Harry Potter Personenspiel | 29/2019

  • Elea


    *auf ihre Worte hin umso erfreuter lächle*
    Und, hast du dich dafür entschieden oder möchtest du was anderes machen?
    *vorsichtig nachfrage und sie interessiert ansehe*
    *sie etwas älter aussieht und so bestimmt aus erster Hand etwas über den Studiengang erfahren würde*
    *ein wenig unschlüssig herumstehe, als sie sich vorstellt*
    Elea.
    *lächelnd entgegne und mich dann ein wenig zögerlich in den Sessel neben sie setze*
    *einen Fuß unter meinen Körper ziehe*



    Miles


    *beobachte, wie er ebenfalls seinen ZS hervorholt*
    *die Augen etwas zusammenkneife und mich auf den Eimer konzentriere*
    *gegen seinen Zauber ankämpfe, wodurch der Eimer mit einem dumpfen Geräusch auf dem Boden landet*
    *mir ein amüsiertes Grinsen nicht verkneifen kann, als sehe, wie einige nass gespritzt werden*
    *es jedoch fast ein wenig schade finde, dass es Nick nicht ganz so sehr erwischt hat*
    *meine letzten Pommes verdrücke, als er auch schon bei mir auftaucht*
    Hm, da fragst du eindeutig den Falschen.
    *breit grinsend sage und lachen muss*
    *einen Blick zum Schauplatz hinüberwerfe und belustigt beobachte, wie einige jüngere Schüler sich zu trocknen versuchen*
    *Nick dann mit leicht verzogenem Gesicht mustere*
    Du bist aber noch ganz schön trocken.
    *enttäuscht feststelle, da zumindest auf ein paar Tropfen mehr gehofft hätte*

    Das ist dein Leben, das ist wie du lebst

    Warum wir manchmal fliegen, nicht mal wissen wie es geht

    Und wir immer wieder aufstehen und anfangen zu gehen
    Ja genau das ist dein Leben und du wirst es nie verstehen



    Elea Branstone H6 ~ Sally Perks Uni ~ Miles Bletchley Uni

  • Lynn


    Ich werde wahrscheinlich etwas in Richtung Magisches Recht studieren und dann Diplomat werden wie mein Vater. Ist eine Art Familienerbe.
    *mit einem Schulterzucken sage, da davon nach wie vor nicht so begeistert bin*
    Aber ich hab ja noch ein Jahr, mich zu entscheiden.
    *mit einem kleinen Seufzen hinzufüge da immerhin meine UTZ nicht geschafft habe*
    *selbst weiß, dass das größtenteils daran liegt, dass alles vor mir herschiebe*
    *sie etwas anlächle als sie sich als als Elea vorstellt*
    Bist du auch kein Quidditchfan?
    *dann das Thema wechselnd frage da sie ja nicht beim Ausflug dabei ist*
    *das Schloss wirklich ziemlich leer ist*


    Nick


    *in sein Lachen einstimme und den Kopf leicht schüttel*
    Ja, eindeutig.
    *amüsiert sage und seinen Blick zu den kleinen Kindern folge*
    *die ziemlich verzweifelt versuchen sich abzutrocknen*
    *bei Miles Worten einen Blick an mir selbst herabwerfe*
    *dabei feststelle, dass tatsächlich nur an meiner einen Seite leicht nass geworden bin*
    *das wahrscheinlich innerhalb der nächsten Minuten von selbst trocknen wird*
    Pass auf, du klingst noch nicht enttäuscht genug. Geb dir besser mehr Mühe.
    *trocken sage als er so ernüchtert ist, dass ich nicht getroffen wurde*

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Uni | Lynn 7S | Audrey 6R

  • Elea


    *ein wenig skeptisch die Stirn runzle, da das eine gänzlich andere Richtung ist*
    *den Kopf leicht schräg lege und sie mustere*
    *sie weder begeistert klang noch so aussieht, als wäre das ihr Traumstudium*
    *trotzdem leicht lächle und mit den Schultern zucke*
    Klingt … interessant.
    *den kleinen Zweifel in meiner Stimmung jedoch nicht unterdrücken kann*
    *sie bestimmt ihre Gründe hat, warum sie das studieren möchte*
    Stimmt, in einem Jahr kann noch viel passieren.
    *bestätigend nickend sage*
    *zum Glück noch etwas mehr Zeit habe, bis mich endgültig entscheiden muss*
    *das ja doch ein großer Schritt ist, weil man das sein Leben lang machen wird*
    *das Gesicht verziehe und den Kopf schüttle*
    Nein, nicht wirklich.
    *ehrlich antworte, da mit diesem Zauberersport irgendwie noch nie was anfangen konnte*
    Du wohl auch nicht?
    *aus ihrer Frage herauszuhören glaube*
    *sie wohl sonst auch unterwegs beim Spiel und nicht hier im Schloss wäre*



    Miles


    *ebenfalls lachend das noch immer zum Teil herrschende Chaos beobachte*
    *die Augen verdrehe und ihn in die Seite knuffe*
    Nächstes Mal treffe ich dich besser.
    *herausfordernd grinsend verspreche*
    *da sicherlich bald mal wieder ein Anlass bestehen wird*
    Und, wie läuft's bei euch im Zelt?
    *nachfrage, da er diesmal nicht bei uns mit ist*
    *es wirklich schade finde, dass sie uns in getrennten Zelten untergebracht haben*
    *aber trotzdem froh bin, dass wenigstens Aly mit bei mir ist*

    Das ist dein Leben, das ist wie du lebst

    Warum wir manchmal fliegen, nicht mal wissen wie es geht

    Und wir immer wieder aufstehen und anfangen zu gehen
    Ja genau das ist dein Leben und du wirst es nie verstehen



    Elea Branstone H6 ~ Sally Perks Uni ~ Miles Bletchley Uni

  • Lynn


    *ein leichtes Lachen ausstoße als sie meint es klinge interessant*
    *aus ihrem Tonfall gut raushören kann, dass sie das nicht wirklich denkt*
    Du kannst ruhig sagen, dass es langweilig klingt.
    *mit einem Grinsen sage*
    *ihr das nicht Übel nehmen würde zumal es auch nicht mein Lieblingsstudium ist*
    *da allerdings auch nicht wirklich weiter drüber reden muss*
    *es schon schlimm genug finde, dass mich meine Gedanken damit andauernd plagen*
    Ich auch nicht, nein. Aber ich bin froh, dass es an den Ausflugswochenenden so ruhig hier ist. Das ist ne willkommene Abwechslung.
    *ehrlich sage und meinen Stift zwischen den Fingern wirbel*
    Das schlimmste ist nur, wenn alle wiederkommen und nur über das Spiel reden.
    *mit einem Seufzen hinzufüge*



    Nick


    *die Augen verdrehe als er meint er trifft nächstes Mal besser*
    Sicher.
    *leicht spöttisch erwidere*
    *immerhin heute der einzige war der sein Ziel getroffen hat*
    *auf seine nächste Frage hin aufstöhne*
    Das ist voll mit kleinen Gryffindors, also kannst du dir es wahrscheinlich denken.
    *erklärend sage da tatsächlich das Glück hatte hauptsächlich mit jüngeren Gryffindors in einem Zelt zu landen*
    *es noch ein anderer Slytherin und ein Ravenclaw sind*
    *trotzdem da aber der älteste bin*
    Es will nicht zufällig bei euch jemand mit mir tauschen?
    *in einem fast flehenden Tonfall frage*
    *viel lieber mit Aly und Miles in einem Zelt sein würde als mit diesen kleinen Kindern*
    *mir aber nicht vorstellen kann, dass jemand bei denen noch tauschen will*
    *deswegen die meiste Zeit auch nur auf dem Gelände rumwander*

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Uni | Lynn 7S | Audrey 6R

  • Elea


    *schief grinse, als sie zu lachen beginnt*
    *bei ihren Worten dann leicht das Gesicht verziehe*
    Naja, meins wär's jetzt nicht.
    *ehrlich sage und mit den Schultern zucke*
    *jedoch trotzdem ein wenig lächle dabei*
    *jeder schließlich einen anderen Geschmack hat und das auch gut so ist*
    *da offenbar jemanden gefunden habe, der sowohl meine Interessen als auch meine Abneigung Quidditch gegenüber teilt*
    Obwohl es auch ein kleines bisschen gruselig ist, wenn hier im Schloss so gar nichts los ist.
    *befinde, da der gewohnte Trubel einfach fehlt*
    *das Gesicht verziehe bei ihren Worten*
    Aber das legt sich hoffentlich nach ein paar Tagen wieder.
    *zuversichtlich entgegne und sie leicht anlächle*



    Miles


    *eine Augenbraue in die Höhe wandern lasse, als er so spöttisch tut*
    Du weißt, dass ich normalerweise sehr viel treffsichere bin, also reizt es nicht aus.
    *gespielt drohend sage und den Zeigefinger hebe*
    *das Gesicht verziehe und ihn mitleidig ansehe*
    Vielleicht war das eine indirekte Erziehungsmethode von McGonagall.
    *dann mit einem amüsierten Grinsen annehme*
    Die weiß doch, dass du mit den Gryffindors bisher noch nie konntest und wollte da mal eine Konfrontationstherapie ausprobieren.
    *süffisant grinsend hinzufüge und zu lachen anfange*
    *die McGonagall da bei Nick wohl einen wunden Punkt getroffen hat*
    *bedauernd den Kopf schüttle bei seiner Frage*
    Ich hatte schon mal vorsichtig nachgefragt, aber die wussten alle schon, warum sie Nein sagen.
    *mit den Schultern zucke und ihm mitfühlend eine Hand auf die Schultern lege*
    *es aber ja zum Glück nur ein Wochenende ist, was er hoffentlich überleben wird*
    Komm, wir gucken mal im Fanshop, was es so im Angebot gibt.
    *vorschlage, da das letzte Mal gar nicht so richtig dazu kam, mich dort umzusehen*

    Das ist dein Leben, das ist wie du lebst

    Warum wir manchmal fliegen, nicht mal wissen wie es geht

    Und wir immer wieder aufstehen und anfangen zu gehen
    Ja genau das ist dein Leben und du wirst es nie verstehen



    Elea Branstone H6 ~ Sally Perks Uni ~ Miles Bletchley Uni

  • Lynn


    Ja, es ist nicht jedermanns.
    *mit einem Schulterzucken sage da das zu gut nachvollziehen kann*
    *es daher auch keineswegs schlimm finde wenn jemand das nicht so spannend findet*
    *den Kopf in einer zustimmenden Geste neige*
    Es ist aufjeden Fall merkwürdig.
    *zustimmend sage da es wirklich ziemlich verlassen ist*
    *heute beim Frühstück nur sehr wenige in der Großen Halle saßen*
    *die Ruhe aber dennoch wirklich sehr genieße und es eigentlich schön fände wenn sie etwas länger als zweieinhalb Tage andauern würde*
    *hier doch sonst immer ziemlich großer Trubel herrscht*
    *seufze als sie meint es legt sich nach ein paar Tagen wieder*
    Ja, hoffentlich.
    *eine Grimasse ziehend sage*


    Nick


    Natürlich. Sowas würde ich doch nie tun.
    *mit einem sarkastischen Grinsen sage und ihm auf die Schulter klopfe*
    *ziemlich sicher bin dass ich als Jäger eigentlich treffsicherer bin*
    *mich aber in nächster Zeit tatsächlich vor allem was Miles werfen könnte in Acht nehmen sollte*
    *schon gelernt habe, dass er keine leeren Versprechen macht*
    Indirekte Erziehungsmethode? Für die oder mich?
    *mit hochgezogenen Augenbrauen auf seine Worte hin sage*
    Wobei ich ihr gut zutraue, dass sie das absichtlich gemacht hat.
    *mit einem Schnauben sage*
    *nie das Gefühl hatte, dass sie mich besonders gut leiden konnte*
    *auf seine Aussage hin eine Grimasse ziehe*
    Die Konfrontationstherapie endet wohl eher darin, dass ich ungefähr eine halbe Stunde am Tag in diesem Zelt bin und denen den Rest des Tages aus dem Weg gehe.
    *trocken erwidere da das bis jetzt tatsächlich so gelaufen ist*
    *einfach nicht wirklich viel mit diesen Kindern anfangen kann*
    Schön, dass du das so lustig findest.
    *eher weniger amüsiert sage als er so anfängt zu lachen*
    Ja, kann ich mir vorstellen warum. Aber danke fürs Versuchen.
    *mit einem kleinen Lächeln sage und aufseufze*
    *das Wochenende aber wohl durchstehen werde*
    *immerhin für das Spiel hier bin, nicht um mich mit meinen Zeltgenossen anzufreunden*
    *auf seinen Vorschlag hin nicke*
    Gute Idee.
    *zustimmend nicke und mich mit ihm auf den Weg zum Fanshop mache*
    *auf jeden Fall noch etwas von den Iren brauche*
    *die beiden Mannschaften zwar recht gleichauf einschätze, aber Irland trotzdem mein Favorit ist*

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Uni | Lynn 7S | Audrey 6R

  • Elea


    *zustimmend nicke, da es wirklich seltsam hier ist ohne viele Schüler*
    *es aber auch recht entspannt und ruhig ist*
    *sowieso nicht so gerne im Trubel unterwegs bin, weshalb das als sehr angenehm empfinde*
    *einen Augenblick schweigend neben ihr sitze und die Buchreihen betrachte*
    *zögere, bevor dann doch zu reden beginne*
    Ich mag die Ferienzeit hier im Schloss sowieso am liebsten.
    *lächelnd sage und zu Lynn hinübersehe*


    [Wollen wir bei Elea und Lynn erstmal ein Ende machen? :)]



    Miles


    *ihn in die Seite knuffe und die Augen verdrehe*
    *den Kopf hin und her wiege und dabei nachdenklich das Gesicht verziehe*
    Spontan würde ich auf dich tippen, aber vielleicht war das auch was für beide Seiten.
    *grinsend feststelle und mit den Schultern zucke*
    Vermutlich.
    *seine Worte kommentiere, da das McGonagall durchaus zutraue*
    *er schließlich noch nie sonderlich gut mit ihr auskam*
    *die Stirn runzle bei seiner Feststellung*
    Das war aber sicherlich nicht ihre Absicht.
    *ernst sage, mir aber ein amüsiertes Grinsen schwer verkneifen kann*
    Das Angebot von Aly steht sicher noch.
    *dann anmerke, obwohl er vermutlich nicht weiß, was damit gemeint ist*
    *es aber sicherlich sehr amüsant wäre, wenn wir uns unsere zwei Betten zu dritt teilen würden*
    *man ja sehr verrückte Dinge für die Freundschaft tut*
    *mein Lachen so gut wie möglich unterdrücke, aber dennoch grinse*
    *dann entschuldigend mit den Schultern zucke und ihn mitleidig ansehe*
    Ach komm, diese eine Nacht wirst du doch noch durchhalten.
    *ihm aufmunternd auf die Schultern klopfe und ihn angrinse*
    Klar, ein Versuch war's schließlich wert.
    *ehrlich lächelnd sage, da wir uns zumindest bemüht haben*
    *erfreut grinse und mich mit ihm auf den Weg zum Shop mache*
    Und, auf wen tippst du`?
    *neugierig wissen will, während neben ihm hergehe*

    Das ist dein Leben, das ist wie du lebst

    Warum wir manchmal fliegen, nicht mal wissen wie es geht

    Und wir immer wieder aufstehen und anfangen zu gehen
    Ja genau das ist dein Leben und du wirst es nie verstehen



    Elea Branstone H6 ~ Sally Perks Uni ~ Miles Bletchley Uni

  • [Jap, ich mach schnell eins :)]


    Lynn


    *einen Moment lang in Stille neben ihr sitze*
    *Elea dann von der Seite ansehe als sie wieder zu reden beginnt*
    Ja, geht mir genauso. Es ist einfach viel entspannter.
    *zustimmend sage*
    *das am fehlenden Unterricht sowie an den wenigen Schülern liegt*
    *die Ferien in Hogwarts aber auch immer wieder etwas besonderes sind*
    *einen Blick auf die Uhr werfe und bemerke, dass es schon recht spät geworden ist*
    Verdammt. Ich wollte nochmal nach Hogsmeade und etwas besorgen.
    *erklärend sage und dabei aufstehe*
    *meinen Zeichenblock in meine Tasche schiebe und sie hochhebe*
    Man sieht sich bestimmt. War nett dich kennenzulernen, Elea.
    *mit einem kleinen Lächeln mich verabschiede*
    *das tatsächlich ein interessanteres Gespräch war als kommen sehen hatte*
    *die Bibliothek verlasse und in Richtung Treppe gehe*



    Nick


    *auf seine Worte hin nur leicht mit den Schultern zucke*
    Wie gesagt, ich traue ihr alles zu.
    *meine eigenen Worte von eben wiederhole*
    *McGonagall genau diese Lehrerin ist die "Konfrontationstherapien" ausprobieren würde*
    *deswegen auch wirklich froh bin dass nicht in ihrem Haus bin*
    Ja, vermutlich nicht. Aber da kann man wohl nichts machen.
    *mit einem leichten Lachen sage*
    *kurz verwirrt bin als er das Angebot von Aly anspricht bevor mich an das Gespräch mit ihr gestern erinnere*
    *daraufhin anfangen muss zu lachen*
    Komisch, als ich mit Aly gesprochen habe, meinte sie es war deine Idee.
    *amüsiert sage und ihm einen Seitenblick zuwerfe*
    *wohl nie erfahren werde wessen absurder Vorschlag das wirklich war*
    *ein leidendes Gesicht mache als er meint ich würde die letzte Nacht noch durchstehen*
    Wer weiß. Vielleicht werde ich heute Nacht von einem der Gryffindors erdolcht.
    *übertrieben mit einer ernsten Miene sage, aber kurz darauf grinsen muss*
    *Miles Lächeln etwas aufgemunterter erwidere als er meint es wäre einen Versuch wert gewesen*
    *es immerhin gut zu wissen ist dass auf meine Freunde zählen kann*
    Irland auf jeden Fall. Und du?
    *prompt auf seine Frage antworte*
    *das wohl auch mehr an meiner Präferenz für die Mannschaft liegt, statt an tatsächlichen Schätzungen*

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Uni | Lynn 7S | Audrey 6R

  • Elea


    *es hier in Hogwarts einfach viel besser ist als Zuhause*
    *sie sich dann recht schnell verabschiedet und die Bib verlässt*
    Fand ich auch, Lynn.
    *ehrlich lächelnd sage und ihr noch einen Moment nachsehe*
    *dann nach meinem Buch suche und mich damit in einen Sessel setze*



    Miles


    *ihn aufmunternd angrinse, da er schon etwas leidend aussehe*
    *bei seinem Lachen etwas verwirrt die Stirn runzle*
    Äh, Moment! Sie meinte, du könntest doch bei mir im Bett schlafen und da das doch etwas eng wäre, hab ich das mit dem Teilen von zwei Betten für uns drei vorgeschlagen.
    *mich verteidige, aber ebenfalls grinsen muss*
    *schließlich nur versucht habe, das ganze wenigstens halbwegs für uns zu retten*
    *eine Augenbraue in die Höhe ziehe bei seiner Annahme*
    Du solltest wohl bevor du schlafen gehst nochmal alle deine Mitbewohner auf Waffen kontrollieren.
    *vorschlage und die Stirn runzle*
    Oder du bist einfach freundlich, vielleicht überlegen sie es sich dann nochmal mit dem Erdolchen.
    *frech grinsend sage und mich lieber mal weg ducke*
    *bei seinem Tipp bekräftigend nicke*
    Klar, Irland. Die spielen schließlich mit einer richtig guten Taktik.
    *zustimmend hinzufüge und mich schon darauf freue, ihnen heute Abend zuzusehen*
    Und St. Vincent ist zwar recht erfolgreich gewesen, aber das war wohl eher Glück.
    *mit einer zweifelnden Miene hinzufüge*


    [Bin mal kurz duschen :)]

    Das ist dein Leben, das ist wie du lebst

    Warum wir manchmal fliegen, nicht mal wissen wie es geht

    Und wir immer wieder aufstehen und anfangen zu gehen
    Ja genau das ist dein Leben und du wirst es nie verstehen



    Elea Branstone H6 ~ Sally Perks Uni ~ Miles Bletchley Uni

    Einmal editiert, zuletzt von Mali ()

  • Alec:


    *bereits gestern mit Brianna gut angereist bin*
    *wir auch wenigstens ein ganz vernünftiges Zelt erwischt haben*
    *uns auch ziemlich zielsicher einen guten Schlafplatz gesichert habe*
    *jetzt aber in den Vorbereitungen zum Spiel stecke*
    *definitiv für Irland sein werde*
    *mich auch schon dementsprechend in Schale geworfen habe*
    *sogar ein altes Trikot aufgetrieben habe*




    Felix:


    *für den Ausflug keine Karten ergattert habe*
    *Quidditch zum zusehen aber auch nicht so meins ist*
    *allerdings wahrscheinlich trotzdem in die 3B gehen werde*
    *da ja auch die meisten anderen zu finden sein werden*

    s u n s h i n e  is the best m edicine


    Alec & Anth & Ari

  • Izzy:


    *mein Ticket in die Hosentasche schiebe und noch mal einen kurzen Blick auf mein Bett werfe*
    *eigentlich aber alles dabei haben sollte, was noch so brauche*
    *bevor das Spiel anfängt jetzt noch eine Rund über den Zeltplatz schlendern wollte*
    *vielleicht ja auch noch irgendeine Gruppe entdecke, mit der dann zusammen reingehen kann*
    *schnellen Schrittes das Zelt verlasse und mich draußen erstmal einen Moment unschlüssig umsehe*



    Liam:


    *gerade dabei bin, mich in mein Irland-Trikot zu schmeißen*
    *den gestern gekauften Schal natürlich ebenfalls noch umlegen werde*
    *mittlerweile wirklich irgendwie hibbelig und aufgeregt bin*
    *das zwar nicht mein erstes Spielt ist, aber dennoch noch nie bei einer so riesigen Veranstaltung war*
    *noch ein bisschen Geld zusammen suche, damit mir nachher noch Butterbier kaufen kann*
    *allerdings ja auch noch etwas Zeit habe, ehe es los geht*

    * * *


    » I can't fake it, I'll just make it on my own. «


    * * *

    Isabelle Mott Uni
    Jade Dorny 7*

    Harvey Bradley 6*

  • Nick


    *etwas ungläubig lachen muss bei seiner Erklärung*
    Ich weiß nicht, ob es das viel besser macht, Miles.
    *amüsiert sage da der Inhalt des Gesprächs zwischen den beiden auch ohne Logik schon merkwürdig genug ist*
    *dabei kurz an meinen anderen Teil des Gesprächs mit Aly über Miles denken muss*
    *überlege, ob das noch ansprechen soll*
    *es aber erst einmal auf später verschiebe und nicht weiter drüber nachdenke*
    *auf seinen Vorschlag hin kurz so tue als würde es erwägen*
    Hm...nein, ich glaube das wird nichts. Dann schaue ich lieber nach den Waffen.
    *schließlich mit einem Grinsen sage*
    *das einzige, worauf mich mit denen einigen kann, unsere Leidenschaft für Quidditch ist*
    *mir aber nicht einmal sicher bin, ob die alle überhaupt Quidditchfans sind*
    *bekräftigend nicke als er ebenfalls für Irland ist*
    Auf jedenfall. St. Vincent müsste wirklich Glück haben, wenn sie das heute gewinnen wollen.
    *zustimmend nicke da Irland da mein klarer Favorit ist*
    *die einfach die viel bessere Spielstrategie und die bessere Mannschaft haben*
    *St. Vincent sich wohl eher durch die WM durchgeschummelt hat*
    *mit Miles den Fanshop betrete und mich umsehe*
    *dabei kleine Miniaturfiguren der Spieler auf ihren Besen durch die Luft fliegen sehe*
    *grinsend eine von ihnen aus der Luft pflücke und von näherem betrachte*
    *das dem Spieler aber scheinbar nicht besonders gefallen zu scheint*
    Au!
    *schimpfe als er sich tatsächlich auf seinem Besen bückt und mich in den Besen beißt*
    *ihn wieder abschüttel und weiterfliegen lasse*


    [Okay, bis gleich :)]

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Uni | Lynn 7S | Audrey 6R

    Einmal editiert, zuletzt von lilyluna ()

  • Miles


    *nur amüsiert grinsend mit den Schultern zucke*
    Also schläfst du lieber bei den Gryffindors?
    *mit hochgezogener Augenbraue nachfrage, da das ja dann seine einzige Möglichkeit ist*
    *überrascht darüber bin, dass er tatsächlich über meinen Vorschlag nachdenkt*
    *dann jedoch umso belustigter grinse als er natürlich die Waffen wählt*
    Das ist der Nick, den ich kenne.
    *lachend feststelle und ihm auf die Schulter klopfe*
    *ihm da voll und ganz zustimme*
    Ich bin gespannt, wie sie sich schlagen.
    *sage und hinter ihm den Fanshop betrete*
    *amüsiert beobachte, wie Nick sich einen der fliegenden Minifiguren schnappt*
    Selber schuld.
    *schulterzuckend und wenig mitfühlend mein*
    *mich weiter in den Fanshop schiebe und die verschiedene Anstecker genauer betrachte*
    *der eine zwischen der Flagge von Irland und einem Anfeuerungsspruch hin und her wechselt*


    [Einen würde ich noch machen, dann muss ich leider los. :)]

    Das ist dein Leben, das ist wie du lebst

    Warum wir manchmal fliegen, nicht mal wissen wie es geht

    Und wir immer wieder aufstehen und anfangen zu gehen
    Ja genau das ist dein Leben und du wirst es nie verstehen



    Elea Branstone H6 ~ Sally Perks Uni ~ Miles Bletchley Uni

    Einmal editiert, zuletzt von Mali ()

  • Nick


    *gequält aufseufze als er fragt ob lieber bei den Gryffindors schlafe*
    Wie sind wir zu dem Punkt gekommen, wo das meine beiden Optionen sind?
    *mit hochgezogenen Augenbrauen frage da beides nicht besonders reizend klingt*
    *Miles Grinsen erwidere*
    Ja, ich auch. Das wird auf jeden Fall ein gutes Spiel.
    *schlussfolgere da beide Mannschaften trotz meiner Präferenzen gut sind*
    *St. Vincent zwar Glück, aber nicht nur das hatte*
    *Miles einen stechenden Blick zuwerfe als er meint ich wäre selbst Schuld*
    *den Reiz unterbinde, den Spieler nach ihm zu werfen*
    *mein Glück heute aber auch nicht mehr ausreizen will*
    *mich selbst weiter umsehe und dabei ein paar interessante Sachen entdecke*
    *schließlich selbst noch einen Irland-Schal aussuche und mein Geld raussuche*
    Sollen wir gleich noch ein Butterbier trinken gehen vor dem Spiel?
    *fragend vorschlage*
    Aly und ich haben gestern einen guten Getränkestand gefunden.
    *noch hinterherschiebe während meinen Schal bezahle*


    [Okay, das passt mir gut :)]

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Uni | Lynn 7S | Audrey 6R

  • Miles


    *eine Augenbraue in die Höhe ziehe*
    Naja, die letzte Option wäre wohl, draußen zu übernachten. Vor unserem Zelt oder vor deinem.
    *schulterzuckend feststelle, da sonst keine Möglichkeit mehr sehe*
    *bestätigend nicke, da wirklich gespannt auf heute Abend bin*
    *ein Zucken in Nicks Hand bemerke und unwillkürlich den Mund zu einem Grinsen verziehe*
    *meinen besten Freund wirklich recht schnell auf die Palme bringen kann*
    *mich neugierig in dem Laden umsehe und mich irgendwann für eine Fan-Cap der Iren entscheide*
    *Nick zur Kasse folge und meine Sachen ebenfalls bezahle*
    Gute Idee.
    *lächelnd zustimme und bekräftigend nicke*
    *so ein Butterbier vor dem Spiel einfach passt*
    Ich bin gespannt.
    *grinsend kommentiere, da den beiden vertraue*
    *schließlich beide sehr gerne Butterbier trinken und auch einen guten Geschmack haben*
    *mit ihm dann zu besagtem Getränkestand marschiere und genüsslich mit ihm ein Butterbier trinke*
    *es auch nicht mehr lange dauert, bis das Spiel endlich beginnt*
    --> *zurück ins ZS schleiche*


    [Hat sehr viel Spaß gemacht mit den zwei. Ich mag sie einfach total gerne. :3 Bis ganz bald mal wieder! <3]

    Das ist dein Leben, das ist wie du lebst

    Warum wir manchmal fliegen, nicht mal wissen wie es geht

    Und wir immer wieder aufstehen und anfangen zu gehen
    Ja genau das ist dein Leben und du wirst es nie verstehen



    Elea Branstone H6 ~ Sally Perks Uni ~ Miles Bletchley Uni

  • Nick


    Ich glaube bei den Optionen wähle ich dann doch die Gryffindors.
    *nach einer dramatischen Pause sage da das wohl die beste Option ist*
    *es zumindest besser als draußen oder in einem Bett mit Aly oder Miles schlafen ist*
    *wir dann auch unsere Iren-Fanartikel aussuchen und bezahlen*
    Vertrau auf unsere Facheinschätzung.
    *mit einem Grinsen hinzufüge als er meint er sei gespannt*
    *danach mit Miles rüber zum Getränkestand gehe und zwei Butterbier holen*
    * uns damit in der Hand noch eine Weile unterhalten bevor wir zum Spiel gehen*
    *es immerhin schon ganz schön spät geworden ist und die meisten schon am Stadioneingang stehen*


    [Geht mir genauso mit den beiden <3 Bis bald :)]

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Uni | Lynn 7S | Audrey 6R

  • Brianna.


    *mir das Second Hand Trikot, das vor einigen Tagen in der Winkelgasse erstanden habe, anziehe*
    *einen kleinen Knoten vorne reinmache, weil es mir ansonsten viel zu groß ist*
    *meine Haare dann aus dem Zopf löse und sie über meine Schultern streciche*
    *mich grinsend zu Alec drehe, der auf seinem Bett sitzt*
    Na, kann man mich so mitnehmen?
    *neckend frag und langsam auf ihn zugehe*
    *mittlerweile schon eine leichte Aufregung verspüre, wenn an das Spiel denke*
    *mit meinem Dad vor Jahren mal bei einem Weltmeisterspiel war*
    *mich daran aber kaum noch erinnern kann*



    [@Svenja oder wer auch immer will: Ich kann noch Ethan anbieten :)]


    Ethan.


    *draußen am Getränkestand stehe und ein kühles Butterbier genieße*
    *mich dabei von der allgemeinen Begeisterung anstecken lasse*
    *wohl gleich auch mal ins Stadion gehen werde, um bloß nichts zu verpassen*

    faith is seeing light with your heart

    when all your eyes see is darkness.


    *


    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 5G | Chloe Goldstein 4R

  • July gerne. :D


    Owen


    *zu den Getränkestand gehe.*
    *mich umschau, ob ich wem kenne.*
    *Ethan sehe und bekannt vor kommt.*
    *überlege, wo her.*
    *zu Ethan gehe.*
    Hallo Ethan, auch hier. Gehst du
    gleich rein und darf ich dich begleiten ?
    *frage.*

    PS:
    Owen Cauldwell
    -----------
    Peterle
    meine Seele
    mein Herz und Sonnenschein
    spazieren gehen, Freude
    Freunde

  • Ethan.


    *den Kopf wende, als plötzlich jemand meinen Namen nennt*
    *mich Owen gegenüber sehe, mit dem früher mal in einer Stufe war*
    *mich noch vage daran erinnern kann, dass er ein Huffle ist*
    Hi Owen. Ja klar, ich trinke nur noch eben aus.
    *auf mein beinahe leeres Butterbier zeige und einen weiteren Schluck nehme*
    Ziemlich aufregend hier, was?
    *mit dem Kinn auf das Stadion deute*

    faith is seeing light with your heart

    when all your eyes see is darkness.


    *


    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 5G | Chloe Goldstein 4R

  • Alec:


    *mich noch mal aufs Bett gesetzt habe, bis Brianna fertig ist*
    *ihr halb dabei zusehe und mit der anderen Hälfte meiner Aufmerksamkeit dem Spiel entgegenfiebere*
    *schon ziemlich gespannt bin, weil da 2 Favoriten aufeinander treffen*
    *Brianna dann aber mit einem schiefen Grinsen bedenke, als sie so auf mich zu kommt*
    Mh, also diese offenen Haare sind schon ziemlich verführerisch. Ich weiß nicht, ob ich dich so anderen Männern präsentieren möchte.
    *den Kopf schief lege und nach einer ihrer Haarsträhnen greife*
    Vielleicht fixiere ich dich einfach mit einem Klebefluch an meiner Seite. Dann wärs okay.
    *dann mit einem frechen Unterton sage und aufstehe und Brianna kurz an mich ziehe*
    Freust du dich?
    *sie dann noch frage*
    *ja weiß, dass sie zu einem Großteil mir zuliebe mitgekommen ist*
    *mir das Spiel nach dem Abend beim Public Viewing aber auch echt cool vorgestellt hab mit ihr*
    *Brianna viel mehr Ahnung von Quidditch hat, als ich dachte*
    *das ihre Begleitung gleich doppelt perfekt macht*

    s u n s h i n e  is the best m edicine


    Alec & Anth & Ari