Neue Auflage von "Phantastische Tierwesen" -Lexikon

  • Gestern hat Pottermore angekündigt, dass am 14. März eine neue englische Auflage vom Lexikon "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" rauskommt. Nachdem der Druck der ersten beiden Auflagen eingestellt worden ist und die beiden Bücher momentan für ca. 60 Euro gehandelt werden, ist es eine schöne Ankündigung :) Beim Link sieht man sehr schicke Cover, welches gefällt euch am besten?


    Anbei noch die Anmerkung, dass 6 neue Tierwesen auftauchen. Und worüber ich mich sehr freue, sind neue Illustrationen!


    Wampus

    ~

    Hello Sweetie. <3


    |Doctor Who|


    1BP|*|15721|24k|17309|

    2 Mal editiert, zuletzt von Cookiebear ()

  • Wo ist der Link zu der Pottermore Seite?





    Carla

    Ja, ich lebe noch!

  • Direkt unter em englischen Text. -> Quelle:Pottermore

    Wampus

    ~

    Hello Sweetie. <3


    |Doctor Who|


    1BP|*|15721|24k|17309|

  • Da gefällt mir das grüne (erstes Bild) am besten!
    Bin schon gespannt, wann das dann wohl in Deutschland auf den Markt kommen wird. Und wie viel das dann kostet. Ob die Einnahmen davon dann wohl auch an Wohltätigkeitsorganisationen gehen, wie von der ersten Ausgabe?
    (das steht bei uns sogar im Schrank *uhu* Damals erworben auf dem Flohmarkt für nen Appel und ein Ei.*gg*)


    Ich verlange Disziplin und Ordnung!


    Ich bin das unheimlichste aller Ungeheuer.
    Ich bin die Zeit.
    ~Walter Moers~

    JE SUIS CHARLIE

  • Ich hab irgendwo gelesen, dass wieder alles an Comic Relief geht.

    Ravenclaw


    Bumm, Mrs Finnigan, BUMM


    * * * + * * *


    Schokolade ist Gottes Antwort auf Rosenkohl


    Sind Drachen traurig, weil sie keine Kerzen ausblasen können? (Wolfgang Trepper)


    Ravenclaw - you'll never fly alone


    Platinkralle 13/14
    * F e e *
    Goldkralle 17/18
    Keafeder Juni 2020

  • Ich habe es damals gekauft - da war ich schon HP-Fan und ein Original habe ich geschenkt bekommen, dementsprechend habe ich gleich 2 Eemplare von der Erstausgabe.
    Die Buchhändler haben damals gemurrt, denn sie mussten es ohne Gewinn verkaufen, damit es preiswert blieb und die Überschüsse gespendet werden konnten.

  • Das Buch ist ja heute erschienen - Weiss schon jemand, was die 6 neuen Tierwesen sind? :)


    Edit: Was ich so rausgefunden habe:

    • Es gibt eine gebundene Fassung (Cover der UK- und der US-Ausgabe sind unterschiedlich), ein E-Book und ein Hörbuch (gelesen von Eddie Redmayne, also dem Schauspieler von Newt Scamander).
    • Das E-Book enthält im Gegensatz zur gebundenen Fassung auch Bilder (in schwarz/weiss).
    • Zumindest das E-Book hat keine handschriftlichen Notizen von Harry, Ron und Hermine mehr - vermutlich die Gebundene Fassung auch nicht?
    • Die deutsche Ausgabe (sowohl Print, als auch E-Book und Hörbuch) erscheinen am 24. März. Das deutsche Hörbuch ist gesprochen von Timmo Niesner � also schönerweise ebenfalls der deutschen Stimme von Newt Scamander aus den Filmen.
      [/list=1]


      Edit2: Für die gerade mal 7€ habe ich das E-Book einfach mal gekauft :D Die englischsprachige Ausgabe.
      [list]

    • Es beginnt - nach einem obligatorischen Bild des Nifflers - mit einem neuen Vorwort von Newt Scamander (mit dem handschriftlichen Vermerk "Nur für die Zauberer-Ausgabe"), das das alte Vorwort von Dumbledore ersetzt. Dort beschreibt er, [sp]wie die letzte Ausgabe (die "Muggel-Ausgabe") zustande kam und dass das Ministerium eingewilligt hatte, unter der Bedingung, dass klar dort stand, dass es ein fiktives Buch sei. Da das Ministerium nun aber manche vorher geheimen Informationen der Allgemeinheit freigegeben habe, könne er nun ein paar mehr Details erzählen - aber leider doch nicht alles über jene Zeit von Gellert Grindelwald. Es folgen ein paar Worte als Widerspruch zu Kimkorns Biografie - sie habe behauptet, er sei ein Spion gewesen, dabei wollte er einen Donnervogel freilassen - und warum gerade dieser in der letzten Auflage nicht enthalten war. Anschiessend noch ein paar Andeutungen über seine und Dumbledores Rolle in der Geschichte mit Grindelwald, zu der er aber noch nicht mehr sagen dürfe (kein Wunder, es kommen ja noch ein paar Filme darüber ;) ).[/sp] und eine handschriftliche Notiz der Redaktion, dass in der Muggle-Ausgabe hier natürlich unbedingt eingefügt müsse, dass alles nur ausgedacht sei.
    • Dann folgt die Einführung von Newt Scamander (Über dieses Buch, Was sind Tierwesen, usw.) - gleich wie im alten Buch (nur die Angabe, dass es die 52. Auflage sei, wurde ersatzlos gestrichen).
    • Dann folgt die Liste der Tierwesen, wie auch im alten Buch. Bilder (in schwarz/weiss und eher künstlerisch dekoriert und damit sehr zu den sonstigen neuen "Verzierungen" im Buch passend) gibt es neu in der E-Book-Ausgabe zur Acromantula, Basilisk, Chimära, Doxy, Drache, Erkling, Fwuuper, Graphorn, Imp, Jarvey, Kelpie, Letifold, Mantikor, Niffler (natürlich!), Occamy, Phönix, Quintaped, Runespoor und fünf der neuen Kreaturen. (Die wenigen Kreaturen-Skizzen des alten Buches sind nicht mehr enthalten.) Die Kreaturen-Bilder der Hufflepuffs in unserem Magische-Geschöpfe-Lexikon sehen übrigens dem offiziellen Aussehen im neuen Buch meist tatsächlich sehr ähnlich (aber unser Baby-Occamy ist viel süsser!). :)
    • Die neu enthaltenen Kreaturen sind: [sp]Hintertück (engl. Hidebehind, mit Bild), Hodag, Gehörnte Schlange (engl. Horned Serpent, mit Bild), Snallygaster (mit Bild), Donnervogel (engl. Thunderbird, mit Bild), Wampus-Katze (engl. Wampus Cat, mit Bild). Sie sind übrigens alle in der Geschichte von Ilvermorny auf Pottermore erwähnt, sind dort aber nicht genauer beschrieben: Englisch / Deutsch und werden auf einer eigenen Pottermore-Seite in wunderschönem Papier-Design gezeigt.[/sp] Die Beschreibungen der neuen Kreaturen fügen sich vom Stil her gut in die der übrigen Kreaturen ein. Die Beschreibungen der alten Kreaturen sind identisch zur alten Auflage.
    • Zuletzt ist noch das Kapitel über den Autor (Newt Scamander), ebenfalls identisch zur alten Auflage (nur neu hinten statt vorne), bevor das Buch mit Beschreibungen über Comic Relief und Lumos endet, an die die Einnahmen gespendet werden (Comic Relief bekommt 20 %, Lumos - J. K. Rowlings Hilfsorganisation - 80 %, bei der alten Auflage gingen die Einnahmen vollständig an Comic Relief und machten fast 20 Millionen Pfund an Spenden aus).
    • Die Notizen von Ron, Harry und Hermine sind tatsächlich nicht mehr enthalten (weil sie ja offensichtlich die alte Auflage als Schulbuch verwendet hatten). Dadurch wirkt das Buch nun nicht mehr wie ein altes Bibliotheksbuch, in dem rumgeschmiert wurde, sondern wie ein echtes, offizielles, neu gekauftes Buch. Die einzigen handschriftlichen Ergänzungen sind die beiden Vermerke des Redakteurs im Vorwort.


    Fazit: Wer schon eine gedruckte Ausgabe besitzt, dem würde ich den Neukauf nicht unbedingt anraten - nur für die 6 Kreaturen lohnt sich das nicht, ausser man möchte unbedingt alles vollständig haben. Das wichtigste über die Kreaturen kann man ja bestimmt bald im HP-FC lesen. Wer es aber noch nicht hat (war ja ewig ausverkauft), dem kann ich das Buch (oder E-Book) in der neuen Auflage super empfehlen - gerade das E-Book ist richtig schön und thematisch gestaltet, und da das Hörbuch von Newt aus den Filmen gelesen ist, ist das auch sehr schön thematisch (wobei ich mich frage, warum man ein Lexikon als Hörbuch haben wollen sollte). Wer das alte gedruckt hat, es aber sowieso elektronisch oder als Hörbuch will, der sollte für den Preis auch locker zugreifen können. :)


    Link genehmigt ~ July

  • Seit Freitag ist die deutsche Neuauflage draußen - allerdings muss ich bis nächsten Monat warten, bis ich sie mir holen kann *hust*. :wow:


    Ich bin wirklich gespannt, wie groß die Veränderungen zu der vorherigen Ausgabe aussehen werden. Vom Cover her muss ich sagen, gefällt mir dieses hier schon deutlich besser als sein Vorgänger. :)

    See the line where the sky meets the sea
    It calls me

    *


    Hogwarts:

    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 5G | Chloe Goldstein 4R

    Beauxbatons:

    Louana Perrier