Welches Tierwesen hättet ihr gerne als Haustier?

  • Bei den Muggeln sind ja schon seit Jahrhunderten Katze und Hund die klassischen Haustiere und immer noch sehr beliebt.
    Aber wie sieht es in der Zauberwelt aus? Würdet ihr euch da an den Muggeln orientieren und einen Crup oder Kniesel beheimaten? Oder fändet ihr doch lieber Gefallen an etwas außergewöhnlichem wie einem Phönix oder Thestral? Vielleicht habt ihr ja sogar genug Platz im Garten für ein Erumpent und für die ganz faulen gibt es immer noch Flubberwürmer. ;)

    artemis@hp-fc.de

    NFL von Rav

    Piepmatz Bronzekralle 2021

    Pflichtbewusster Rabe

    Kea-Feder 09-11-12/2020 - 02-04-06/2021


    Hier sitze ich, geschickt getarnt als verantwortungsbewusster Erwachsener.

  • Hm. Ich find ja den Niffler super niedlich, aber ich glaube, so einen als Haustier zu halten wäre mir dann doch ein wenig zu stressig. :laugh: Vermutlich würde ich mir einen Bowtruckle zulegen. Den könnte ich dann mit auf Arbeit nehmen und müsste mir keine Gedanken darüber machen, was der kleine Kerl den ganzen Tag alleine so alles treibt ;) (ganz davon abgesehen, dass man so vielleicht auch dem einen oder andern Kollegen den ein oder anderen Streich spielen könnte *unschuldig schau*)

    VS in Rente

  • Ich würde mir auch Bowtruckle halten. Ich mag die Kleinen.
    Ausserdem hätte ich wahnsinnig gerne einen Greifen. Ich weiss, sie sind nicht leicht zu halten. Aber als Magizoologin würde ich das schon hinbekommen. Stellt euch nur vor, wie es wäre, auf so einem majestätischen Tier durch die Lüfte zu schweben, wann immer man will.

    "Manchmal steckt in den erfundenen Geschichten mehr Wahrheit als in denen, die tatsächlich passiert sind."

    Wolfram von Kürenberg, Der Sternenritter


    Mitglied im Club der Löwen-Lyriker | Pfiffikus

    Eleanor Branstone


    bibliothek@hp-fc.de

  • Auf die Gefahr hin, dass ich wie viele hier meine Vorstellung von Bowtruckles auf Pickett aufbaue: Ein solcher Bowtruckle wäre meganiedlich <3
    Die anderen scheinen ja nicht so zutraulich zu sein wie er, darum wäre ich vermutlich mit einem Phoenix besser beraten ;)

  • Ja! Nachdem mein Hamster kürzlich gestorben ist ( :sad: :sad: :sad: :sad: :sad: :sad: :sad:) , könnte ich mir jetzt einen Niffler anschaffen!

  • Ich wäre mit einem Crup total glücklich und um es kitschig zu machen wär ein Kniesel dazu perfekt. :tounge:

    You know that place between sleep and awake?

    <3

    That place where you still remember dreaming?

  • Ich hätte wohl ein kleines Rudel Knuddelmuffs. Wobei ich dann mein Kater im Auge behalten sollte.
    Und einen Fwuuper fänd ich auch toll. Da bräuchte ich dann aber gute Ohrenschützer oder müsste ihn stumm zaubern. Ich könnte ihn allerdings auch draussen halten. Meine Nachbarn wären sicher sehr erfreut. :biggrin:

    Quidditch-Organisation



    Lemira gesteht

    Manchmal lege ich zwei Steine zusammen, damit sie nicht einsam sind. 🥰



  • Ich würde gerne einen Bowtruckle oder einen Knuddelmuff halten.

  • so nen Niffler, da wäre es nie langweilig xD



    Alle anderen Wesen haben ja alle etwas für sich... wahrscheinlich tendiere ich erstmal zu nem Kniesel ^^
    Eule wäre immer gut <3
    wahrscheinlich auch nen Hippogreif, da Einhörner scheu sind und artgerecht gehalten werden sollten

  • Natürlich einen Niffler ich liebe diese knuffigen kleinen viecher


    ein kleiner Bowtruckle wäre auch nicht schlecht aber
    ich bleibe beim Niffler

  • Auch wenn ich den Niffler unglaublich süß finde, stelle ich es mir ziemlich schwierig vor, ihn als Haustier zu halten. Wahrscheinlich wäre man ständig auf der Suche nach Schmuck, Besteck oder sonstigen glänzenden Gegenständen, die der Niffler horten würde.


    Ich sehe es da eher wie Cedric McColn - einen Knuddelmuff oder einen Bowtruckle fände ich als Haustier deutlich angenehmer. Knuddelmuffs sind zwar eher unspektakulär, aber dafür süß und kuschelig. Mit einem Bowtruckle an der Seite brauchst du nie wieder Angst davor zu haben, mal den Schlüssel zu vergessen oder zu verlegen. Außerdem sind die Tierchen wirklich sehr putzig und scheinen ja auch echt eine Verbindung zum Menschen herzustellen.

    Manchmal nachts fällt Gold von den Sternen

    Du kannst es finden,

    Da draußen wo noch keiner war.


    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 6G | Harper Williams 4R | Louana Perrier


    Pfiffikus 2021

    Löwenmähne 2021

  • Hmmm - ich schwanke zwischen einen Einhorn und einem Mondkalb. Aber Einhörner sind ja so schwer zu bekommen ..... seufz. Also: Tendenz geht zum Einhorn.....

    Magiezoologin
    Wenn das Leben dir Zitronen gibt, mach Zitronensorbet draus!

    Gryffindor

  • Ich hätte auf jeben Fall gern einen Thestral!
    Nie wieder im Stau stehen oder nervende Umleitungen fahren, kein Parkplatzproblem, Treibstoff im allegmeinen und Dieselfahrverbot speziell kein Thema, da umwelt- und klimafreundlicher Selbstversorger. Ein Thestral schmutzt nicht im Haus, weil er mit seinen Kumpels brav draußen im nahen Wald bleibt. Einzig den Lockruf müßte man noch lernen. :grinning:

    Magiezoologin 🐾
    Kea-Feder
    01/06/07/2020

    01/11/12/2019
    11/2018


    ». . . , du mascht dir tschu viel Schorgen."

  • Als Haustier hätte ich gern einen Knuddelmuff, ein Hippogreif wär aber auch echt toll!

  • Bei mir wäre es auch zu 100% ein Hippogreif :love:
    Ich bin so begeistert davon :)) Fremde Leute greift er an falls etwas ist und mich kann er überall hinfliegen :biggrin:

  • Als Haustier wäre es bei mir wohl ein Niffler oder ganz klassisch eine Eule. :upside:


  • Und einen Fwuuper fänd ich auch toll. Da bräuchte ich dann aber gute Ohrenschützer oder müsste ihn stumm zaubern. Ich könnte ihn allerdings auch draussen halten. Meine Nachbarn wären sicher sehr erfreut. :biggrin:

    In dem Lexikon von ptuwzfs steht das ein Besitzer einen Fwuupers monatlich wars glaub ich ihn mit einen Schweigezauber belegen muss . Wäre trotzdem mein liebsten Haustier nach vieeeeeeeeeeeel Überlegen

    Es ist nicht schlimm wenn du dein Herz auf der Zunge trägst. Pass nur bloß auf das du es nicht verschluckst!

    s@Zwergenaufstand




    Jessica Amanda Spinks.


    Zoe Smith.

  • Ich hätte gerne einen Minimuff!

    Die sind total niedlich und auch relativ einfach zu halten,

    wobei ich zu einem Hippogreifen auch nicht nein sagen würde^^

    Jede Minute die man lacht,

    verlängert das Leben um eine Stunde

    ____

    Lilyana Moon | 3. Studienjahr

    Philipp Urquhart | 7S

    Amylee Evergreen | 5R

  • Ich würde einen Niffler oder Knuddelmuff nehmen <3 <3







    Alex(is) (Marie) Sunset / Gryffindor 6

                                                                                                        Sue (Elizabeth) Summers / Hufflepuff 4

Jetzt mitmachen!

Du bist Harry-Potter-Fan und hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Werde kostenlos Mitglied, erhalte deinen Hogwarts-Brief, erfahre dein Haus und nimm an unserer Community teil!