Geschwafel konzentrieren kann*
    *leise lache, als er dann Einzelunterricht anspricht*
    *mir nämlich ziemlich sicher bin, dass dafür tatsächlich nicht genug Willenskraft aufbringen kann*
    *mir nur zu bewusst ist, dass er meinen Gesichtsausdruck dann ebenso unflätig erwidert und mir daraufhin unwillkürlich auf die Lippe beiße und langsam den Kopf schüttel*
    Kein Buch der Welt ist so interessant, dass ich mich da aufs Lernen konzentrieren könnte..
    *ziemlich ehrlich sage und meinen Blick diesmal nicht von ihm nehme*
    *einen Moment das Gefühl habe, von seinem Blick wie gefesselt zu sein und mir seiner Präsenz gerade viel bewusster bin, als davor*
    *dann aber durchaus wahrnehme, dass er sich über mein aufgeregtes Benehmen ein wenig amüsiert*
    *ihn entschuldigend angrinse, aber gar nicht daran denke, dass zurückzuhalten*
    *ihm eine der Karten aus der Hand nehme, sie kurz betrachte und mir sie dann kurz vor gegen meine Brust press*
    Ich krieg mich gleich wieder ein.
    *ihm derweil grinsend verspreche, während mich mit ihm in die Schlange einreihe*
    *mir aber nicht so sicher bin, ob meine Aufregung wirklich bald abklingen wird*
    *mich drinnen umsehe, allerdings noch nicht ganz so viel zu sehen ist*
    *meinen Blick aber trotzdem schon mal auf die Bühne gerichtet habe*
    *Shane bei seiner Frage ansehe und dann nicke
    Ja, aber nur Wasser bitte.
    *es hier drin nämlich jetzt schon recht warm ist und mir vorstellen kann, dass es noch wärmer wird, wenn die Band dann loslegt*
    *Shane diesmal aber zur Theke folge, da ihn hier in der Menge nicht verlieren will*
    *das Konzert schließlich mit ihm zusammen erleben will*
    *darum auch sicherheitshalbe lieber nochmal nach seiner Hand greife, nur um da ganz sicher zu gehen*

    * * *


    » You just need to take several seats and then try to restore the peace


    And control your urges to scream about all the people you hate


    'Cause shade never made anybody less gay «



    * * *


    Isabelle Mott Uni
    Jade Dorny Uni

    Harvey Bradley 7*

    Léa Laurent, Beauxbattons 7*

  • Shane:


    Gut. Dann werde ich mich weiter bemühen.
    *bekräftigend nicke, und dann den Kopf schief leg*
    Vielleicht übertreibe ich hin und wieder ein bisschen. Aber in der Tendenz liege ich schon richtig, oder?
    *irgendwie gerade nicht aufhören kann, sie aufzuziehen*
    *es aber natürlich hauptsächlich sehr beeindruckend finde, wie diszipliniert und intelligent sie ist*
    *ihre ehrliche Antwort hör und dabei den Blick auf ihren Lippen haften hab, als sie auf diese beißt*
    *an dieser Geste mittlerweile wirklich Gefallen gefunden habe*
    Dann sollten wir die Bücher einfach weglassen.
    *etwas leiser erwidere, da diese ja ohnehin nur ein schwaches Alibi wären*
    *dann einfach nur kurz auflach und den Kopf schüttel*
    Nein, bitte nicht aufhören. Ich find' das gut!
    *geradewegs und sehr ehrlich sag*
    *mittlerweile ziemlich gut ergründen kann, warum sie mir so gefällt*
    *sie einfach unheimlich authentisch ist und eine tolle Ausstrahlung hat, besonders in diesem Moment*
    *drinnen ihre Hand in meiner spür und sie etwas fester umschlie`ß*
    *das Gedränge langsam zunimmt, als uns einen Weg zur Theke bahne*
    *ihr schließlich ihr Wasser geb und mich selbst mit einer Falsche Butterbier versorgt habe*
    *uns ein bisschen weiter nach vorne bewegen*
    Von hier sieht man gut, oder?
    *selbst zwar größer bin als sie, sie aber auch guten Blick haben sollte*
    *meinen Arm um ihre Hüfte leg und sie einen kurzen Moment einfach nur betrachte*
    *den Mund öffnen will, um etwas zu sagen, aber unterbrochen werde, als die Menge losgrölt*
    *die Band auf die Bühne kommt und direkt mit einem sehr guten Song loslegt*

    Team Hogwarts: Shane, Liam & Leandra

    Team Durmstrang: Tristan


    old enough to know better

    young enough to do it anyway

    Einmal editiert, zuletzt von Noire ()

  • Jade:


    Natürlich..
    *grinsend die Augen verdrehe, allerdings eigentlich auch enttäuscht wäre, wenn er damit aufhören würde*
    *die Lippen etwas trotzig zusammenpresse, um ein Grinsen zurückzuhalten, mir das aber nicht sonderlich gut gelingt*
    Jaahaa, ist ja gut. Ich bestätige das Vorurteil der strebsamen Ravenclaw schon ein wenig.
    *schließlich zugebe und mit den Schultern zucke*
    *damit ja aber auch eigentllich auch gar kein Problem habe und seine Neckereien mir ja auch irgendwie gefallen*
    *seinen Blick auf mir spüre und auf seinen Kommentar hörbar ausatme*
    Und.. was machen wir stattdessen?
    *dann aber herausfordernd frage und ihn dabei weiterhin intensiv ansehe*
    *grinsend die Schultern zucke*
    Okay.. Ich könnte es wahrscheinlich eh nicht unterdrücken..
    *wahrheitsgemäß sage, weil gerade einfach viel zu viele Freude empfinde*
    *bei dem Druck seiner Hand unwillkürlich lächele*
    *mich definitv daran gewöhnen könnte, so mit ihm rumzulaufen, mir aber bewusst bin, dass das wohl erstmal nur passieren wird, wenn wir alleine sind*
    Danke sehr.
    *mit einem kleinen Zwinkern sage und direkt einen Schluck trinke, als ihm das Wasser abnehme*
    *mich mit ihm durch die Menge drängele, bis wir einen guten Platz gefunden haben*
    Jap, perfekt.
    *lächelnd bestätige, weil so genau zwischen den Leuten vor uns hindurchschauen kann*
    *seinen Arm um mich spüre und mich lächelnd etwas an ihn anlehne*
    *meine Position dann aber doch fast direkt verändere, als plötzlich die Instrumente zum Leben erwachen*
    Oh..
    *nur noch begesitern von mir gebe und dann schon dabei bin mit der Menge auf- und abzuhüpfen*
    *mich gerade fast ein bisschen wie in einem Traum fühle und einfach mal hoffe, dass das noch ganz lange andauert*
    *mir jetzt schon sicher bin, dass das hier das beste erste Date ist, dass je gehabt habe oder je haben werde*
    *mich zu Shande drehe, in meinem Gehüpfe innehalte und ihn freudestrahlend ansehe*
    *begeistert in den ZS hüpfe*

    * * *


    » You just need to take several seats and then try to restore the peace


    And control your urges to scream about all the people you hate


    'Cause shade never made anybody less gay «



    * * *


    Isabelle Mott Uni
    Jade Dorny Uni

    Harvey Bradley 7*

    Léa Laurent, Beauxbattons 7*

    2 Mal editiert, zuletzt von Roxy ()

  • Shane:


    Ja, ein bisschen tust du das. *nickend erwidere*
    Aber irgendwie ist das ja auch... attraktiv.
    *mit den Schultern zuckend hinzufüg, da Ehrgeiz und Intelligenz zu schätzen weiß*
    *ihren herausfordernden Blick einffang und mich davon etwas in den Bann schlagen lass*
    *meine Augen ebenfalls nicht abwende und ihr ein bisschen näher komme*
    Mir fallen da einige Dinge ein...
    *ihr durchtrieben zuflüster, dabei kurz ihren angenehmen Duft wahnehm*
    *dann aber nicht ins Detail gehe und einfach wieder eine Unschuldsmine aufsetz*
    *es in dem Club nicht sein lassen kann, Jade immer ein bisschen von der Seite her zu beobachten*
    *mich echt selten so an der Freude eines anderen Menschen erfreu*
    *das vielleicht sowieso nur bei meiner Schwester so wirklich der Fall ist*
    *das Line-Up schon kenne, weil ja schon ein paar Mal bei Konzerten von der Band war*
    *mich deswegen tatsächlich mehr auf Jades Anwesenheit neben mir konzentrier*
    *zwischendurch mein Bier ausleer, woraufhin mir die leere Flasche aus der Hand schwebt und sich von alleine wegräumt*
    *die ersten schnellen Songs eher als Stimmungsaufheizer gedacht waren*
    *nun aber ein Übergang zu eher ruhigeren Songs erfolgt, woraufhin beschließ, mir mal wieder etwas mehr von Jades Aufmerksamkeit zu erkämpfen*
    *ihre Hand nehm und sie sanft ein bisschen zu mir zieh*
    *dann zu ihr in den ZS schlender*

    Team Hogwarts: Shane, Liam & Leandra

    Team Durmstrang: Tristan


    old enough to know better

    young enough to do it anyway