HP-FC Lexikon

Hier könnt ihr Begriffe aus der Zauberwelt von Harry Potter nachschlagen.
Wenn ihr noch nicht alle Bücher kennt, ist aber Vorsicht angeraten, damit ihr euch die Spannung nicht verderbt!
Wenn ihr Begriffe vermisst, wendet euch an die Bibliothekarinnen (loinasa@hp-fc.de, milerna@hp-fc.de). Sie stöbern ja ständig in der verbotenen Abteilung der Bibliothek herum und helfen bestimmt.

Beispiel: Ihr sucht nach Professor Flitwick, wisst aber nicht, wie er geschrieben wird. Das macht gar nichts: Suche einfach nur nach einem Teil seines Namens. Also nach Flit, wick oder prof …


Suche:

# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Fabian Prewett



Fabian Prewett ist einer der beiden Brüder von Molly Weasley. Er stammt aus einer reinblütigen Zaubererlinie, doch hat er sich damit nie gebrüstet. Als der Orden des Phönix in den 70er Jahren das erste Mal gegründet wurde, waren die beiden Mitglieder und kämpften erbittert gegen Lord Voldemort.
Alastor Moody hatte eine Fotografie des alten Ordens, auf dem auch Fabian und sein Bruder Gideon zu sehen waren. Alastor erzählte, dass sie wie Helden gestorben seien und fünf Todesser nötig waren, um diese Brüder zur Strecke zu bringen.

Die Uhr, die Harry an seinem siebzehnten Geburtstag von den Weasleys geschenkt bekam, hatte früher Fabian gehört.

Der Name Fabian ist abgeleitet vom römischen Fabianus, was 'adelig' bedeutet und seine Reinblütigkeit noch einmal unterstreicht.

Autor: Kaba (Slytherin)

Quellen:
Harry Potter und der Orden des Phönix, Kapitel: "Mrs Wesleys Wehklage"
http://www.hp-fc.de/hpfc/inhalte/de/personen/personen.php?Stufe=Suche&Person=Gideon_und_Fabian_Prewett


Weitere Informationen zu Fabian Prewett findest du auf dieser Seite.