Harry Potter Personenspiel | 24/2019

  • Elea


    *sie etwas geschockt ansehe, als sie meint, sie hätte ein paar schon geschlagen*
    Oh, da musst du aber ganz schön wütend gewesen sein.
    *stirnrunzelnd sage, da das jetzt nicht von ihr erwartet hätte*
    *Gwen zwar temperamentvoll ist, aber sie bisher noch nie gewaltätig erlebt habe*
    Aber die Slytherins können dafür ja nichts.
    *beschwichtigend mein und leicht lächel*
    Klar, manche sind arroganter als jetzt zum Beispiel wir Huffles, aber es gibt tatsächlich auch ganz nette Slytherins. Man muss sie nur ein bisschen besser kennen lernen.
    *noch hinzufüge, da mit den Slytherins in meiner Jahrgangsstufe ganz gut auskomme*
    *bei ihren Worten das Gesicht verziehe*
    Das ist sicherlich ziemlich blöd für dich, aber Professor McGonagall ist nicht ungerecht. Sie macht sowas nur, wenn sie keine anderen Möglichkeiten mehr sieht.
    *behutsam feststelle, da McGonagall auch ganz gut verstehen kann in dieser Hinsicht*
    *mir etwas Tee in eine neue Tasse eingieße und daran nippe*


    [Einen würde ich noch machen, dann geht's ab ins Bettchen. :)]

    Das ist dein Leben, das ist wie du lebst

    Warum wir manchmal fliegen, nicht mal wissen wie es geht

    Und wir immer wieder aufstehen und anfangen zu gehen
    Ja genau das ist dein Leben und du wirst es nie verstehen



    Elea Branstone H6 ~ Sally Perks Uni ~ Miles Bletchley Uni

  • Gwen


    Glaub mir, im Nachhinein bin ich nicht gerade stolz ...
    *die Worte so leise sind, dass man das eher als Flüstern sehen könnte*
    *bei ihrer Bemerkung nur stumm mit dem Kopf nicke*
    Also muss ich einen Slytherin besser kennenlernen?
    *etwas unsicher nachfrage, weil ich nicht sicher bin, ob ich das richtig gedeutet habe*
    Dann werde ich mich ändern müssen.
    *mit einem leichten Lächeln auf den Lippen sage*
    *noch einen großen Löffel Pudding in meinen Mund schiebe*


    [Okay :3]

    cedric@hp-fc.de

    » hell is under new management now: mine «

    sabrina spellman



    jonathan stebbins 6H ▪ viktor montague Uni ▪ gwendolina spinks 7G

  • Elea


    *verstehend nicke bei ihren Worten*
    Das glaube ich dir.
    *ehrlich sage und sie leicht anlächel*
    *ihr Geständnis wirklich aufrichtig zu sein scheint*
    *auf ihre Frage hin bekräftigend nicke*
    Ja, aber einen, der von sich aus eher unkompliziert ist. Von dem du dich vielleicht nicht gleich provoziert fühlst.
    *schief lächelnd sage, bei ihrem Kommentar jedoch den Kopf hin und her wiege*
    Ändern nicht direkt.
    *das klarstelle, da sie ja nicht plötzlich jemand anderes zu sein braucht*
    *man mit dem Verstellen der eigenen Persönlichkeit auch nicht weiter kommt*
    Eher, dich unvoreingenommen darauf einlassen.
    *mit einem aufmunterndem Lächeln feststelle*
    *noch einmal an meinem Tee nippe*


    [Würdest du ein Ende machen? :) Hat sehr viel Spaß gemacht und ich freue mich schon auf die nächste Runde. ^^ Gute Nacht. :)]

    Das ist dein Leben, das ist wie du lebst

    Warum wir manchmal fliegen, nicht mal wissen wie es geht

    Und wir immer wieder aufstehen und anfangen zu gehen
    Ja genau das ist dein Leben und du wirst es nie verstehen



    Elea Branstone H6 ~ Sally Perks Uni ~ Miles Bletchley Uni

  • Gwen


    *sie auf ihre Worte hin anlächel*
    Okay, dann muss ich mich langsam vorarbeiten und mein Ziel so erreichen!
    *sicher feststelle und mir vornehme, genau das zu tun*
    Ja, ich wollte ja jetzt nicht meine Identität ändern oder so.
    *mit einem klitzekleinen amüsierten Grinsen erkläre*
    Okay, ich nenne das jetzt „Operation Schlangen-Toleranz“.
    *zufrieden ihr vorstelle*
    *mir dann ein Glas Kürbissaft einschenke und mit ihrer Teetasse anstoße*
    Auf Operation Schlangen-Toleranz!
    *freudig sage, auch wenn ich selbst den Namen der Aufgabe ein wenig bescheuert finde*
    *mir jetzt aber kein anderer einfällt*
    *mit Elea noch über andere Sachen rede und ziemlich gute Ablenkung habe*
    *mich nach einiger Zeit dann von ihr verabschiede*
    *in den GR gehe und dort noch eine Skizze von einem Kleid anfertige*
    *mit dieser jedoch unzufrieden bin, weshalb ich sie einfach ins Feuer werfe*
    *dann auch beschließe, mich schlafen zu legen*
    *morgen nämlich eine ganze Menge vor habe*


    [Das hat Spaß gemacht :3 Gute Nacht <3]

    cedric@hp-fc.de

    » hell is under new management now: mine «

    sabrina spellman



    jonathan stebbins 6H ▪ viktor montague Uni ▪ gwendolina spinks 7G

  • [@Jady Jean Ich bin da :)]


    Lynn


    *am See sitze und einen Skizzenblock in der Hand halte*
    *hin und wieder an einer Idee arbeite und etwas skizziere*
    *die meiste Zeit aber nur auf den See vor mir starre und tagträume*

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Uni | Lynn 7S | Audrey 6R

    Einmal editiert, zuletzt von lilyluna ()

  • [hi, ich jetzt auch :)]


    Alice


    *den Weg hinunter zum See schlendere*
    *mich über das gute Wetter freue*
    *sehe, dass jemand am See sitzt*
    *starrt auf den See, dann auf den Block*
    Hi, ich bin Alice. Darf ich mich zu dir setzten?

    Wo Freundlichkeit herrscht, gibt es Güte und wo es Güte gibt, da ist auch Magie.


    OHANA


    Alice : Studentin auf Lehramt in den Fächern Zaubertränke und Verteidigung gegen die dunkle Künste/ ehem. Ravenclaw

  • Lynn


    *aus meinen Gedanken gerissen werde als jemand sich von der Seite nähert*
    *aufschaue und das Mädchen fragend ansehe*
    Äh...ja?
    *etwas verwirrt von ihrer sehr direkten Frage antworte*
    *es ihr wahrscheinlich auch schlecht direkt verbieten kann*
    Ich bin Lynn.
    *nach einem Moment hinzufüge da sie sich eben auch vorgestellt hat*
    *mich meinem Skizzenblock widme und die Seite an der arbeite umschlage*
    *meine Skizzen ungern mit anderen teile wenn sie noch nicht ausgearbeitet sind*

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Uni | Lynn 7S | Audrey 6R

  • Alice


    Sorry, hab ich dich gestört?
    *frage und mich setzte*
    *sie direkt ihren Block zumacht*
    *sie es wohl komisch findet, dass ich sie so direkt angesprochen habe*
    *das auch eigentlich nicht meine Art ist, sie aber so freundlich wirkte*

    Wo Freundlichkeit herrscht, gibt es Güte und wo es Güte gibt, da ist auch Magie.


    OHANA


    Alice : Studentin auf Lehramt in den Fächern Zaubertränke und Verteidigung gegen die dunkle Künste/ ehem. Ravenclaw

  • Vik


    *gerade eine kurze Pause von 20 Minuten einlege*
    *aus der Redaktion trete und mich in London in ein Café setze*
    *leider aber nur kurz Zeit habe, weshalb ich nur eine Latte Macchiato bestelle*
    *diese auch relativ schnell ausgetrunken habe*
    *mich dann wieder auf den Rückweg mache*



    Gwen


    *vor dem See Krafttraining mache*
    *dabei zuerst Citups mache und dann Liegestütz*
    *später auch noch Strecksprünge, Kniebeugen und Ausfallschritte mache*
    *nach mehreren anderen Übungen noch eine Runde um den See jogge*

    cedric@hp-fc.de

    » hell is under new management now: mine «

    sabrina spellman



    jonathan stebbins 6H ▪ viktor montague Uni ▪ gwendolina spinks 7G

  • Lynn


    *etwas mit den Schultern zucke und meinen Block beiseite lege*
    Naja, ich war ja nicht besonders beschäftigt, also...
    *die Aussage offen lasse und eine ausschweifende Handbewegung mache*
    *nicht wirklich etwas gemacht habe wo sie mich hätte unterbrechen können*
    Was machst du schon hier?
    *etwas neugierig nachfrage da die Gegend ziemlich leer sind*
    *die meisten wahrscheinlich noch schlafen oder drinnen sind*
    *es immerhin noch nicht besonders warm ist*

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Uni | Lynn 7S | Audrey 6R

  • Alice


    *ich schau vom See zu ihr*
    *folge dann wieder ihrer Handbewegung auf den See*
    *liebe den Glanz von der Sonne darauf*
    *sie neugierig fragen hören*
    Ich genieße einfach das Wetter, auch wenn es kühl ist. Ich meine, sieh dir doch den glitzernden See an. Es ist himmlisch und so schön ruhig.
    *ich schaue auf ihren geschlossenen Block*
    Wenn ich malen könnte, würde ich es wahrscheinlich auch einfangen
    *grinse und seufze*
    Was ist mit dir? Wieso bist du so früh schon am See?
    *frage und wieder zu ihr sehe*

    Wo Freundlichkeit herrscht, gibt es Güte und wo es Güte gibt, da ist auch Magie.


    OHANA


    Alice : Studentin auf Lehramt in den Fächern Zaubertränke und Verteidigung gegen die dunkle Künste/ ehem. Ravenclaw

  • Lynn


    *ihr zuhöre als sie erzählt warum sie hier ist*
    *dabei etwas lächeln muss weil das zum Teil auch meine Beweggründe widerspiegelt*
    Das verstehe ich gut.
    *deswegen ehrlich sage*
    *sie die Frage dann auch an mich richtet*
    *etwas ratlos mit den Schultern zucke und zum See sehe*
    Ich schätze, weil es noch so ruhig ist. Ist gut für die Inspiration.
    *mit einem Wink zu meinem Skizzenbuch erwidere*
    *zwar nicht den See zeichne aber die Natur trotzdem ziemlich inspirierend wirkt*

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Uni | Lynn 7S | Audrey 6R

  • Alice


    *lächel, als sie sagt, dass auch sie die Ruhe mag*
    *damit auch nicht aufhöre, als Ruhe einkehrt*
    *ich diese ausnahmsweise einmal schön finde, statt als peinliche Stille zu empfinden*
    *so also wieder auf den See schaue*
    *mich frage, was alles Leben darin umherirrt*
    *die Natur in mich aufsauge, als ich befreiend einatme*

    Wo Freundlichkeit herrscht, gibt es Güte und wo es Güte gibt, da ist auch Magie.


    OHANA


    Alice : Studentin auf Lehramt in den Fächern Zaubertränke und Verteidigung gegen die dunkle Künste/ ehem. Ravenclaw

  • Lynn


    *die Ruhe die kurz darauf eintritt genieße*
    *mir nicht wirklich Sorgen darum mache dass das ganze merkwürdig ist*
    *sie immerhin selbst gesagt hat dass sie wegen der Ruhe hier ist*
    Du bist nicht mehr auf der Schule, oder?
    *nach einiger Zeit nachfrage, da sie eher älter als mich einschätzen würde*
    *mir aber nicht ganz sicher bin*

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Uni | Lynn 7S | Audrey 6R

  • Alice


    *meine Gedanken wieder Richtung Owen gestern streifen*
    *Lynn dann fragt, ob ich noch auf die Schule gehe*
    Nein
    *antworte und mit den Schultern zucke*
    Ich gehe hier zur Uni und studiere Zaubertränke und Verteidigung gegen die dunklen Künste auf Lehramt.
    *dann überlege*
    *sie betrachte*
    Du gehst aber noch zur Schule, oder?
    *sie jünger wirkt als ich*

    Wo Freundlichkeit herrscht, gibt es Güte und wo es Güte gibt, da ist auch Magie.


    OHANA


    Alice : Studentin auf Lehramt in den Fächern Zaubertränke und Verteidigung gegen die dunkle Künste/ ehem. Ravenclaw

  • Lynn


    *verstehend nicke als sie meine Vermutung bestätigt*
    Auf Lehramt? Willst du hier an Hogwarts arbeiten?
    *etwas aufhöre und nachfrage*
    *mir nicht sicher bin ob das wollen würde wenn selbst Lehramt studieren würde*
    *es immerhin merkwürdig sein muss vielleicht später Leute zu unterrichten mit denen man möglicherweise noch zur Schule gegangen ist*
    *da eher an eine andere Schule gehen würde auch wenn Hogwarts liebe*
    *allerdings Lehramt ja eh nicht mein Traumberuf ist*
    *auf ihre Frage hin nicke*
    Jap, letztes Jahr.
    *dann antworte und bei dem Gedanken etwas Nervosität aufkommen spüre*
    *mich immer noch nicht wirklich meiner Zukunft befassen will*

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Uni | Lynn 7S | Audrey 6R

  • Alice


    *Unsicherheit in ihrer Stimme höre, als sie fragt, ob ich hier unterrichten möchte*
    *ich es selbst noch nicht weiß*
    *ich auch nur in Hogwarts studiere, weil meine Mum mir keine andere Wahl gegeben hat*
    *ich mit Hogwarts eigentlich keine so guten Erinnerungen verknüpfe*
    *stur nach unten schaue*
    *dann wieder hoch*
    Ich weiß es noch nicht. Ich werde jetzt erst einmal studieren und hab ja noch etwas Zeit.
    *dann wieder überlege*
    Was möchtest du denn nach diesem Jahr machen? Ist ja ne spannende Zeit.
    *sage und mir ein lächeln abquäle*

    Wo Freundlichkeit herrscht, gibt es Güte und wo es Güte gibt, da ist auch Magie.


    OHANA


    Alice : Studentin auf Lehramt in den Fächern Zaubertränke und Verteidigung gegen die dunkle Künste/ ehem. Ravenclaw

  • Lynn


    *sie sich scheinbar auch noch nicht so sicher ist ob sie in Hogwarts studieren will*
    Na dann.
    *mit einem schmalen Lächeln antworte*
    *sie darum beneide dass sie für diese Entscheidung noch ein paar Jahre Zeit hat*
    *sie mir dann auch die Frage stellt die schon hätte kommen sehen müssen*
    *seufze während auf den See starre*
    Mal schauen. Vielleicht geh ich erst ein bisschen arbeiten oder so.
    *etwas ratlos sage auch wenn genau weiß dass mein Vater das nicht so akzeptieren wird*
    *seine Vorstellungen aber nicht wirklich meinen entsprechen*



    [Ich mach noch ein oder zwei Posts :)]

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Uni | Lynn 7S | Audrey 6R

  • [alles klar :)]


    Alice


    *aus ihrer Stimme raushöre, dass sie noch keinen so genauen Plan hat*
    *ich froh darüber bin zumindest zu wissen, was, nur nicht wo*
    *ich seufze*
    Ja, das kann so schwer sein zu entscheiden.
    *blick auf den See, der ruhig vor uns liegt*
    Aber Arbeiten ist eine gute Alternative, um sich über die Zukunft Gedanken machen zu können.
    *sage und es auch so meine*
    *auch arbeiten gegangen wäre, wenn ich den Plan nicht schon gehabt hätte*

    Wo Freundlichkeit herrscht, gibt es Güte und wo es Güte gibt, da ist auch Magie.


    OHANA


    Alice : Studentin auf Lehramt in den Fächern Zaubertränke und Verteidigung gegen die dunkle Künste/ ehem. Ravenclaw

  • Lynn


    *nicke als sie meint es sei eine schwere Entscheidung*
    Das kannst du laut sagen.
    *vor mich hin murmel auch wenn sie es wahrscheinlich hört*
    *es immerhin noch ziemlich ruhig hier draußen ist*
    *nur mit den Schultern zucke als sie meint Arbeiten sei eine gute Alternative*
    *merke dass mittlerweile ziemlich hungrig bin*
    *heute morgen auch noch nichts gegessen habe*
    Ich denke, ich gehe in die Große Halle, ja? Etwas essen gehen.
    *erklärend sage während aufstehe und mein Skizzenbuch unter den Arm klemme*
    *eigentlich kein Problem damit hätte, wenn sie noch mitkommt*
    *sie zwar als Person eingeschätzt habe die mich total vollquatscht*
    *Alice aber eigentlich eine ganz angenehme Gesellschaft war*

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Uni | Lynn 7S | Audrey 6R