Harry Potter Personenspiel | 02/2018

  • Felix:


    *zustimmend nicke und einen Mundwinkel verziehe*
    Mal sehen, nach wievielen Butterbier du zugibst, dass ich eigentlich ein verdammt cooler Typ bin.
    *ziemlich großspurig erkläre*
    *allerdings wirklich kein Strebertyp bin*
    Ohne das Pferd. Und ohne die Rüstung. Also eigentlich nur ein dahergelaufener Kerl.
    *ihn mal ein bisschen degradiere*
    *ja nicht will, dass ihm hier was zu Kopf steigt*
    *trotzdem zugeben muss, dass er mir den Abend gerettet hat*
    *es nämlich sehr angenehm mit ihm finde*
    Du meinst, in meinem gelben Morgenmantel hättest du mich nicht eingeladen?
    *grinsend frage, als das Dorf langsam in Sicht kommt*
    Danke. Dann hat sich die Stunde im Bad heute Morgen ja gelohnt.
    *mir gespielt übertrieben den nicht vorhandenen Schweiß von der Stirn wische*
    *Nathans Blick auffange und ihm zugrinse*
    Jetzt aber mal raus mit der Sprache: Von welchem Stern hat man dich geschickt, um mir den Abend zu retten?
    *ja doch wissen will, wer er ist*
    *ihn immerhin vorher nie gesehen habe*

    Was nicht glücklich macht
    » kann weg«

    *

    Alec | Studium Drachenkunde * Anth | Studium Musik & Gesang * Aurélie | 7. Klasse Beauxbatons * Ari | 4. Klasse




  • Matt


    *grinse*
    Dann weißt du ja wie dein Dankeschön an mich aussieht wenn ich dich gerettet hab vor dem modischen, seelischen und physischen K.O.
    *lachend mein und sie mit wackelnden Augenbrauen ansehe*
    Stimmt. Sind eh immer alle total ernst und leicht verklemmt. Könnte am Prüfungsstress liegen
    *laut überlege*
    *wie es mir gefällt*
    Im Mungo? Super. Es ist anstrengend und total stressig ja, aber man lernt unheimlich viel. Man bekommt sogar eigene Fälle, also natürlich nur in der Theorie und muss dann vollständige Behandlungspläne erstellen und vor allem Prognosen abgeben wie sich der Krankheitsverlauf entwickelt. Wenn man das seinem Professor vorlegt und es scheint realistisch wird es auf den nächsten Fall angewendet. Das ist unheimlich spannend und sehr lehrreich
    *euphorisch erkläre*
    *man mir wohl anmerkt das mir die Arbeit richtig Spaß macht*
    *sie mir das Leben zur Hölle macht*
    *eine Augenbraue fragend heb und sie vonoben herab ansehe*
    Und wie sollte das dann aussehen?
    *mit einem gewissen Hochmut sage*
    *mir irgendwie gar nicht vorstellen kann wie Daria ausflippt*
    *ihr dann zuhöre als sie ihre Meinung zu Juls äußert*
    Ja ich schätze da muss ich wirklich allein durch
    *nicke*
    Aber danke dir fürs Mut machen
    *ihr zuzwinker als wir am 3B ankommen*
    *ihr ins Lokal folg und mich kurz umsehe*
    *aber weiter keine bekannten Gesichter entdecke*
    *deshalb auch einfach Daria hinterhergeh*
    Klar passt mir
    *nicke als am Tresen stehen bleib*
    Was möchtest du?
    *fragend zu ihr rüberseh*


    Nathan


    *ihn belustigt ansehe*
    Das kann ich dir sofort beantworten. Dafür brauche ich nämlich gar keins
    *grinse*
    Ich find dich ziemlich cool sonst hätte ich mir die Mühe des Weges gar nicht gemacht
    *lachend erkläre*
    *mich lässig von der Bank erheb und ihm nach draußen folge*
    *seine Worte hör und immernoch grinse*
    Aber ein dahergelaufener Kerl der deine I-Tüpfelchen UND deine Feder gerettet hat. UND dich
    *ihn anstupse als wir das HW-Gelände verlassen*
    *ihn im Morgenmantel wohl nicht eingeladen hätte*
    Tatsächlich nicht zu einem BB ins 3B
    *zugebe*
    Aber immernoch zu nem BB am See oder so
    *dann wieder belustigt sage*
    *sich die Stunde gelohnt hat*
    *ihn interessiert von oben bis unten mustere*
    Das würde ich dir so unterschreiben
    *zustimmend sag und ihm zuzwinker*
    *seine Fragen hör und die Schultern zucke*
    Ich bin vor 3 Jahren mit meiner Familie aus den USA hergezogen. Musste also in der 6. die Schule wechseln und bin nach Gryffindor gesteckt worden
    *eher lapidar erkläre*
    Bin also ein waschechter Kalifornier und passe den Meisten steifen Briten nicht so ins Bild
    *lachend erklär*
    Da mich das aber eher mäßig belastet...
    *die Schultern zucke und ihn wieder ansehe*
    Und du?
    *jetzt aber auch wissen will*

    Rose ~ Matt ~ Luca


    Und alles was bleibt ist nur irgendein Gesicht
    und ein Danke! Danke für nichts!


    ~Üffes~

    Einmal editiert, zuletzt von sunny ()

  • Daria.


    Die Herbeiführung deines modischen Sturzes? Am besten ein Tshirt in Pink mit grüner Aufschrift oder so..
    *mir nachdenklich das Kinn kratze und nicht allzu lang aushalte, bevor in sein Lachen einstimme*
    Kann gut sein. Aber glücklicherweise gibts ja dann noch so nette und lebensfreudige Menschen wie uns.
    *ihm dabei zuzwinker, ehe seinen Ausführungen lausch*
    Das klingt echt verdammt eindrucksvoll.
    *gerade wirklich etwas baff bin*
    *zwar im Praktikum auch schon einiges gesehen hab, das aber wirklich etwas deutlich anderes ist*
    Da nimmt man jegliche Anstrengung doch gern in Kauf.
    *er auch absolut glücklich mit seiner Berufswahl zu sein scheint*
    *bei seiner Frage dann leicht mit den Schultern zucke*
    Bisher hab ich niemandem das Leben zur Hölle gemacht. Du wärst dann sozusagen mein Versuchskaninchen.
    *ihm zuzwinker*
    *zum Thema Juls dann nicht mehr viel sage*
    *jedoch wirklich gespannt bin, wie sich das Ganze weiterentwickelt*
    *schonmal aus meinem Mantel schlüpfe und meinen Schal ableg*
    Wie wärs direkt mit einer Runde Feuerwhiskey?
    *an ihn gewandt meine und seinen Vorschlag vom Weg aufgreife*

    I don't follow rules, i make them.

    And when necessary, I break them.


    Daria Fawcett | Ausbildung Heilerin

    Emma Vane | Studium Muggelkunde

    Malcolm Baddock | 7S

    paige@hp-fc.de


  • Matt


    Ich weiß nicht ob da noch viel Spielraum nach unten ist aber tob dich ruhig aus
    *amüsiert den Kopf schüttle weil die Idee immer abstruser wird*
    Genau so versuche ich das auch immer zu sehen. ich umgebe mich einfach nur mit lustigen Menschen und hoffe das färbt auf mich ab
    *lachend zustimme*
    *sie ziemlich beeindruckt scheint*
    Das ist es. Jeden Tag eine weitere kleine Herausforderung aber es macht unheimlichen Spaß und man lernt wahnsinnig viel
    *nicke weil einfach die beste Entscheidung für mich getroffen hab*
    Genau
    *noch sage*
    *ihr Versuchskaninchen wär*
    *sie wieder von oben herab ansehe*
    Sehe ich aus wie Jemand an dem man herumprobieren sollte?
    *gespielt drohend sage*
    *dann aber wieder schmunzle*
    *im 3B dann meine Jace ausziehe und über den Arm leg*
    FW klingt super
    *zustimme und dem Barkeeper zunicke damit er die Bestellung aufnimmt*
    *kurz warte und die zwei Gläser entgegennehm*
    Mach gleich ne zweite Runde fertig wir sitzenb da am Tisch
    *auf Daria deute die bereits sitzt*
    *mich dann abwende und zu ihr trete*
    *mich ihr gegenübersetze und ihr ein Glas reiche*
    Auf alte Freunde und neue Erfahrungen
    *lächelnd sag und ihr zuproste*

    Rose ~ Matt ~ Luca


    Und alles was bleibt ist nur irgendein Gesicht
    und ein Danke! Danke für nichts!


    ~Üffes~

  • Felix:


    *ein bisschen blinzeln muss und ihn für einen Augenblick sprachlaus anschaue*
    *mit so einer Antwort irgendwie nicht gerechnet hätte*
    *die wenigsten Menschen so offen und ehrlich sind*
    Da siehst dus, du hast mich sprachlos gemacht.
    *ein bisschen lachend sage und meine Arme hilflos heb und wieder fallen lass*
    *den Kopf schief lege und schließlich nicke*
    Gut. Okay. Aber nur, weil du die i-Tüpfelchen gerettet hast.
    *ihm zugrinse und ein bisschen lache*
    *mir das für einen Augenblick vorstelle mit ihm wie ein Penner am See zu sitzen*
    Ich komm drauf zurück, wenn ich meine Selbstachtung verloren habe.
    *etwas ironisch meine*
    *niemals im Morgemantel den Schlafsaal verlassen würde*
    *bei seiner Bestätigung zum zweiten mal ein bisschen blinzeln muss*
    Danke.
    *deswegen ein bisschen sprach- und tonlos antworte*
    *ihm dann aufmerksam zuhöre*
    *nicke, weil seine Worte wirklich Sinn machen*
    *das zumindest eindeutig zu dem passt, was bisher auch von ihm gedacht habe*
    Wahnsinn, Amerikaner. Darauf hätte ich echt früher kommen können.
    *allein jetzt der Akzent total auffällig ist*
    *ihn aber einfach so entspannt und unkompliziert gefunden habe*
    *und immer noch finde*
    Ich? Ich bin langweilig dagegen. Total behütet bei Mum und Dad aufgewachsen, beide Heiler im St. Mungo. Eine richtige Bilderbuchfamilie.
    *schulterzuckend sage*
    *das aber wirklich nicht allzu spannend ist*
    So, da wären wir.
    *sage und vor dem Lokal stehen bleibe*
    *Nathan die Tür aufhalte, weil er immerhin mitgekommen ist*

    Was nicht glücklich macht
    » kann weg«

    *

    Alec | Studium Drachenkunde * Anth | Studium Musik & Gesang * Aurélie | 7. Klasse Beauxbatons * Ari | 4. Klasse




  • Daria.


    Ach bitte. Du bist doch kein hoffnungsloser Fall.
    *amüsiert meine und unverständlich den Kopf schüttle*
    *er jetzt zwar nicht in Hemd und Anzug herumläuft, aber es definitiv schlimmer gehen könnte*
    Ach ich hab ganz viel Optimismus, Glück und Spaß für alle!
    *übertrieben meine und das ganze mit einer ausladenden Handbewegung unterstreiche*
    Aber gerade die Herausforderungen machen es ja auch aus. Wenn ich sowas höre, werd ich nur noch mehr in meiner Entscheidung bestärkt.
    *ihm ein dankbares Lächeln schenke und vermute, dass das auch etwas seine Absicht war*
    *von unten zu ihm nach obenluge und mir gerade wieder bewusst werd, wie groß er eigentlich ist*
    Oooh. Da kommt der böse, alte Slytherin wieder durch. So leicht kann man den herauskitzeln?
    *ihn amüsiert necke*
    *mir es dann schonmal gemütlich mach, während Matt mit dem Barkeeper spricht*
    *leise auflach, als er direkt die zweite Runde bestellt*
    Das klingt ja nach dem Start in einen guten Abend.
    *ihm dankend das Glas aus der Hand nehme und schwungvoll mit ihm anstoße*
    So siehts aus! Dem ist nichts mehr hinzuzufügen.
    *zwinkernd feststelle und den FW auf einmal hinunterkipp*
    *es nicht vermeiden kann, dass es mich kurz schüttelt*
    *dann jedoch die wohlige Wärme verspür und mich seufzend zurücklehn*
    *das leere Glas leicht in meinen Händen drehe*

    I don't follow rules, i make them.

    And when necessary, I break them.


    Daria Fawcett | Ausbildung Heilerin

    Emma Vane | Studium Muggelkunde

    Malcolm Baddock | 7S

    paige@hp-fc.de


  • Nathan


    *sein sprachloses Gesicht mit einem Lächeln quittier*
    Oh das kann ich besonders gut
    *lachend sage*
    *meine zweideutigen Gedanken dabei aber für mich behalte*
    *nur weil seine I-Tüpfel gerettet hab*
    Na was hab ich doch für ein Glück das ich heute in Retterlaune war
    *belustigt mein*
    *seine Worte mich dann wieder ziemlich zum Schmunzeln bringen*
    Ich hoffe doch das passiert nicht allzu schnell. Wobei im Morgenmantel...ginge sicher auch
    *lachend meinen Blick kurz über ihn gleiten lass und mich dann aber wieder abwende*
    *ja auch nicht will das er sich unwohl fühlt*
    Da nicht für
    *bei seinem Danke abwink*
    Nur die Wahrheit
    *mein*
    *seine verblüfften Worte hör*
    *grinse*
    Du bist absolut nicht langweilig
    *sofort sage*
    Und nur weil man behütet aufwächst, was ich im übrigen ebenfalls von mir behaupten kann, ist man ja wohl noch lange nicht langweilig. Das heißt doch nur das man keine Altlasten aus seiner Familie mit sich herumschleppt. Probleme kann man dennoch haben
    *finde*
    *da ja auch aus eigener Erfahrung spreche*
    *ins Lokal trete*
    Wäre das als der Retter des Abends nicht meins Job gewesen?
    *amüsiert frage*
    *den tresen ansteuer*
    Was darfs sein?
    *mich an Felix wende*


    Matt


    *kein hoffnungsloser Fall bin*
    Na das beruhigt mich aber
    *grinse*
    *eigentlich ziemlich zufrieden mit meinem Styling bin*
    *ihren Worten lausche*
    *schmunzeln muss*
    Klingt als wärst du die absolut perfekte Gesellschaft für mich
    *lächelnd feststelle*
    *mit gespielt die Hände reib*
    Wieder einen neuen Azubi geworben
    *lachend sage*
    *der böse alte Slytherin durchkommt*
    Ich mach doch nur Spaß
    *sofort sag*
    Außerdem ist der böse Slytherin nunmal ein Teil von mir den ich nicht ganz abschütteln kann. Aber es wird besser jeden Tag vor allem wenn ich Gesellschaft habe wie dich
    *grinsend mein und sie leicht anstups*
    *mich dem FW widme*
    *das nach einem Start in einen guten Abend klingt*
    Davon kannst du ausgehen
    *lache als die zweite Runde direkt kommt*
    *mich zurücklehne*
    *noch lange mit ihr dort sitze und plaudere*
    *es tatsächlich ein langer und wirklich gelungener Abend wird*

    Rose ~ Matt ~ Luca


    Und alles was bleibt ist nur irgendein Gesicht
    und ein Danke! Danke für nichts!


    ~Üffes~

    Einmal editiert, zuletzt von sunny ()

  • Felix:


    *schnaubend auflache*
    Das glaube ich dir aufs Wort.
    *nickend erwidere*
    In Retterlaune?
    *echoe und eine Augenbraue fragend hochziehe*
    Na, dann hab ich dich zum Glück nicht kennen gelernt, als du grad in Kidnapper- und Mordlaune gewesen bist, was?
    *ironisch frage*
    *bisher erst sehr selten Komplimente für meine Outfits von anderen Männern bekommen habe*
    *Nathan wirklich sehr selbstsicher zu sein scheint*
    *das wirklich ultimativ bewundernswert an ihm finde*
    Ich .. nicht?
    *irritiert frage, als er das so sofort behauptet*
    *so ein Kompliment natürlich runter geht wie Öl*
    *es dennoch nicht erwartet hätte*
    *bei seinen Worten langsam nicke*
    Ja, das stimmt wohl. Aber auch da kann ich mich als wenig vorbelastet bezeichnen.
    *lächelnd antworte und bei seinem Einwand den Kopf schüttle*
    Nein. Betrachte das als meine Revanche. Oder wenigstens den Versuch dazu.
    *neben ihn an den Tresen trete*
    Ein Butterbier, bitte.
    *halb an ihn, halb an die Bedienung gewandt sage*
    *in den ZS hüpf*

    Was nicht glücklich macht
    » kann weg«

    *

    Alec | Studium Drachenkunde * Anth | Studium Musik & Gesang * Aurélie | 7. Klasse Beauxbatons * Ari | 4. Klasse




  • Daria.


    Kannst du auch. Sonst würde ich mich mit dir in der Öffentlichkeit nicht zeigen.
    *gespielt großzügig meine und ihm zuzwinker*
    Stets zu ihren Diensten.
    *mich in Matts Gesellschaft aber auch wohlfühle*
    *dementsprechend nichts dagegen einwenden kann*
    Bekommst sicher dafür Provision, oder?
    *leise auflach*
    *man bei seinem Händereiben definitiv davon ausgehen könnte*
    *es ganz niedlich finde, wie er sich sofort entschuldigt und zurückrudert*
    Alles gut, keine Sorge.
    *beruhigend meine und mich etwas zu ihm beuge*
    Ich hab das schon nicht falsch verstanden.
    *noch zwinkernd hinterherschieb*
    Ach, solang sich die Schlange im Zaum halten lässt .. ich bin aber auf jeden Fall bereit, positiven Einfluss auf dich zu nehmen.
    *ihm amüsiert versichere*
    *dem Barmann die nächste Runde aus der Hand nehm*
    *noch eine Zeit lang gemütlich hier sitzen und plaudern*

    I don't follow rules, i make them.

    And when necessary, I break them.


    Daria Fawcett | Ausbildung Heilerin

    Emma Vane | Studium Muggelkunde

    Malcolm Baddock | 7S

    paige@hp-fc.de


  • Draco.


    *den heutigen Sonntag mit einer ordentlichen Runde Quidditch begonnen habe*
    *dabei endlich mal wieder den Kopf frei bekommen konnte*
    *mich einfach schon viel zu lange nicht mehr so ausgepowert gefühlt hab*
    *mittlerweile jedoch bei einem ausgiebigen Mittagessen sitze*
    *mir das nach einer ungefähr zweistündigen Trainingseinheit definitiv verdient habe*
    *mit gutem Appetit zulange und nebenher den Tagespropheten lese*



    Brianna.


    *in der Bibliothek über einem Buch über alte, vergessene Zaubersprüche hänge*
    *die Hausaufgabe für Zauberkunst bis zum Schluss rausgezögert habe*
    *nun aber tatsächlich total gefesselt von den Erzählungen bin*
    *mir immer wieder einige Passagen herausschreibe, die gebrauchen kann*
    *wahrscheinlich schon lange keine so interessante Aufgabe mehr bearbeitet hab*



    Aly.


    *in meinen Mantel gekuschelt über das Gelände laufe*
    *mein Ziel dabei der Honigtopf in Hogsmeade ist*
    *heute Mittag spontan entschieden habe, meinen Süßigkeitenvorrat aufzufüllen*
    *außerdem hoffe, dort vielleicht den ein oder anderen Mitschüler zu treffen*
    *gegen ein Butterbier in den Drei Besen nämlich auch nichts einzuwenden hätte*



    Josh.


    *mit meinem Besen über der Schulter auf das Quidditchfeld zusteuer*
    *das Vorspielen langsam aber sicher immer näher rückt*
    *mich zwar noch immer nicht entschieden habe, was diesbezüglich mache*
    *dennoch in jedem Fall bestens vorbereitet sein will*
    *deshalb auch sehr erleichtert bin, als feststelle, dass das Feld leer ist*
    *ein Training der Hausmannschaft gerade nicht gebrauchen könnte*
    *den Koffer mit den verschiedenen Bällen abstelle und meinen Besen ablege*
    *mich dann erstmal einige Runden warmjogge*

    You want a love that consumes you.

    You want passion and adventure, and even a little danger.

    *

    Hogwarts:

    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 5G | Chloe Goldstein 4R

    Beauxbatons:

    Louana Perrier

  • Padma


    *gerade im GR auf dem Sofa lieg und in die Flammen des Kamins starr*
    *mich dabei ein bisschen aufwärm*
    *den Nachmittag draußen auf dem Quidditchfeld verbracht habe*
    *es aber leider wieder eisig kalt geworden ist*
    *daher am Ende ganz steif gefroren war*
    *nur hoffe, dass die Temperaturen nächste Woche wieder steigen*



    Blaise


    *mich an den Slytherintisch in der GH fallen lass*
    *seufzend nach dem Kakao greif und mir einen riesigen Becher füll*
    *es mich wirklich fröstelt*
    *auch das Gefühl hab, als wäre das Schloss nicht so gut geheizt wie sonst*
    *der "Frühling" letzte Woche wahrscheinlich alle in Sicherheit gewiegt hat*
    *entspannt meinen Kakao schlürf und mich dann auch dem Essen widme*

    it's just the way you say it.

    be kind.


    Blaise Zabini - Studium Heilkunde

    Geneviève (Eve) Moreau - Beauxbatons

  • -Julia-


    *das Schichtende jetzt langsam in Aussicht ist*
    *gerade aber tatsächlich überhaupt nichts mehr zu tun habe*
    *mich in den Bereitschaftsraum setze und mir noch einen Kaffee mache*


    -Johnny-


    *noch am See entlangschlender*
    *die Hände tief in den Hosentaschen vergrabe*
    *die kühle Abendluft genieße und versuche, so den Kopf wieder freizubekommen*


    -Zoe-


    *das Drei Besen betreten und mir einen freien Tisch suche*
    *mir einen Feuerwhiskey bestelle und meine Notizen rauskrame*
    *die Stichpunkte für den Artikel nochmal Schritt für Schritt durchgehe*

    Oh, I'm sorry!?

    Did my back hurt your knife?

  • Matt


    *eigentlich immernoch im ZS mit Aly steck*
    *mich aber dezent da rausmogel*
    *gerade den Flur im Mungo entlanggehe*
    *mich in meine Akte vertieft hab*
    *vor mich hingrübel und den Kopf schüttel*
    *einfach nicht dahinterkomm wo mein Denkfehler liegt*


    Rosie


    *vor dem Schloss auf den Stufen hocke*
    *einen heißen Kakao umklammert halte*
    *die kalte Luft in meine Lungen sauge*


    Nathan


    *im ZS mit Felix*

    Rose ~ Matt ~ Luca


    Und alles was bleibt ist nur irgendein Gesicht
    und ein Danke! Danke für nichts!


    ~Üffes~

  • -Johnny-


    *mich langsam auf den Weg zum Schloss mache*
    *auf den Stufen vorm Schloss Rosie entdecke*
    *ihr schon von weitem zulächel und meine Schritte etwas beschleunige*
    Na, hast du's dir gemütlich gemacht?
    *schmunzelnd frage und vor ihr stehen bleibe*
    Einen warmen Kakao könnte ich jetzt auch gebrauchen. Es ist ganz schön frisch geworden,
    was?
    *kopfschüttelnd frag und mich neben sie setze*
    Was machst du bei den eisigen Temperaturen hier draußen?

    Oh, I'm sorry!?

    Did my back hurt your knife?

  • Rosie


    *aus dem Dunkel auf einmal Johnny vor mir auftaucht und zu mir runtergrinst*
    Hey
    *ihn lächelnd begrüße*
    Ja ich dachte mal hier ist es ein wenig ruhiger als da drin
    *mit dem Daumen hinter mich zum Portal deute*
    *er auch einen Kakao brauchen könnte*
    Na wieso holst du dir keinen?
    *frage*
    Wobei ich bin durchaus bereit meinen mittlerweile nicht mehr ganz so heißen Kakao mit dir zu teilen
    *lächelnd anbiete und ihm meine Tasse reich*
    Oder wir gehen zu dir und du machst mir einen berühmten Johnny Kakao mit Marshmallows
    *grinsend mein und ihn mit der Schulter anstups als er sich neben mich setzt*
    *was hier draußen mache*
    *die Schultern zucke*
    Kennst du so Tage wo man einfach mal seine Ruhe haben will weils um einen herum total laut und hektisch ist?
    *fragend zu ihm aufschau*

    Rose ~ Matt ~ Luca


    Und alles was bleibt ist nur irgendein Gesicht
    und ein Danke! Danke für nichts!


    ~Üffes~

  • -Johnny-


    *zum Portal sehe und sofort nicke*
    Da hast du Recht. Wobei ich deine Ruhe jetzt störe ... ist das okay?
    *schmunzelnd frag und den Kopf etwas neige*
    *mich dann neben sie setze und fast schon wieder bereit bin aufzustehen*
    Wir können gerne zu mir und ich mache uns beiden Kakao. Lauwarmer Kakao schmeckt doch
    gar nicht richtig! Und die Marshmallows fehlen auch. Wie soll ich denn da meine Kalorien
    zusammen bekommen?
    *kopfschüttelnd frag und sie dabei etwas angrinse*
    *ihr auf den Oberschenkel klopfe und mich wieder aufrichte*
    Na komm, ich mach dir anständigen Kakao!
    *lächelnd sag und sie auffordernd ansehe*
    *auf ihre Frage hin dann sofort nicke*
    Oh ja, die kenne ich zu gut. Willst du dann überhaupt Gesellschaft haben?

    Oh, I'm sorry!?

    Did my back hurt your knife?

  • Rosie


    *ein bisschen schmunzel bei seiner bestechend scharfen Logik*
    Ich glaub es gibt ein paar wenige Menschen die mich immer und jederzeit stören dürfen und fühl dich geehrt du gehörst dazu
    *lächelnd sage und ihm zuzwinker*
    *die Idee auch seinem Plan entspricht*
    *bei dem Klopfen auf den Oberschenkel ein bisschen zusammenzucke*
    *immerhin schon Eisbeine habe*
    *mich dann aber aufrappel*
    *mich mit ihm auf den Weg zum Wohnheim mache*
    Weißt du die Frage ist so doof die verdient gar keine Antwort
    *mein und ein bisschen grinse*
    Eigentlich müsstest du wissen das ich dich immer sehr gern um mich habe
    *ihn amüsiert ansehe weil er sich das eigentlich denken kann*

    Rose ~ Matt ~ Luca


    Und alles was bleibt ist nur irgendein Gesicht
    und ein Danke! Danke für nichts!


    ~Üffes~

  • -Johnny-


    *mir in einer theatralischen Geste ans Herz packe*
    Da bin ich jetzt aber wirklich gerührt!
    *eine Spur ironisch sage und ihr zuzwinker*
    *Rosie aber wahrscheinlich weiß, dass mir das eigentlich wirklich viel bedeutet*
    *es nur wie meistens einfach nicht gut zeigen kann*
    *mit den Schultern zucke und dabei aber auch etwas grinse*
    Ja, das ist mir sehr bewusst. Aber du darfst das gerne nochmal wiederholen!
    *schmunzelnd sag und sie neckisch ansehe*
    Wie geht's dir denn?

    Oh, I'm sorry!?

    Did my back hurt your knife?

  • Rosie


    *ihm die Zunge rausstreck*
    Das darfst du auch du Holzklotz
    *lachend sag und ihm spielerisch auf den Oberarm boxe*
    *ich das gern wiederholen darf*
    Um dein Ego ins Universum zu befördern? Nein nein lass mal
    *grinsend abwinke*
    *mit ihm das WH betrete*
    **wie es mir geht*
    Besser
    *ein bisschen wehmütig sage*
    Mein Dad hat mich am letzten Wochenende besucht und meine Schwester Lily war auch dabei
    *ihm erzähle*
    Er fehlt mir...aber so langsam geht es wieder aufwärts. Nur seine Neue verweigere ich
    *trotzig noch hinzufüge*
    Und bei dir?
    *wissen will während ihm in die Wohnung folge*

    Rose ~ Matt ~ Luca


    Und alles was bleibt ist nur irgendein Gesicht
    und ein Danke! Danke für nichts!


    ~Üffes~

  • -Johnny-


    *empört zu ihr rübersehe und den Kopf schüttel*
    Holzklotz? Autsch, warum verletzt du jetzt meine Gefühle?
    *ungläubig frage und weiterhin meinen Kopf schüttel*
    Mein Ego ist bereits im Universum und es wäre schön, wenn es da bleiben würde.
    *dann aber schelmisch grinsend erwidere*
    *ein bisschen vor mich hin lache und das Wohnheim dann aufschließe*
    *mit ihr in meine Wohnung gehe und sie direkt zur Couch verweise*
    *dann in die Küche gehe und uns zwei Kakao mit Marshmallows mache*
    Das klingt schön. Und an deiner Stelle würde ich die Neue auch verweigern.
    *die zwei Tassen zum Wohnzimmertisch fliegen lasse und mich dann zu Rosie auf die Couch setze*
    Oder du könntest sie doch treffen und ihr Kotzpastillen in den Tee schütten oder sowas.
    *noch hinterhersetze und ihr zuzwinker*
    *auf ihre Frage hin mit den Schultern zucke*
    Och joar, es geht ganz gut. Die Prüfungen sind bald rum!

    Oh, I'm sorry!?

    Did my back hurt your knife?