Harry Potter Personenspiel | 06/2018

  • 573\/3


    *mit ihr vor der Konstruktion stehe und sie noch einmal gründlich betrachte*
    Dann wollen wir mal schauen, wie geschickt wir sind
    *ihr zustimme und mir ein paar Haare aus der Stirn streiche*
    Willst du mit durchklettern? Oder lieber hier in Sicherheit auf mich warten?
    *sie herausfordernd frage und ihr spielerisch die Zunge herausstrecke*
    *mir noch einmal die Seile ansehe*
    *das sicher nicht gut ausgeht, wenn an einem davon ziehe*
    *überlege, über welchen Weg am besten dort hindurchkomme*



    14|_|r4


    *am See angekommen mich erneut umsehe*
    *den See einmal komplett umrunde*
    *aber leider immer noch keinen weiteren Hinweis finden kann*
    *mir langsam die Ideen ausgehen*

    Laura ~ Amanda ~ Stephen


    Offizielle Gläserbeauftragte

  • D4r!4.


    *etwas in die Knie geh, um die unteren Lücken besser betrachten zu können*
    *mir bei seinen Worten leicht auf die Lippen zusammenpresse und mal lieber nicht verrate, dass eher ein Tollpatsch bin*
    *mich schließlich wieder aufrichte, als seine Worte höre*
    Ich habe gesagt, ich helfe dir, also helfe ich dir auch.
    *ihm bestimmt entgegne und den Drang widerstehe, ihm ebenso die Zunge herauszustrecken*
    So schnell kriegst du mich nicht los.
    *ihm zwinkernd versichere, bevor meine Tasche von meiner Schulter streich und an den nahegelegensten Baum lehne*
    *mich schließlich langsam auf das Netz zubewege und wieder in die Knie gehe*
    Dann mal viel Erfolg.
    *ihm grinsen von unten her zuraune und meinen Kopf etwas einziehe*
    *mit meinen Händen meine Haare festhalte und mich ganz vorsichtig durch die Lücke zwänge*

    I don't follow rules, i make them.

    And when necessary, I break them.


    Daria Fawcett | Ausbildung Heilerin

    Emma Vane | Studium Muggelkunde

    Malcolm Baddock | 7S

    paige@hp-fc.de


  • 413<:


    *Brianna ein Grinsen schenke, als sie nach dem Stock greift*
    *interessiert dabei zusehe, wie sie den Marshmallow nimmt und isst*
    *das wohl bei wenigen so sexy aussieht, wie bei Brianna*
    *mir die andere Hälfte von dem Marshmallow von ihr zwischen die Lippen stecken lasse und ihn ebenfalls esse*
    *nicht gedacht hätte, dass das verdammte Ding duchrs rösten noch süßer wird*
    Das wird irgendwann mein Tod sein. Da bekommt man ja schon vom Ansehen Diabetes.
    *nach dem schlucken sage und mich ein bisschen schüttle*
    *ihr interessiert bei der Erklärung zuhöre*
    *irritiert die Augenbrauen zusammenschiebe*
    Und das nennen sie dann Spaß und Erholung? Ständig unterwegs zu sein?
    *das irgendwie nicht nachvollziehen kann*
    *ihre nächsten Worte dann aber nur zu gerne höre*
    *sie bereitwillig an mich ziehe und den Kuss erwidere*
    Ich für meinen Teil hab genug von dem Osterfeuer. Wie siehts bei dir aus?
    *ihr zuraune*
    *nach der langen Trennung dringend Zeit zu zweit für uns brauche*

    You never know how much time you'll have.


    Alec | Studium Drachenkunde * Anth | Studium Musik & Gesang * Aurélie | 7. Klasse Beauxbatons * Ari | 4. Klasse




  • Br!4|\||\|4


    *Alecs Blick auf mir spüre und automatisch wieder rot werde*
    *allerdings nicht anders kann, als meine Augen auf seinen Mund zu heften*
    *ihm am liebsten den Rest Marshmallow von den Lippen küssen würde*
    *mir gerade aber nicht sicher bin, ob ihm das in der Öffentlichkeit so recht wäre*
    *immerhin noch nicht ganz dahinter gekommen bin, wie genau unsere Beziehung aussieht*
    *seine Worte nur beiläufig aufnehme, weil viel zu sehr von seinem Mund abgelenkt bin*
    Mh, es sollte wirklich verboten werden, diese Dinger zu essen.
    *leise murmel und zögernd in seine Augen sehe*
    *gerade definitiv nicht mehr bei der Sache bin*
    *daher auch nur mit einem leichten Schulterzucken auf seine Frage antworte*
    Ich habe es selbst noch nicht probiert und kann mir auch schöneres vorstellen. Vielleicht ist es eher so ein "Alte-Leute-Ding".
    *antworte, ohne mir allzu viele Gedanken darüber zu machen*
    *aktuell jedoch weiß, dass mich so etwas nicht reizen würde*
    *Alecs Hand auf meinem Rücken spüre und mich an ihn schmieg*
    Ich sehe es ganz genau so. Außerdem ... wird mir langsam ziemlich warm.
    *mit einem kleinen Lächeln sag und den letzten Schluck Butterbier trinke, ehe das Glas abstell*
    *mir ziemlich sicher bin, dass weder der Alkohol, noch das Feuer dafür verantwortlich sind*
    *stattdessen den Übeltäter eher in Alecs Hand sehe, die ständig über meine Seite streichelt*
    Lass uns zu dir gehen.
    *ihm leise zuraune und erneut nach seiner Hand greife*
    *Alec meiner Aufforderung auch direkt nachkommt und mich zu seiner Wohnung führt*
    *die Tür kaum hinter uns ins Schloss fällt, ehe mich schon auf ihn stürze*
    *meine Hände in seinen Nacken schieb und meine Lippen sehnsüchtig auf seine press*
    *dabei jeden Zentimeter Distanz überbrücke, der noch zwischen uns herrscht*
    *ihm in dieser Nacht gar nicht nah genug kommen kann*

    You want a love that consumes you.

    You want passion and adventure, and even a little danger.

    *

    Hogwarts:

    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 5G | Chloe Goldstein 4R

    Beauxbatons:

    Louana Perrier

    2 Mal editiert, zuletzt von July ()

  • 573\/3


    *aus den Augenwinkeln wahrnehme, wie sie sich auf die Unterlippe beißt*
    *mir einen Kommentar verkneife, da wahrscheinlich nicht viel geschickter bin*
    *immerhin auch kaum Sport in meiner Freizeit treibe*
    Dann darfst du dich aber später nicht beschweren
    *Grinsend zurückgebe, als sie so fest behauptet, weiter bei mir zu bleiben*
    Dir auch viel Erfolg
    *zurückgebe und ebenfalls in die Knie gehe*
    *langsam mich zwischen die ersten beiden Seile hindurchbewege*
    *dabei den Atem anhalte und versuche so gut wie möglich das Gleichgewicht zu halten*
    *vorsichtig dann auch den zweiten Fuß nachziehe und mich in eine kleine Lücke kauer*
    *einen Seitenblick auf Daria werfe und sie bei ihrem Versuch durch die Lücken zu kommen beobachte*
    *mich dann aber wieder auf die Seile vor mir konzentriere*
    *tief Luft hole und einen weiteren Schritt wage*
    Kommst du klar?
    *Daria zurufe*
    *es bei mir zumindest schon einmal nicht allzu schlecht ausschaut*
    *es aber wahrscheinlich auch schon längst bemerkt hätte, wenn bei ihr etwas schief gegangen wäre*



    4|\/|y


    *mich das Drahtseil einfach nicht loslässt*
    *mich frage, weshalb es dort aufgespannt ist*
    *das ja auf jeden Fall seinen Grund haben muss*
    *vermutlich doch erst hinüber zum Wahrsageturm klettern muss*
    *mich innerlich sträube, dieses Rätsel aber ordentlich abschließen möchte*
    *seufze und auf halbem Weg wieder umdrehe und zurück zum Astronomieturm laufe*
    *das Seil sowie den Abgrund darunter skeptisch betrachte*
    Na wenn das mal schief geht...
    *seufze und langsam auf das Seil kletter*
    *mit den Armen ausbalanciere und mich langsam Schritt für Schritt nach vorne wage*



    14|_|r4


    *der einzige Ort, der mir jetzt noch einfällt, wäre Hagrids Hütte*
    *zwar nicht genau weiß, weshalb Schüler sie fürchten sollten, das aber mein einziger Ansatzpunkt ist*
    *dort angekommen mich erst einmal umsehe*
    *zunächst nichts ungewöhnliches entdecken kann*
    *dann aber zwischen Fangs Pfoten etwas glitzern sehe*
    *Fang doch tatsächlich das nächste Ei bewacht*
    *dort irgendwie herankommen muss*
    *Fang aber nicht gerade danach aussieht, als würde er es mir freiwillig geben*
    *mir also etwas einfallen lassen muss*

    Laura ~ Amanda ~ Stephen


    Offizielle Gläserbeauftragte

  • D4r!4.


    Die Genugtuung werde ich dir nicht gönnen.
    *zwar nicht eitel bin, aber jetzt definitiv nicht einknicken werde*
    *definitiv auch nicht eingestehen werde, das eben an meinen Fähigkeiten zweifel*
    *einfach mal optimistisch bleibe und positiv an die Sache herangeh*
    *erleichtert aufatme, als auch meinen zweiten Fuß sicher an dem Seil vorbeibekommen habe*
    *schon Angst hatte, mit meinem Absatz hängen zu bleiben, das aber noch im letzten Moment verhindern konnte*
    *meinen Blick kurz zu Stephen schweifen lasse und ihn kurz dabei ertappe, wie er zu mir sieht*
    *ihm kurz die Zunge herausstrecke, während mich an den nächsten Schritt wage*
    Könnte nicht besser sein. Elegant, wie eh und je, vermute ich!
    *schließlich auch schmunzelnd in seine Richtung zurückrufe*
    *gerade damit beschäftigt bin, auf einem Bein zu stehen und das andere sicher auf die andere Seite des Seiles zu bugsieren*
    *es aber tatsächlich besser läuft als gedacht und daher positiv gestimmt weitermache*
    *nach einer gefühlten Ewigkeit dann auch tatsächlich am anderen Ende des Netzes angekommen bin*

    I don't follow rules, i make them.

    And when necessary, I break them.


    Daria Fawcett | Ausbildung Heilerin

    Emma Vane | Studium Muggelkunde

    Malcolm Baddock | 7S

    paige@hp-fc.de


  • /V\4/VdY


    *Eine Wurst auf einen Stock gespiest habe*
    *Den ins Feuer halte*
    *Leise vor mich hin schwärm, wie Lecker die Wurst ist*



    3dd13


    *Eine leckere Wurst esse*
    *Die mit Stockbrot umwickelt hatte*
    *Dann mein witziges gebilde im Osterfeuer knusprig braun gebacken habe*
    *Das Stockbrot vil ein wenig zu Dunkel geworden ist*
    *Lachen muss, etwas was ich mal nicht kann*

  • 573\/3


    *Daria jetzt ziemlich tough zu werden scheint*
    *mich freue, dass ihr das Rätsel doch irgendwie spaß macht*
    *sie bei meinem Seitenblick ebenfalls zufällig zu mir sieht*
    *ein wenig ertappt erröte, als sie mir die Zunge herausstreckt*
    *mich schnell wieder umdrehe und mich weiter ans Durchkämpfen mache*
    Schade, dass ich dich nicht beim elegant sein beobachten kann. Das gäb sicher etwas zu sehen
    *ihr neckend zurufe und mich kurz zu ihr umwende*
    *sie sich aber tatsächlich nicht allzu schlecht schlägt*
    *sie sogar eher auf er anderen Seite ankommt, als ich*
    *mich dann wieder auf den Weg vor mir konzentriere*
    *vorsichtig einen Fuß vor den anderen setze*
    *kurz vor Ende allerdings an einer Wurzel hängen bleibe*
    *das Gleichgewicht augenblicklich verliere und nach vorne in die Seile stürze*
    *mich noch mit den Händen abfangen kann, aber trotzdem einige Seile mitgerissen habe*
    *kurze Zeit nichts passiert und schon glaube, das wäre gar keine Falle*
    *sich dann aber einige Eimer Wasser über mir ergießen*
    *mich schüttele und wortwörtlich wie ein begossener Pudel vor Daria knie*
    *sie nur deutlich verlegen anlächel und mich langsam wieder aufrappel*
    *mir die nassen Haare aus der Stirn streiche und mich den Rest des Weges zu Daria vorkämpfe*
    *mich dort angekommen noch einmal schüttele*
    Na klasse! Ich hoffe, die Belohnung war es wert
    *lachend ausrufe und meine nassen Sachen betrachte*



    4|\/|y


    *endlich am Ende des Seiles angelange*
    Hätten wir das. Nun zum Pokalzimmer
    *zu mir selbst sage und mich auf den Weg mache*
    *recht schnell dort ankomme und mich umsehe*
    *in einer der Vitrinen ein kleines goldenes Ei finde*
    *es öffne und fast einen weiteren Hinweis vermute*
    *mir stattdessen einige Schokohasen entgegenspringen*
    *mich erschrocken wegducke und ihnen kichernd beim weghüpfen zusehe*
    *in dem Ei außerdem eine Schokofroschkarte finde*
    *sie neugierig herausnehme und betrachte*
    Amanda Silver
    *da tatsächlich mein Name steht und mein Gesicht darauf gedruckt ist*
    *mein Glück gerade nicht fassen kann*
    *mit allem, aber sicher nicht damit gerechnet habe*
    *das Ei wegstecke und plötzlich gähnen muss*
    *mich die Schnitzeljagt ganz schön geschafft hat*
    *mich in den SS aufmache und dann wie tot ins Bett falle*
    *morgen auf jeden Fall Sally davon erzählen muss*



    14|_|r4


    *mir überlege, wie Fang am besten das Ei abluchsen kann*
    *mich im Garten umsehe, aber nichts passendes finden kann*
    *vielleicht in der Hütte etwas finde*
    *ein wenig Fleisch ihn bestimmt von dem Ei ablenkt*
    *höflich anklopfe und eintrete, als hereingerufen wurde*
    *Hagrid um Rat frage, er mir aber leider keine große Hilfe ist*
    *mich deshalb eigenständig in der Hütte umsehe*
    *zwar kein Fleisch, aber einen kleinen Kauknochen entdecken kann*
    *ihn mir kurz von Hagrid ausleihe und mich dann wieder nach draußen begebe*
    Schau mal Fang! Schau, was ich habe!
    *ihm zurufe und mit dem Knochen in einiger Entfernung herumwedel*
    *er tatsächlich aufblickt, sich aber nicht von der Stelle rührt*
    Komm schon Fang! Komm hol dir den Knochen!
    *etwas verzweifelter ausrufe*
    *mich meine Fehlschläge einiges an Zeit gekostet haben und langsam auch wirklich müde werde*
    *sich Fang zu meinem Glück dann doch noch auf mich zu bewegt*
    *ihm den Kauknochen hinwerfe und dann schnell an ihm vorbei auf das Ei zulaufe*
    *es neugierig öffne und prompt mit Lametta bedeckt bin*
    *in dem Ei aber auch noch einen kleinen Zettel finde*
    *er sich bei genauem Hinsehen als Gutschein für den Honigtopf entpuppt*
    *vor Freude quiecke und das Ei und den Gutschein schnell in meine Tasche stecke*
    *das nächste Wochenende auf jeden Fall nach Hogsmeade muss*
    *zufrieden wieder zurück zum Schloss und in den GR gehe*

    Laura ~ Amanda ~ Stephen


    Offizielle Gläserbeauftragte

    Einmal editiert, zuletzt von Ella271 ()

  • D4r!4.


    Sagen wir so viel dazu: Ich bin sehr froh, heute keinen Rock und kein Kleid zu tragen.
    *auf seinen Kommentar hin meine und leise vor mich hinlach, als mir das vorstelle*
    *mich aber tatsächlich gerade richtig der Ehrgeiz packt*
    *auf der anderen Seite angekommen erstmal tief durchatme und die Hände in die Hüften stemme*
    *kurz den Blick zum Himmel schweifen lass*
    *meine Lippen zu einem Lächeln kräusel, weil mir meinen Ostersonntag-Abend eigentlich anders vorgestellt hatte*
    *aber nicht behaupten könnte, dass das eben keinen Spaß gemacht hat*
    *aus meiner Verträumheit gerissen werde, als plötzlich Lärm vernehme*
    *meinen Blick suchend auf Stephen richte, der auf dem Boden liegt*
    *scharf die Luft einsauge und mir die Hand vor den Mund schlage*
    Ist alles in Ordnung bei dir?
    *in seine Richtung rufe und dann auch schnell zu ihm laufe*
    *auf halber Strecke jedoch dann von kühlem Wasser überrascht werde*
    *leise aufquieke und noch versuche auszuweichen*
    *das jedoch nur halbwegs erfolgreich funktioniert und einiges abbekomme*
    *merk, wie sich Gänsehaut auf meinem ganzen Körper ausbreitet*
    *mich kurz schüttel und meine feuchten Haare aus dem Gesicht streiche*
    *Stephen leider die volle Ladung abbekommen hat*
    *ihm dann schließlich auch hochhelfe, als er bei mir ankommt und ihn besorgt muster*
    *mit einer Hand etwas Dreck von seiner Schulter fege*
    Du hast dir aber nichts getan?
    *eine Augenbraue nach oben zieh, jedoch etwas entspanne, als er so locker reagiert*
    *meinen ZS aus meiner Manteltasche ziehe und uns kurzerhand mit einem Schwenk wieder trockenzauber*

    I don't follow rules, i make them.

    And when necessary, I break them.


    Daria Fawcett | Ausbildung Heilerin

    Emma Vane | Studium Muggelkunde

    Malcolm Baddock | 7S

    paige@hp-fc.de


  • 573\/3


    *sie froh ist, keinen Rock und kein Kleid zu tragen*
    Das wäre wirklich hinderlich
    *ihr lachend zustimme*
    *sie dann wahrscheinlich schon längst irgendwo hängengeblieben wäre*
    Ja, ja, keine Sorge. Ich bin nur gestolpert
    *schnell abwinke, als sie so erschrocken zu mir läuft*
    *ja nicht tief gefallen bin*
    *ihr ein entschuldigendes Lächeln zuwerfe, als sehe, wie sie ebenfalls von Wasser getroffen wird*
    *bei unserem Anblick dann aber schnell in Lachen verfalle*
    *wir sicher gerade einen filmreifen Abgang gemacht haben*
    *auch ganz froh darüber bin, dass gerade nicht noch mehr Schüler hier unterwegs sind*
    *ihre Hand nehme und mich von ihr wieder auf die Beine ziehen lasse*
    Danke.. Nein ich glaube es ist noch alles dran
    *noch einmal an mir heruntersehe*
    *mir aber nicht einmal die Hände oder Knie aufgeschürft habe*
    *bei meiner Landung wohl echt Glück gehabt habe*
    *sie uns dann auch kurzerhand wieder trocken zaubert*
    Danke. Und entschuldige, dass du auch was von meiner Strafe abbekommen hast
    *mich noch einmal bei ihr entschuldige und mir verlegen durch die Haare fahre*
    So... Dann lass uns mal hören, was der Zentaur zu sagen hat
    *das Thema wieder zurück zum Rätsel lenke und auf den Zentaur ein paar Meter vor uns zeige*
    *mich ihm dann auch direkt zuwende und ihn bestimmt ansehe*
    Also dann - welchen Hinweis hast du für uns?
    *ihn neugierig frage und den Kopf etwas schief lege*
    *der Zentaur kurz mit den Hufen im Boden schabt und dann zu reden anfängt*
    Der erste Sonntag im Frühlingsvollmond stellt fürwahr ein Fest dar. Für euch gibt es eine besondere Gabe, begebt euch zu dem Ort wo man studiert die Sterne und der Planeten Pfade.
    *er kurz darauf auch schon im Wald verschwindet*
    *mich gleich zu Daria wende*
    So man Sterne und Planeten studiert... Das kann nur der Astronomieturm sein, oder?
    *sie fragend ansehe*

    Laura ~ Amanda ~ Stephen


    Offizielle Gläserbeauftragte

  • D4r!4.


    Hinderlich? Ich glaube du bist der erste Mann, den ich treffe, der das lediglich als hinderlich bezeichnen würde.
    *mir daher ein Grinsen auch nicht verkneifen kann*
    *Stephen scheinbar wirklich der brave Student ist, der er vorgibt zu sein* :P
    *mich dann auch wieder etwas beruhige, als er sich tatsächlich nichts getan hat*
    *bei seinem Lachen sowohl ihn als kurz mich selbst betrachte und schließlich in sein Lachen miteinstimme*
    Und so stehen wir hier, wie zwei begossene Pudel.
    *prustend meine und mir eine nasse Haarsträhne aus dem Gesicht streich*
    Ach, das macht doch nichts.
    *seine Entschuldigung mit einer Handbewegung abtue*
    Ein bisschen Wasser hat noch niemandem geschadet.
    *mit einem Zwinkern hinterherschiebe und mich dann auch in die Richtung umdrehe, in die er deutet*
    *dort dann auch tatsächlich ein Zentaur auf uns wartet*
    *mit meinen Händen meine Kleidung glattstreiche und Stephen zuhöre*
    *bei dem Rätsel des Zentauren eine Augenbraue nach oben ziehe*
    Viel anderes bleibt da wohl nicht über.
    *sein Vorschlag auf jeden Fall logisch klingt und definitiv zu keiner weiteren Alternative komme*
    Also, machen wir uns auf den Weg?
    *mich ohne seine Antwort abzuwarten auf den Rückweg zu unserer Ausgangsposition mache*
    *dort meine Tasche vom Boden aufklaube und die beiden Flaschen in die Hand nehme*
    *ihm sein noch nicht leeres Butterbier reiche*
    Was meinst du, was uns da oben erwarten wird?
    *ihn schließlich frage, während uns auf dem Weg zum Astronomieturm machen*

    I don't follow rules, i make them.

    And when necessary, I break them.


    Daria Fawcett | Ausbildung Heilerin

    Emma Vane | Studium Muggelkunde

    Malcolm Baddock | 7S

    paige@hp-fc.de


  • 573\/3


    *mir bei ihren Worten die Röte ins Gesicht steigt*
    Ich muss einer Dame gegenüber doch höflich bleiben!
    *mich versuche irgendwie herauszureden*
    *ihren Kommentar aber überhaupt nicht in dieser Richtung verstanden hatte* (es ist wohl schon zu spät für mein Gehirn xD *äffchensmiley*)
    *es ihr glücklicherweise nichts ausmacht, auch mit nass geworden zu sein*
    Das stimmt. Das Duschen können wir uns ja dann heute sparen
    *scherzend meine und ein wenig Dreck von meiner Hose streiche*
    *der Turm wohl die einzig logische Antwort auf das Rätsel ist*
    Dann haben wir zumindest nicht mehrere Ziele zur Auswahl
    *meine und mit den Schultern zucke*
    *nicht zwingend noch 3 weitere Orte abgehen wöllte*
    *bei ihrer Frage zustimmend nicke und mich wieder zu den Seilen umdrehe*
    Nochmal müssen wir aber nicht da durch, oder?
    *mit einem nervösen Lachen meine und mich in der Gegend umschaue*
    *nach einem alternativen Weg suche und sogar bald fündig werde*
    *man zum glück außen herum um die Seile zurücklaufen kann*
    *die Flasche BB von Daria entgegennehme und sofort einen Schluck daraus trinke*
    *das kleine Abenteuer eben mich durstig gemacht hat*
    *bei ihrer Frage dann kurz nachdenken muss*
    Ich hoffe nicht noch eine Ladung Wasser
    *dann scherzend auf das Malheur von eben anspiele*
    *aber keine wirkliche Ahnung habe, was wir da oben finden werden*
    *die letzten Treppenstufen schließlich zum Turm hinaufsteige*
    *die Tür aufhalte und warte, bis Daria hindurchgegangen ist, bevor selbst eintrete und mich umsehe*

    Laura ~ Amanda ~ Stephen


    Offizielle Gläserbeauftragte

  • D4r!4.


    *seine Reaktion amüsiert wahrnehme und es fast schon niedlich finde, wie verlegen er gerade wird*
    Hey, du musst dich für überhaupt nichts rechtfertigen. Ist auch mal schön zu sehen, dass es noch Kerle gibt, die nicht gleich alles zweideutig sehen.
    *das heutzutage immerhin nicht mehr allzu oft vorkommt*
    Siehst du. Also sollte ich dir eher für die Duschaktion danken.
    *schmunzelnd meine und einen kleinen Knicks andeute*
    *auf die Zweifel mit dem Rückweg überhaupt nicht gekommen bin*
    *da lieber einen deutlich weiteren Weg außen herum in Kauf nehm*
    *es ihm nachtu und in einem Zug den Rest meiner Flasche leere*
    *mir bei seiner Antwort die Lippen zu einem Grinsen verziehe*
    Zweimal am Tag duschen ist dann doch etwas übertrieben, findest du nicht auch?
    *sich da die Lehrerschaft oder wer auch immer das ausgeheckt hat bestimmt etwas anderes hat einfallen lassen*
    *die Treppen hinter Stephen hinaufsteige und ihm ein dankbares Lächeln zuwerfe, als er mir die Tür aufhält*
    *schließlich meinen Blick durch den Raum schweifen lasse*
    *relativ nah bei uns auch schon ein buntes Osterei entdecke*
    *kurzerhand darauf zugeh, es aufhebe und neugierig öffne*
    *einen Zettel hinausziehe und mich kurz räusper*
    "Ihr habt wahren Mut bewiesen und Ruhm verdient. Euren Preis findet ihr dort, wo Ehre und Ruhm gebührend gefeiert werden."
    *schließlich vorlese und meinen Blick hebe, um Stephen anzusehen*
    Wahren Mut bewiesen? Ich glaube kaum, dass sie sich dabei auf das Netz beziehen.
    *ihn etwas ratlos anblicke, bevor meinen Blick wieder durch den Raum schweifen lasse*
    Hier muss es also noch irgendetwas anderes geben. Irgendeine Aufgabe, die wir erfüllen müssen.

    I don't follow rules, i make them.

    And when necessary, I break them.


    Daria Fawcett | Ausbildung Heilerin

    Emma Vane | Studium Muggelkunde

    Malcolm Baddock | 7S

    paige@hp-fc.de


  • 573\/3


    *mir ein wenig ein Stein vom Herzen fällt, als sie das nicht allzu ernst nimmt*
    *aber lieber nichts weiter sage, um nicht in noch mehr Fettnäpfchen zu treten*
    Nichts zu danken, Steve, der Held in Nöten, hilft immer wieder gern
    *übertrieben ausrufe und mich vor ihr Verbeuge*
    *den Mund zu einem Schmunzeln verziehe*
    Das stimmt, da fällt den Verantwortlichen sicher noch etwas besseres ein
    *zugebe und bereits gespannt auf das nächste Rätsel bin*
    *Daria im Astronomieturm dann auch recht schnell das nächste Osterei findet*
    *ihr zuhöre, als sie den Text vorliest, und nachdenklich auf der Unterlippe kaue*
    Du hast recht, das Netz wird sicher nicht gemeint sein...
    *ihr zustimme und mich weiter im Raum umsehe*
    *aber kaum etwas ungewöhnliches im Turm entdecken kann*
    *alles scheint wie immer zu sein*
    *mich nachdenklich an eines der Fenster im Turm lehne und meinen Blick nach draußen schweifen lasse*
    Schau, dort ist ein Drahtseil. Das war vorher noch nicht da, oder irre ich mich?
    *Daria sogleich darauf aufmerksam mache*
    Wir müssen dort doch nicht drüber, oder?
    *zweifelnd eine Augenbraue hebe und nach unten in die Tiefe blicke*

    Laura ~ Amanda ~ Stephen


    Offizielle Gläserbeauftragte

  • D4r!4.


    Der Held in Nöten .. wo bleibt dein weißes Pferd und wo hast du deine Ritterrüstung gelassen?
    *ihn amüsiert bei seiner Verbeugung beobachte und nur leicht den Kopf schüttle*
    *er mir dann bezüglich des Netzes auch zustimmt*
    *nachdenklich meine Stirn runzel und den Turm abschreite*
    *teilweise sogar mit den Händen über das schroffe Mauerwerk fahre, um eventuelle Geheimverstecke zu entdecken*
    *bei seinem Aufruf etwas zusammenzucke und mich direkt auf den Weg zu ihm mache*
    Ein Drahtseil?
    *seine Aussage überrascht und gleichzeitig verwirrt wiederhole*
    *mich ebenfalls etwas näher an das Fenster lehne und etwas näher an ihn ranrücke, um das Seil erkennen zu können*
    *mir dabei die Nähe zu ihm bewusst wird und ihn kurz verlegen von der Seite her ansehe, bevor mich wieder auf das Wesentliche konzentiere*
    Sind die des Wahnsinns?
    *entgeistert raune, während meinen Blick in die Tiefe schweifen lasse*

    I don't follow rules, i make them.

    And when necessary, I break them.


    Daria Fawcett | Ausbildung Heilerin

    Emma Vane | Studium Muggelkunde

    Malcolm Baddock | 7S

    paige@hp-fc.de


  • 573\/3


    *mich mit gespieltem Erstaunen umsehe*
    Sowas... Eben war beides noch genau hier!
    *behaupte und mich entrüstet um die eigene Achse drehe*
    *sie ähnlich verwirrt von dem Seil zu sein scheint wie ich*
    Ja, eindeutig ein Dahtseil
    *etwas überflüssigerweise wiederhole und auf das Seil starre*
    *sie dann das ausspricht, was mir bis eben nur gedacht hatte*
    Es muss eine Art Schutzzauber geben. Sie können uns doch nicht ungesichert über ein dünnes Seil zwischen zwei Türmen balancieren lassen...
    *etwas entgeistert meine und die Mauer herunterblicke*
    *hoffe noch etwas zu finden, was meine Theorie bestätigt*
    *es aber eher weniger danach aussieht*
    Meinst du, es reicht, wenn einer rübergeht?
    *sie dann frage*
    Wenn ich hinüberbalanciere und du hier wartest, kannst du mich zur Not mit einem einfachen Schwebezauber auffangen...
    *mir einen Plan zusammenspinne*
    *das sogar relativ sicher von statten gehen sollte*
    Oder sollten wir das ganze lieber sein lassen?
    *mir nicht ganz sicher bin, ob das die Belohnung wirklich wert ist*
    *auch wenn der Ehrgeiz in mir mich definitiv über das Seil balancieren lassen will*

    Laura ~ Amanda ~ Stephen


    Offizielle Gläserbeauftragte

  • D4r!4.


    Ich denke, das tun sie auch nicht. So wahnsinnig wie die Profs hier manchmal sind, aber so wollen sie uns sicher nicht loswerden.
    *nicht sicher bin, ob da Wissen oder nicht eher Hoffnung aus mir spricht*
    *meinen Blick wieder skeptisch in den Abgrund richte*
    *mir lieber mal nicht vorstellen will, was passiert, wenn man das Gleichgewicht auf dem Seil verliert*
    *seinem Vorschlag lausche und den Kopf hin und herwieg*
    Das klingt doch nach einem guten Plan. Wenn ich hier warte und dich immer gut im Fokus habe, sollte das ja kein Problem sein.
    *mich zu ihm umdrehe und mich gegen die kühle Mauer des Turms lehne*
    Also wenn du das tun möchtest. Ich könnte wirklich verstehen, wenn du das lieber nicht ausprobieren willst ..
    *selbst nämlich nicht wüsste, ob mein Mut für so etwas ausreicht*
    *ihn deshalb fragend ansehe*

    I don't follow rules, i make them.

    And when necessary, I break them.


    Daria Fawcett | Ausbildung Heilerin

    Emma Vane | Studium Muggelkunde

    Malcolm Baddock | 7S

    paige@hp-fc.de


  • 573\/3


    *bei ihren Worten nur langsam nicke*
    Ich hoffe mal, du hast recht
    *immer noch zweifelnd das Drahtseil betrachte*
    *sie meinem Vorschlag dann zustimmt*
    *noch einmal tief ein- und ausatme und den Abgrund vor mir eindringlich mustere*
    *dann fest nicke und auf den Fenstersims kletter*
    Es wird sicher Schutzzauber geben und selbst wenn nicht, habe ich ja immer noch dich
    *ihr ein unsicheres Lächeln zuwerfe*
    *jetzt aber nicht kneifen werde*
    *noch einmal tief durchatme und dann langsam einen Schritt auf das Seil setze*
    *mich noch einmal zu Daria umdrehe, um mich zu vergewissern, dass sie bereit ist*
    *dann langsam Schritt für Schritt auf dem Seil nach vorne gehe*
    *die Arme zu beiden Seiten ausstrecke, um das Gleichgewicht zu halten*
    *das auch gar nicht so schlecht klappt*
    *Schritt für Schritt mich der Mitte näher und meinen Blick noch einmal zurückwerfe*
    Ich muss wirklich verrückt sein...
    *zu mir selbst sage und meinen Blick nach unten fallen lasse*
    *der tiefe Abgrund mich allerdings für einen Moment aus dem Konzept bringt und ich fast das Gleichgewicht verliere*
    *mich im allerletzten Moment noch fangen kann und auf allen Vieren irgendwie auf dem Seil knie*
    *tief Luft hole und mich langsam wieder aufrichte*
    *dann langsam einen Fuß vor den Anderen setze bis den Wahrsageturm endlich erreicht habe*
    *mich erleichtert durch das Fenster in den Turm fallen lasse*
    *zurück zum Astronomieturm schaue und Daria zuwinke*
    *ihr symbolisiere, dass ihr jetzt entgegenkomme*
    *mich kurz noch im Turm umsehe*
    *als aber nichts nützliches entdecken kann, mich wieder auf den Weg zum Astronomieturm mache*

    Laura ~ Amanda ~ Stephen


    Offizielle Gläserbeauftragte

  • D4r!4.


    Alles andere könnte sich die Schulleitung nicht erlauben. Das wäre einfach nur utopisch.
    *fest von meiner Meinung überzeugt feststelle*
    *die Schulleitung schließlich in der Verantwortung ist, dass uns nichts passiert*
    *dennoch etwas nervös bin, als Stephen sich tatsächlich dafür entscheidet*
    Du musst das nicht tun, wenn du nicht willst, Stephen.
    *dann auch nochmal fest sage, während ihn besorgt ansehe*
    *er nämlich nicht allzu überzeugt scheint*
    Aber ja, dir wird nichts passieren.
    *ihm ein aufmunterndes Lächeln zukommen lass und meinen ZS zücke*
    *mich auch direkt an die Öffnung stelle, um den direkten Blick auf ihn zu haben*
    *meinen ZS erhoben halte und ihn direkt auf Stephen gerichtet habe*
    *ihn aufmuntern anlächel und meinen Daumen nach oben strecke, als er sich zu mir umdreht*
    *sich meine Schultern direkt anspannen, als er ins Straucheln kommt*
    *direkt einen Schutzzauber vor mich hinmurmel und den Bereich unter und um ihn herum sichere, sodass er von einer unsichtbaren Barriere aufgefangen wird, wenn er fallen sollte*
    *den Zauber auch aufrecht erhalte, bis er schließlich am anderen Turm ankommt*
    *mich stets weiterhin konzentiere und den Blickkontakt zu ihm aufrechterhalte*
    *erleichtert aufseufze, als er auf der anderen Seite von dem Seil steigt*
    *sein Winken schmunzelnd wahrnehme und es gleichermaßen erwidere*
    *kurz meine Arme ausschüttelt, als er sich wieder auf den Rückweg macht*
    *den Zauberspruch von vorhin einfach direkt wieder anwende und so dafür sorge, dass er sicher wieder auf meiner Seite ankommt*

    I don't follow rules, i make them.

    And when necessary, I break them.


    Daria Fawcett | Ausbildung Heilerin

    Emma Vane | Studium Muggelkunde

    Malcolm Baddock | 7S

    paige@hp-fc.de


  • [Ich wollte ihn eigentlich den "sicheren" Weg außenherum schicken, aber so gehts natürlich auch xD]


    573\/3


    *relativ sicher dann wieder bei Daria im Astronomieturm ankomme*
    Danke für deine Unterstützung
    *mit einem dankbaren Lächeln zu ihr sage, als vom Fenstersims herunterkletter*
    Dann wollen wir uns mal die Belohnung holen!
    *jetzt noch freudiger darauf ausrufe*
    *noch einmal den Zettel hervorkrame und die letzten Zeilen überfliege*
    Wo Ehre und Ruhm gebührend gefeiert werden... Das Pokalzimmer?
    *vorschlage und ihr einen fragenden Blick zuwerfe*
    *das das erste war, das mir in den Sinn gekommen ist*
    *das auch das einzige ist, was mir relativ logisch erscheint*

    Laura ~ Amanda ~ Stephen


    Offizielle Gläserbeauftragte