Harry Potter Personenspiel | 34/2019

  • Viktor


    *noch immer im Büro sitze und mit den Nerven echt am Ende bin*
    *der Artikel einfach nicht so werden möchte, wie es will*
    *in die Küche geh, um mir einen Kaffee zu machen, der hoffentlich hilft*
    *die Kaffeemaschine anmache und eine Tasse darunter stell*

    » they don’t know that we know they know we know «

    the one where everybody finds out

  • [Perfekt, ich gleich auch :)]


    Ethan.


    *ein leises Lachen ausstoße, weil sie mit meiner Begeisterung für die kommende Zeit scheinbar angesteckt habe*
    Ich auch nicht. Ich bin wirklich heilfroh, dass das Schuljahr endlich angefangen hat.
    *völlig ernst sage, weil das genau so empfinde*
    *immerhin auch endlich wieder Zeit mit Freunden und Schulkameraden verbringen kann*
    *die Lippen ein bisschen aufeinanderpresse, sie dann allerdings ertappt zu einem Lächeln verziehe*
    Schuldig. Aber hey, bei den richtig bösen Streichen war ich nie dabei.
    *grinsend sage und ganz unschuldig die Hände hebe*
    *allerdings tatsächlich eher immer der Streitschlichter in dem ganzen Haufen war*
    *zwar durchaus auch gerne mal ein bisschen über die Strenge geschlagen hab*
    *trotzdem schon damals immer darauf geachtet habe, es nicht zu doll zu treiben*
    *mich bei ihrem Kommentar versuche daran zu erinnern, wie sie früher ausgesehen hat*
    *allerdings beim besten Willen keine Gedanken mehr daran habe*
    Das weiß ich auch nicht. Wahrscheinlich war ich einfach blind.
    *zwinkernd sage, weil es mir anders nicht vorstellen kann*
    *insgeheim aber natürlich weiß, dass früher einfach einen sehr außergewöhnlichen Freundeskreis gehabt habe*
    Wie gut, dass du mich jetzt auf dich aufmerksam gemacht hast.
    *neckend antworte*

    Such wonderful things surround you

    What more is you lookin' for?


    *


    Hogwarts:

    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 5G | Chloe Goldstein 4R

    Beauxbatons:

    Louana Perrier

  • Jade:


    *bei seinem nächsten Kommentar gleich ein wenig belustig grinse*
    *die Vorurteile über uns Ravenclaws halt doch ein Fünkchen Wahrheit enthalten*
    Ja, geht mir auch so. Ich habe nichts gegen Ferien und so, aber hier auf Hogwarts ist einfach mehr los, wenn das Schuljahr wieder anfängt.
    *zu Hause nämlich nur eine Woche ausgehalten habe*
    *hier dann ja auch ziemlich direkt Ablenkung gefunden habe, als Shane getroffen habe*
    *meinen Blick bei dem Gedanken kurz zum Tisch der Slytherins wandern lasse, ihn allerdings nirgendwo entdecke*
    *skeptisch eine Augenbraue hebe*
    Das kann ja jeder von sich behaupten. Vielleicht wurdest du auch einfach nie erwischt.
    *grinsend sage und ihn prüfend ansehe*
    *er zumindest optisch ja schon gar nicht mal so schlecht zu den eher verschlagenen, mysteriösen Slytherins passen würde*
    *den Kopf etwas zur Seite neige*
    Das muss es gewesen sein. *grins*
    *wir aber wirklich einfach anderen Kreisen angehört haben und ihm auch nie sonderlich Beachtung geschenkt habe*
    *er aber doch nach wie vor ab uns zu Gesprächsthema bei den Mädels im Schlafsaal ist*
    *ein kleines Grinsen dann nicht zurückhalten kann*
    Mh.. aber nicht, dass du mir bald die Kekse streitig machst.
    *amüsiert sage und ihm zuzwinkere*


    (Alles klar :))



    Izzy:


    *gerade von meinem Schreibtisch aufstehe*
    *meine gepackte Tasche über meine Schulter schmeiße und die leere Kafeetasse von meinem Schreibtisch greife*
    *die nämlich noch schnell in die Küche bringen will, ehe die Redaktion verlasse*
    *etwas verwirrt bin, als dann in der Küche tatsächlich noch Licht sehe*
    *vorhin gar niemanden mehr an den Schreibtischen wahrgenommen habe*
    Oh hey Viktor.
    *lächelnd sage, als ihn dann vor der Kaffeemaschine entdecke*
    Ich wusste gar nicht, dass du auch noch hier bist.
    *etwas überrascht sage, während meine Tasse in die Spüle stelle*
    *er allerdings im Gegensatz zu mir nicht so aussieht, als ob er sich bald auf den Heimweg machen will*

    * * *


    » You just need to take several seats and then try to restore the peace


    And control your urges to scream about all the people you hate


    'Cause shade never made anybody less gay «



    * * *


    Isabelle Mott Uni
    Jade Dorny Uni

    Harvey Bradley 7*

    Léa Laurent, Beauxbattons 7*

  • Viktor


    *genervt mit den Fingern auf der Tischplatte herumtrommel, auf der mich abstütze*
    *plötzlich von der Tür ein 'Hey Viktor' höre*
    *mich umdrehe und Izzy erkenne, weshalb direkt meine Lippen zu einem Lächeln verziehe*
    Hey, du.
    *schmunzelnd sage und meine Tasse greife, die mittlerweile voll ist*
    Wie ist es bis jetzt so?
    *grinsend nachfrage und an meinem Kaffee nippe*
    *gespannt bin, was sie schon in ihrer ersten Woche so alles erlebt hat*

    » they don’t know that we know they know we know «

    the one where everybody finds out

  • Ethan.


    *ihre Worte ganz genau so unterschreiben würde*
    Die Ferien waren lang genug.
    *deshalb nur noch betonend hinzufüge und grinse*
    *es sich für mich selbst wahrscheinlich noch länger angefühlt hat, weil hier war*
    *den Kopf nur schüttel, gleichzeitig aber ein schiefes Grinsen aufsetze*
    Möglicherweise war ich auch einfach immer schlau genug, mich nicht erwischen zu lassen.
    *ein bisschen teuflisch sage, weil immerhin nicht umsonst in Ravenclaw gelandet bin*
    *es tatsächlich das ein oder andere Mal geschafft habe, ohne Nachsitzen davonzukommen*
    *die anderen da nicht ganz so oft Glück hatten*
    *auf ihre leise Drohung hin nur lache*
    Das würde ich niemals tun. Ich bin doch kein Flegel!
    *übertrieben entrüstet sage und ihr die Schüssel noch ein Stückchen weiter hinschiebe*
    *mich lächelnd zu ihr wende und das Gespräch mittlerweile richtig genieße*
    *es eigentlich unüblich für mich ist, mich in Gesellschaft Fremder wohl zu fühlen*
    *das bei Jade aber definitiv anders ist*
    Also nein, ich kann mir leider nicht erklären, wieso ich dich damals nicht beachtet habe. Es tut mir auf jeden Fall richtig Leid!
    *sogar mit einem Fünkchen Wahrheit sage, weil sie wirklich sehr nett scheint*

    Such wonderful things surround you

    What more is you lookin' for?


    *


    Hogwarts:

    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 5G | Chloe Goldstein 4R

    Beauxbatons:

    Louana Perrier

  • Izzy:


    *sein Lächeln erwidere und kurz die freie Hand zum Grüßen hebe, als er sich zu mir umdreht*
    *bei seinere frage begeistert nicke*
    Großartig! Bisher hab ich zwar größteils Artikel korrektur gelesen, aber alle sind so cool und professionell hier.
    *schwärmend sage*
    *das bei der Hexenwoche definitiv ne ganz andere Atmosphäre war*
    Ich bin jedenfalls richtig begeistert.
    *man das aber vermutlich auch direkt an meinem Tonfall hören kann*
    *mich an die Küchenzeile lehne und ihn kurz mustere*
    Und wie gehts dir so?



    Jade:


    *nochmal bekräftigens nicke, weil das ebenfalls so sehe*
    *gerade aber die letzten zwei Wochen trotzdem unglaublich toll fand*
    *grinsend die Augenbrauen hebe*
    Eben, wird schon einen Grund haben, weshalb du nicht in Slytherin gelandet bist.
    *die zwar auch nicht unbedingt auf den Kopf gefallen sind, gegen uns Ravencalws aber ja doch nicht ganz mithalten können*
    *ein kleines Lachen von mir gebe und schließlich betont erleichtert ausatme*
    Da hab ich ja noch mal Glück gehabt. Gentleman also, zumindest wenn es um Kekse geht.
    *grinsend sage und dann auch doch einen weiteren Keks nehme, als der den Teller zu mir schiebt*
    *von dem Keks abbeiße und ihn einen Moment beobachte*
    *ihn bisher wirklich sehr sympathisch finde und es daher ein wenig schade finde, dass vorher noch nie viel Kontakt zu ihm hatte*
    *seine Worte dann auch etwas ganz Ähnliches bestätigen*
    Schon gut. *eine wegwerfende Handbewegung mache*
    Das können wir ja jetzt ändern. Also.. wenn du magst?
    *ihn fragend ansehe, ehe mir den Rest vom Keks in den Mund schiebe*

    * * *


    » You just need to take several seats and then try to restore the peace


    And control your urges to scream about all the people you hate


    'Cause shade never made anybody less gay «



    * * *


    Isabelle Mott Uni
    Jade Dorny Uni

    Harvey Bradley 7*

    Léa Laurent, Beauxbattons 7*

  • Viktor


    *mir bei ihren Schwärmereien ein Grinsen nicht verkneifen kann*
    *das nach drei Jahren hier aber auch so ziemlich normal geworden ist*
    *wobei es am Anfang echt etwas besonderes war, hier zu arbeiten*
    Ja, da hast du Recht. Aber ich sag dir, es wird bestimmt nicht mehr lang dauern, da kannst du den ersten Artikel schreiben.
    *versichernd sage und dabei nicke*
    *das Korrekturlesen aber leider nicht aufhört*
    *noch immer tagtäglich einen riesigen Stapel an Artikel durchlesen und nach Fehlern überprüfen muss*
    *mich ihre Frage dann aber etwas verunsichert, weil direkt an Daria denken muss*
    *etwas abwesend mit dem Daumen kleine Kreise auf die Tasse male*
    *mich dann aber wieder fasse und irgendwie einen Satz zusammenbau, der einigermaßen vernünftig klingt*
    Na ja, also ... Gut ... es, nun ... eher nicht so.
    *nur einzelne Wortfetzen von mir gebe und dieses Scheißgefühl nicht loswerde*
    Also, es geht mir gut.
    *dann aber schnell sage, weil sie nicht irgendwie aufbringen oder besorgen möchte*
    *schließlich noch einiges schaffen muss heute*

    » they don’t know that we know they know we know «

    the one where everybody finds out

  • Ethan.


    *ein zufriedenes Grinsen nicht unterdrücken kann*
    *mich immerhin noch nie dafür geschämt oder es geleugnet habe, ein helles Köpfchen zu sein*
    *meine Intelligent bisher nämlich immer ganz gut einzusetzen wusste*
    *außerdem auch einfach gerne neue Dinge dazulerne*
    Wenn ich in Slytherin gelandet wäre, wären wir uns wahrscheinlich gar nicht begegnet.
    *dann noch auf ihre Worte antworte, weil das immerhin sehr wahrscheinlich ist*
    *grinsend zusehe, wie sie sich einen weiteren Keks in den Mund schiebt*
    Dafür, dass du vor fünfzehn Minuten noch meintest, dass du voll bist, passt aber noch ganz schön viel rein.
    *ein bisschen neckend sage und hoffe, ihr damit nicht zu nahe zu treten*
    *es eigentlich aber ganz niedlich finde, wie beherzt sie bei den Keksen zugreift*
    *direkt nicke, weil definitiv nichts dagegen einzuwenden hätte, sie noch einmal zu sehen*
    *das wahrscheinlich aber so oder so häufiger passieren wird*
    *immerhin jetzt auch mehr auf sie achten werde*
    Gerne! Wahrscheinlich werden wir uns jetzt eh ständig über den Weg laufen. So ist es doch immer.
    *grinsend sage und ein bisschen mit den Schultern zucke*
    *allerdings absolut nichts dagegen habe*
    Also, du bist in der siebten Klasse, richtig? Wie siehts aus - denkst du, du könntest Schulsprecherin werden?
    *schmunzelnd frage*

    Such wonderful things surround you

    What more is you lookin' for?


    *


    Hogwarts:

    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 5G | Chloe Goldstein 4R

    Beauxbatons:

    Louana Perrier

  • Izzy:


    *sein amüsiertes Grinsen sehe und entschuldigend die Schultern hebe*
    *das Ganze für mich gerade aber einfach noch so aufregend und neu ist*
    Ohh, das hoffe ich. Ich bin schon so gespannt.
    *allerdings ja heute schon die Aufgabe bekommen habe, zu nächsten Woche an ein paar Ideen zu arbeiten*
    *deshalb auch davon ausgehe, dass die dann wohl bald richtig umsetzen darf*
    *die Stimmung aber plötzlich etwas bedrückter wird, als nach seinem Befinden frage*
    *mich bei seinem Gestammel von der Küchenzeile abstoße und ein paar Schritte auf ihn zumache*
    Gut sieht aber anders aus, Vik..
    *ihn fragend ansehe und vorsichtig eine Hand auf seinen Arm lege*
    *ja auch weiß, dass wir uns noch nicht besonders lange kennen, er aber gerade irgendwie ein wenig verloren wirkt*
    Willst du drüber reden?
    *deshalb auch mal anbiete*



    Jade:


    *mir bei seinem Kommentar ein Grinsen nicht ganz verkneifen kann*
    Sag niemals nie.
    *mit einem Zwinkern sage, weil mir ja schließlich genau das gerade passiert ist*
    *allerdings nicht unebdingt das Bedürfnis habe, dass gerade weiter auszubreiten*
    *bei seinem Kommentar dann prüfend an mir runterschaue*
    Naja, bisher haben sie ja noch nicht angesetzt.
    *mit einem Grinsen meine und mit einer Hand kurz auf meinen Bauch klopfe*
    *allerdings vielleicht wirklich mal aufhören sollte zu essen, damit das auch so bleibt*
    *aber einfach so schwer wiederstehen kann, wenn die Kekse da so einladend rumstehen*
    *langsam nicke und ihn anlächel*
    Ja, das stimmt. Ein ungeschriebenes Gesetz.
    *mit einem Schulterzucken meine*
    *mich soweit ja aber sehr gut ihm verstehe, so dass dagegen absolut nichts einzuwenden hätte*
    *bei seinere Frage dann aber vehement den Kopf schüttel*
    Ich glaube nicht, dass ich für sowas der Typ bin.
    *ehrlich sage, weil ja doch oft eher in mich gekehrt und nicht ganz so offen bin*
    *mich als Schulsprecherin ja doch schon etwas mehr in die Leben der anderen Schüler einmischen müsste*

    * * *


    » You just need to take several seats and then try to restore the peace


    And control your urges to scream about all the people you hate


    'Cause shade never made anybody less gay «



    * * *


    Isabelle Mott Uni
    Jade Dorny Uni

    Harvey Bradley 7*

    Léa Laurent, Beauxbattons 7*

  • Viktor


    *meine Mundwinkel nach oben ziehe, als sie so freudig darauf reagiert*
    *es am Anfang aber auch einfach cool ist, wenn man mit dem Schreiben beginnen darf*
    Hm ...
    *nur leise von mir gebe, weil echt nicht weiß, ob ihr das alles sagen will*
    *wir uns zwar mittlerweile angefreundet haben, Izzy aber auch erst seit ein oder zwei Monaten kenne*
    *sie dann fragt, ob darüber reden möchte*
    *einmal tief ein- und ausatme und mich dazu entschließe, es doch zu sagen*
    Also ... Vielleicht hatte ich schon einmal von Daria erzählt. Und ....
    *anfange zu erzählen, mir der Rest aber im Hals stecken bleibt*
    *der Gedanke einfach zu sehr schmerzt*

    » they don’t know that we know they know we know «

    the one where everybody finds out

  • Ethan.


    *die Augenbrauen ein bisschen hebe und sie neugierig ansehe*
    *allerdings nicht das Gefühl hab, dass sie das noch weiter ausführen möchte*
    *deshalb nur grinsend mit den Schultern zucke*
    *ihrem Blick unweigerlich folge und ihren Körper dabei einen Moment etwas zu intensiv mustere*
    *mich leise räusper und eine entschuldigende Miene aufsetze*
    Ansonsten könntest du mich morgen auf für eine Runde Quidditch aufs Feld begleiten.
    *vorschlag, ohne zu wissen, ob sie den Sport überhaupt mag*
    *allerdings gerade das Gefühl habe, dass möglicherweise irgendetwas sagen sollte*
    *die Situation ansonsten womöglich peinlich geworden wäre*
    *schmunzelnd nicke, weil das tatsächlich meistens so ist*
    *den Kopf ein bisschen neige und ihr neugierig zuhöre als sie meint, dass das nichts für sie wäre*
    Ach nein? Bist du etwa nicht verantwortungs- und pflichtbewusst?
    *schmunzelnd frage, weil sie mir eigentlich nicht wie eine Rebellin vorkommt*
    *sie immerhin aber auch nicht wirklich kenne*
    *mir deshalb auch kein richtiges Bild von ihr machen kann*

    Such wonderful things surround you

    What more is you lookin' for?


    *


    Hogwarts:

    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 5G | Chloe Goldstein 4R

    Beauxbatons:

    Louana Perrier

  • Izzy:


    *seinen Arm ein wenig tätschel, als erstmal nur ein 'hm' von ihm kommt*
    *es ihm auch ein wenig anmerke, dass er sich unsicher ist, ob er mir jetzt davon erzählen will*
    *das natürlich auch verstehen kann, weil es ja scheinbar schon etwas ist, was ihn mitnimmt*
    *er dann aber anfängt zu reden, aber genauso plötzlich abbricht*
    *er den Namen Daria zuvor nur ganz kurz erwähnt hatte, darum damit nicht ganz so viel anfangen kann*
    Ist okay, wenn du jetzt nicht darüber nachdenken willst, dann musst du es nicht.
    *ruhig sage und meine Hand langsam von seinem Arm nehme*
    *mir auf die Unterlippe beiße und ihn betrachte, weil er gerade so einen traurigen Eindruck macht*



    Jade:


    *die Augenbrauen hebe und ihn herausfordernd ansehe, als seinen musternden Blick auf mir spüre*
    *der ja aber auch nicht gerade unauffällig war*
    *allerdings etwas Grinsen muss, als er dann so entschuldigend guckt*
    Klar, da wollte ich eh mal vorbei schauen. Aber.. ich schau eigentlich lieber zu, statt mich selbst auf den Bewesen zu setzen.
    *mit einem kleinen Grinsen zugebe*
    Oder hieß dein Blick gerade, dass ich mehr Sport mal nötig hätte?
    *eher im Scherz sage, weil selbst eigentlich nie wirklich was an meinem Körper auszusetzen hatte*
    *einmal durchatme, ehe die Schultern zucke*
    Doch, doch, ich bin eher regelkonform und weniger draufgängerisch, aber.. ich bin niemand der sich gern in die Leben anderer Leute einmischt. Zumindest nicht von Menschen, die ich nicht näher kenne. Und sowas.. muss man da ja auch ab und zu mal, um für "Zucht und Ordnung" zu sorgen.
    *mich schließlich erkläre und beim letzten Part etwas grinse*
    *mir die meisten Leute dafür wahrscheinlich einfach zu unwichtig sind*
    Obwohl das natürlich nicht schlecht im Lebenslauf aussehen würde..
    *dann aber nachdenklich hinzufüge*

    * * *


    » You just need to take several seats and then try to restore the peace


    And control your urges to scream about all the people you hate


    'Cause shade never made anybody less gay «



    * * *


    Isabelle Mott Uni
    Jade Dorny Uni

    Harvey Bradley 7*

    Léa Laurent, Beauxbattons 7*

  • Viktor


    *betreten auf meine Kaffeetasse starre*
    *es aber vielleicht hilft, meine Gedanken loszuwerden*
    Schon okay. Vielleicht kann ich das dann besser ... verarbeiten.
    *leise von mir gebe und zu ihr blicke*
    Daria und ich, wir sind ziemlich gute Freunde. Und dann hab ich mich in sie verliebt ...
    *langsam anfange zu erklären*
    ... und sie empfindet nicht das selbe für mich.
    *trocken hinzufüge und meine Lippen aufeinanderpresse*
    *mir aber vielleicht auch einfach von Anfang an zu viel Hoffnung bei ihr gemacht hab*
    Aber ich denke ... Ich hoffe, ich komm darüber hinweg.
    *sage*
    *Daria aber auch seit dem Ereignis auf dem Hochhaus nicht mehr gesehen habe*
    *der Gutschein nun auch umsonst war*

    » they don’t know that we know they know we know «

    the one where everybody finds out

  • Ethan.


    *sie scheinbar entweder nichts bemerkt hat oder es geflissentlich ignoriert*
    *so oder so ganz froh bin, dass damit nicht in ein Fettnäpfchen getreten bin*
    Wirklich? Na gut, du kannst natürlich auch beim Training zugucken, wenn du möchtest.
    Aber ich kann dir ansonsten auch gerne ein paar einfache Moves zeigen. Ich bin im Team - also, voraussichtlich bin ich das wieder.
    *grinsend sage und dabei leicht mit den Schultern zucke*
    *die Auswahlspiele immerhin erst im Laufe des Septembers sind*
    *bis zur endgültigen Entscheidung leider noch ein bisschen warten muss*
    *sie im ersten Moment erschrocken ansehe bis realisiere, dass sie gerade einen Witz macht*
    *deshalb nur leise die Luft ausstoße und vehement den Kopf schüttel*
    Das würde ich erstens nie sagen und zweitens denke ich das auch nicht. Also nein.
    *ehrlich antworte*
    *früher womöglich für solche Späße noch zu haben gewesen wäre*
    *mittlerweile aber erkannt habe, dass es wichtigere Dinge im Leben gibt*
    *deshalb auch der Meinung bin, man soll sich lieber auf sich selbst konzentrieren, anstatt an anderen Leuten herumzunörgeln*
    *Jade zuhöre wie sie mir ein paar Dinge über sich erzählt*
    *mir sogar ganz gut vorstellen kann, was sie mit ihren Worten meint*
    *man als Schulsprecher immerhin tatsächlich manchmal angreifen muss*
    Das stimmt wohl, ja. Aber es gehört wohl einfach dazu, wenn man Schulsprecher ist.
    *mit einem leichten Schulterzucken sage*
    *es dabei ja meistens eher darum geht, ein Problem zu lösen*
    *ein leises Lachen ausstoße, als sie schließlich auf den Lebenslauf hinweist*
    Ja, wahrscheinlich. Mal schauen - man muss ja auch erstmal dafür ausgewählt werden.

    Such wonderful things surround you

    What more is you lookin' for?


    *


    Hogwarts:

    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 5G | Chloe Goldstein 4R

    Beauxbatons:

    Louana Perrier

  • Izzy:


    Okay.
    *dann mit einem aufmunterndem Nicken meine, als er weiter erzählen will*
    *ihm aufmerksam zuhöre und die Arme vor der Brust verschränke*
    *mir schon beinahe gedacht hatte, dass es um Liebeskummer ist, als er einen weiblichen Namen nannte*
    Oh, shit. Das ist natürlich bescheuert.
    *erstmal sehr impulsiv von mir gebe, es aber einfach die Wahrheit ist*
    Mann, das tut mir leid.
    *etwas mitfühlender hinterherschiebe*
    Und.. es gibt da so gar keine Hoffnung? Hat sie wirklich gesagt, dass sie nichts empfindet?
    *nochmal nachhake, weil sie ja vielleicht auch einfach nur überrumpelt war und noch nicht ganz ihrer Gefühle im Klaren*
    *dann aber nicke*
    Natürlich kommst du das! Sowas braucht seine Zeit, klar. Aber so großartig kann sie gar nicht, wenn sie dich in den Wind schickt!
    *schließlich sage und ihm ein bisschen zulächel*
    *mir aber bewusst bin, dass meine Worte ihm seinen Schmerz wahrscheinlich nicht wirklich nehmen werden*



    Jade:


    *etwas die Schultern zucke*
    Ich bin.. nicht ganz schwindelfrei, wenn es so hoch hinaus geht.
    *schließlich zugebe, allerdings natürlich unterrichtsbedingt schon das ein oder andere mal geflogen bin*
    Danke für das Angebot. Mal schauen, ob ich das dann wahrnehme.. Vielleicht, wenn es nicht zu hoch ist. *grinsend sage*
    *mir bei seinem Körperbau auch schon gedacht hatte, dass er wohl Quidditch spielt*
    *eigentlich ja auch meist zu den Spielen gehe und zuschaue, aber nie so den Überblick habe, wer alles so in der Mannschaft ist*
    *mir sein überrumpleter Gesichtsausdruck nicht entgeht und amüsiert grinse*
    Puh, da habe ich ja Glück gehabt. Dann kann ich ja guten Gewissens weiter Kekese futtern.
    *allerdings mittlerweile wirklich zu voll bin, um noch einen zu essen*
    *es außerdem auch schon relativ spät geworden ist, sodass das mit dem Essen für heute lieber sein lasse*
    *meine Beine überschlage und mich etwas weiter zu ihm drehe*
    Ja, wahrscheinlich schon.
    *genau aus dem Grund ja auch nicht so die größte Lust darauf hätte*
    Wärst du an sowas interessiert? Also nächstes Jahr dann?
    *interessiert zurückfrage, weil ihn da gerade nicht so einschätzen kann*
    *ihn ja aber auch einfach nicht besonders gut kenne und darum eh keine Ahnung habe, für was er so der Typ ist*

    * * *


    » You just need to take several seats and then try to restore the peace


    And control your urges to scream about all the people you hate


    'Cause shade never made anybody less gay «



    * * *


    Isabelle Mott Uni
    Jade Dorny Uni

    Harvey Bradley 7*

    Léa Laurent, Beauxbattons 7*

  • Viktor


    *Izzy stumm zuhöre und einen großen Schluck Kaffee trinke*
    Ne, ich glaube nicht. Sie hat auch sehr überrascht darauf reagiert, als ich es ihr gesagt habe.
    *mit tristem Ausdruck im Gesicht sage und mit den Schultern zucke*
    *dann nur etwas gedankenverloren die Mundwinkel hochziehe*
    *mit einem Blick auf die Uhr das ganze Drama aber wieder vergesse und seufze*
    Oh man, ich hab eigentlich noch einiges zu tun.
    *genervt von mir gebe und meine Tasse mit einem Zug leere*

    » they don’t know that we know they know we know «

    the one where everybody finds out

  • Ethan.


    *neugierig den Kopf neige, weil damit tatsächlich nicht gerechnet habe*
    *an so eine Möglichkeit selbst gar keinen Gedanken verworfen habe*
    *irgendwie selbst schon so lange fliege, dass mir das nie in den Sinn gekommen wäre*
    Das ist natürlich ein Problem.
    *ernst antworte, weil dann sogar gut verstehen kann, wieso sie Quidditch nicht mag*
    *es beim Spiel immerhin des Öfteren mal sehr hoch hinaus geht*
    Du musst nicht, das war nur so eine Idee. Wir können uns auch einfach mal zu treffen.
    *schließlich direkt einlenke, weil sie sicherlich zu nichts überreden möchte*
    *außerdem ja auch andere Dinge mag außer Quidditch*
    *jetzt auch nicht so rüberkommen möchte, als gäbe es für mich nur das eine*
    *Quidditch zwar schon ein sehr großer Bestandteil meines Lebens ist*
    *dennoch insgesamt ja einige Interessen habe*
    *ein leises Lachen ausstoße und nicke*
    Das darfst du machen. Lass es dir ruhig schmecken.
    *sie allerdings nicht mehr so aussieht, als würde noch etwas in sie hineinpassen*
    *mittlerweile selbst auch sehr gut satt bin*
    *mich auf ihre Frage hin etwas mit den Ellenbogen auf dem Tisch abstütze und mit den Schultern zucke*
    Ich denke schon, ja. Ich würde es auf jeden Fall nicht ablehnen, wenn McGonagall mich fragen würde.
    Ich denke, es ist schon eine recht große Ehre, als Schulsprecher ernannt zu werden.
    *ehrlich antworte, weil das immerhin auch von Anerkennung zeugt*
    *so etwas aufgrund der strengen Hand meines Vaters ja eher selten erhalten habe*
    *es deshalb schön fände, wenn wenigstens die Lehrer meine Mühen belohnen*
    *über dieses Thema aber erst in einem Jahr nachdenken muss*
    So, es ist schon spät geworden. Ich werde wohl langsam mal im Gemeinschaftsraum verschwinden.
    Es war sehr nett, dich kennengelernt zu haben, Jade.
    *lächelnd sage und mich von meinem Platz erhebe*


    [Machst du ein Ende? Ich bin dann mal im Bett :)]

    Such wonderful things surround you

    What more is you lookin' for?


    *


    Hogwarts:

    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 5G | Chloe Goldstein 4R

    Beauxbatons:

    Louana Perrier

  • Izzy:


    *leise seufze und etwas das Gesicht verzieh*
    Ach Mann.. tut mir echt leid. Das ist schon blöd.
    *gerade ziemlich froh bin, dass selbst schon länger nicht mehr in so einer Situation gesteckt habe*
    *das wohl aber auch größtenteils daran liegt, dass gar keine ernsthafteren Sachen laufen habe, bei denen sowas passieren könnte*
    *bei seinere Aussage dann protestierend den Kopf schüttel*
    Ne, qutsch. Du hast heute nichts mehr zu arbeiten! Wir gehen jetzt nach London und trinken was und bringen dich hoffentlich damit auf schönere Gedanken.
    *sehr überzeugt mein und mich bei ihm einhake und ihn aus der Küche zieh*
    Komm, hol deine Sachen und dann gehts los. Ich helf dir morgen auch bei deiner Arbeit, wenns dringend ist.
    *lächelnd verspreche und ihn zu seinem Schreibtisch ziehe*



    Jade:


    *mir bei seiner ernsten Antwort ein Lachen nicht verkneifen kann*
    Ja, ich weiß. Das ist nicht gerade von Vorteil beim Fliegen.
    *das selbst schon oft genug festgestellt habe*
    *deshalb auch lieber auf der Tribüne bleibe und zuschaue*
    *die zwar auch sehr weit oben ist, aber da immerhin Boden unter den Füßen habe, weshalb damit so gut wie gar kein Problem habe*
    Naja, zuschauen kann ich dir natürlich trotzdem mal. Quidditch an sich ist ja nicht unbedingt schlecht. Aber unterhalten kann man sich dann natürlich nicht so.
    *mit einem kleinen Grinsen meine*
    *schließlich auch immer noch Shane mal beim Training zuschauen möchte*
    *abwinkend den Kopf schüttel*
    Für heute reicht es dann tatsächlich erstmal.
    *den Teller auch demonstrativ von mir schiebe*
    *ihm interessiert zuhöre und langsam nicke*
    Ja, damit hast du auf jeden Fall recht. Du wirkst auch irgendwie so, als könnte das zu dir passen.
    *ganz ehrlich sage, weil gerade schon den Eindruck habe, dass er nen guten Schulsprecher abgeben würde*
    *allerdings selbst immer noch nicht ganz davon überzeugt bin, dass für sowas die richtige wäre*
    *bisher ja auch noch niemand auf mich zugekommen ist, was das Thema angeht*
    *bei seinen Worten einen Blick auf meine Uhr werfe, allerdings beschließe, noch einen Moment hier zu bleiben*
    *immer noch die Hoffnung hege, dass Shane vielleicht nochmal hereinspaziert kommt*
    Ja, ich bleib noch kurz. Ich wollte noch was nachschauen.
    *eher ausweichend sage und ihn anlächel*
    Hat mich aber auch gefreut, Ethan! Bis demnächst mal!
    *mit einem ehrlichen Lächeln sage und ihm noch kurz hintherwinke*
    *meinen Blick kurz nochmal durch die GH schweifen lasse*
    *mir dann schließlich ein letztes Glas Kürbissaft einschenke und immer mal wieder zur Tür schaue, ehe mich dann aber iregndwann auch auf den Weg in den GR mache*

    * * *


    » You just need to take several seats and then try to restore the peace


    And control your urges to scream about all the people you hate


    'Cause shade never made anybody less gay «



    * * *


    Isabelle Mott Uni
    Jade Dorny Uni

    Harvey Bradley 7*

    Léa Laurent, Beauxbattons 7*

    Einmal editiert, zuletzt von Roxy ()

  • Viktor


    *etwas verwundert aufblicke und meinen Stirn in Falten lege*
    Okay.
    *langsam meine, aber schon von Izzy aus der Küche gezerrt werde*
    *die Tasse gerade noch so abstellen kann*
    *dann schon mit einem leichten Lächeln auf den Lippen meine Sachen hole*
    *mein Chef zwar nicht so begeistert sein wird*
    *mir das gerade aber irgendwie egal ist*
    Danke!
    *ihr leise sage und meine Jacke anziehe*
    *von ihr dann auch schon direkt in den nächstbesten Laden gezogen werde*
    *Izzy direkt zwei Schnäpse bestellt*
    *der Abend dann noch relativ ablenkend ist und mich zwischendurch ganz okay fühle*


    [Gute Nacht! <3 Hat echt Spaß gemacht :))]

    » they don’t know that we know they know we know «

    the one where everybody finds out

  • Shane:


    *gerade die Eulerei verlasse*
    *noch einen Brief von meinen Eltern beantworten musste, den eigentlich schon vor einigen Tagen erhalten habe*
    *es aber vor mir hergeschoben hab, da mich etwas ausgehorcht gefühlt habe*
    *meinen Bruder Caleb aber vorhin über den Weg gelaufen bin, der gerade aus einer VL kam, und von ihm daran erinnert wurde*
    *es manchmal unglaublich ätzend ist, mit so vielen Geschwistern gestraft zu sein*
    *die EH durchquer, wobei einen kurzen Blick in die GH werf*
    *eigentlich nur so auf Verdacht hineingeschaut habe, um vielleicht Jade zu sehen*
    *sie dann tatsächlich erblicke, wie sie mit einem Jungen aus ihrem Haus ins Gespräch vertieft ist*
    *nicht so richtig einordnen kann, wie mich damit fühle*
    *daher weitergeh und sie nicht mehr versuche abzupassen*
    *mich mit insgesamt bescheidener Laune in den SS verzieh*

    Team Hogwarts: Shane, Liam & Leandra

    Team Durmstrang: Tristan


    old enough to know better

    young enough to do it anyway

    Einmal editiert, zuletzt von Noire ()