• Schrumpftrank, der
    Die Schüler und Schülerinnen von Slytherin und Gryffindor mussten in den Sommerferien 1993 einen anspruchsvollen Aufsatz über Schrumpftränke schreiben.
    Die Bezeichnung „Schrumpftränke“ muss der Überbegriff für eine Zaubertrankkategorie sein, mit der Tränke zusammengefasst werden, die Lebewesen verkleinern.
    Es ist anzunehmen, dass die Jugendlichen in der Theorie auf Gemeinsamkeiten, Unterschiede, Zutaten, Brauzeiten, Kosten für die Zutaten, Nebenwirkungen und Gefahren eingehen sollten. Thema des Aufsatzes waren sicherlich auch die Zaubertrankmeister, die diese Schrumpftränke entwickelten und perfektionierten.
    Wie viele Schrumpftrank-Rezepturen existieren, ist nicht bekannt. Ein Trank hat den Namen „Schrumpflösung“ und wird unter Professor Snapes Anleitung 1993 im Zaubertrankunterricht in Hogwarts gebraut.


    Quelle:
    Harry Potter und der Gefangene von Askaban, Kapitel: „Eulenpost“


    98 Wörter


    Punkte eingetragen. Taurus

    s@Zwergenaufstand 2004-2021

    Braucht die Erde den Menschen oder brauchen die Menschen die Erde?

    Slytherin - Donnervogel

    Einmal editiert, zuletzt von Taurus (9. Juni 2024 um 10:07)

Jetzt mitmachen!

Du bist Harry-Potter-Fan und hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Werde kostenlos Mitglied, erhalte deinen Hogwarts-Brief, erfahre dein Haus und nimm an unserer Community teil!