Harry Potter Personenspiel | 17/2018 [Verkehrte Zeit - Plot]

  • Und weiter gehts ;)

    All that I am

    All that I ever was

    Is here in your perfect eyes, they're all I can see.


    Alec | Studium Drachenkunde * Anth | Studium Musik & Gesang * Aurélie | 7. Klasse Beauxbatons * Ari | 4. Klasse




  • Rose


    *aus dem ZS hopse*
    *vor Draco in der EH stehe*
    *es Dinge gibt die ich nicht wissen sollte*
    *die Augenbrauen hochziehe*
    Wieso hat hier eigentlich jeder den verdammten Wunsch mich unbedingt vor allem und jedem beschützen zu wollen?
    *leicht angesäuert frage*
    *mich das auch wieder an Johnnys Beschützerinstinkt erinnert*
    *seufzend den Blick auf den Boden gleiten lasse*
    *Draco die bereits wieder aufsteigenden Tränen nicht zeigen will*
    *mich innerlich schelte*
    *es hier gerade um meinen besten Freund geht*
    *den nicht so lkeicht aufgeben werde*
    *mich wieder fange und kurz den Kopf schüttle ehe ihn wieder fest ansehe*
    Ich kann auf mich ganz gut aufpassen. Also bitte wenn es mich betrifft dann lass mich selbst entscheiden was gut für mich ist und was nicht
    *sage*
    *er sich vielleicht verändert hat*
    *ein trauriges Lächeln auf den Lippen hab*
    Wir haben uns alle verändert Draco
    *leise sage*
    Aber das heißt nicht das du unsere Freundschaft einfach so ant akta legen kannst
    *seufze*
    *seinen hilflosen Blick sehe*
    Draco wenn du dir von mir nicht helfen lassen willst ok...aber schließ mich nicht aus. Schubs mich nicht einfach weg, weil das würde mich zerbrechen
    *ihn jetzt mit einem flehenden Blick ansehe*
    *genau weiß das seinen Verlust nicht mehr verkraften würde*
    *darüber im letzten Jahr schon beinahe zerbrochen bin*

    Rose ~ Matt ~ Luca


    Und alles was bleibt ist nur irgendein Gesicht
    und ein Danke! Danke für nichts!


    ~Üffes~

  • Draco.


    *mithüpf*
    *ein leises Schnauben ausstoße, als ihre Antwort wäre*
    Weil es Dinge gibt, von denen du keine Ahnung hast, Rose. Und das ist auch gut so.
    *ernst erwider, weil gar nicht will, dass sie damit in Kontakt kommt*
    *Rose zwar nicht unbedingt als "unschuldig" bezeichnen würde*
    *dennoch der Meinung bin, dass sie mit all dem nichts zu tun haben muss*
    *total zwiegespalten bin als sehe, wie Rose betrübt zu Boden schaut*
    *sie am liebsten einfach in meine Arme ziehen und festhalten würde*
    *diesen Schritt gerade aber einfach nicht gehen kann*
    *den Kopf schüttel und die Lippen gequält verziehe*
    Rose...
    *ansetze, allerdings sofort innehalte*
    *einfach nicht weiß, wie ihr klarmachen kann, dass das hier kein Kinderspiel ist*
    *es hier immerhin wirklich um Leben und Tod geht*
    *Rose das alles scheinbar aber überhaupt nicht wirklich ernst nimmt*
    Aber genau das sollten wir tun. Du solltest nach vorne schauen und dein Leben leben.
    Ohne etwaige Gefahren, die eine Freundschaft mit mir mitbringen würde.
    *etwas übereilig sag und erst im Nachhinein realisiere, dass gerade etwas zu viel ausgeplaudert habe*
    *deshalb sofort den Blick abwende und starr auf die Wand starre*
    *es schließlich aber einfach nicht mehr aushalte*
    *Rose sich nämlich unfassbar zerbrechlich und verzweifelt anhört*
    *ein lautes Stöhnen ausstoße und schließlich einen Schritt auf sie zumache*
    *sie kurzerhand einfach in meine Arme zieh, ohne zu überlegen, was das zu bedeuten hat*
    *das gerade aber einfach nicht mehr aushalte*

    See the line where the sky meets the sea
    It calls me

    *


    Hogwarts:

    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 5G | Chloe Goldstein 4R

    Beauxbatons:

    Louana Perrier

  • Rose


    *seine Worte mich innerlich so dermaßen aufregen*
    *aber genau weiß das damit eh nicht weiterkomme*
    Und du machst das alles natürlich nur um mich zu beschützen
    *seufzend sage und den Kopf schüttle*
    Schonmal darüber nachgedacht das es viel leichter ist etwas gegen dich oder mich zu unternehmen wenn wir alleine sind? Wir sind zusammen doch viel stärker
    *einen neuen Versuch starte*
    *sein leicht gehauchtes Rose mich dazu bringt ihn wieder anzusehen*
    *genau merke das es ihm genauso schwer fällt wie mir*
    *deshalb noch weniger verstehe wieso er so auf Distanz geht*
    *bei seinen folgenden Worten scharf die Luft einziehe*
    Was?
    *dann sofort alarmiert frage*
    *mir so allmählich ein Verdacht kommt*
    *ihn mit scharfem Blick ansehe*
    *Draco aber direkt den Blick abwendet*
    *mir so langsam ein Bild machen kann*
    *aber ziemlich sicher nichts an der Situation werde ändern können*
    *gerade schon resigniert die Schultern zucken will als er mich in seine Arme zieht*
    *automatisch seine Taille umschlinge und mich an ihn drücke*
    *mir einfach ein Leben ohne ihn darin nicht vorstellen kann*
    Ich will mein Leben nicht leben und schon gar nicht wenn du nicht darin vorkommst
    *schniefe weil mir jetzt doch etwas die Tränen kommen*
    *mir ziemlich sicher bin das im Moment aber nichts tun kann wenn mein Verdacht stimmt*
    *ein wenig seufze und mich von ihm losmache*
    Ich werd aber nicht hier stehen und zusehen wie du dich innerlich zerreißt. Ich weiß du willst mit mir befreundet sein und ich weiß du hast mich lieb.
    *erkläre*
    Aber ich schätze im Moment reicht das einfach nicht
    *betreten mein*
    *nicht genau weiß wie unsere Lage gerade entschärfen soll*
    *es darauf hinauslaufen wird das ich ihn verlieren werde*
    *mich dieser Gedanke gerade innerlich umbringt*
    *aber einfach ziemlich hilflos bin*
    *mich in meinem Leben noch nie so gefühlt habe*
    *deshalb auch den Blick von Draco abwende*
    *hier jetzt nicht zusammenbrechen werde*
    *das auch keinem von uns beiden hilft*

    Rose ~ Matt ~ Luca


    Und alles was bleibt ist nur irgendein Gesicht
    und ein Danke! Danke für nichts!


    ~Üffes~

    Einmal editiert, zuletzt von sunny ()

  • Draco.


    *die Augenbrauen etwas anhebe, weil ziemliches Unglauben in ihrer Stimme höre*
    *eigentlich ja aber genau das wirklich tue*
    Ja, ich mache das alles, um dich zu schützen.
    *deshalb ernst erwider und sie eindringlich ansehe*
    *irgendwie das Gefühl habe, dass Rose all das viel zu sehr auf die leichte Schulter nimmt*
    Es gibt aber Zauberer, gegen die willst du weder alleine, noch gemeinsam etwas unternehmen.
    Vor allem nicht du, Rose! Du weißt nicht, wovon du sprichst.
    *bestimmt antworte und dabei vehement den Kopf schüttel*
    *darüber gar nicht mit ihr diskutieren werde*
    *die Zähne aufeinander presse und mir jeglichen Kommentar auf ihre Frage hin verkneife*
    *gerade nämlich befürchte, dass schon deutlich zu viel gesagt habe*
    *Rose sich dann jedoch sofort an mich schmiegt, als sie in den Arm nehme*
    *mein Kinn auf ihrem Kopf abstütze und kurz die Augen zusammenpresse*
    *diesen Kampf aber leider ganz klar verloren habe*
    Rose, hör auf, sowas zu sagen.
    *ehrlich betroffen sag*
    *ihre ganze Zuneigung und ihr Vertrauen überhaupt nicht verdient habe*
    *es für sie deutlich besser wäre, sich einfach einen neuen Freund zu suchen*
    *mittlerweile aber langsam realisiere, dass sie das nicht tun wird*
    Natürlich hab ich dich lieb, Rosie.
    *laut seufzend sag und es zulasse, dass sie sich langsam von mir löst*
    *den Kopf kurz betreten senke, ehe mit den Schultern zucke*
    Ich kann dir nicht sagen, was los ist, Rose. Es ... glaub mir, du willst es nicht wissen.
    *immerhin niemand wissen will, dass er beobachtet wird*

    See the line where the sky meets the sea
    It calls me

    *


    Hogwarts:

    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 5G | Chloe Goldstein 4R

    Beauxbatons:

    Louana Perrier

  • Rose


    *ihm zuhöre*
    *allmählich wirklich nur noch Verzweiflung spüre*
    *es auf den Tod nicht ab kann wenn man mich aus allem raushält um mich beschützen zu wollen*
    *das aber wohl kaum erzwingen kann*
    *deshalb nur resigniert seufze und weider den Kopf schüttle*
    *nicht weiß wovon ich spreche*
    *mich nun endgültig geschlagen gebe*
    *keine Lust habe hier noch weiter eine Diskussion zu führen die sich eh im Kreis dreht*
    Wenn du meinst
    *deshalb nur seufzend ausstoße*
    *merke wie auch er still bleibt*
    *den Kopf schüttle als mich von ihm gelöst habe*
    *ihn verletzt ansehe weil er diesen Kampf alleine ausfechten wird*
    *er mir nicht sagen kann was los ist*
    Gut
    *einfach sage*
    *es ja eh keinen Zweck hat*
    *beschließe es vorerst gut sein zu lassen*
    *meinen Blick teilnahmslos auf ihn richte*
    *der Meinung bin das mich genug vor ihm gedemütigt habe*
    *jetzt erstmal alle Mauern hochfahre die hier aufbringen kann*
    Dann wünsch ich dir einen schönen Abend und hoffe wir begegnen uns nicht allzu oft Draco
    *emotionslos sage*
    *es mir beim aussprechen seines Namens fast das Herz zerreißt*
    *aber keinen Sinn darin sehe hier weiter zu diskutieren da wir eh nicht voran komm*
    *noch einen Schritt von ihm zurücktrete*

    Rose ~ Matt ~ Luca


    Und alles was bleibt ist nur irgendein Gesicht
    und ein Danke! Danke für nichts!


    ~Üffes~

  • Draco.


    *bestimmt nicke und wirklich froh bin, dass sie nachgibt*
    *dabei jedoch nicht wirklich denke, dass sie es tatsächlich versteht*
    *das im Moment aber einfach zweitrangig ist*
    *einfach nur froh bin, dass sie nicht mehr nachharkt*
    *allerdings nicht mit ihrer plötzlichen Gleichgültigkeit gerechnet habe*
    *sie immerhin vor wenigen Minuten noch in meinen Armen lag*
    Was?
    *deshalb irritiert frag und sie fassungslos anstarre, als sie sich von mir verabschiedet*
    Rose, warte.
    *instinktiv nach ihrer Hand greife, so wie sie es vorhin getan hat*
    *eigentlich weiß, dass es mein Problem einfach lösen würde, sie gehen zu lassen*
    *das hier dennoch einfach Rose, meine beste Freundin, ist*
    *das deshalb nicht einfach so stehen lassen kann*
    Ich kann dir die Gründe nicht nennen, aber ... ich möchte mich bei dir entschuldigen.
    *schließlich ernst sag, weil wieder mal gemerkt habe, dass sie einfach nicht verdiene*
    *jeder andere Mensch mir wahrscheinlich eine Ohrfeige verpasst hätte*
    *damit auch noch viel eher gerechnet habe*
    Dieser Brief war nicht in Ordnung. Aber es war die einzige Möglichkeit, die ich zu dem Zeitpunkt hatte.
    *ihr einfach ehrlich sage, weil das zumindest nicht zu viel verrät*

    See the line where the sky meets the sea
    It calls me

    *


    Hogwarts:

    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 5G | Chloe Goldstein 4R

    Beauxbatons:

    Louana Perrier

  • Rose


    *seinen panischen Blick sehe*
    *mich zusammenreißen muss nicht sofort wieder nachzugeben als er meine Hand greift**
    *mich überwinde und ihn weiter möglichst teilnahmslos ansehe*
    *er sich bei mir entschuldigen möchte*
    *leicht nicke*
    *meine Emotionen innerlich aber richtig Feuer fangen*
    *mich mehr als nur beherrsche*
    *nicht weiß ob wütend auf ihn sein soll oder am Boden zerstört*
    *mich aber definitiv nicht weiter outen werde*
    *sonst immer diejenige bin die zusammenbricht*
    *das aber heute nicht der Fall sein wird*
    *das in letzter Zeit schon zur Genüge getan habe*
    *deshalb einmal tief durchatme und ihn weiterhin beherrscht ansehe*
    Danke das du dich entschuldigst
    *nicke als er das sagt*
    *dabei ziemlich mechanisch klinge*

    Rose ~ Matt ~ Luca


    Und alles was bleibt ist nur irgendein Gesicht
    und ein Danke! Danke für nichts!


    ~Üffes~

  • Draco.


    *an ihrem Blick merke, dass sie mir zwar zuhört, die Worte jedoch nicht richtig bei ihr ankommen*
    *sie ansonsten nicht so zu mir hochschauen würde*
    *es mir gerade immer schwerer fällt, mich zurückzuhalten*
    *ihre Worte meine Befürchtungen dann leider auch bestätigen*
    *sie einen Moment anstarre, ehe ziemlich panisch den Kopf schüttel*
    Nein, du solltest dich nicht bedanken, Rose. Hör auf damit!
    *ernst sag und automatisch einen Schritt auf sie zumache*
    *meine Hände an ihre Oberarme lege und sie sanft schüttel*
    *dabei innerlich immer weiter zerreiße, weil diese Situation so verdammt schwer ist*
    *immer mehr spüre, wie die ganze Wahrheit aus mir herausplaten will*
    *ihr eigentlich nur noch einmal sagen will, dass es besser so ist*
    *mich stattdessen plötzlich höre, wie die Worte nur so aus mir heraussprudeln*
    Ich konnte dich nicht kontaktieren, Rosie! Sie haben mir gedroht, verdammt. Sie hätten dich gefunden und umgebracht.
    *voller Panik in der Stimme sag*
    *niemals zugelassen hätte, dass Rosie auch nur ansatzweise in Gefahr kommt*
    *deshalb auch sofort den Kontakt zu ihr eingestellt habe*
    *diesen Schritt jedoch nicht eine Sekunde lang bereue*
    *damit immerhin sichergestellt habe, dass ihr nichts passiert ist*

    See the line where the sky meets the sea
    It calls me

    *


    Hogwarts:

    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 5G | Chloe Goldstein 4R

    Beauxbatons:

    Louana Perrier

  • Rose


    *damit aufhören soll*
    Womit denn
    *ein wenig verwundert frage weil mir nicht sicher bin was genau er damit meint*
    *merke wie er mich panisch ansieht*
    *schon zurückweichen will als er auf mich zukommt*
    *sich meine Beine aber nicht bewegen wollen*
    *ihn deshalb nur etwas erschreckt ansehe als er mich schüttelt*
    *damit überhaupt nicht gerechnet habe*
    *merke wie er innerlich mit sich kämpft*
    *hoffe das ihn endlich wachgerüttelt hab mit meiner Teilnahmslosigkeit*
    *mir in etwa vorstellen kann wie sich das anfühlt*
    *dann aber bei seinen nächsten Worten die Augen aufreiße*
    *merke wie sämtliche Mauern dezent zusammenbrechen*
    *mein Hirn auf Hochtouren läuft ehe sich eine gewisse Form Verständnis in meinen Augen abzeichnet*
    Ich verstehe
    *leise flüster*
    *meine angespannten Schultern etwas lockere*
    *ihn etwas überfordert ansehe*
    *noch nicht genau weiß was jetzt sagen soll*
    *zwar bereits eine Ahnung hatte*
    *das aber doch alles sprengt es ausgesprochen zu hören*
    Woher wissen die eigentlich von mir?
    *frage weil mir grad nichts Wichtigeres einfällt*

    Rose ~ Matt ~ Luca


    Und alles was bleibt ist nur irgendein Gesicht
    und ein Danke! Danke für nichts!


    ~Üffes~

  • Draco.


    *den Kopf ein bisschen schüttel und versuche, meine Gedanken zu ordnen*
    *das gerade aber ein reines Wirrwarr in meinem Kopf ist*
    Damit, immer das Gute in mir zu sehen!
    *fast schon verzweifelt sag*
    *natürlich weiß, dass nicht mal ansatzweise so schlimm bin wie mein Vater*
    *dennoch einfach auch nicht der Zauberer bin, den Rose immer in mir sieht*
    *starr in ihr Gesicht schaue und dabei jede ihrer Gefühlsregungen bemerke*
    *in dem Moment, in dem die Erkenntnis kommt, ihre Augen aufleuchten sehe*
    *Rose allerdings gar nicht so aufbrausend reagiert, wie erwartet*
    *sie stattdessen scheinbar wirklich realisiert, was das alles zu bedeuten hat*
    *die Hände langsam von ihren Schultern nehme und das Gesicht verzieh*
    *selbst merke, wie die Energie langsam aus meinem Körper weicht*
    Sie haben uns gesehen. Bei der Schlacht.
    *leise erwider, weil dort immerhin an ihrer Seite stand*
    *selbst jedoch nie damit gerechnet hätte, dass mein Vater zu solchen Mitteln greift*
    *ansonsten wahrscheinlich alles anders gemacht hätte*
    Ich konnte nicht zulassen, dass dir etwas passiert. Das war nicht dein Kampf, Rose.
    *ernst hinzufüge und menen Blick direkt auf sie richte*

    See the line where the sky meets the sea
    It calls me

    *


    Hogwarts:

    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 5G | Chloe Goldstein 4R

    Beauxbatons:

    Louana Perrier

  • Rose


    *ihm einen irritierten Blick zuwerf*
    Immer das Gute in dir zu sehen? Aber du bist gut
    *nicht wirklich verstehe worauf er hinaus will*
    *er immerhin nicht ohne Grund mein bester Freund ist*
    *sein Selbstwertgefühl scheinbar absolut im Keller ist*
    *mir vornehme ihn in Zukunft wieder daran zu erinnern welchen Wert er hat*
    *das aber nach der Bombe auch grad nicht mehr wichtig ist*
    *eine Weile brauche ehe die ganze Tragweite dessen kapiere was er mir grad erzählt*
    Ich bin die Achillesferse
    *mit einem unruhigen Seitenblick sage und schlucke*
    *mir auf einmal bewusst wird das nicht er mir schadet sondern ich ihm*
    *sie uns bei der Schlacht gesehen haben*
    Oh
    *nur tonlos rausbringe*
    Ich verstehe
    *nicke während in meinem Kopf eine Stimme ganz laut schreit*
    Ich bin es die IHM schadet...
    *eine Endlosschleife im Kopf höre*
    *er mich beschützen wollte*
    *nicke*
    *nachvollziehen kann wieso er das getan hat*
    *immernoch zu begreifen versuche das der Grund bin wieso er überhaupt erpressbar ist*
    *mir ziemlich sicher bin das niemand sonst diese Reaktion hervorrufen hätte können*
    *mich innerlich ohrfeige das ihn mit meiner Anwesenheit angreifbar gemacht habe*
    Sch**** Draco
    *endlich zu einem Fazit komme*
    *einfach nicht weiß was anderes darauf sagen soll*

    Rose ~ Matt ~ Luca


    Und alles was bleibt ist nur irgendein Gesicht
    und ein Danke! Danke für nichts!


    ~Üffes~

  • Draco.


    *mir ein kurzes, leises Stöhnen auf ihre Worte hin nicht verkneifen kann*
    *genau das nämlich das Problem an ihr ist*
    *immerhin nicht so naiv bin anzunehmen, dass "gut" bin*
    *dafür leider schon viel zu viele beschissene Dinge getan habe*
    *außerdem viel zu selten wirklich den Weg gegangen bin, den selbst am besten befinde*
    *ihr zuhöre und es sehr treffend finde, wie sie sich selbst bezeichnet*
    *knapp nicke und mir dabei unruhig durch die Haare fahr*
    *ziemlich lange in ihrem Gesicht nachforsche, was sich darauf abzeichnet*
    *mittlerweile aber tatsächlich denke, dass sie es versteht*
    *der Schock in ihren Augen nämlich genau das verdeutlicht, was selbst darüber denke*
    Ja.
    *knapp antworte, weil es gerade keine bessere Bezeichnung für all das gibt*
    Es hätte rein gar nichts gebracht, es dir zu sagen, Rose.
    *bestimmt hinzufüge*
    *dazu auch überhaupt keine Widerworte akzeptieren werde*
    Ich habe das getan, was nötig war, um dich zu schützen. Ich hätte niemals verantworten können, dass dir irgendetwas geschieht.
    *ihr nun letztendlich doch meine wahren Gedanken und Gefühle offenbare*
    *immerhin mittlerweile schon mehr als überhaupt gewollt gesagt habe*

    See the line where the sky meets the sea
    It calls me

    *


    Hogwarts:

    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 5G | Chloe Goldstein 4R

    Beauxbatons:

    Louana Perrier

  • Rose


    *immernoch mit mir selbst kämpfe*
    *wohl erstmal etwas Zeit brauchen werde das Gehörte zu verarbeiten*
    *er mir das nicht sagen konnte*
    Was hättest du auch sagen sollen?
    *ironischerweise frage*
    Sorry Rose aber mein Dad will dich umbringen also leb dein Leben ohne mich?
    *gerade nur mit Sarkasmus reagieren kann*
    *alles andere noch meinen Horizont übersteigt ehe das ganz begreifen werde*
    *ihn ansehe*
    Aber dann bin ich gefährlich für dich
    *sage als langsam anfange das zu verstehen*
    *mir dabei nur dummerweise keine Sorgen um mich mache*
    *es mir dabei um ihn geht*
    Ich mein was werden sie tun wenn du dich nicht dran hälst? Bzw eher ich mich nicht dran halte? Meinst du er würde dir etwas tun?
    *wissen will und die leicht aufkommende Panik noch zu unterdrücken versuche*
    *mich umschaue*
    Wir müssen hier weg
    *feststell*
    Nein ICH muss hier weg.
    *noch hinterherschieb*
    *gar nicht richtig begreifen will das ich diejenige bin die hier in Gefahr schwebt*

    Rose ~ Matt ~ Luca


    Und alles was bleibt ist nur irgendein Gesicht
    und ein Danke! Danke für nichts!


    ~Üffes~

  • Draco.


    *bei ihren harten Worten das Gesicht verziehe*
    *es leider genau so wirklich ist*
    Du erkennst die Schwierigkeit, oder?
    *mir einfach beim besten Willen kein Weg eingefallen wäre, ihr so etwas mitzuteilen*
    *sie gleichzeitig ja auch nicht vollkommen verschrecken wollte*
    *es immerhin auch irgendwie mein Ziel war, dass Rose ihr Leben weiterlebt*
    *die Augenbrauen zusammenzieh und die Stirn runzel*
    Was? Wieso bist du gefährlich für mich?
    *irritiert wiederhole, da diesem Gedankengang nicht folgen kann*
    *an ihr absolut gar nichts gefährlich ist*
    *es dann auch wirklich ein Weilchen dauert, bis realisiere, was sie da gerade tut*
    Nein! Hör sofort auf, so zu denken. Du kannst überhaupt nichts dafür.
    Du bist hier diejenige, die in Gefahr ist, Rose. Was man mir antut, ist nichts im Vergleich zu dem, was sie dir antun würden.
    *sofort vollkommen ernst sage und auf sie zutrete*
    *sie gerade leider total wirres Zeug redet*
    *daher auch gar nicht mehr richtig zu ihr durchdringen kann*
    Rose, ich denke, du solltest ins Bett gehen und darüber schlafen. Hier in Hogwarts bist du sicher, versprochen.
    *ansonsten nämlich auch gar nicht erst zurückgekommen wäre*
    *immerhin nicht ein Jahr lang versucht hätte, jede Gefahr für sie zu vermeiden, um es dann in wenigen Tagen alles aufs Spiel zu setzen*
    Geh in deinen Gemeinschaftsraum und leg dich hin. Das ... war alles viel für dich.
    *sanft erwider und eine Hand heb, um ihr über die Wange zu streicheln*
    Lass uns nochmal darüber reden, wenn du all das verdaut hast. Aber ich verspreche dir, ich werde nicht zulassen, dass er dir irgendetwas antut.
    *sehr überzeugt erwider und sie kurz an mich zieh*
    *ihr einen sanften Kuss auf die Stirn drücke und mich schließlich von ihr löse*

    See the line where the sky meets the sea
    It calls me

    *


    Hogwarts:

    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 5G | Chloe Goldstein 4R

    Beauxbatons:

    Louana Perrier

  • Rose


    *nicke bei seinen Worten*
    Ja ist mir durchaus bewusst
    *zustimme weil das einfach völlig unwirklich ist*
    *seine Worte mir ziemlich unlogisch erscheinen*
    *das Offensichtliche wohl noch nicht zu ihm durchgedrungen ist*
    Naja immerhin kann man dich durch mich verletzen. Ich mache dich angreifbar
    *das mal ausspreche*
    *es nur für mich gefährlich wäre*
    Ja stimmt weil mein Vater ja auch der Todesser ist
    *zische weil einfach nicht verstehen kann wie er das nicht sehen kann*
    *in Hogwarts sicher bin*
    Das würd ich so nicht unterschreiben
    *resigniert seufze*
    Aber schlafen muss ich jetzt ganz dringend
    *nicke weil merke wie schwer sich gerade jedes Teil an mir anfühlt*
    *die Augen kurz schließe als er das sagt*
    Ok
    *flüster weil gerade einfach super fertig und total überfordert bin*
    *erstmal meine Gedanken sortieren muss*
    *ihn nochmal ansehe aber einfach nichts mehr zustande bringe heute*
    *deshalb auch nicht wirklich viel in meinem Blick liegt*
    *mich in Richtung GR wende*
    *am Treppenansatz nochmal zu Draco zurückschau*
    *dann den SS aufsuche und ohne irgendeine Emotion in einen traumlosen Schlaf versinke*
    *ZS Ende*
    *mich dezent wieder in den ZS mit Ryan verkrümel* [^^]


    [Uhh das macht immer Spaß mit den Zweien....ich mag den Plot voll^^ soviel Drama]

    Rose ~ Matt ~ Luca


    Und alles was bleibt ist nur irgendein Gesicht
    und ein Danke! Danke für nichts!


    ~Üffes~

  • Mandy:


    *Sitze in der Wohnung*
    *fühle mich leer und traurig*
    Warum nur *Weine*

  • Joe


    *im Bett liege*
    *an die Decke starre*
    *an Mom und Dad denke*
    *das Kästchen hervorhole*
    *die Zettel herausnehme und mir anschaue*
    *nachdenke*
    *sie wieder hineinlege und wegstell*
    *versuche einzuschlafen*
    *plötzlich etwas höre*
    Schnaaaaarch!
    *genervt stöhne*
    *mein Kissen übers Gesicht ziehe*
    *nach einiger Zeit doch noch einschlafen kann*


    [Gerade so noch rechtzeitig :)]

    » they don’t know that we know they know we know «

    the one where everybody finds out

  • Blaise


    *gerade am See auf einer Bank rumhäng*
    *es mittlerweile schon ganz schön kalt ist*
    *trotzdem einfach mal raus musste*
    *mich zurzeit trotz des Studiums ziemlich einsam fühl*
    *meine sozialen Kontakte irgendwie sehr eingeschlafen sind*



    Padma


    *gerade in der GH sitz und dort das Abendbrot genieß*
    *in letzter Zeit immer selbst gekocht hab*
    *heute aber partout keine Lust hatte*
    *gleich auch noch eine Runde spazieren gehen will*



    (Mag jemand?)

    it's just the way you say it.

    be kind.


    Blaise Zabini - Studium Heilkunde

    Geneviève (Eve) Moreau - Beauxbatons

  • Ginny


    *einen kleinen Abendspaziergang mache*
    *eigentlichnoch etwas für die Uni machen müsste*
    *mich aber im Moment einfach nicht dafür motivieren kann*



    Pansy


    *mit Einkaufstüten bepackt zum Wohnheim laufe*
    *den ganzen Nachmittag in der Winkelgasse verbracht habe*
    *bei der neuen Winterkollektion von Madam Malkins aber einfach nicht wiederstehen konnte*


    [falls jemand Lust und Zeit hat :)]

    Ich kam, sah ein Einhorn und vergaß was ich vor hatte
    ***